Spieltagsthread: Werder Bremen - FC Twente Enschede (Rückspiel)

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - FC Twente Enschede" wurde erstellt von Christian Günther, 24. Februar 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wie geht's aus?

  1. Werder gewinnt mit mindestens einem Tor Differenz und kommt weiter

    167 Stimme(n)
    83,9%
  2. Werder gewinnt mit einem Tor Differenz bei mehr als einem Gegentor und scheidet aus

    16 Stimme(n)
    8,0%
  3. Werder spielt Unentschieden und scheidet aus

    10 Stimme(n)
    5,0%
  4. Twente gewinnt und Werder scheidet aus

    6 Stimme(n)
    3,0%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    .............................................................................!!!!
    ...........................................................................!!!..!!!
    ........................................................................!!!..!!!!..!!!
    .....................................................................!!!..!!!!!!!!!..!!!
    ...................................................................!!!..!!!!!!!!!!!!!!..!!!
    ................................................................!!!..!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!..!!!
    .............................................................!!!..!!!!!!!!............!!!!!!..!!!
    ..........................................................!!!..!!!!!!!!!!!!................!!!..!!!
    ........................................................!!!..!!!!!.......!!!!!!!!!!!!.......!!!!!..!!!
    .....................................................!!!..!!!!!......!!!!!!!!!!!!!!!!!!!.....!!!!!!!..!!!
    ..................................................!!!..!!!!!!!.......!!!!!!!!!!!!!!!!!!!......!!!!!!!!!..!!!
    ................................................!!!..!!!!!!!!!!......!!!!!!!!!..!!!!!!!!!.....!!!!!!!!!!!..!!!
    ..................................................!!!..!!!!!!!!!.....!!!!!!!!....!!!!!!!!....!!!!!!!!!!..!!!
    .....................................................!!!..!!!!!!!.....!!!!!........!!!!!....!!!!!!!!..!!!
    ........................................................!!!..!!!!!!....!!............!!....!!!!!!..!!!
    ...........................................................!!!..!!!!!........!!!!........!!!!!..!!!
    .............................................................!!!..!!!!!!..!!!!!!!!!!..!!!!!!..!!!
    ................................................................!!!..!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!..!!!
    ...................................................................!!!..!!!!!!!!!!!!!!..!!!
    .....................................................................!!!..!!!!!!!!!!..!!!
    ........................................................................!!!..!!!!..!!!
    ...........................................................................!!!..!!!
    .............................................................................!!!!


    ***Spieltagsthread zum Rückspiel der Zwischenrunde der UEFA Europa Leauge 2009/2010 ***
    Donnerstag, 25. Februar 2010, Weserstadion, 21:05 Uhr

    SV Werder Bremen -- - -- FC Twente Enschede

    Die Hinspiele der Zwischenrunde:

    Dienstag, 23. Februar 2010, 18:00 Uhr:

    Benfica Lissabon – Hertha BSC Berlin 4:0

    Donnerstag, 25. Februar 2010, 19:00 Uhr:

    RSC Anderlecht – Athletic Bilbao
    Olypmpique Marseille – FC Kopenhagen
    AS Rom – Panathinaikos Athen
    Galatasaray Istanbul – Atletico Madrid
    Schatjor Donezk – FC Fulham
    Unirea Urziceni – FC Liverpool
    PSV Eindhoven – Hamburger SV

    Donnerstag, 25. Februar 2010, 21:05 Uhr:

    Werder Bremen – FC Twente Enschede
    Hapoel Tel Aviv – Rubin Kasan
    Juventus Turin – Ajax Amsterdam
    FC Valencia – FC Brügge
    VfL Wolfsburg – FC Villareal
    FC Salzburg – Standard Lüttich
    Fenerbahce Istanbul – OSC Lille
    Sporting Lissabon – FC Everton

    Der weitere Turnierverlauf:

    Achtelfinale, Hinspiel: 11.03.2010
    Achtelfinale, Rückspiel: 18.03.2010
    Viertelfinale, Hinspiel: 01.04.2010
    Viertelfinale, Rückspiel: 08.04.2010
    Halbfinale, Hinspiel: 22.04.2010
    Halbfinale, Rückspiel: 29.04.2010
    Finale (Arena Hamburg, Deutschland): 12.05.2010

    TV-Übertragung:

    Neben Sky überträgt auch Sat.1 das Spiel live. Bei Sky wird das Einzelspiel von Matthias Stach kommentiert, bei Sat.1 von Hansi Küpper. In der Sky-Konferenz übernimmt Marco Hagemann. Moderiert wird von Dieter Nickles und Stefan Effenberg (Sky) bzw. Oliver Welke und Andrea Kaiser (Sat.1).

