Spieltagsthread: Werder Bremen - VfL Wolfsburg

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - VfL Wolfsburg" wurde erstellt von Christian Günther, 12. Dezember 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 13. Dezember 2008
  1. Bremen!

    92 Stimme(n)
    74,2%
  2. Niemand. Unentschieden!

    9 Stimme(n)
    7,3%
  3. Wolfsburg!

    23 Stimme(n)
    18,5%
  1. fmo747

    fmo747

    Ort:
    NULL
    Da ist viel wahres dran. Man hat die 2. Reihe glaube ich immer unterschätzt. Allofs sagte ja heute, das es in der Hierarchie erstaunliche Änderungen gegeben hätte in den letzten Wochen innerhalb der Mannschaft.
     
  2. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Bitte immer anziehen! :D
     
  3. Hierarchie: Erinnert ein bißchen an Jogi Löw. Der kennt angeblich auch dieses Wort.

    Aber mal ehrlich: Veränderungen muss es auch geben. Veränderung muss dann aber auch in der sogenannten 2. Reihe Verbesserung heißen, sonst kann es keinen Anspruch auf einen Platz in der Mannschaft geben. Nur 11 "Gute" und viele"Nicht-so-Gute" darf es nicht geben.

    Außerdem sollen sich alle anstrengen. Die Einen, um in der Mannschaft zu bleiben, die Anderen, um in die Mannschaft zu kommen (dann muss man auch mal die Chance haben und nutzen, wie z. B heute).
     
  4. Zitat von Kicker.de:

    "Hunt rückte für den in der Liga gesperrten Pizarro in den Sturm, den freien Platz im Mittelfeld nahm Hujisenovic ein, der zu seinem Debüt in der Startelf kam."

    :confused:

    Da hatte wohl einer Tomaten auf den Augen oder viel Phantasie:rolleyes:
     
  5. Dozy

    Dozy

    Ort:
    Block 51
    Ja, das Spiel war heute echt ok. Natürlich hat die 2. Garnitur heute auch echt Glück gehabt. Golfsburg hat mehrere 100%ige versiebt. Da muss man ehrlich sein.

    Aber: Die Moral stimmt heute. Viel Kampf, alle Mann in Bewegung.......Das ist mein Werder ;-) :svw_applaus:

    Sogar mein spezieller Freund Bönisch sah heute mal richtig gut aus. Ich bin zufrieden. Aber ich hoffe nicht, dass man nun meint personell nichts mehr machen zu müssen. Zudem wird es ohne Pizza richtig eng. Also entweder klar machen oder richtigen Ersatz für nächste Saison.

    Frohe Weihnachten. Erholt euch gut für die Rückrunde. Also ich muss meine Nerven erstmal runderneuern....
     
  6. Vor dem Eckball hatte sich Prödl seinen Fuß verknickt und konnte nicht mit nach hinten und die Wölfe haben das gut gemacht (meine das war die Szene) und schnell das "Dingen" ausgespielt. Prödl wäre zugeteilt und konnte nicht mehr dahinterher und die anderen mußten die restlichen "Wölfe" abdecken. Madlung hat "den Braten gerochen" das Prödl weg war und ist in die Lücke gestoßen. Doch wir hatten das Gölück auf unserer Seite.

    Sehr guter Bericht von Herrn Allofs übrigens auf der Startseite, den ich um Durchlesen empfehlen kann, was Werder aus der Hinrunde lernt, mitnimmt und wie man sich das vorstellt für die Zukunft.

    So haben heute Vranjes und Prödl den Vorzug vor Baumann und Naldo bekommen (obwohl beide fit) weil sie Dienstag gut waren und jetzt auchmal Leistung belohnt werden sollte - so Allofs.
    Huse hat die Lücke gestopft heute - war okay - besser so, als irgendnen Überfliegerspiel wo ihn alle nachher als den kommenden Arjen Robben sehen.

    Niemeyer hat nachher versucht die Lücken zu stopfen.

