Spieltagsthread: Werder Bremen - TSG Hoffenheim

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - TSG 1899 Hoffenheim" wurde erstellt von Christian Günther, 18. April 2014.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    53 Stimme(n)
    80,3%
  2. Niemand. Unentschieden!

    3 Stimme(n)
    4,5%
  3. Hoffenheim!

    10 Stimme(n)
    15,2%
  1. Persönlich hoffe ich auch das der Verein Santiago García verpflichtet. Er rennt viel, spielt viel mit und einige wichtige Punkte wie gegen Leverkusen oder Hannover (Hinspiel) verdanken wir ihm. Ein paar Dinge muss er noch verbessern aber ich denke diese Ausleihe hat uns diese Saison vermutlich mit am meisten den Ar**h gerettet. :dance:
     
  2. Machen wir so Spendenaktion :lol:
    Ich fand Garcia nicht schlecht , er muss aber noch besser werden ohne wenn und aber .
    Wenn Werder jetzt nicht mal 2Mio für Garcia zahlen kann wie geht es dann weiter , doch nächstes Saison wieder abstiegskampf?
     
  3. Ja,genau das Gleiche habe ich mich auch schon gefragt.Vor Allem,weil Werder doch die 2,6 Millionen für Hunt´s Gehalt beispielsweise einspart.

    Oder sie schrauben den Etat diesmal nicht von 50 Millionen Euro auf 30,sondern auf 32 Millionen.Dann wären die 2 Millionen frei.

    Lemke soll mal seinen dicken Po von der Kohle nehmen :)

    Achja,und Thomas Schaaf ist auch von der Gehaltsliste weg ab Sommer.

    Irgendwann hat Werder sich kaputtgespart und dann wird es teurer bei einem eventuellen Abstieg.
     
  4. Unbash

    Unbash

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +6
    Eichin will bei Garcia nur den Preis drücken. Der ist eher 3-5 Mio wert und seine Identifikation mit dem Verein ist nicht bezahlbar, das kann Werder sich eigentlich nicht leisten, ihn nicht zu verpflichten.
     
  5. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Was Werder sich leisten kann und was nicht hängt maßgeblich von den Finanzen ab und nicht vom Wert/Identifikation.
     
  6. schaafhagel

    schaafhagel Guest

    Garcia muss als (ein) künftiger Anker einer neuen Mannschaft unbedingt gehalten werden. So klug ist Eichin und der Vereinsvorstand hoffentlich, diesen Mann, der eine tragende Säule des Neuaufbaus werden kann, nicht mehr ziehen zu lassen........
     
  7. Welche Kohle?
    Du weißt aber, dass Werder die letzen Jahre imnmer ins Minus gegangen ist?
    Von den CL-Millionen ist nicht mehr viel da.
    Ich bin froh, dass Werder nichjt, so wie der HSV aktuell, 100 Millionen Schulden hat und um die Lizenz bangen muss.
     
  8. Rechnerischer Klassenerhalt:daumen:
     
  9. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Nicht ganz ....
     
  10. Rechnerischer kann Werder nicht mehr direkt absteigen!

    Besser?:D
     
  11. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Das ist richtig! Und auch Reli ist jetzt fast durch, da der HSV wohl eher nicht noch 9 holt (was theoretisch möglich wäre).
     
  12. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Und außerdem werden wir definitiv nicht alle 3 Spiele verlieren. :daumen:
     
  13. Selbst wenn wir drei Spiele verlieren, wird der HSV nicht alle drei folgenden Spiele gewinnen. 1 Punkt und wir sind hundertprozentig sicher wenn ich mich nicht irre.
     
  14. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Absolut, aber ich finde es immer schöner, daran zu denken, was man selbst erreichen will (min. 1 Punkt) und nicht so sehr daran, was andere nicht erreichen sollen. :bier:
     
  15. Da muss schon viel passieren, dass wir noch auf dem Relegationsplatz landen. Denn es müssten an den letzten 3 Spieltagen plötzlich alle hinter uns anfangen, ihre Spiele zu gewinnen, während wir nicht mal mehr einen einzigen Punkt holen.
     
  16. Ich gehe davon aus,daß Werder "stille Reserven" hat für z.B. schlechtere Zeiten.Da will Werder (verständlicherweise) nur nicht dran.

    Und wenn wir von einer Verpflichtung von Garcia für 2 Millionen Euro reden,dann sind diese 2 Millionen doch deutlich von deinen genannten 100 Millionen weg.

    Und wie gesagt,ein Abstieg,weil man sich eventuell weiter kaputtspart,wird am Ende des Tages teurer.
     
  17. Es wäre zwar noch möglich auf Rang 16 abzurutschen aber Werder wird nicht alle 3 Partien verlieren oder der HSV alle 3 gewinnen.

    Für nächste Saison muss unbedingt ein spielstarker Mittelfeldmann her, ich weiß dass das Geld knapp ist aber ohne solch einen Spieler wirds nächstes Jahr das gleiche "Abstiegskampf" und das wollen wir doch nicht.

    Die Abwehr muss stabiler werden damit es dann kein Debakel mehr gibt.

    Ich hoffe das nächstes Jahr besser wird und ein sicherer Mittelfeldplatz drin ist. :applaus::schal::applaus::schal::applaus:
     
  18. Als Werderfan von Geburt an (Familienerbe), und das sind jetzt 64 Jahre, war ich selten so stolz auf meine Farben Grün und Weiß. Und Lasst Euch von einem alten, weisen(?) Mann sagen:
    Es lag sicher auch an den willensstarken Spielern,
    es lag sicher auch an Eichin und Dutt,
    Es lag sicher auch an der Vereinsadministration, die die Ruhe behielt, aber es lag ganz gewiss an den besten Werderfans aller Zeiten, die in dem Kampf für "Linie" sorgten und die den Abstiegschlamassel von Anfang an annahmen, als andere vielleicht noch von einem "Durchhänger" träumten.
    Danke dafür Euch allen da oben!!!!!
     
  19. Benni4all

    Benni4all Guest

    Moin Tammo, ich bin zwar erst 42 Jahre dabei , aber es war am Samstag 90 Minuten + , Gänsehaut pur . Es machte einen stolz hierbei sein zu dürfen !!