    Historische Spielstatistik gegen Twente Enschede [nur Europapokal; aus Werder-Sicht]:

    Gesamt:

    Spiele: 1
    Auswärtsspiele: 1
    Siege: /
    Unentschieden: /
    Niederlagen: 1
    Tore: 0:1

    Werders Bilanz gegen niederländische Clubs

    Gesamt:

    Spiele: 11
    Siege: 2
    Unentschieden: 3
    Niederlagen: 6
    Tore: 16:17

    Zu Hause:

    Spiele: 5
    Siege: 2
    Unentschieden: 2
    Niederlagen: 1
    Tore: 13:8

    Alle Europapokal-Spiele Werders gegen niederländische Vereine:

    1994/1995; EC der Cupsieger; 2. Runde:

    Feyenoord – Werder Bremen 1:0
    Werder Bremen – Feyenoord 3:4

    1995/1996; UEFA-Cup, Achtelfinale:

    PSV Eindhoven – Werder Bremen 2:1
    Werder Bremen – PSV Eindhoven 0:0

    2002/2003; UEFA-Cup, 2. Runde:

    Vitesse Arnheim – Werder Bremen 2:1
    Werder Bremen – Vitesse Arnheim 3:3

    2006/2007; UEFA-Cup, 3. Runde:

    Werder Bremen – Ajax Amsterdam 3:0
    Ajax Amsterdam – Werder Bremen 3:1

    2006/2007; UEFA-Cup, Viertelfinale:

    AZ Alkmaar – Werder Bremen 0:0
    Werder Bremen – AZ Alkmaar 4:1

    2009/2010; Europa League - Zwischenrunde:

    FC Twente Enschede – Werder Bremen 1:0

    Berücksichtigte Spiele im Pokal der europäischen Meistervereine, UEFA-Cup, Europapokal der Pokalsieger, UEFA Champions League (+Qualifikation), UI-Cup


    Das sagt Werder zum Spiel:

    Rund ums Spiel:

    Bisherige Begegnungen
    • Die beiden Mannschaften sind vor dem Hinspiel nie in einem Pflichtspiel aufeinandergetroffen. Twente bestritt bislang zwölf Partien gegen deutsche Mannschaften und kam dabei auf zwei Siege, vier Remis und sechs Niederlagen. In Deutschland steht die Bilanz bei zwei Unentschieden und drei Niederlagen. Bremen hat keine bessere Bilanz in den bislang elf Partien gegen niederländische Teams vorzuweisen. Die Hanseaten erreichten dabei zwei Siege, drei Unentschieden und sechs Niederlagen. Die Bilanz zu Hause: Zwei Siege, zwei Remis, eine Niederlage.

    • Beide Mannschaften trafen in einem Freundschaftsspiel am 1. August 2000 in Enschede aufeinander. Es handelte sich dabei um ein Benefizspiel für die Opfer der Explosion einer örtlichen Feuerwerksfabrik. Sander Boschker stand damals im Tor von Twente, während Schaaf bereits Trainer von Werder war. Die Partie endete 1:1.

    Hintergrund
    • Twente verlor im vergangenen Jahr in der Runde der letzten 32 gegen Olympique de Marseille. Es war der erste Auftritt von Twente im Frühjahr einer Europapokalsaison seit 1977/78, als sie im Pokal der Pokalsieger das Halbfinale erreichten, in dem es gegen den RSC Anderlecht eine Niederlage gab.

