Spieltagsthread

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - 1. FC Köln" wurde erstellt von koH, 24. Oktober 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    :face:

    Pardon...neben der Spur sind deine Kommentare und deine Belehrungen.
    Hier anderen aufschwatzen zu wollen, wie sich hier wer in einem "Fußballforum" auszudrücken hat, ist wohl schon mehr als anmaßend und unverschämt.

    Na das trifft sich doch sehr gut. Neben Maschinenbau hatte ich zwar nur Allgemeine und Betriebsphilosphie studiert, Pech gehabt :p ...
    ...von daher darf ich dir sagen, dass du da wieder mal falsch liegst.

    GERADE hinsichtlich des allgemeinen Sprachgebrauchs bezeichnet "Existenz" die wirtschaftliche Lebensgrundlage eines Menschens, das kann sogar einen betrieb, ein Geschäft, ein Unternehmen und sonstwas in der Art bezeichnen, hingegen vom philosophischen Ansatz her das Ganze als Dasein, auch menschl. Dasein betrachtet wird.

    Schau mal, was du da oben geschrieben hast...strahlt alles andere als "Kompetenz" aus, das macht auch kein mal so eingestreuter "Sartre" besser...verstärkt eher einen pseudokompetenten Eindruck.

    Ich werde mir hier auch weiterhin erlauben, von Existenz zu sprechen, wenn - egal wer - hier seinen Arbeitsplatz verliert.

    Sorry, aber diese Art Belehrer und Gutmenschen haben mir an diesem Abend gerade noch gefehlt...
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :daumen:
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Dutt ist/war entweder zu feige, zu stur oder zu dumm, um substantielle Umstellungen vorzunehmen.

    Aycicek wurde weit und breit gefordert. Hier im Forum, in der Presse, in der breiten Fan-Öffentlichkeit, etc.

    Was hätte Dutt verlieren können, wenn er ihn gebracht hätte? Er hätte mit der Maßnahme entweder Erfolg gehabt, oder Recht oder beides. Die einzige "ehrenwerte" Motivation dafür, LA nicht zu bringen, wäre ein beabsichtigter Schutz des Spielers vor überzogenen Erwartungen.

    Und das kann ich mir nicht vorstellen.
     
  4. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Große Güte...als hätte ichs vorhin schon beim schreiben geahnt *fg*
    Na dann passts ja...

    Tja, bin nur ein "dummer" diplomierter Ingenieur...wünsche dir noch einen schönen Abend :bier: :D

    Womit habe ich das heute bloß verdient :lol:
    Jackpot! :daumen:

    P.S.: Schonmal überlegt, ob das für dich hier überhaupt unter lauter "Wilden" :D die richtige Umgebung ist und ob das hier für dich überhaupt die geeigneten "Rezipienten" sind? :cool:
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :tnx::tnx::bier:

    Lass dich nicht verschrecken, der Großteil hier ist völlig in Ordnung ;) Wir sind nicht alle "so".
     
  6. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mh...ich befürchte, er taucht sein Ohr direkt in Weichspülpulver ein :D

    Schade, sehe gerade nomma sein Interview, ganz schön mitgenommen der Bursch...angeschlagen...wie ein Großteil der Fans...
     
  7. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Genau! Du hast es erfasst! Und die wirtschaftliche Lebensgrundlage eines Menschen, der jahrelang siebenstellig verdient hat, ist eben durch einen Jobverlust und auch durch verschlechterte Jobaussichten für die Zukunft eben NICHT bedroht.

    Sofern man als wirtschaftliche Lebensgrundlage nicht eine lebenslanges Anrecht auf jährlich das neueste Modell aus Stuttgart oder Zuffenhausen versteht.

    Mir tut Robin Dutt leid. Ich mag ihn. Ich wünsche ihm das Allerbeste für die Zukunft. Aber hier in diesem Forum zu behaupten, es ginge um seine "Existenz", ist einfach ein Schlag ins Gesicht von Millionen Niedriglöhnern, Leiharbeitern, Arbeitslosen, Alleinerziehenden und Erwerbsunfähigen in diesem Land.

    (Bitte an die Moderatoren: Sollte es ein solches geben, gerne in ein geeigneteres Forum verschieben).
     
  8. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Hallo? Wieder alles gegeben! Ich kann und mag nicht mehr!
     
  9. Ja, traurig was wir seit nun vielen Monaten immer wieder ertragen müssen um dann zu sehen, dass es noch schlimmer wird. :(
     
  10. Ich habe eine Dauerkarte und bin immer leidenschaftlich ins Stadion gegangen, denn die Fans standen, egal wie das Spiel ausging, immer hinter der Mannschaft. Doch heute war ich geschockt- denn die Spieler wurden nach dem Rückstand kaum unterstützt und am Ende sogar noch ausgepfiffen. Die Medien und die Kravattenträger haben es tatsächlich geschafft Werder Bremen in einen Schalke-Club und Co zu manipulieren. Das Geschreie nach einem neuen Trainer - lächerlich, Dutt ist die ärmste Sau - . Wir müsen unsere Mannschaft stark machen und nicht verunsichern. Ich schäme mich augenblicklich ein Werder-Fan zu sein.
     
