Stimmung im Stadion

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von opalo, 16. August 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Brauchen wir ein neues speziell auf Werder zugeschnittenes Fankonzept?

  1. Ja!

    75,5%
  2. Nein!

    24,5%
  1. opalo

    opalo

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +221
    Das kann ich nicht beurteilen, weil wir so laut waren, dass ich nicht sagen kann, wie viel Stimmung die Bochumer gemacht haben. Ich hatte mich z. B. darauf gefreut, "Bochum" von Herbert zu hören, das haben wir locker übertönt. Auch kann ich nicht einschätzen, wie gut man uns im gesamten Stadion gehört hat. War auf jeden Fall für mich so, wie es sein soll. Und, positiv, ganz ohne Pyro.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2022
    SkankinPenguin, Bremen und sergeant_mumm gefällt das.
  2. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +5
    Im TV sah und hörte sich der Werder-Block sehr imposant an.
     
    SkankinPenguin und opalo gefällt das.
  3. Ich habe leider keine Ahnung, ob die Frage in diese Kategorie gehört, aber ich wollte jetzt einfach Mal eure Meinung zu dieser Frage hören. Die Hertha-Fans hatten uns auf Social Media nach dem Heimsieg dafür kritisiert, dass sie viel mehr Stimmung gemacht haben und unsere Fans selbst nach dem 1:0 relativ leise blieben. Und ich finde da haben sie leider Recht. Seht ihr das auch so?
     
  4. Wir Werder Fans sind einfach Loser im Stimmung machen.
     
  5. opalo

    opalo

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +221
    Ich war gegen Hertha nicht im Stadion, aber gegen Frankfurt auf der Süd Richtung West und Gästeblock. Da hat man von der Ost wenig bis gar nichts gehört, weil die Frankfurter sehr laut waren. Mir wurde jedoch hinterher gesagt, die Stimmung sei in der Ost okay gewesen.

    Will sagen - die Akustik im Weserstadion ist grottenschlecht, und da kann es aussehen, als gäbe es keine Stimmung in der Ost, selbst wenn es welche gibt.
     
    mezzo19742 und WOMLSascha gefällt das.
  6. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +5
    Das liegt mMn nicht an der baulichen Akustik des Weserstadions. Sondern daran, dass die Gästefans im Oberrang untergebracht sind, wo der Widerhall größer ist als bei den im Unterrang stehenden Werderfans. Würden die Werderfans ebenfalls im Oberrang untergebracht sein, wäre deren Support deutlicher zu hören.
     
    mezzo19742 gefällt das.
  7. Is so und wurde auch schon beim Umbau des Weserstadions bemängelt. Auswärts sind die Werderfans sehr zahlreich und lautstark, aber welcher Honk ist bloß jemals auf die Idee gekommen, die Gästetribüne genau unter dem Dach unterzubringen, wo sie a) sehr laut und deutlich rüberkommen und b) die Leute darunter mit Wurfgeschossen à la Bierbechern, teils mit Urin gefüllt, Pyrotechnik und ähnlichem Schrott bewerfen können. D
     
  8. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +5
    :tnx:
    Hier haben die Entscheider wahrscheinlich nur vom Putz bis zur Tapete gedacht. Sinnvoller wäre es gewesen, einen zusammenhängenden Teil von Oder- und Unterrang für die Gästefans zu bauen.
     
    mezzo19742 und opalo gefällt das.
  9. Juri

    Juri

    Ort:
    NULL
    am besten macht das ganze Stadion mit, dann muss man nicht überlegen, ob Ober- oder Unterrang.
     
  10. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Es ist doch völlig normal, dass man dann die Frankfurter mehr hört als die Ostkurve. Wenn ich Auswärts auf neutralen Plätzen näher am Gästeblock saß, waren die Werderfans immer lauter...

    Wenn ich von der Schlachte zum Weserstadion laufe, höre ich die Ostkurve laut und deutlich. Komme ich vom Parkplatz am Weserstadion, ist es nur der Gästeblock. Das hat mehr mit Physik als mit den Fans zu tun ;)

    Ich sitze in Block 52, höre ich den Gästeblock lauter als die Ostkurve, sehe ich auch ein ganz schlechtes Spiel ;)
     
  11. opalo

    opalo

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +221
    Ich glaube, es ist beides. Vor vielen, vielen Jahren war ich bei einem Champions League Spiel in der West, bei dem ich die Gäste nicht als mega laut in Erinnerung habe. Aber die Aufforderung aus der Ost zum Wechselruf kam nur sehr schwer bei uns an. Das Akustik-Thema war schon häufig ein Thema hier im Stimmungs-Thread, weil echt problematisch.
     