    • Bremen hat von den letzten neun Heimspielen im Europapokal lediglich zwei nicht gewonnen. In dieser Phase des letztjährigen UEFA-Pokals gab es ein 1:1 gegen den AC Milan, im späteren Halbfinale gab es gegen den Hamburger SV eine 0:1-Pleite.

    • Twente hat von den letzten sechs Auswärtsspielen in UEFA-Vereinswettbewerben nur eines verloren, dazu gab es zwei Siege und drei Unentschieden.

    • Vor dem Hinspiel hatte Bremen in zehn Europapokalspielen in Folge immer mindestens einmal getroffen. Twente war die erste Mannschaft seit dem HSV in der letzten Saison, die gegen Werder ohne Gegentor blieb.

    Rund um die Teams
    • Bremen-Verteidiger Peter Niemeyer kennt Twente gut, denn der in Deutschland geborene Innenverteidiger begann dort seine Karriere, wo er zwischen 2002 und 2007 insgesamt 106 Partien in der Eredivisie bestritt, ehe er nach Bremen wechselte.

    • Neben Niemeyer haben auch drei andere Spieler aus Bremen Erfahrungen in der Eredivisie gesammelt: Petri Pasanen und Markus Rosenberg spielten für den AFC Ajax, während Daniel Jensen seine Karriere beim SC Heerenveen begann.

    • Pasanen und Twente-Torhüter Boschker waren 2003/04 Mannschaftskollegen bei Ajax, während Rosenberg und Kenneth Perez in der Saison 2006/07 gemeinsam in der Amsterdam ArenA spielten.

    • Twente-Stürmer Blaise Nkufo, ein Schweizer Nationalspieler, hat Bundesligaerfahrung, spielte er doch für den 1. FSV Mainz 05 und Hannover 96.

    • Twente-Mittelfeldspieler Theo Janssens traf in der zweiten Runde der UEFA-Pokal-Saison 202/03 mit BV Vitesse auf Bremen. In Arnheim gewann seine Mannschaft mit 2:1 und erreichte auswärts ein 3:3, so dass sie die nächste Runde erreichten.

    • Twentes Perez spielte 2006/07 in der Runde der letzten 32 des UEFA-Pokals mit Ajax gegen Bremen. Hier setzte sich Werder mit einem 4:3-Gesamtergebnis durch.

    • Twente-Trainer McClaren spielte 2005/06 in der Runde der letzten 32 des UEFA-Pokals mit Middlesbrough FC gegen den VfB Stuttgart und setzte sich dabei aufgrund der Auswärtstorregel durch. Einem 2:1-Auswärtserfolg folgte eine 0:1-Heimniederlage. Boro erreichte später das Endspiel, das in Eindhoven mit 0:4 gegen Sevilla FC verloren wurde.

    • McClaren war zu jener Zeit Sir Alex Fergusons Assistent bei Manchester United FC, als es im Endspiel der UEFA Champions League 1998/99 den legendären Sieg gegen den FC Bayern München gab.

    • Mit nur fünf Toren ist Twente die Mannschaft, die mit den wenigsten Treffern die Gruppenphase der UEFA Europa League überstanden hat.

    • Bremen dagegen erzielte in der Gruppenphase 17 Tore - soviel wie kein anderes Team.

    • Der Sieger dieses Duells bestreitet am 11. und 18. März das Achtelfinale gegen den Gewinner aus Club Brugge KV gegen Valencia CF und hat dabei zunächst ein Auswärtsspiel.

    Elfmeterschießen
    • Bremen war in UEFA-Vereinswettbewerben noch nie an einem Elfmeterschießen beteiligt.

    • Twentes einzige Teilnahme an einem Elfmeterschießen im Europapokal war in der vergangenen Saison in der Runde der letzten 32. Das Duell mit Olympique de Marseille endete insgesamt mit einem 1:1-Unentschieden, anschließend verloren die Niederländer das Elfmeterschießen zu Hause mit 6:7.

