Spieltagsthread: Werder Bremen - Hamburger SV

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hamburger SV" wurde erstellt von koH, 28. Februar 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Wahnsinn, hätte nie gedacht, dass wir gegen Hamburg gewinnen würden. Aber Werder weiß eben immer wieder zu überraschen, in positiver wie auch leider oft in negativer Weise.

    Habe das Spiel nicht gesehen, aber ich denke am Ende hatten unsere Jungs einfach die richtige Einstellung, oder wie ein User hier schrieb 'Werder kann Derby'

    Die Choreographie muss ja wohl auch Weltklasse gewesen sein. Wie gesagt, es wäre schade wenn der HSV abstiege, denn dann fehlten uns im nächsten Jahr 6 sichere Punkte, es sei denn, wir steigen mit ab!

    Denn jetzt geht es weiter, 3 Spiele ungeschlagen, 2 Spiele ohne Gegentor ist schön und gut, aber jetzt muss in Nürnberg gepunktet werden. Da ich aber nicht glaube, dass wir in dieser Saison nochmal ein Auswärtsspiel gewinnen, wäre ich mit einem 1-1 zufrieden.
    :tnx:
     
  2. Es war eine Super Stimmung im Stadion die Choreo war ebenfall super, das Tor von Sladdi war genial - dank der Vorbereitung durch Aron.

    Was vollkommen daneben war, war der Pyroeinsatz von einigen "Bremer Fans" in der 2. Halbzeit.

    Vollkommen daneben - hat die Stimmung im ersten Moment total gestört.

    Aber unsere Jungs haben alle gekämpft, und das wollten wir sehen. Weiter so!

    Ich hoffe, dass die "Schwachmaten" zu Verantwortung gezogen werden, die die Stimmung gedämpft haben, denn in diesem Spiel hat sich Mannschaft nicht selbst geschwächt, sondern die "vermummten Gestalten in ihren weißen Shirts".

    Ach, nicht zu vergessen war Raphael Wolf - wie er mit "geschwollener Brust" vom Spielfeld ging! Hat er verdient! Ich habe ihm vor dem Leverkusenspiel gesagt, dass wir Fans´hintér ihm stehen - und ich glaube, das er das nun endlich begriffen hat. Super Einsätze in der Rückrunde!

    So, dann heute Frankfurt/Stuttgart mit "unentschieden" und unsere kleine Welt bleibt in Ordnung. Schönen Sonntag!
     
  3. Mal wieder 300 km ins Weserstadion angereist und dann das.
    Geschlossene Mannschaftsleistung und Gänsehautfeeling bis zum Schluss.
    Da nimmt man die km gern auf sich.
    Danke Werder, weiter so.
    Lebenslang Grün Weiß:applaus::applaus::applaus:
     
  4. Hatte er das ganze Spiel um:daumen:
    Aufschrift: "Einmal Werder - immer Werder!" fand ich auch super
     
  5. Ich kenne Deinen geistigen Horizont nicht?!
    Hast Du schon mal darüber nachgedacht,daß durch ein solches Verhalten in dem dichten Gedränge Folgewirkungen entstehen können,die auch einen solchen Fall ermöglichen?Oder kannst Du ausschließen,daß durch Bengalos Panik,Unruhe ,Aggression entsteht?

    Es geht um die Ursächlichkeit!
    Oder zündeln da Feuerwerksmeister kontrolliert in Menschenmassen rum?Du Experte,vielleicht hast Du ja darauf eine Antwort für mich.Ich lerne gerne dazu!
     