  12. opalo

    opalo

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +221
    Mir klar. Der Ausgangspunkt hier war jedoch, dass jemand oben schrieb, die Hertha-Fans hätten sich lustig gemacht, über die fehlende Stimmung bei uns im Stadion. Und das ist nachvollziehbar - aber falsch - aus ihrer Gästeblock-Perspektive heraus, weil man dort die Ost bei eigener Stimmung nicht hört.
     
    Gustav Jacobi gefällt das.
  13. Was ist eigentlich aus der Idee geworden, aus der Ost eine komplette Stehtribüne zu machen? Fand die Idee es mal wie heute großartig, das wäre die grüne Wand und sehr viel lauter.
     
    opalo gefällt das.
  14. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +5
    Weil man darüber seit ein paar Jahren (wohl auch wegen Corona) nichts mehr gehört / gelesen hat, scheint das Thema bis auf weiteres ad acta gelegt worden zu sein.
     
  15. Das war heute ganz ganz schwach von den sogenannten „Ultras“…
    Feiern die nur noch sich selber?
    Da hat man mal die Chance als „Traditionsverein“ wie man sich ja gerne nennt die Leipziger Stimmungsmässig aus dem Stadion zu blasen und dann so ne Nullnummer. Galeerenartige langweilige einschläfernde Gesänge, uralt mit Bart (Vader Abraham würde sich im Grabe umdrehen), ist das die sogenannte Tradition? Dazu noch ein paar bekloppte kaum lesbare Transparente. Ist das alles? Ich frag mich warum man denen so den Ups, ich muss meine Wortwahl ändern ;) pudert. Sowas unkreatives… Wer braucht denn Leute die nur sich selbst feiern und alle anderen mit ihren Gesängen einschläfern?
    Das war heute eine klare 6!
     
  16. fortuna95

    fortuna95

    Ort:
    200 km entfernt vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +3
    @Quasikasn Endlich mal jemand, der diesen Schwachsinn genauso sieht! Wir hatten uns mal wegen eines Geburtstagsgeschenkes VIP-Tickets in der Ost geleistet (im Nachhinein: leider). Okay, dass die Fahnen evtl. bei manchen (eigentlich allen)Torraumszenen eine Sichtbehinderung darstellen würden, war uns bewusst. Aber dass man 90 Minuten lang ununterbrochen mit 4 schrillen Flüstertüten beschallt wird, das grenzte schon fast an Körperverletzung! Die haben sich echt nur selbst gefeiert und es wurde niemand anderes im Stadion für die Stimmung mitgenommen. Sehr, sehr schade... Und das Timing hierzu war einfach Klasse! (Ironie off) Der eigene Trainer gibt ein Statement ab - es wurde weiter gebrüllt. Die Mannschaftsaufstellung? Interessiert doch keinen! Das Spiel ist zu Ende? Oh...
     
  17. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    ...und seit dem bist du Düsseldorf-Fan?!:D;):beer:
     
    WOMLSascha und mezzo19742 gefällt das.
  18. Wobei der Fehler schon darin liegt, überhaupt VIP- Logen und Sitzplätze in die Ost zu bauen. Hat mich schon beim Bau damals aufgeregt, muss 1997 gewesen sein. Die Ostkurve gehört den Stehfans, da war die alte Ost viel geiler, nur dass da halt ein Dach fehlte. Dass die Ultras nur Galeerengeluller können, ist natürlich das nächste Problem. Da kommt einfach nix außer Endloslieder, von denen niemand den Text kennt und die stinklangweilig sind und so Stimmüngstöter wie "Ooohhhh SVWeeee, Ooooohhhh SvWeeeee, oohhh SVWeeeeeehheeeeheeee" und "Allezallezallez SVW".
     
    fortuna95, Quasikasn und Cyril Sneer gefällt das.
  19. Naja.
    Die Ost war doch kurz vor dem Winterschlaf, mich in Block 124 eingeschlossen.

    Allerdings liegt die Messlatte auch hoch, wenn das 5:1 gegen MG oder das Pokalhalbfinale 2019 als Vergleich gelten.

    Und, ja

    - die Texte sind nur verständlich, wenn man Sie auch kennt. Könnte mal wieder ein Gesangbuch geben wie 2012.
    - das Timing manchmal blöd. Nach einem Gegentreffer wünsche ich mir, etwas was jeder kann:

    Werder, Werder, Werder

    Das könnte dann auch durchs Rund gehen.

    Offtopic: Ein neuer Stehplatzbereich in der West ! Wäre ich dabei bei den Westend Girlz & Boyz .
     
  20. fortuna95

    fortuna95

    Ort:
    200 km entfernt vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +3

    Das ist das Ding mit den 2 Herzen in der Brust :p Wenn Fortuna in der 2. Liga spielt, tut das ja auch nicht weh :D
     
    Cyril Sneer gefällt das.