    Prödl für mich - bis zur Verletzung bester Mann neben Özil, der heute mit zwei Vorlagen bester Mann auf dem Platz war. Werder hätte Wolfsburg früh den Rest geben können, wenn nicht müssen. Aber egal: Hauptsache, das Ding ist geritzt. Damit ist meine bei TUDDI geäußerte Hoffnung für die Hinrunde nach der Karlruhe Katastrophe eingetroffen, Danke!



    An Alle: Guten Rutsch und frohes Fest
     
  7. Unbash

    Unbash

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +6
    Was ging denn vohin eigentlich in der Ostkurve ab?
    Prödl ist vom Spielfeld gehumpelt, sehr nah an der Ostkurve vorbei und kein Schwein hat ihn beachtet..ich glaub ich war so ziemlich der eiznige der für ihn geklatscht hat
    echt sehr traurig, er ist ein total guter spieler und vor allem sehr sympathisch, dem kann man wohl mal fuer 30 sekunden seine aufmerksamkeit schenken
    ich hoffe in bezug auf prödl ändern sich unsere fans bald, das ist echt traurig
     
  8. @Unbash
    Willst du das jetzt übrall posten? :zweifeln:

    Frag doch Wayne?
     
  9. Ein versöhnlicher Abschied aus der Hinrunde den man auch Schadensbegrenzung nennen könnte.

    Hoffe, man nimmt die Mannschaft in der Rückrunde etwas mehr in die Pflicht denn auf Verstärkungen kann man wohl kaum hoffen.

    Frohe Weihnachten pp
     
  10. Moin zusammen!

    Ich muß sagen, es war schön gestern mal wieder live dabei zu sein und die Fast-nur-Reserve-Mannschaft kämpfen zu sehen!!!

    Auch einen Dank an die Ostkurve, die für gute Atmosphäre gesorgt hat :applaus:
    Da wo ich saß (Block 6 Nord), ist ja eher Totentanz.
    Aber ich will nicht meckern, war schließlich kostenlos.

    Hoffen wir mal auf eine gute Form nach Belek und einige Überraschungen in der Winterpause :svw_schal:

    Allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch!




    P.S.
    ist doch immer wieder erstaunlich, wieviele Menschen in Busse und Bahnen der BSAG reinpassen.
    Manche Leute hätten ohne solche Fahrten wahrscheinlich gar kein Liebesleben mehr...:D
     
  11. Die Hoffnung ist wieder da, das sich was geändert hat. Wenn die Mannschaft so spielt, sind Niederlagen auch nicht so schlimm. Der Siegeswilles war da ! Es wurde wieder gekämpft! Es wurde nach Leistung aufgestellt!
    Die Aussagen von KA und TS lassen wirklich hoffen.
     
  12. Unbash

    Unbash

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +6
    Nein, aber dieser Hinweis ist sowohl im Spieltagsthread, als auch im Stimmungsthread wichtig. Wenn es dir egal ist, wie hier junge Talente behandelt werden ist das deine Sache, aber nachdem Prödl beim letzten oder vor letzten Spiel Szenenpfiffe aus der Nord oder Südkurve bekommen hat, sollte man da schon ein wenig drauf achten. :wall:
     
  13. So langsam kann ich wieder normal gucken .

    Über 90 Minuten gesehen, war das gestern für mich das stärkste Saisonspiel der Mannschaft der Saisaon..
    Hat richtig Spaß gemacht, supergeile und schnelle Spielzüge. Obwohl vorne viel in Bewegung aber wenig durchschlagend, was das fein anzusehen. Geschlossen gute Leistung, bis auf Wiese, der wohl vorm Spiel schon am Glühweinstand war. Mit Rosi zusammen vielleicht?
     
  14. Dein erster Satz:applaus:;). Ich fand das Spiel gegen Bayern noch etwas besser, und auch gegen Mailand haben alle noch etwas mehr gegeben. Zufrieden bin ich trotzdem, es läuft endlich wieder einwenig und das ohne Pizarro und Diego.
     
  15. DiveAndTurnaround

    DiveAndTurnaround

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    In den letzten 8 Jahren reichten durchschnittlich 63 Punkte für den dritten Platz. Demzufolge muss Bremen eine starke Rückrunde spielen, um ins Geschehen der oberen Tabellenhälfte einzugreifen.
     
