Spieltagsthread: Werder Bremen - FC Schalke 04

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FC Schalke 04" wurde erstellt von Christian Günther, 14. August 2015.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    51 Stimme(n)
    67,1%
  2. Niemand. Unentschieden!

    8 Stimme(n)
    10,5%
  3. Schalke!

    17 Stimme(n)
    22,4%
  1. Ich hatte gestern den Eindruck, dass der Mannschaft in der Offensive die Übersicht gefehlt hat. Viele Räume und Anspielstationen wurden wurden wohl einfach nicht gesehen. In einer Situation stand Fritz vollkommen alleine auf der rechten Seite, gestikuliert, fordert den Ball, aber der ballführende Spieler nimmt ihn trotzdem nicht wahr, spielt den Ball nach links zu Garcia, der sofort von 2 Schalkern unter Druck gesetzt wird. Die Schalker haben defensiv auch ziemlich gut gearbeitet. Da wurden wirklich gut die Passwege in die Spitze zugestellt und die Stürmer abgeschirmt, dass man quasi zu hohen Bällen und Distanzschüssen gezwungen wurde.
     
  2. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    :tnx: Und mir fehlt die Phantasie, dafür noch jemanden Bezahlbares zu finden...
     
  3. Tja. Leider gibt es bei Schalke eine große Anzahl dieser Vollassis, ähnlich wie bei Frankfurt und dem HSV übrigens. Wundert mich nicht, dieser Vorfall.
     
  4. Dann muss man halt einen finden, der für Werder eigentlich unbezahlbar ist. Wenn man nur Billiglösungen sucht, wird man wahrscheinlich auch nur jemanden finden, der Billigleistungen bringt. Das vorhandene Personal Bargfrede, Kroos, Makiadi auf der 6 und Aycicek, Bartels, Öztunali, Eggestein auf der 10 ist mit dieser anspruchsvollen Aufgabe völlig überfordert und nirgendwo sind wir qualitativ so schlecht besetzt wie auf diesen im Rautensystem neuralgischen Positionen. Es kann einfach nicht sein, dass diese Baustellen jedes Jahr wieder ins Auge fallen und von den Verantwortlichen nicht gehandelt wird. Und ja, ich glaube, dass diese Problematik über Abstieg oder Nichtabstieg entscheiden kann. Ein Abstieg wäre dann auf jeden Fall teurer als einmal im MF sinnvoll zu investieren.
     
  5. Benjinho

    Benjinho

    Ort:
    Neuburg an der Donau!
    Kartenverkäufe:
    +9
    Sehe ich genauso!

    Entweder man gibt Geld aus, und geht Risiko ein, finanziell.....Oder man begnügt sich Jahr für Jahr mit dem Abstiegskampf.....Aber irgendwann erwischt es uns dann mal.
     
  6. Die Wahrscheinlichkeit wird zumindest nicht geringer, das wäre dann mit Ansage.
     
  7. Da werden Wir noch immer mit 0 Punkten da stehen, und dann?:unfassbar:
     
  8. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Muss leider auch sagen...es ist wie immer, die Schlacker-Fans haben es nicht so mit dem Benehmen. Da meinte auch einer, gestärkt im Dunstkreis seiner Gruppe, mich umrennen zu müssen...habe aber nicht den Weg freigemacht...warum auch...War ja mein zuhause :D Dann packt mich dieser Assi auch noch an...zum Glück hat es gereicht, dass ich die Sonnenbrille abgenommen und ein Mal scharf auf ihn hinuntergeschaut habe *fg* ...passiert mir sonst, außer bei den paar wenigen einschlägigen Team nicht^^. Bezeichnend auch das Auftreten hier einiger Schlacker Fans im Form nach so einem Spiel...wo waren die denn alle vorher?? :D

    Naja wer sowie nötig hat und sich so seine Selbstbestätigung holt, dem fehlt sonst an allem und der ist im realen Leben mit hoher Wahrscheinlichkeit ein ganz kleines Licht...halt ein Niemand. :cool:

    Man muss aber auch sagen, dass es etliche Werder-Schalke Kombinationen gab, die gut miteinander konnten und ein oder andere Bierchen miteinander gekippt hatten. Man muss aufpassen, dass man einzelne Beispiele nicht hochstilisiert.

    Ebenso...richtig interessant zu sehen wäre es wohl gewesen, wenn Schalke gestern verk**** hätte... ;)
     
  9. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Der Sieg von Schalke war verdient, keine Frage, aber Werder hat das lange Zeit sehr gut gemacht. Schalke wird um die ersten Vier Plätze mit spielen und alles ab Platz 7 wieder gegen den Abstieg. Ich weiß nicht so genau, was manche Leute wieder für ne Erwartungshaltung haben. Das Spiel ist nicht gut gelaufen und das sollte man jetzt beiseite schieben. Da kommen noch genug Gegner, gegen die man es besser machen kann.
     
  10. Bremervörde

    Bremervörde

    Ort:
    Bremervörde
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich hab das Gefühl, dass darüber mehr berichtet wird.
    Dass, was früher in der Kurve passierte, passiert heute aufgrund höheren Sicherheitsstandards eben vor der Kurve...
     

