Spieltagsthread: Werder Bremen - SC Freiburg

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - SC Freiburg" wurde erstellt von Christian Günther, 15. Februar 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    50 Stimme(n)
    65,8%
  2. Niemand. Unentschieden!

    9 Stimme(n)
    11,8%
  3. Freiburg!

    17 Stimme(n)
    22,4%
  1. Miele war heute zwar gut, aber das 2:3 ist ein Torwartfehler. Den Ball muss er zur Ecke lenken. Natürlich hat die gesamte Abwehr auch kollektiv geschlafen. Stehen sich da zu viert auf den Füßen, einfach nicht zu fassen. Stan und Oli hätten ihre Freude gehabt.

    In Bayern gewinnen - netter Versuch. Aber selbst wenn die den Ersatz ihrer Ersatzbank aufbieten, reicht das für unsere Defensive. Das Spiel in München ist kein Maßstab. Die Spiele gegen die Konkurrenten um die europäischen Plätze muss man gewinnen, wie gegen Freiburg und den HSV zum Beispiel....
     
  2. DR AKR

    DR AKR Guest

    Schlaf gut! :wink: :wink:
     
  3. DR AKR

    DR AKR Guest

    ....realitätsnah? :eek: :confused: :p
     
  4. Hmm. Sehen wir es positiv: der neutrale Beobachter hat ein spannendes und abwechslungsreiches Spiel gesehen.
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Nein, das Dritte war nicht die Schuld von Mielitz, der konnte gar nicht dorthin, weil ein anderer im Weg stand !
     
  6. barrie

    barrie

    Ort:
    Kiel
    Kartenverkäufe:
    +2 / -1
    Mielitz muss, so wie ich das gesehen habe, den Ball eigentlich 2 mal haben. Klarer Torwartfehler, davor aber wieder ne gute Leistung.
     
  7. Ähh, wer geht schon auf die Nord???:confused: Selbst auf der Süd und in der West ist die Stimmung meistens mittelmäßig.

    Ja da hast du recht. Die einzig "guten" waren Miele und De Bruyne. Allerdings kam auch nichts auf Petersen und Fritz hat das Spiel ziehmlich lahmgelegt.

    Fritz --> :confused: WIESO spielt der noch? Zu langsam, keine Übersicht und ungenaue Zuspiele
    Prödl --> überraschend gut, einziger Fehler die Abstimmung mit Luki vor dem 0:1
    Elia --> recht unauffällig, aber auch nicht katastrophal, ihm fehlte teilweise die Unterstützung von Iggy
    Ekici --> ähnlich wie Elia, hätte meiner Meinung nach zentraler spielen sollen und hat 1 max. 2 gute Pässe gespielt
    De Bruyne --> flott, schnörkellos, direkt. Nahezu perfekt, hat gegen Ende ein bisschen aufgegeben.
    Schmitz --> hat mir sehr gut gefallen, läuferisch und kämpferisch. Er hat sich gefallen.

    Sokratis Ausfall konnte meiner Meinung nach gut kompensiert werden, Hunt als Antreiber und Passgeber fehlte mehr. Was mich aufgeregt hat, war dass TS Fritz nicht ausgewechselt hat und lieber einen Stürmer (Elia) bei Spielstand von 2:3 rausnimmt; vielleicht mal einen Defensiven???
    Zu Arnautovic: Vorlage gut, ansonsten sollte er lieber nach Kiew gehen, wenn der so weiterspielt. Ohne Willen arrogant über den Platz zu stolzieren ist der falsche Weg, um eine Niederlage abzuwenden. (Eigentlich bin ich ein Arnautovic-Befürworter, aber das hat mich heute aufgeregt.)

    In München einfach nach vorne spielen, ganz nach dem Motto: Alles oder Nichts!
    Ansonsten als Fan einfach ein ganz kleines bisschen an Europa glauben und beten, dann klappt das vielleicht noch, da es ja noch Mannschaften wie Stuttgart gibt, die uns lieb haben ;).

    Jap.
     
  8. DR AKR

    DR AKR Guest

    :tnx:

    ...nach seinem 1. Fehler muss die IV, in dem Fall Prödl, den Ball einfach richtig "wegdreschen", nicht dem Ginter direkt vor die Füße.

    Den Schuss von Ginter kann Miele eigentlich auch halten.

    Fazit: Die gesamte Abwehr sah mal wieder nicht gut aus! :(
     
  9. kleie

    kleie

    Ort:
    NULL
    Dan muss er sich platz machen und dabei seinen Mitspieler umsensen wer er den ball bekommen will ein Kahn oder Klos hätte das auch gemacht.Das war klarer Torwartfehler.
    Miele ist ein guter Torwart bloß fehlt ihm die Erfahrung noch und er muss sich weiterentwickeln.

