Stimmung im Stadion

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von opalo, 16. August 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Brauchen wir ein neues speziell auf Werder zugeschnittenes Fankonzept?

  1. Ja!

    75,5%
  2. Nein!

    24,5%
  1. Werder Fans sind nun mal die geiltsten Auswärtsfans!
    Hat wirklich Spaß gemacht!
     
    green66 gefällt das.
  2. Mal ne Frage. Ich war jetzt leider schon lange nicht mehr im Stadion. Jan Delay hatte ja immer von seiner Stadionhymne gesprochen (jahrelang eigentlich). Wird "Grün weiße Liebe" denn eigentlich jedesmal im Stadion gespielt? Und wenn ja wie ist die Stimmung dabei? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das das ganze Stadion dazu mitsingt ?!
     
  3. dieeeter

    dieeeter Guest

  4. Nochmal ein Riesenlob an die Fans im Stadion am Mittwoch. Das war Hühnerpelle pur vor dem TV. Schön auch, dass immer, wenn die leider doch zahlreichen Kunden versucht haben,liegend etwas entgegenzusetzen, sofort das ganze Stadion supportet hat. Die hatten nichts zu melden und das war gut so. Hätte auch durchaus das Gefühl, dass die Buyernspieler beeindruckt von der Kulisse waren und unsere mächtig gepusht worden sind. Stark, ganz stark. Und das alles ohne Pyrogedöns und Böller. Geht also!
     
  5. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Es wurde bei den Heimspielen, bei denen ich zuletzt war, gespielt, mitgesungen wurde zumindest in dem Teil der Ost, in dem ich dann jeweils war, nicht.
     
    Werder-Muckel gefällt das.
  6. Ist ja auch kein Mitgröhl- Gassenhauer. Trotzdem eine sehr schöne Liebeserklärung an Werder. Ich mag den Song, finde seine Musik auch ansonsten Klasse.
     
    svw&rwe gefällt das.
  7. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Ich finde das Lied auch gar nicht mal schlecht, aber diese Stimme....
     
    opalo gefällt das.
  8. Der Text ist super, keine Frage. Aber ansonsten... Nunja :D
    Mag seine Musik aber auch generell überhaupt nicht.

    Stimmung am Mittwoch war richtig klasse - so laut schon vor Anpfiff und auch während des gesamtem Spiels (bis auf 1-2 Minuten nach dem 0:2 und dann gegen Ende) war das im Weserstadion mMn lange nicht. Auch schöne Choreo der Ultras mal wieder :tnx:
    Glaub meine Stimme überlebt Düsseldorf nicht :D
     
    LotteS und opalo gefällt das.
  9. Mittwoch hat man ja gesehen, was für ein Hexenkessel aus dem Weserstadion werden kann.
    Warum braucht es so ein Spiel, um für so gute Stimmung zu sorgen und warum klappt das nicht bei einem Ligaspiel gegen Nürnberg?
     
  10. dieeeter

    dieeeter Guest

  11. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Das hat Spaß gemacht gestern - tolle Mischung an Gesängen und Rufen, gerade in HZ 2 war es ordentlich laut.
     
    Cyril Sneer und neuegrünewelle gefällt das.
  12. Superstimmung gemacht, bei "Steht auf wenn ihr Bremer seid" sah man, welche unglaubliche Masse an Bremer Fans im Stadion war. Das waren über 10000!
    Geht aber natürlich nicht überall so, weil in vielen Stadien durch die vergebenen Dauerkarten und Mitgliedervorkaufsrechte oft keine oder nur noch wenige Tageskarten zu bekommen sind. Das ist in Leverkusen eben nicht der Fall...
     
  13. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    ....wenn da nur diese doofe Fahne nicht gewesen wäre, ansonsten Zustimmung.
    Kein Ärger nix.
    Hat echt Spaß gemacht!
     
  14. gersche

    gersche

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +1
    es wurde ja an anderen Stellen schon angemerkt, dass die Stimmung gegen Schalke wirklich mau war... für mich war das ein Spiegelbild des Spielverlaufs und ein Fingerzeig darauf, dass man eben nicht bedingungslos supported. Ich fand es natürlich schade, weil ich nicht so oft in den Genuss komme live in Bremen dabei zu sein, aber verstehen kann ich es schon. Um mich rum war allgem. Kopfschütteln und Abwinken zu beobachten, viele hatten einfach keinen Bock diese Leistung zu besingen. Ein bisschen hadi, ein wenig alé, mehr sollte man auch kaum erwarten können.
     
  15. Bei dem Spielverlauf hätte ich nach der 1. HZ auch keinen Bock mehr gehabt.
     
  16. Waren auch sehr viele Schalker im Stadion, einschließlich der Ost (unten) + sehr laute Westkurve (Schalker)
    was es phasenweise unmöglich machte, unsere Ultras zu verstehen, selbst in der Ost stehend :ugly:

    Aber ja, die Stimmung, dieses unbedingte Unterstützen bröckelt, auch in unserer Ecke, wenn man jeden Samstag den gleichen Mist da geboten bekommt...
     
    mezzo19742 und Klatti5 gefällt das.
  17. Kann es eigentlich sein, dass die Stimmung im Weserstadion gestern von Anfang an total beschis... war? Ich frag nur, weil am Bildschirm so überhaupt nichts rüberkam, kann aber natürlich auch an der Übertragung gelegen haben.
     
    mezzo19742 gefällt das.
  18. Ging eigentlich ganz gut los, auch von den Eisernen kam gut was rüber (der Gästeblock nebst Zusatzblock in der Nord war rappel voll)
    und wurde dann im Laufe der Partie aber, passend mit dem Spiel, schwächer bis gar nicht mehr vorhanden.
     
  19. gitta14

    gitta14

    Kartenverkäufe:
    +8
    Also den Gästeblock hat man sehr gut gehört ......:(
     
    mezzo19742 gefällt das.
  20. Hätte da auch nochmal ne Frage. Am Dienstag lief doch beim "Einmarsch" (mir fällt gerade kein anderes Wort ein) der Mannschaften, wenn ich das richtig wahrgenommen habe, Kontra K mit "Erfolg ist kein Glück"...gestern aber wieder "Lebenslang grün-weiss"...oder bin ich da auf dem Holzweg?