Spieltagsthread: Werder Bremen - FC Twente Enschede

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - FC Twente Enschede" wurde erstellt von Christian Günther, 1. November 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    155 Stimme(n)
    63,3%
  2. Niemand. Unentschieden!

    15 Stimme(n)
    6,1%
  3. Twente!

    75 Stimme(n)
    30,6%
  1. Whythat

    Whythat Guest

    Ganz ehrlich..einen Spieler a la Borowka möchte ich bei der jetzigen Art von Fussball sicher nicht sehen..der würde sich jedes zweite oder dritte Spiel die Rote Karte abholen..Neulich hast du geschrieben..Typen wie Bode und Eilts...mit den beiden war Werder auch im Mittelfeld der BL..CL und UEFA-Cup haben die beiden nach 95 auch nicht mehr gesehen....es ist 2010...der Fussball hat sich über 15 Jahre geändert...Mal davon ab, finde ich die Reaktionen von manchen Anhänger hanebüchend..Dafür kann man sich nur schämen..wie das Team runtergemacht wird..Und wenn dann einer von diesen Hampelmännern hier anfängt, dass es konstruktive Kritik sei..dann sollte er erstmal nen Buch in die Hand nehmen und lesen, was konstruktive Kritik bedeutet..Es hätte den herrlichen Nebeneffekt, dass das Buch diejenigen vom Schreiben ablenken würde...Die Mannschaft hat mein Mitgefühl (nicht Mitleid) und ich hoffe, dass der Glaube an den Erfolg nach so einem Spiel schnell zurückkommt...
     
  2. Ich habe mich hier auf den 3.Platz in der CL-Gruppe bezogen, nicht auf das Abschneiden in der Liga...
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Er meinte in die EL durch Platz 3 in der CL-Gruppe...
     
  4. Definiere ich so, das man mit dem was man zur verfügung hat das optimale schafft.
    und das sehe ich schon in den letzten Jahren nicht mehr so!
    Tut mir leid aber aus meiner Sicht hatten wir in den letzten Jahren noch mehr Potential, wobei das Potential auch langsam abnimmt!
     
  5. tito-ol

    tito-ol

    Ort:
    NULL
    Vorallem aktuell so erfolgreich. Achtung Ironie!!
    In der Vergangenheit waren wir sicherlich erfolgreich, doch jetzt erhalten wir die Quittung für die Transferpolitik der letzten 1-1,5 Jahre.
    Das fing nicht erst in diesem Jahr an. Jetzt muß man da auch mal die Verantwortung auf sich nehmen ( KATS ).
     
  6. Nachteule

    Nachteule

    Ort:
    Niederrhein
    Kartenverkäufe:
    +2
    Hast du das Spiel gesehen?
     
  7. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Da hilft nur noch eins Micoud reaktivieren
     
  8. DR AKR

    DR AKR Guest

    Das ist eine Momentaufnahme, die auch wegen vieler Verletzter zustande gekommen ist.

    Würden alle Unternehmen wegen vorübergehender Flaute ihre sonst erfolgreichen Manager entlassen, gäbe es auch keine Planungssicherheit.

    Diese Konstanz brauchen wir bei einer in Bremen unvermeidbaren hohen Spielerfluktuation auf der Position der sportlichen Leitung aber dringend.

    Das hat uns in der Vergangenheit stark gemacht und das wird auch in ZUkunft so sein.

    Ich denke immer noch mit Schrecken an unsere mühsamen "Trainerfindungsjahre" mit Namen wie Magath, Dörner, Sidka, van Gaal:lol:, oder wie hieß der Holländer nochmal ???
     
  9. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +216
    Ich glaube nicht, dass Werder Schaaf rauswirft. Wenn überhaupt, wird er selbst gehen. Und, sollte es dazu kommen (was ich nicht hoffe), wo bzw. wer ist die Alternative...? Ich wüsste spontan keine...
     
  10. Mann muss auch einfach mal sehen, wie das erreicht wurde.
    Und das wird man ja wohl mal sagen dürfen.
     
  11. :tnx: genau das ist doch das Problem - nicht immer nur auf vergangenes schauen, sondern sich auch mal erlauben zu fragen, was man trotz der aussichtsreichen Möglichkeiten versäumt hat - zum Beispiel eine Weiterentwicklung in der CL
     
  12. Herzog und dann später Marco Bode
     
  13. Ja sowie Rune und Eisen-Uli
     
  14. sorry.
    wobei ich die EL eh ziemlich uninteressant finde, ich hoffe wir machen den 4. um uns dann voll auf die Buli und hoffentlich die nächste CL Qualifikation konzentrieren zu können
     
  15. tito-ol

    tito-ol

    Ort:
    NULL
    Spontan Hans Meyer
     
  16. Und nach nicht mal der hälfte der Saison maßt du dir an schon ein Urteil zu fällen? *gähn*

    Am Ende wird abgerechnet, wenn man dann auf Platz 11 oder wo auch immer steht, dann kann man heulen. Jetzt ist es völliger Schwachsinn. -_-
     
  17. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +216
    Hans Meyer :eek: Bitte nicht...
     
  18. Wenn die Mannschaft spielt wie in Halbzeit 1, kann man ihnen nur vorwerfen, dass sie keine Bude gemacht haben und defensiv teilweise richtig offen waren. Also hab die 2. Halbzeit leider nicht gesehen aber die erste hat für mich eigentlich einen Aufwärtstrend gezeigt.
    By the way: ist noch wem der Kreis nach dem Spiel aufgefallen? Ist das neu oder hab ich den sonst einfach immer verpasst?
     
  19. Das ist eine Momentaufnahme,die man durch eine andere Transferpolitik in der Defensive in den vergangenen zwei, drei Jahren hätte verhindern können...nach sechs Jahren CL dürfen auch Verletzungen eine Abwehr nicht so dermaßen hilflos erscheinen lassen
     
  20. diese schaaf diskussion ist eh völliger bullshit, Schaaf war maßgeblich daran beteiligt Werder zu dem zu machen, was es heute ist.