Szene/Highlight der Saison (#7)

Dieses Thema im Forum "Saisonrückblick 2013/2014 (Forum wird zum 1. Spiel" wurde erstellt von Christian Günther, 3. Juni 2014.

Diese Seite empfehlen

?

Was war Eure Szene/Euer Highlight der Saison 2013/14?

  1. Hunts letztes Heimspiel im Weserstadion

    1 Stimme(n)
    2,7%
  2. Bargfredes erstes Bundesligator in Hoffenheim

    1 Stimme(n)
    2,7%
  3. Prödl springt in Hannover auf die Bande und lässt sich feiern

    3 Stimme(n)
    8,1%
  4. Wolf hält Elfmeter gegen Hoffenheim

    3 Stimme(n)
    8,1%
  5. Derbysieg im 100. Nordderby

    7 Stimme(n)
    18,9%
  6. Support nach dem Auswärtsspiel in Mainz

    2 Stimme(n)
    5,4%
  7. Danke-Thomas-Choreographie im ersten Heimspiel

    10 Stimme(n)
    27,0%
  8. Hunts Fair-Play-Aktion in Nürnberg

    3 Stimme(n)
    8,1%
  9. Feier der Doublesieger im Weserstadion

    1 Stimme(n)
    2,7%
  10. „Atemlos“ in der Hannoveraner HDI-Arena

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. Torsten Frings Abschiedsspiel mit Ailton, Micoud, Thomas, Diego und vielen anderen

    6 Stimme(n)
    16,2%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Auch hier werden erstmal eure Vorschläge benötigt. :)

    2012/2013:

    1. Stimmung nach dem Leverkusen-Spiel (37,84%)
    2. ALLEz GRÜN! (36,49%)
    3. Arno-Show in Hoffenheim (10,81%)

    2011/2012:

    1. Die HSV-Verteidiger springen im Derby gegeneinander und lassen den Ball zum 3:1 durch (34,62%)
    2. Wesley läuft nach seinem Tor zur Ostkurve und fotografiert Arnautovic (28,21%)
    3. Naldos Einwechslung im Heimspiel gegen den HSV (14,10%)

    2010/2011:

    1. Rosenbergs Last-Minute-Treffer in Genua bringt Werder in die Champions League! (75,29%)
    2. Die Mannschaft feiert in Freiburg mit dem Trainer! (15,29%)
    3. Die Aufholjagd gegen Leverkusen/Pizarros Interview nach dem entscheidenden Sieg gegen Dortmund (jeweils 4,71%)

    2009/2010:

    1. Der Elfer-Treffer von Frings zum 1:0 gegen Köln (35,29%)
    2. Das Tor zum 4:4 gegen Valencia (29,41%)
    3. Hunts Tor gegen Nürnberg in der Nachspielzeit rettet Werders "ungeschlagen seit X Spielen"-Serie (17,65%)

    2008/2009:

    1. Pokalsieg und Verabschiedung von Baumi und Diego (51,11%)
    2. Pokalhalbfinale in Hamburg (20,40%)
    3. UEFA-Cup Halbfinale in Hamburg (12,12%)
     
  2. Hunts letztes Heimspiel
    Bargfredes erstes Bundesligator
    Garcia feiert mit den Fans
    Prödl springt auf die Bande und lässt sich feiern
    Wolf hält Elfmeter gegen Hoffenheim
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gute Auswahl!
    Würde ich noch ergänzen um

    Derbysieg im Heimspiel und
    Auswärtsspiel in Mainz - das was nach dem Spiel im Gästeblock abging
     
  4. DR AKR

    DR AKR Guest

    Garcia feiert mit seinem Zwillingsbruder. :D :daumen:
     
  5. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    So im nachhinein: Di Santo vs Oczipka
     
  6. Danke-Thomas Choreografie
    und die Choreografie zum 100. Nordderby
     
  7. :daumen:
     
  8. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Fairplay Aktion von AH mit dem Elfer gegen Nürnberg
     
  9. choreo gegen hsv
     
  10. Unbash

    Unbash

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +6
    Double-Gewinner im Weserstadion
     
  11. Definitiv die war der Hammer! :tnx::applaus::schal:
     
  12. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +34
    Platz 1.

    Die Ecke vor dem 2:1 Führungstreffer durch Garcia im Heimspiel gegen Hoffenheim.

    War damals das erste und leider einzige Heimspiel, welches ich in der letzten Spielzeit besucht habe und zugleich die erste Partie vor heimischer Kulisse, bei welchem ich mit meinem Kumpel, mit dem ich desöfteren ins Stadion fahre, gewesen bin. Sind damals mit dem Zug zur Mittagszeit angereist und haben vorher noch die entspannte Stimmung in der Stadt genossen, ein paar Bierchen getrunken und dann mit der Straßenbahn in Richtung Stadion gefahren. Unsere Plätze im Stadion damals genau in Höhe der Eckfahne, von welcher besagte Ecke getreten worden ist. Ich weiss nicht warum, aber irgendwie hat bereits jeder im Stadion schon bevor der Eckball ausgeführt worden ist gefühlt, dass der Ball jetzt reingehen würde. Es lag einfach in der Luft, dass das Ding sitzen würde. Jeder hat es gefühlt. Mehr als 40 000 Zuschauer standen also und haben nur noch auf den Moment zum Jubeln gewartet. Ein unvergessliches Gefühl; ein unvergesslicher Moment.

    Platz 2.

    Die Halbzeitpause beim Spiel in Hannover, das Stadion weit über die Gästekurve hinaus in grün-weiß getaucht und lauthals bei "Atemlos" von Helene Fischer mitsingend. Ebenfalls ein Moment, der hängen bleibt. Klasse! :D

    Platz 3.

    Hunts letztes Heimspiel, wie schon weiter oben vorgeschlagen.

    Ein seltsamer Moment, nicht nur für Hunt selbst, sondern auch für die Fans. Hunt ruft zum letzten Mal in seinem langjährigen Wohnzimmer eine Top-Leistung ab, entscheidet die Partie mit zwei Toren selbst und ist -vermutlich aus Emotionalität- nicht einmal in der Lage, zu jubeln, sondern streckt einfach die Arme gen Ostkurve aus, als wolle er alle, die ihn so lange Zeit begleitet, teilweise ausgebuht, mehrheitlich aber wie bei der Aktion "Mit Herz und Hunt" unterstützt haben, einfach nur umarmen und nicht mehr loslassen. Emotionen und Momente, die den Fußball ausmachen und warum wir diesen Sport so lieben.