Stress in Hamburg

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV - Werder Bremen" wurde erstellt von werder-fanatic73, 18. April 2009.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nur mal so als Tipp. Ich werde so wie die meisten Jahre am Parkplatz Volkspark mein Auto Parken. Es wurde in den letzten Jahren leider wieder sehr viel Agressiver, natürlich bestimmt auch dadurch, das wir ALLE wichtigen Spiele in Hamburg gewinnen - so wie auch die nä. 3 !!! :D

    Falls es so kommt wie ich glaube das wir Hamburg Mittwoch aus dem DFB Pokal schiessen (Ergebnis 1:3 nach 90 Minuten) dann würde ich mich auf dem Rückweg vorsehen zum Parklatz / zum Bus / zur Bahn. Noch heftiger wird die Situation nach dem UEFA CUP aus von Hamburg gegen uns :D ! Da werde ich obwohl ich eig immer Wert drauf lege "Flagge zu zeigen" dann auf dem Heimweg meine WERDER utensilien einpacken. Kein Bock auf Hauereien :wall:

    Wie ist eure Erfahrung in den letzten Jahren in Hamburg gewesen ?? Sehe nur ich das so ? Einige Erfahrungsberichte sind bestimmt für "Debütanten" des Derbys interessant !!??
     
  2. war schon zig mal in hh da gab es nie alarm,genauso viel und so wenig wie woanders auch...................
     
  3. Mordin

    Mordin

    Kartenverkäufe:
    +11
    Ich war bestimmt schon ca 10x auswärts in HH und werde mit Sicherheit neutral den Weg vom Stadion zum Auto/Zug bestreiten. Dazu hab ich leider schon zuviel gesehen, als das ich mich dem Risiko aussetzen werde.
     
  4. Wieso Streß am Stadion? Wir machen uns auf der Arbeit schon gegenseitig an :D
     
  5. Hatte beim letzten mal auch am Bahnhof Stellingen ne Hand vom so nem Pfosten im Gesicht aufm Weg zum Bus. Nach nem Sieg werde ich wahrscheinlich auch in zivil den Heimweg durch die verbotene Stadt antreten müssen :wall:
     
  6. TBC

    TBC

    Ort:
    Cuxhaven ....... User sínce 2001
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich habe zwei Derbys in HH gesehen und gute fünf neutrale Spiel (für mich) und ich wurde nciht einmal angemacht. Die Derbys wurden übrigens BEIDE von Werder gewonnen.

    Wie es in den Wald hineinruft, so schallt es heraus würde ich sagen!

    Übrigens habe ich auch zwei Derbys in Bremen gesehen, und eines davon ging verloren. Da waren es die Bremer die pöbelten!
     
  7. Da ich weiß, dass bei mir alles vorbei wäre wenn mich so ein HSVler anpackt, überlege ich ob ich mir das überhaupt antue, oder ob ich nur die Heimspiele besuche! Hatte in HH schon einmal Stress,da allerdings noch mitten in der Stadt vor dem Spiel und das ist immer so lästig... Ich werde das kurzfristig entscheiden ob ich Lust habe mir das nochmal anzutun!
     
  8. Da wird es sicherlich auch genügend pöbelnde Hamburger gegeben haben. Machen wir uns nix vor. Letztlich sind so etwas immer subjektive Wahrnehmungen. Es wird in jedem Spiel auf beiden Seiten ne Menge Idioten gegeben haben und auch zukünftig geben. Da sind die einen nix besser als die anderen.

    Sowohl Pokal als auch UEFA-Cup-Rückspiel haben dieses Mal allerdings noch die besondere Brisanz, dass man die Hamburger rauskicken könnte. Da geht es nach einem Werder-Sieg mit Sicherheit heftiger zur Sache als nach einem "normalen" Bundesligaspiel. Vor diesem Hintergrund wird es sicherlich auch ein Mega-Polizeiaufgebot geben.

    Hoffen wir, dass es weitestgehend friedlich bleiben wird.
     
  9. TBC

    TBC

    Ort:
    Cuxhaven ....... User sínce 2001
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mehr wollte ich doch gar nicht sagen :beer:
     
  10. immer schön locker durch die hose atmen!
     
  11. ich war bei unserem sieg durch almeidas hammer da, aufm rueckweg durch den park brachen dann an irgendner stelle hunderte hamburger aus ner weggabelung und haben sachen geworfen (in dem menschenstrom waren auch hamburger), auf dem weiteren weg brachen immer mal wieder irgendwelche idioten aus dem unterholz und wollten stress machen... am bahnhof wars dann auch nciht so gesellig, vor allem weil die bahnen dann nicht fuhren weil in einer der vorher gefahrenen irgendwas passiert war (kA von wessen seite das ausging)...

    derartiges hab ich bei noch keinem anderen spiel erlebt, naja werde auch wenn dann zu den heimspielen kommen
     
  12. killer17

    killer17

    Ort:
    NULL
    Meinetwegen könnten das auch 4 Testspiele sein,Derby ist Derby.Und ein gwisses kribbeln sollte da wohl immer in der Luft liegen.Sollte es zumindest bei jedem Fan,der hinter sein Verein steht.Und ich werde sicherlich nichts ablegen,was mich als Werderfan erkennen lassen würde.Nicht in Hamburg oder anderswo.Wo kommen wir denn dahin,wenn man nicht zu seinem Verein stehen kann.Und wenn da so ein Muckel kommt,der meint ärger machen zu müssen,bekommt man das auch geregelt.
     