    Aber für EL ist die Manschaft noch nicht reif das müssen wir auch sehen.
    Wir kommen schon mit der BL-Belastung kaum klar da will ich gar nicht an eine Doppel oder dreifach Belastung denken.
    Dieses Jahr ein guten platz unter den besten 10 reicht mir vollkommen.
    Petersen KdB zu verpflichten Arni halten und noch ein Ersatz für Prödel suchen ist nun die Aufgabe.
    Auch wenn KdB einige sinnlose Fehlpässe gemacht hat aber er beweist des öfteren was er drauf hat und kann
     
  10. Ludger

    Ludger

    Ort:
    NULL
    So, auch wieder zurück vom Spiel. Das einzige was mich richtig geärgert hat war um die 30. Minute als unsere Manschaft so richtig schwamm. Was macht der Trainer???
    Nichts!!! Er hätte mit einer Auswechslung reagieren müssen. Man spürte im Stadion das es jeden Moment einschlagen könnte. Die Mannschaft bettelte so richtig danach. Aber unser Trainer kennt ja nur so die 60. Minute dann wird mal was hinsichtlich Spielerrotation getan. Was für ein Armutzeugnis!!! Bei Arnautovic viel mir noch auf, das er zwar geniale Pässe schlagen kann, aber phasenweise dort rumlief wie ein arroganter Pfau. Das war nicht mannschaftsdienlich.
    Ich freue mich schon auf das Bayernspiel. Bin mal gespannt, ob wir dort danach die Mannschaft mit den meisten Gegentoren sind.
    Das müßte doch hinzukriegen sein Herr Schaaf, oder etwa nicht????
     
  11. Zudem spielt er immer wieder unnötig Foul in Situationen, wo Werder den Ball schon fast hatte.
    Kurz vor Schluss kann Fritz (ausnahmsweise) mal klären, aber Arni rackert mit der Hand am Gegenspieler und es gibt auf 18 Mtr einen Freistoss für Freiburg.
    Kurz danach als Werder im Angriff ist, knallt er seinen Körper voll in einen Freiburger rein. Statt Ballbesitz Werder gab es Freistoss für Freiburg.
    Zwei Situationen, die jeglichen spielaufbau gekillt haben.
     
  12. Ich war nicht im Stadion,aber Dein Beitrag spricht mir total(!)aus der Seele!!!!
    Machen wir uns nichts vor!Dies wird sich in regelmäßigen Abständen,mit zwischenzeitlichen Highlights,wiederholen.Und das Endergebnis wird sein,daß wir zum Schluß den Arsch gerettet haben.Mehr nicht!
     
  13. Werdermann

    Werdermann

    Ort:
    Ostkurve
    Kartenverkäufe:
    +3 -1
    Ich hätte ganz anders gespielt heute. Warum muss immer dieser Fritz spielen??? Hätte man nicht einfach mit MA auf rechts und Ekici zentral spielen lassen können, wobei Ekici alles andere als überzeugt hat und Stuttgart das Spiel seines Lebens war. Wenn man ehrlich ist war das 1 zu 0 in Stuttgart sehr glücklich. Das Freistoß Tor war einfach ein Torwart Fehler, weil der seine Mauer nicht stellen konnte. Und wo wir schon dabei sind. Warum spielt immer wieder Prödl?? Kann man nicht mal dem Neuen eine Chance geben. Ein versuch wäre es doch mal.

    Spielaufbau war eine Katastrophe, wodurch das 1 zu 0 dann auch resultierte. Das man dann nicht in die Zweikämpfe geht ist doch fast schon normal.

    Der Elfer war meines Erachtens total berechtigt. Iggy darf da einfach nicht so rein gehen.

    Das dritte und letzte Gegentor war wieder typisch Werder. Keine Ordnung, keine Struktur. Miele hat keine Schuld, sowie bei den anderen Gegentoren. Wenn man mal so bedenkt, dass wir jetzt schon über 40 Gegentore haben, bedeutet dies, dass wir in einem Spiel im Schnitt 2 Gegentore kassiereren. Daran sollte man arbeiten und wenn wir mit 7 Verteidigern spielen.

    Gut gefallen hat mir KdB und Petersen, MA, Juno

    Aber weil Werder trotzdem der beste Verein ist, werden wir nächste Woche die Bayern schlagen :applaus::applaus:
     
  14. :tnx: Und trotzdem werden hier noch genug Leute den Trainer loben und behaupten, dass ja Umbruch sei und in der Mannschaft eben nicht mehr drinstecke als mangelnde Konstanz.
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wenn ich mir den Thread hier so durchlese kommt es mir vor, als ob wir gegen Fürth oder nen Zweitligisten verloren haben... als Tabellenführer.
     
  16. DR AKR

    DR AKR Guest

    Bezweifelst Du, dass wir einen Umbruch haben?
     
  17. Ein_fan

    Ein_fan

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +4
    Ist das dein Ernst? Nächste Woche gibts von den Bayern Finger in den Popo und dann schöne große Hafenrundfahrt.

    Geil auch wieder "TS zeigt sich über die leistung seiner Mannschaft verärgert". Wenn irgendwer Grund hat verärgert zu sein, dann alle außer TS. Die Leistung war mal wieder....... ich möchte meinen Mund jetzt nicht beschmutzen. Ich mein, was geht bei dem in der Birne vor?!
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wieso darf sich TS nicht über die Leistung der Mannschaft ärgern?
     
  19. nouseforaname

    nouseforaname

    Ort:
    Waterkant
    Kartenverkäufe:
    +1
    Weil er sich zunächst mal an die eigene Nase fassen sollte.
     
  20. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Und was hat er heute brutal falsch gemacht?