Stimmungsbarometer: Wo landet Werder am Ende der Saison 2011/2012

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung auf die Saison 2011/2012" wurde erstellt von [SVW]Andi, 9. Juli 2011.

Diese Seite empfehlen

?

Wo landet Werder am Ende der Saison?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 8. August 2011
  1. Platz 1 - 3

    12,0%
  2. Platz 4 - 6

    30,7%
  3. Platz 7 - 9

    20,3%
  4. Platz 10 - 12

    18,4%
  5. Platz 13 - 15

    12,0%
  6. Platz 16 - 18

    6,6%
  1. raffy

    raffy

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +10
    Am Anfang der Tp hatte ich noch ein sehr gutes Gefühl und hätte auf 1-5 getippt.

    Mittlerweile bekomme ich richtig Angst.

    Abwehr? Willi contra Klaus? Wiese? Merte? Marin?

    Was auch immer noch passiert, ich hoffe das mich die Mannschaft überrascht.
     
  2. werderkruemel

    werderkruemel

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +6
    Ich kann euch nicht sagen warum aber ich habe ein sehr gutes Gefühl diese Saison! Ich weiß, sehr merkwürdig. Ich könnte mir vorstellen das uns einfach keiner auf dem Zettel hat wegen den offensichtlichen Problemen in verschiedenen Mannschaftsteilen. Aber wenn sich die Neuzugänge großenteils gut einfügen kann ich mir eine Menge vorstellen!!!:tnx:

    Tipp: 1-3
     
  3. Es wird etwas besser laufen als vergangene Saison, also 10-12.
     
  4. Im Sturm ist Werder, wenn Pizarro fit bleibt, gut aufgestellt. Arnautovic wird sicher eine stärkere Saison spielen und auch Wagner und Rosenberg traue ich das ein oder andere Törchen zu. Im Mittelfeld hat man den für mich besten Transfer getätigt: Mehmet Ekici! Schade, dass wir den abgegeben haben. Er hat letztes Jahr in Nürnberg gezeigt, was er kann und er hat in seinem Alter noch großes Entwicklungspotenzial. Er wäre ja nicht der erste kreative Mittelfelfspieler, der sich in Bremen - auch dank der offensiv ausgerichteten Spielweise - zu einem Topspieler entwickeln würde. In Kombination mit einem stärkeren Arnautovic sehe ich eure Offensivabteilung deutlich stärker als letztes Jahr. In der Abwehr ist man mit Naldo, Mertesacker, Wolf, Schmitz, etc. ebenfalls gut aufgestellt. Insgesamt ist dieser Kader stark genug, um den internationalen Wettbewerb zu erreichen. Es gibt nur ein Problem: Die Verletzungssorgen: Mit Naldo und Mertesacker fallen beide Schlüsselspieler in der Abwehr aus, auch Silvestre ist langfristig verletzt. Der Schlüsselspieler vorne im Sturm, Pizarro, wird auch nicht mehr jünger und war, besonders letztes Jahr, verletzungsanfällig.

    Fazit: Wenn alle Spieler an Bord sind, erreicht Werder einen Platz in den TOP 4-6. Sollten jedoch die genannten Schlüsselspieler einen großen Teil der Saison verpassen, sehe ich Werder nur im grauen Mittelfeld der Tabelle. Daher entscheide ich mich bei der Abstimmung vorerst für Platz 7-9.
     
  5. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
  6. Landratte

    Landratte Guest

    Bei der Umfrage zuvor habe ich noch auf Champions-League getippt, aber da ich nicht sehe, das sich was in der Abwehr tut, tippe ich momentan auf Platz 7, bestenfalls. So schlimm wie letzte Saison wird es aber glaube ich auch nicht.
     
  7. Lucky

    Lucky

    Ort:
    uff Kleche oder heeme
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mit dem derzeitigen Kader höchstens 10-15, wenn noch einer der "Stars" geht dann geht es gegen Augsburg um Platz 17!