  6. mic28

    mic28

    Ort:
    NULL
    Du sprichst mir so aus der Seele...
    Da organisieren die Ultras eine Choreo, die ihresgleichen sucht und die es so in Bremen noch nicht gegeben hat und erarbeiten sich so den Respekt und die Hochachtung nicht nur der eigenen Fans, sondern sicher auch derer, die wissen wieviel Geld, Zeit und Schweiß in einer solchen Choreo steckt, nur um dann das was sie nach eigenem Bekunden "monatelang" geplant und aufgebaut haben in nur 3 Minuten durch diese an Schwachsinnigkeit nicht zu überbietende Pyroaktion wieder kaputt zu machen und in das Gegenteil umzukehren.
    Dabei gehörte die Pyroaktion sicher auch zu dem Teil, der monatelang geplant und vorbereitet war, anders kann man die Umsetzung wohl schwer realisieren.
    Was bei mir wiedermal die Frage aufwirft was bei diesen Leuten eigentlich im Kopf vorgeht. Abgesehen davon, dass der massive Einsatz von Pyrotechnik saugefährlich ist sollte diesen Schwachmaten jawohl die Konsequenz ihres Handelns für den Verein, nämlich eine fette Geldstrafe, mit Pech im 5-stelligem Bereich, bewusst sein. Das wiederum zeigt mir, dass sie sich um den Verein und damit auch um die Mannschaft und das Wohlergehen von Werder Bremen einen Dreck scheren, sondern nur ihre eigenen, selbstdarstellerischen Interessen verfolgen. Die Spitze der Dreistigkeit ist es dann, auf ihren Flyern mit der Choreo-Ankündigung auch noch um Becherspenden zu bitten, im Gegenzug aber dem Verein vorsätzlich und von langer Hand geplant einen solchen Schaden zufügen.
    Wenn man dann noch sieht, dass vorher "Alles für den Derbysieg" skandiert wird und es in der Woche vor dem Spiel eine zusammenkunft mit der Mannschaft gab um sich gegenseitig einzuschwören auf das Spiel versteh ich die Welt nicht mehr. Denn es war spürbar, dass die Reaktionen auf die Pyroaktion, die Pfiffe und Sprechchöre gegen die Ultras die Mannschaft auf dem Platz verunsichert hat und beinah dazu geführt hätte, dass der HSV diese ausnutzen konnte. zumal danach auch kau jemand bei uns im Oberrang mehr Lust verspürte in die Gesänge der vermeintlichen "Feuerteufel" mit einzusteigen und es im Gegenteil "Halt-die-Fresse-Sprechchöre" gegen den Capo gab.
    Ich verstehe auch nicht, dass es in einer so großen Gruppierung nicht genügend Leute mit Hirn und Eiern gibt, die den Pyro-Befürwortern klar machen können, dass der Plan einer Pyro-Aktion nicht der beste ist, aber dazu bin ich wohl zu naiv oder zu alt, oder what ever...

    Für mich behält diese Derby aufgrund dieser einen Aktion leider einen faden Beigeschmack, der sich, sicher nicht nur bei mir, auch nachhaltig negativ in der Meinung und der Einstellung gegenüber unseren Ultras "festbrennt"... sehr Schade, es war eigentlich ein perfekter Nachmittag.


     
  7. Erstmal bin ich sehr froh über die 3 Punkte, endlich wieder mal ein Sieg.

    Jetzt muss nachgelegt werden, man darf sich jetzt nicht ausruhen, muss genauso weitermachen. Kämpfen und Siegen.

    Verstehe zwar das sich hier alle so über die 3 Punkte gegen HSV freuen aber es ist egal gegen wen man die Punkte holt, wir brauchen noch einige Punkte für den Klassenerhalt.

    Auf geht's Werder :applaus::schal::applaus::schal::applaus:
     