    Twente
    Gesperrt: Keiner
    Bei der nächsten Gelben Karte gesperrt: Miroslav Stoch
    Neu im Kader: Dwight Tiendalli, Wellington
    Nicht mehr im Kader: Nikita Rukavytsya, Jeroen Heubach, Lesley Nahrwold

    Bremen
    Gesperrt: Aaron Hunt
    Bei der nächsten Gelben Karte gesperrt: Philipp Bargfrede, Sebastian Boenisch, Daniel Jensen, Markus Rosenberg
    Neu im Kader: Aymen Abdonnour, Sandro Wagner, Said Husejinović
    Nicht mehr im Kader: Torsten Oehri, Jurica Vranjes, Marcelo Moreno

    Die letzen 3 Punktspiele beider Teams:

    Werder Bremen: U-N-S

    Werder Bremen – Bayer 04 Leverkusen 2:2 (1:1) (Bundesliga)
    FC Twente Enschede – Werder Bremen 1:0 (1:0) (Europa League)
    Hannover 96 – Werder Bremen 1:5 (0:4) (Bundesliga)

    -------------------------------------------------------

    Twente Enschede: S-S-S

    FC Twente Enschede - Willem II Tilburg 1:0 (0:0) (Liga)
    FC Twente Enschede – Werder Bremen 1:0 (1:0) (Europa League)
    Vitesse Arnheim – FC Twente Enschede 1:2 (0:0) (Liga)

    Schiedsrichtergespann:

    Schiedsrichter: Kristinn Jakobsson (Island)
    Schiedsrichter-Assistenten: Sigurdur Oli Thorleifsson (Island), Olafur Ingvar Gudfinsson (Island)
    Zusätzliche Assistenten: Magnus Thorisson (Island), Thorvaldur Arnason (Island)
    Vierter Offizieller: Johannes Valgeirsson (Island)

    Es fehlen voraussichtlich:

    Werder Bremen

    [2] Sebasitan Boenisch (Knieoperation)
    [8] Clemens Fritz (Oberschenkelprobleme)
    [19] Sandro Wagner (Aufbautraining nach Kreuzbandriss)
    [20] Daniel Jensen (Fußprobleme)
    [32] Jose-Alex Ikeng (Kreuzbandriss)
    [43] Pascal Testroet (Kreuzbandriss)

    Sperren:

    Werder Bremen

    [14] Aaron Hunt (Gelbsperre)

    Twente Enschede

    /

    Gelbsperre droht:

    Werder Bremen

    [2] Sebastian Boenisch (bisher 2 Gelbe Karten)
    [9] Markus Rosenberg (2)
    [20] Daniel Jensen (2)
    [44] Philipp Bargfrede (2)

    Twente Enschede

    [15] Miroslav Stoch (2)

    Werders Kader für das Spiel

    Tor: Tim Wiese [1], Christian Vander [33]
    Abwehr: Petri Pasanen [3], Naldo [4], Sebastian Prödl [15], Aymen Abdennour [16], Per Mertesacker [29]
    Mittelfeld: Tim Borowski [6], Marko Marin [10], Mesut Özil [11], Said Husejinovic [17], Torsten Frings [22], Peter Niemeyer [25], Philipp Bargfrede [44], Onur Ayik [46]
    Sturm: Markus Rosenberg [9], Hugo Almeida [23], Claudio Pizarro [24],

    Sebastian Mielitz [21], Felix Wiedwald [42] und Timo Perthel [45] wurden nicht nominiert. Niklas Andersen [27], Marko Futacs [30], Kevin Artmann [31] und Dominik Schmidt [41] wurden nicht für die Europa League gemeldet.

    Mögliche Aufstellungen:

    Werder Bremen

    Wiese – Pasanen, Mertesacker, Naldo, Abdennour – Frings, Niemeyer – Marin, Özil – Pizarro, Almeida

    Trainer: Thomas Schaaf

    Twente Enschede

    Boschker – Stam, Douglas, Tiendalli, Wisgerhof – Brama, Janssen, Perez – Nkufo, Ruiz, Stoch

    Trainer: Steve McClaren

    Motivationspic für Frauen
    Motivationspic für Männer
    Motivationspic für Alle


    :svw_applaus: :svw_schal: :svw_applaus: :svw_schal: Auf geht’s! :svw_applaus: :svw_schal: :svw_applaus: :svw_schal:
     
  2. Cedi94

    Cedi94

    Ort:
    Vechta
    Kartenverkäufe:
    +40
    auf einen sieg und ein weiterkommen :beer:
     
  3. Wird sehr knapp und spannend, aber wir werden es schaffen.

    Tipp: 3-1 :svw_applaus:
     
  4. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +101
    1:1 - reicht nicht :(
     
  5. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Ich denke auch das es sehr spannend wird!