  13. Timmey85

    Timmey85

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +22
    Ich war in der letzten Saison beim 1:0 Auswärtssieg in Hamburg und mich hat keiner angemacht oder angepöbelt.

    Meiner Meinung nach kommt es auch immer darauf an, wie man auf solche Provokationen reagiert und eingeht ... ich würde solche Leute stets ignorieren.

    Ein kleiner Tip wäre vielleicht, nach dem Spiel einfach noch ne halbe Stunde im Stadion zu bleiben. So sind wir letzte Saison sehr gut gefahren und sind dem ganzen Mob aus dem Weg gegangen.
     
  14. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    So einfach ist es leider nicht immer. Und man muss sich schon im Griff haben, wenn man bspw. ne Kippe ins Gesicht geschnippst bekommt.
     
  15. Nett beschrieben aber es bringt es auf den Punkt!;)
    Ich fahre Grundsätzlich mit dem Gedanken hoch um unseren Svw in die Finals zu gröhlen aber vorsorglich sind wir 8/9 Leute die auch Wissen wie Konflikte gelöst werden!!
    Soll nicht heißen das auf den geringsten Spruch drauf angesprungen wird!
    Ich denke die sollte man schon mit einplanen!
    Die Antwort wird auf dem Platz gegeben.....20€fürs Phrasenschwein...:)
    100% WERDER

    Ich hoffe es kommen viele!!!!!!!!!!!!
     
  16. JC²

    JC²

    Ort:
    NULL
    Gutes Stichwort: Wie sieht es eigentlich für die Leute in den Gästeblöcken 14A und 14B aus, muss man da nach dem Spiel ohnehin noch 30 Minuten oder so warten, bevor man das Stadion verlassen kann (wie es ja zB in Bremen bei int. Spielen für die Gästefans häufiger mal der Fall ist)? Weiß da jemand Bescheid? Habe bisher Werder in Hamburg immer auf neutralen Plätze gesehen, bin diesmal aber in 14A mit am Start.
     
  17. a.-rohde

    a.-rohde

    Ort:
    NULL
    Da ich mal in der Nähe vom HSV Stadion gewohnt habe und dann wenn ich da im Stadion war mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren durfte kann ich nur diesbezüglich Tips geben: LASST EURE FANSACHEN ZUHAUSE!

    Ist zwar wie auch bei uns so das es solche und solche Fans gibt aber bisher habe ich sonst nirgendwo erlebt das auch Frauen übelst angepöbelt werden.

    Dieses Jahr werde ich auch mit dem Auto hinfahren und werd wohl auch noch ne Zeitlang im Stadion weiterfeiern:applaus::applaus:
     
  18. HSVMOVIE

    HSVMOVIE

    Ort:
    NULL
    Moin Moin

    Passt hier vielleicht nicht hin.. Aber in den 80ern, war ich mal auf dem Hamburger Dom und habe dort mit 2 Mädels geflirtet.. Als sich dann herausstellte, das sie zu HSV-Fans gehörten.. und diese Gruppe sah echt gefährlich aus.. wurrde die Lage für mich eng.. Ich bin ziemlich kräftig.. aber wenn ein paar solcher Typen, zwischen dir und dem Ausgang sind.. und du bist alleine.. dann wird es wirklich mulmig..

    *lächel* Mein Glück war eine HSV-Raute auf meinen Jeans, die rechtzeitig gesehen wurde.. Da war ich dann Kumpel.. und wir haben uns richtig einen gegeben.. Ich war aber trotzdem froh als ich da wieder heil raus war..

    Idioten gibt es überall.. und einige haben leider mehr Muskeln als Hirn..

    Danke und Gruß
    Uwe (HSVMOVIE)
     
  19. Timmey85

    Timmey85

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +22

    Ich habe ja auch vom Pöbeln und Anmachen gesprochen. Eine Kippe ins Gesicht zu bekommen ist für mich eine Tätlichkeit und wenn man das nicht so hinnimmt ist das doch selbstverständlich.
     
  20. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wenn du aber einer Horde anderer Fans gegenüber stehst, dann bleibt dir kaum was anderes übrig, außer du stehst auf Schmerzen. ;) Aber solche feigen ****** machen sowas natürlich nicht wenn sie alleine sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.