  16. Wagner-Pizza

    Wagner-Pizza Guest

    Ich fand ds Spiel gegen Mailand nicht besser. Ich war sogar nach dem frühen 0:1 sicher, dass wir das Spiel würden gewinnen können. Ich hoffe Özil wird weiterhin so eindrucksvoll zeigen können, was er kann, denn Diego wird (ich hoffe es sogar ein wenig, da mir sein Verhalten auf dem Platz inzwischen zu Divenhaft erscheint) nicht mehr allzu lange in Bremen kicken, und dann muss irgendwer die Lücke stopfen.
     
  17. Also tolles Spiel der ersatzgeschwächten Truppe.
    Man sieht, wenn die Einstellung stimmt, kann man auch Spiele gewinnen.

    Natürlich ist die Hinrunde nicht so gut gelaufen und es waren viele Grottenspiele dabei.Für die Rückrunde hoffe ich natürlich auf eine Besserung und das wir uns für die internationalen Wettbewerbe qualifizieren.
    Ist noch alles möglich, denn Werder ist noch in drei Wettbewerben vertreten.
    Auch wenn es schwer wird beim DFB-Pokalspiel in Dortmund, glaube ich, dass das Team im DFB-Pokal die besten Aussichten hat.

    Das die Mannschaft nicht so schlecht ist, haben die Ergebnisse gegen Hoffenheim, Bayern und Hertha gezeigt. Immerhin sind das die drei besten Teams der Liga und gegen alle haben wir gewonnen (je 5 Tore geschossen).
    Es muss einfach mehr Konstanz in das Team und besonders auswärts muss die Mannschaft anders auftreten.
    Im Moment sind es sechs Punkte bis zu den internationalen Plätzen und bei einer Serie ist noch alles drin.
    Auch wenn Diego und Pizarro für die ersten Rückrundenpartien fehlen, sind 10 Punkte aus den ersten vier Spielen möglich (Bielefeld zu Hause 3 Pkt -
    auf Schalke 1 Pkt - Heimspiel gegen Gladbach 3 Pkt - auswärts gegen Cottbus 3 Pkt).
     
  18. @Lionel_Messi

    Deine Rechnung für die ersten 4 Spieltage der Rückrunde ist ja sehr optimistisch. :)

    Dennoch sollte man den Rückrundenauftakt in der letzten Saison nicht vergessen. Damals rechnete auch jeder mit 3 Punkten gegen Bochum und was ist passiert? Genau wir haben verloren...wie Peinlich. :D :rolleyes:

    Der Punkt gegen Schalke muss auch noch erst geholt werden und Auswärts gegen Cottbus ist auch nicht gerade einfach. Ich plane erstmal nur die Punkte gegen Mönchengladbach ein. Die bekommen in dieser Saison ja gar nichts gebacken und haben ihr bestes Saisonspiel ausgerechnet gegen Werder gemacht. Ganz klar...dafür muss Werder sich revanchieren, am besten mit einem 6:0 oder so...na ja die Borussia steigt sowieso ab und Werder kann sich dann ja Marin von denen holen. :D
     
  19. Bremer Macht

    Bremer Macht Guest

    Der Sieg zum Jahresabschluss ist sehr wichtig für die Motivation des Teams, so kann man in der Rückrunde eventuell nochmal angreifen.

    Der Abstand zu den oberen Tabellenregionen ist noch immer groß, vor allem im Vergleich zu den Vorjahren, jedoch hat Werder durch den Erfolg gegen Wolfsburg noch einigermaßen Anschluss halten können.

    Werder muss zu Beginn der Rückrunde (inklusive DFB-Pokal) voll da sein und sofort eine Serie von Siegen starten, nur dann wird man das gewünschte Ziel auch erreichen können. Es bleibt abzuwarten, ob es personelle Veränderungen (Abgänge/Neuzugänge) geben wird.


    Ich wünsche allen Nutzern und Lesern frohe Festtage!


    :applaus:
     
  20. Das währe natürlich eine tolle Verpflichtung. Özil im linken Mittelfeld , Diego in der Mitte und Marin auf der rechten Seite könnten jede Abwehr aushebeln.