Testspiel Mo 28.07. 20 Uhr: FC St. Gallen - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung auf die Saison 2008 / 2009" wurde erstellt von Pala, 4. Juli 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jana14

    Jana14

    Ort:
    NRW
    Okay, Danke! ;)

    Ich denke auch mal, dass er sich erstmal wieder einspielen muss.
    Wenn die Season erstmal anfängt wirds schon besser.
     
  2. meine meinung zum spiel:gallen erschreckend schwach bis auf die anfangsphase und den quirligen chilenen(?).danach lief gallen nur noch hinterher. erste hälfe teilweise sehr ansehnliche kombinationen gekrönt vom wunderbar rausgespielten 2. tor. beim lutscher und fritz fehlt noch die feinjustierung in ein paar aktionen bei fritz noch etwas mehr. 2. hälfte spiel durch die auswechslungen zerpflückt aber insgesamt eine sehr ansprechende leistung die die steigerung im laufe der vorbereitung aufzeigt, hat spaß gemacht zuzugucken.und extrem schade dass harniks lupfer nicht reining:o
     
  3. Mattlok

    Mattlok

    Ort:
    Kassel
    Kartenverkäufe:
    +2
    also bei solchen Flanken kann ich ihn nicht mit gut befidnen, das war grausam, ist ja nicht so das er 45min gefordert wären wurde, der hatte Ziet und Platz auf der rechten Seite und bekam die Bälle ja auch und kam auch zum Flanken, aber nicht eine in der Höhe damit da jemand mit dem Kopf rankam, und wenn nicht hoch dann flach und hart, udn es kamen ausnahmslos nur halbhohe Dinger reind ie hängen geblieben sind, wenn wir aus solchen Szenen brauchbare Flanken reinschlalgen würde hätten Bouba und Almeida da richtig gute Möglichkeiten...
     
  4. wieso spielt werder dieses jahr eigentlich nicht gegen einen wirklich guten gegner? a la liverpool letztes jahr?
    gibt es dazu ein statement?
     
  5. hm...hab ich auch schon drüber nachgedacht...naja find ich aber halb so wild so gibts mehr tore zu bestaunen:)
     
  6. wie hat almeida sich geschlagen?
     
  7. hm war relativ unauffällig einmal nach einer hereingabe einen kopfball gegen die latte gesetzt ansonsten nicht viel zu sehen.
     
  8. ok, war zwar nicht unbedingt das was ich hören wollte, aber danke^^
     
  9. Steht hier im letzten Absatz:
    http://www.bild.de/BILD/sport/fussb.../29/testspiel/werder-bremen-fc-st-gallen.html
     
  10. Zum Spiel gestern muss ich sagen.
    Die St. Galler haben echt Stimmung gemacht, hätte man garnicht gedacht, als man den Block der St. Galler gesehen hat.

    Aber traurig wie wenig Werder Fans gejubelt haben... 2 ganze Leute (inkl. mir) sind bei Werder Toren aufgesprungen ...

    Das Stadion ist an sich wirklich geil. Baumann und Sanogo haben sich einfach auf die Tribüne gesetzt, unweit von mir :D Auch der Bau vom Stadion ist richtig geil, sass direkt über der Trainerbank von Werder =D

    Ich wundere mich selbst, dass ich das jetzt schreibe, aber so ein langweiliges 4:0 habe ich schon lang nicht mehr gesehen. Es hätte ein noch grösseres Schützenfest werden können, die Überlegenheit war einfach zu gross.

    Was mich aber noch komisch gedünkt hat, war die Stimmung der Mannschaft, nach dem Spiel sind alle Werderspieler + KATS mit finsteren Minen in der Kabine verschwunden.
     
  11. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
  12. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Das war in Schruns anders.
    Ich denke mal, die waren a bissl verschnupft, dass außer dir nur noch 2 weitere WERDER-Fans mitgereist sind :D

    Ich hatte mir auch schon überlegt, nach St.Gallen zu kommen, hatte aber leider einen unaufschiebbaren Termin.:(

    Ja, das Stadion ist halt eine reine Fußballarena, klein aber fein.
    Abr sowas bekommen wir ja demnächst auch endlich...
     
  13. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich hatte ihn a bissl besser gesehen...aber gut, ich bin ja ein bekennender Hugo-Fan :D

    Ansonsten hat Hunt aus allem herausgeragt. Keine Frage...
     
  14. Er hat auch das 2:0 sehr schön eingeleitet. Mit einem "One-Touch"-Pass auf Özil. Zudem ein paar mal gut den Ball abgeschirmt/mitgenommen. War schon in Ordnung mMn, auch wenn seine Schüsse heute nicht so präzise waren.

    Wegen der finsteren Mienen: Vielleicht war man ein bisschen von der Schwäche der St. Gallener enttäuscht.

    Übrigens hoffe ich, dass Niemeyer nicht verletzt ist. Er humpelte doch arg gegen Ende nach dem einen Foul an ihm. Auch in die Kabine schien er zu unrund zu gehen.
     
  15. Hehehe :D

    Es waren dennoch relativ viele Werderfans im Stadion, aber niemand wollte so recht jubeln :(, auf der Tribüne auf der ich sass, waren sicherlich mehr als die Hälfte pro Werder ( ausser der kleine Junge 2 Reihen hinter mir mit nem Bayern-Trikot :stirn: ^^ )
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.