    Ich bin derzeit sehr pessimistisch, die Abwehr ist eine Katastrophe und mehr als die Hoffnung das unsere 5 Patienten schnell zurückkommen habe ich nicht. Im Mittelfeld soll Ekici jetzt mal schnell den neuen Özil machen, meiner Meinung nach kann er das nicht und er wird wegen der übertriebenen Erwartungen an ihn nicht weiter auffallen.
    Im Sturm wäre es schon fast ein mittleres Wunder wenn Pizarro mal wieder 5-6 Spiele am Stück fit bleiben würde, ansonsten haben wir dann den eigentlich schon vom Hof gejagten Rosenberg. Dazu Wagner und Avdic die mich immer noch an die glorreichen Endneunziger erinnern wo unser Sturm aus Flo, Kunz und Weetendorf bestand. :eek:

    Dazu der nicht mehr zu übersehende Konflikt in der Führungsebene der an den Spielern auch nicht spurlos vorrüber gehen wird. Und die vielen auslaufenden Verträge zum Juni 2012, was zur Folge haben wird das die Spieler mit ihren Gedanken eher dabei sind zu überlegen wo sie in der nächsten Saison weiterhin gutes Geld verdienen können, in Bremen wird das ja nicht mehr gehen.

    Kurz gesagt, positive Punkte zu finden gelingt mir nicht mal abgesehen von unseren Torhüter Wiese, der aber bei uns wohl nur noch als Transfermasse gesehen wird. :(
     
  8. Also wenn man sich mal so anschaut, welche Teams noch so in der Liga sind, fällt einem schwer zu glauben, dass 10 davon noch schlechter aufgestellt sind als Werder.
    Sorry, aber wir bewegen uns auf dem Niveau Augsburg, Gladbach, Lautern, Hertha, FCN und Köln.
    Unter genau gegen diese Teams geht es für Werder gegen den Abstieg.
    Und mit unserer Schweizer-Käse-Abwehr wird das schwer genug. :zweifeln:

    Top10? - Träumt weiter!
     
  9. Ohne weitere Investitionen in die Abwehr bewegen wir uns wohl irgend
    wo zwischen den Plätzen 10-15.
     
  10. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
    Gesichertes Mittelfeld reicht doch wenn man durch den Pokalsieg in die EL kommen :D
     
  11. Boethi

    Boethi

    Ort:
    Schleswig-Holstein (IZ) / Block 134
    Kartenverkäufe:
    +49
    Ich habe auf Platz 4-6 getippt, weil ich einfach davon überzeugt bin, dass in diesem Jahr die Abwehr durch unsere bessere Offensivabteilung als letztes Jahr um einiges besser entlastet wird und somit etwas "ausgeglichen" wird.

    Denn neben der Abwehrreihe lag unser Problem letztes Jahr hauptsächlich in der fehlenden Kreativität im Mittelfeld und ich denke, dass genau in diesem Aspekt Ekici eine riesen Verbesserung darstellen wird.

    Zudem wird es dieses Jahr auch wieder möglich sein, den einen oder anderen Konter zu fahren, was daran liegt, dass jetzt nicht jeder Ball auf Frings geht, der das Spiel erstmal ein wenig verschleppt, bevor der nächste Pass gespielt wird. Da haben wir dann in der Spitze mit Arnie und Rosi zwei Leute, die dort die perfekte Grundschnelligkeit besitzen.

    Auf der Position des LV sind wir mit Schmitz nun meiner Meinung nach auch deutlich besser besetzt, da der mit dem Tempo der Bundesliga-Außenspieler einfach besser mithalten kann als Mikael.

    Im Tor sind wir auch super aufgestellt mit Wiese bzw. Miele.

    Die einzige Sorgenfalte bereitet mir die IV, wo derzeit ja noch ordentlich Unklarheit besteht, wie die zum Saisonstart aussehen wird und wie schnell die verletzten Spieler da wiedergenesen sein werden.

    Im DM haben wir mit Bargfrede einen jungen Dynamischen Spieler, davor dann Wesley, Boro und Offensiv dann Hunt oder Marin

    Vorne noch wenn er fit ist die Torgarantie Piza.