  8. Moin zusammen!

    War übers Wochenende in Kiel und habe dort das Spiel in einer Kneipe verfolgt. Ich sah das Schild "sky" und bin in die Kneipe, wo ich einmal kurz Luft holte, denn ich war bei den HSV-Supporters gelandet.:bier:
    Deren Begeisterung hielt sich in Grenzen, die regten sich sagenhaft über Sobiech auf und van der Varts Schuß neben unser Tor war ja wie ein Spiegelbild für den HSV.
    Ich verstand bei unserer Aufstellung mit Luki und unseren Einwechselungen nur noch Bahnhof. Aber ich wurde eines Besseren belehrt, ganz starkes Spiel von Luki, Anwärter für man of the match. Der Paß von Hunt einfach genial, Petersen gute Aktionen, Juno mit drei guten Chancen herausgespielt, also ganze Mannschaft saustark! :schal:
    Wir haben verdient gewonnen und ganz großes Kompliment an das Bremer Publikum, die das Weserstadion zur Heimspielburg gemacht haben. Das ist Werder!:svw_applaus:
    Pyro? Mal ab davon, daß es gefährlich und daher aus guten Gründen verboten ist, was daran toll sein soll, daß das Spielfeld eingenebelt wird, leuchtet mir nicht ein.

    Warum der HSV nicht an sein BVB-Spiel angeknüpft hat, muß man Slomka und die HSV-Spieler fragen. Ich war beeindruckt, daß wir in der Nachspielzeit in deren Hälfte verteidigt haben.=)
    Ich wünsche ein schönes Wochenende!

    Grün weiße Grüße:beer:
     
  9. Ich muss jetzt mal eine Lanze für Luki, Prödl und deren Nebenleute brechen.
    Das war Bockstark. HSV hatte eine (!) gefährliche Situation (Lattentreffer). Ansonsten alles abgeräumt.
    :daumen:
     
  10. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gegen den HSV hat mich die Mannschaft begeistert. War es in Frankfurt noch ein laues Lüftchen entstand aus diesen gegen den HSV ein Orkan. Ganz stark von Luki das er sich so gesteigert hat. Und das Publikum war mal wieder ein Bank. Gegen den HSV wurden wieder die Tugenden gezeigt, die Werder und die Stadt ausmachen. Bedingungsloser Zusammenhalt und Leidenschaft. Danke für diesen Sieg.

    Zu guter letzt muss ich auch Dutt loben. Gut das er mit zwei Stürmern gespielt hat und wie er das Team eingestellt hat. Weiter so!
     
  11. In welcher Bar warst du denn? Damit ich weiß, wo ich nicht hinzugehen habe. ;)

    JM
     
  12. 3 Punkte, wunderbar!!! :)

    Nehmt euch daraus mal etwas Selbstvertrauen mit ins nächste Spiel!!!
     
  13. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    Ich bin immer noch überglücklich wegen des Sieges gestern.

    Wie selbst an Hand der Stimmen der Hamburg-Fans nach dem Spiel zu erkennen ist, gibt es einen wesentlichen Unterschied zwischen Werder und Hamburg bzw. einen wesentlichen Grund, warum wir das Derby stets für uns entscheiden: Egal wer hier die Verantwortlichen sind, egal wer hier Trainer ist, egal wer hier für Werder auf dem Platz steht und das W auf dem Trikot trägt: wir sind vor den Derbys einfach heisser, geiler auf den Sieg und auf dem Platz wacher.

    Das hat man auch gestern wieder erkennen können, zumal die Spieler sicherlich auch von den großartigen Fans, die gestern im Stadion gewesen sind, getragen worden sind. Wie Dutt sicherlich richtig gesagt hat, hat es schon in der letzten Woche, in den letzten Tagen, mächtig in Bremen geknistert und jeder wusste, dass das Derby vor der Tür steht. Was wir Fans in diesen Tagen und vor allem gestern wieder einmal abgerufen haben, war atemberaubend! Respekt an diejenigen, die diese großartige Choreographie zu verantworten und organisiert haben und an diejenigen, die ihre Nebenmänner im Stadion zum Supporten mobilisiert haben, woraus dann diese klasse Stimmung resultierte!

    Supergeil! :D:applaus:
     
  14. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Bin gerade wieder aus Bremen zurück...

    JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA :applaus::applaus::applaus::schal::wink:

    Gestern bis spät in Bremen gefeiert...und heute eine Rückfahrt mit einem selten erhabenen Gefühl :D

    Andererseits habe oft daran gedacht, wie beschissen es gewesen wäre, wenn wir das Spiel verkackt hätten und die 700km wieder mit ner Niederlage im Gepäck heim wären...^^

    Boah was ich da für einen Kampf unserer Mannschaft gesehen habe...war im Block 42...die Leudz hat es net mehr auf den Stühlen gehalten...waren halbe Stehplätze :D

    Die Choreo war zudem richtig geil...
    ...Leudz, zugegeben...der HSV muss (natürlich mit uns) der Liga 1 erhalten bleiben.
    Wir können uns in den wichtigen Derbies doch stets auf "unseren" HSV verlassen. :lol::lol::lol:

    Wenn du denkst, es geht nicht mehr,
    kommt der HSV daher,
    liefert uns brav alle Punkte ab,
    Werder sagt "dazke" und "Hut ab!" :lol::bier:


    Möchte aus der Mannschaft eigentlich keinen herausheben - da hat jeder sein bestes gegeben.

    Allerdings einen Sonderlob für Iggy...Wahnsinn, was er geleistet hat. Nicht nur die brutal guten Tacklings...sondern er hat mit seiner bescheidenen Größe auch noch die Kopfballdurelle gewonnen - absolut perfektes Timing bei hohen Bällen.

    Zweites Sonderlob an Lukimya - stark so zurückzukommen.
    Hätte ich ihm nicht zugetraut - er hat uns eines Besseren belehrt!

    3. Sonderlob an Wolf - ja wir haben wieder einen Torwart!!!
    Wenig geprüft, aber wenn, dann war er da.
    Zudem strahlt er die Ruhe im Abstiegskampf aus, die wir jetzt benötigen.

    Junu stark, Prödl stark...man könnte hier noch viele nennen...Let´s do it, WERDER...wir haben wieder Hoffnung geschöpft, dazke!! :D :daumen:

    Überlege gerade, ob ich next week nach Nürnberg...^^ :bier:
     
  15. Ich bin da, komm du doch auch :beer:
     
  16. Ich hab ich auch tierisch gefreut.
    Das war so wichtig wie die Spiele am Sonntag gezeigt haben.

    Nur soviel zu den Kriminellen mit Pyro:
    Wer das hier im Forum verharmlost mit Begriffen wie nett oder so
    sollte sofort aus dem Forum ausgeschlossen werden.
    Auf solche Leute kann man verzichten.
    "Fan" wäre wohl der falsche Begriff.
     
  17. Ich war in Lüneburg in ner Kneipe mit 90% HSV Fans, schon als ich (mit Baumann Trikot :)) da reinkam, kamen erstmal Sprüche, aber man hat vor dem Spiel gespürt, dass die irgendwie doch Schiss vor Werder hatten, trotz grandioser Serie mit Slomka (1 Sieg) und Weltherrschaftansprüchen.
    Geiles Spiel, geiler Nachmittag
    :beer:
     
  18. Derbysieg !!!!

    Was für ein wichtiger und verdienter Sieg für Werder !! Das muss uns nun einen Schub für die nächsten Spiele geben. Und ich hoffe auf erfolgreiche weitere Wochen !!!!. Mit der Einstellung klappt das da bin der festen Überzeugung. !!!! Aber die Pyroaktion war so sinnlos !!


    Lebenslang grün weiß !!!!
     
  19. taruiezi

    taruiezi

    Kartenverkäufe:
    +2
    Kommentar aus dem 11Freunde Liveticker


    :D:D
     
  20. Bei Der Forderung würde Ich dich sofort unterstützen! Wer sowas immer noch verharmlost oder meint: "Der HSV hat aber in der 1. HZ angefangen" Der solle mal im Bengalo-thread lesen wie es dem Werder-Fan Patrick ergangen ist...Knalltrauma und 2. HZ in der Ambulanz...!

    Mit solchen Blödsinn schädigt man alles und Jeden, das hat in einem Stadion nichts verloren und User die das Gut finden haben nicht im offiziellen Werder-Forum zu suchen!