  11. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103

    :lol::lol::lol::crazy::crazy::crazy:
     
  12. Kurze Spielzusammenfassung bitte. Wie war Werder? Tendenziell gegen Dutt gespielt? Wie wahrscheinlich Rauswurf?
     
  13. dieeeter

    dieeeter Guest

    du bist doch bestimmt auch son kravattenträger!
     
  14. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich bin seit mehr als 40 Jahren Werder-Fan und verstehe, was Du meinst. Ich war heute nicht im Stadion, aber ab der 70. Minute oder so hätte ich vielleicht auch gepfiffen.

    Ich fand die Unterstützung des Teams im Weserstadion auch immer beispielhaft und empfand einen gewissen Stolz darauf (obwohl "Fremdstolzen" nicht meine Sache ist).

    Irgendwann ist aber auch mal gut. Es muss etwas passieren. Damit meine ich gar nicht einmal einen Trainerwechsel oder dergleichen. Es geht um einen Weckruf und das Rausreißen des gesamten Teams aus der Kuschelecke.

    Da darf man am 9. Spieltag auch mal seinen Unmut kundtun. Wäre heute der 34. Spieltag gewesen und man hätte einen Punkt gegen den Abstieg gebraucht, hätte es natürlich nur eine Devise gegeben: Bedingungslose Unterstützung bis zum Schluss.:schal::schal::schal:
     
  15. Werderfreak17

    Werderfreak17

    Ort:
    Bremen :)
    Kartenverkäufe:
    +19
    Hast du das Spruchband gesehen ?

    da stand u.a. drauf "letzte Chance " diese hat das Team eindrucksvoll vergeigt.


    ich Finde hier gleich auch von Schalker oder Hamburger Verhältnissen zu sprechen ist total übertrieben. Auch finde ich Pfiffe gegen das eigene Team WIRKLICH SCHEISSE !

    ABER :

    Heute waren sie wirklich mal angebracht. Man darf die Spieler nach so einem Spiel einfach nicht mit applaus verabschieden, diesen haben sich Die Kölner völlig zurecht verdient und ja auch von werder Fans bekommen.

    auch die sache am Zaun scheint noch lang nicht soo extrem gewesen zu sein wie man es vielleicht aus Gelsenkirchen Hamburg und co. kennt.

    Diese Reaktion der Fans war schon längst überfällig.

    Dutt mag menschlich nun wirklich ne Arme sau sein..... aber Als Trainer hat er Versagt .... du musst auch mal dein Ego zuhause lassen und spieler wie Obraniak oder einen Aycicek nominieren und aufstellen. schlimmer kanns doch eh nicht werden.

    Viel Spaß dir nun beim Schämen! Wenns zuviel wird sag bescheid die DK bekomme ich schon weg ;)

    Ich stehe nach wie vor zum Verein und trage trotz der ganzen Scheiße aktuell noch Stolz das Wappen auf der Kleidung. Nur die Zeit ist Reif für einen Cut daher muss ein anderer ans Steuer. Dutt hat fertig.... da kommt auch kein frischer Wind mehr rein, den muss ein neuer Trainer nun mitbringen und uns hoffentlich mit den zu Verfügung stehenden mitteln weiterhelfen.

    Eichin ist aber nochmal ärmer dran, denn dieser muss im Winter versuchen zu retten was gerade nicht mehr zu retten scheint.


    WIR SIND WERDER BREMEN

    SEID IHR ES AUCH ?
     
  16. "gegen" Dutt naja, so wie sie gespielt haben ja, absichtlich glaube ich aber nicht. Die sind - derzeit - so schlecht wie sie sind.

    Rauswurf halte ich persönlich für sehr wahrscheinlich.
     
  17. Papperlapapp
    Die Unterstützung war heute saugut!
    Die Mannschaft hat es m. E. Nicht gedankt!!!
    Tolle Fans in Bremen, die so eine Leistung nicht verdient haben!!!
    Hut ab!!

    Klaus
     
  18. wer sich aufregt weil man mal pfeift das ist doch lächerlich, wir sind nun immernoch letzter, das spiel war einfach nur spielerisch unter aller kanone, damit würden wir nichtmal in der 2ten liga bestehen.

    man hat sooo oft immer unterstütut nun ist aber der zeitpunkt gekommen wo der verein reagieren muss und um das zu signalisieren pfeift man auch mal zurecht!

    manche stempeln die fans ja ab als ob wir immer pfeifen würden, dazu wurde eigentlich erst nach 90minuten richtig gepfiffen gegen die Spieler als es schluss war und es klar war man hat verloren und weiß nicht weiter.
     
  19. wkinkelw

    wkinkelw

    Ort:
    NULL
    Oh, weh oh weh - Sehr blamable Vorstellung. Wieder nur ein Stürmer.
    Hmmm.. denke auch, dass es das für unseren Sonnyboy gewesen ist.

    Freiburg funktioniert eben nicht bei Werder! Na, trifft keinen Armen ;)
     
  20. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Edlendig und grausam war es heute im Stadion.
    Es war eines der schlimmsten Spiele, die ich im Weserstadion gesehen habe.
    Und das gegen einen direkten Abstiegskonkurrenten, wie heute zu sehen war.
    Aber das war noch nicht das Endspiel, vielleicht aber für Herrn Dutt.
    Im Momment hoffe ich noch auf die Endspiele nach der Saison, aber wenn ich auf das Spiel zurückschaue, sehe ich die 2. Liga vor meinen Augen.
    Einfach schrecklich!