    Ich tippe mal das was wir benötigen um weiter zu kommen!


    :svw_schal: 2:0 :svw_schal:
     
  6. bifi70

    bifi70

    Ort:
    Berne / 33KM vom Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +11
    Ich tippe auf ein spannendes 3:1 :svw_applaus:

    Ich bin Morgen im Stadion.:beer:

    Gruß
     
  7. Da wir hinten immer für ein dummes Gegentor gut sind :rolleyes:
    4:1 (Piza2,Naldo,Almeida - iwer,dessen Name mir entfallen ist)

    oder nach großem Kampf und unzähligen vergebenen Grosschancen

    1:1 (Naldo - ieiner vom Gegner)

    GWG

    Auf gehts Werder,kämpfen und siegen :svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus:
     
  8. Achja und kleine Kritik an CG,das Motipic für Frauen ist wohl ein schlechter Scherz???
    Zum Glück bin ich keine Frau :)
     
  9. tja - ich denke, dass wir morgen drei tore benötigen,
    weil wir für ein gegentor immer gut sind.

    tippe deshalb mal auf ein 3:1

    werde morgen im stadion sein und mitfiebern
    :svw_schal:
     
  10. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das gibt morgen ein..... [COLOR="DarkGreen"5:3 ][/COLOR]:svw_applaus::beer::svw_schal:
     
  11. WerChrissBre

    WerChrissBre Guest

    Wird ein Sieg...aber ob es für´s weiterkommen reicht bin ich mir nicht sicher.
     
  12. Clemens Fritz wird wohl wegen Rückenproblemen nicht zur Verfügung stehen
     

  13. siehe hier
     
  14. Motipic ist ok. Wird ein Sieg :svw_applaus:
     
  15. SebStar

    SebStar Guest

    hui. das problem wird imho sein, hinten kein ding zu kassieren. präsentieren sich die holländer so wie im hinspiel, müssten wir in der lage sein, ihnen 2-3 kirschen einzuschenken. in jedem fall ist noch alles drin, wenn wir konzentriert rangehen wie hz1 im hinspiel oder am sonnatg...diese konzentration braucht man aber über 90 minuten, ein frühes gegentor könnte unds aus der bahn werfen.
    hoffe auf almeida für den gesperrten hunt ;)
    aymen wird seine sache gut machen :applaus:

    wird ein knappes ding inklusove zittern bis zum schluß

    2-0

    piza
    almeida
     
  16. Simos

    Simos

    Kartenverkäufe:
    +5
    Werden die Chancen besser genutzt als im Hinspiel, dann gewinnen wir 3-1.

    Özil wird treffen :grinsen:
     
  17. Wäre nicht das erste mal das wir nach einer Niederlage im Hinspiel trotzdem weiter kommen. Da fällt mir spontan HSV letztes Jahr ein. Wenn wir kein Gegentor kassieren und wenn wir morgen als Team zusammenspielen wird es nach 90 min auch mit nur 20000 oder wieviele auch immer ins Stadion kommen großes Gejubel geben!!!:svw_applaus::svw_applaus:
    Ich werde hier sein und mir das Spiel hier angucken:(
    :svw_applaus::svw_applaus:Kämpfen und Siegen:svw_applaus::svw_applaus:
     
  18. Bremervörde

    Bremervörde

    Ort:
    Bremervörde
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich tippe auf ein 3:0 und schätze, dass Hunt ein Tor macht! :applaus:
     
  19. SebStar

    SebStar Guest

    wird leider nicht gehen, er ist gesperrt
     
  20. Dann hätten wir ein Problem und würden wohl im Nachhinein am grünen Tisch ausscheiden, da Aaron leider gesperrt ist.