    Für mich ein guter Kader, sofern in der Verteidigung nochmal ausgebessert wird und uns das Verletzungspech dieses Jahr mehr verschont.

    GWG, Boethi
     
  12. SYLAR

    SYLAR

    Ort:
    Kiel
    Platz 1 würd ich sagen.:svw_applaus:
     
  13. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ich kann die allgemeine Untergangsstimmung weniger verstehen. Eigentlich ist sie ja nichts neues, denn wenn man ehrlich ist, melden sich immer zu Saisonbeginn jegliche Pessimisten zu Wort, die mahnend den Finger erheben und die aktuelle Transferpolitik anprangern.
    Das dies durch die letzte Saison zusätzlich Futter bekommen hat, brauche ich ja niemanden zu erzählen.

    Grundsätzlich seh ich das Problem in der letzten Saison eher in der Offensive. Werders Abwehr sieht auf Grund der Ausrichtung seit Jahren schlecht aus. Ich will das hier auch weiter gar nicht ausführen, das habe ich bereits unzählige Male in diversen anderen Threads getan. Das Werder selbst in sehr erfolgreichen Jahren hinten des Öfteren mal 'Tag der offenen Tür' hatte ist ja auch kein Geheimnis.

    Es haperte im letzten Jahr aus meiner Sicht klar an den geschossenen Toren bzw. herausgespielten Torchancen. Das war für Bremen einfach viel zu wenig, es war nicht Werder-Like. Über vergebene Torchancen ärgere ich mich natürlich immer, aber vor zwei Jahren, konnte man sich wenigstens sicher sein, dass nach einer vergebenen Torchance die nächste nicht lange auf sich warten lässt. Das fehlte letztes Jahr.
    Durch Mehmet Ekici, eigentlich vielmehr durch seine Position, ist das verloren gegangene Zahnrädchen wieder da, wodurch sich Werder's Offensive auszeichnet. Ich bin davon überzeugt, dass dadurch Spieler wie Marin, Hunt oder Wesley profitieren und die Angreifer wesentlich einfacher zu Torchancen kommen werden. Diese Spieler waren ja im letzten Jahr größtenteils auf sich alleine gestellt. Das sich dadurch wieder das bekannte erfolgreiche Werderspiel, vorne hui und hinten pfui einstellt, ist meine größte Hoffnung.

    Das Werder durch Verletzungssorgen gerade in der Innenverteidigung Probleme bekommen könnte, will ich ja gar nicht abstreiten. So wie es aber aussieht, werden Mertesacker und Prödl relativ schnell wieder einsatzbereit sein. Demnach würde man mit 3 Innenverteigern in die Saison gehen. Ich kann dadurch den AR durchaus verstehen, dass man in Zeiten eines Umbruch's konservativ mit diesen Umstand umgeht.
     
  14. jep wir sind auch mal wieder dran mit der meisterschaft :D :applaus:

    außerdem, müssen die jungs halt vorne mehr treffen wenn wir hinten viel reinbekommen. sollte zu schaffen sein bei unseren top stürmern :D
     
  15. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Nicht schlecht der Witz.
    Danke !!!!
    Habe herzlich gelacht.:D
     
  16. mirko1965

    mirko1965

    Ort:
    Bremen City
    Kartenverkäufe:
    +1
    Platz 10-12.mehr ist nicht drinn.Wenn noch in der Abwehr nachgebessert wird,und alles super läuft geht auch Platz 6.Aber die rosigen Zeiten sind wohl vorbei,dafür haben wir keine Grossponsoren wie die Bauern,Golfsburg oder Schlacke 04!
     
  17. :svw_applaus:Ich denke,dass wir uns gut verstärkt haben. Wenn die Neuzugäge stechen und wir vom Verletzungspech etwas verschont bleiben, ist die Europa League drin.:svw_applaus:
     
  18. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Wäre schön, aber ich glaube es ist nicht realisierbar.:)