  11. Tja so ist das nun mal mit unserem 35 Mann Kader wo angeblich 7 Leute Kandidaten für die 10 sein sollen.
    Denke mal Öznatuli auf die 10,Bartels raus und Johannsen vom Start weg
    in Berlin.
    Was die Abwehr betrifft....auf jeden Fall Galves und Luku weiter in der "Form seines Lebens"(Zitat Skripnik)
     
  12. Seh ich auch als eine Charakterfrage :lol:

    ich würd mich ja auch nicht ins schei..e forum einwählen, um darauf herumreiten, dass jedes Jahr ein neuer Jahrhunderttrainer verpflichtet wird :lol::lol:
    wir wissen, was wir davon zu halten haben, laufen lassen :lol::lol::lol:
     
  13. Tja, das Mittelfeld...

    Das ist und bleibt eine echte Problemzone bei Werder - sehe ich so.
    Es macht jetzt in meinen Augen aber keinen Sinn, die Mannschaft komplett umzumuddeln, Bargfrede zu ersetzen (durch Kroos?), Bartels erstmal nur als Joker zu nehmen, und statt Luki (trotz der Form seines Lebens) wieder Galvez zu bringen, weil das ja in der letzten Saison ganz prima harmoniert hat mit den beiden. Und wie ist Theo gestrickt? Vergeht der jetzt im Selbstmitleid oder kommt da so eine jetzt-erst-recht-Trotzkiste? Anders gefragt: Sollte der erstmal Platz machen für Zander, und hätte der überhaupt schon BuLi-Reife?

    Ich denke, das Problem war die Vorbereitung. Und damit meine ich jetzt nicht eventuelle konditionelle Probleme, die hier manche ausgemacht haben wollen. Ich meine auch nicht die Schwäche der Abwehr oder des OM, bzw. DM.
    Was ich meine ist, dass diese Mannschaft in der Vorbereitung nur einmal Unentschiedenen gespielt, ansonsten alles gewonnen hat - und zudem noch mit etwas Dusel (gehört bei solchen Paarungen manchmal dazu, ich weiß) in die 2. Runde des DFB-Pokals einzog.
    Mir hat eine Niederlage gefehlt, aus der alle ihre Lehren hätten ziehen, sich an den Fehlern abarbeiten können; sowas fällt bei Siegen über Siegen immer schwerer.
    Das gute ist: Es kann eigentlich nur besser werden... hoffe ich zumindest.
     
  14. Verdiente Niederlage,
    viel hat sich zum letzten Spiel gegen schei..e 04 nicht verändert :ugly:

    nach meiner Meinung fehlte es an Spitzigkeit, Sicherheit, Selbstvertrauen, zu viele unsaubere Pässe, könnte da jeden nennen.

    Ich dachte, wir wären weiter.
    Schei..e 04 hat auch alles richtig gemacht und hat es sich was kosten lassen :lol:
    für 6 Mill. wurde der Gegner durcheinandergewirbelt, dann war eintotal überflüssiges Thema präsent, alles war auf diesen Kerl gerichtet, auch die Wucht und das Interesse der Fans, wir haben uns ins Knie schießen lassen.
    Es fehlte die letzte Konzentration.........
    War wenigstens nicht billig :lol:
    Schei..e wird auch feststellen, dass mit einer Spitze das Spiel noch sicherer läuft und umstellen und di Dollar wird als Back up dienen.
    Für 6 Millionen ein gut gelungenes Gesamtpaket:lol::lol:
    Sicher nicht entscheidend, ein kleiner persönlicher Nebenaspekt :ugly:
     
  15. Wo habe ich denn provoziert?

    Ich habe nur einem ganz kleinen Kreis von Usern den Spiegel hinsichtlich Ihrer utopischen Tipps vorgehalten. Und ich denke, die haben auch verstanden wie ich es gemeint haben, nämlich absolut nicht böse.
    Alle anderen brauchen sich deshalb auch nicht angesprochen fühlen.
    Am wenigsten Du.

    Der einzige der hier provoziert und miese Stimmung (vor allem gegen Schalke und deren Fans) macht, bist Du. Und vor allem beleidigen, das kannst Du und kommst Dir noch mächtig groß damit vor.:kotz:

    Wahrscheinlich haben sie Dich deshalb auch als Moderator rausgeschmissen. Welche Wohltat für dieses Forum.

    Ich freue mich über den Sieg meiner Schalker, bedaure aber auch gleichzeitig, daß es ausgerechnet gegen Bremen gewesen ist.


    Und jetzt laß mich einfach in Ruhe.
     
  16. Sieh dich doch mal hier unter deinen Postings von gestern um und lies sie noch mal in Ruhe, wenn du nicht mehr im Siegestaumel bist, dann siehst du vielleicht klarer.

    Vielleicht bist du es aus anderen Foren nicht so gewohnt, aber das hier ist ein offenes Forum, in dem jeder User auf jedes Posting anderer User antworten darf. Die Entscheidung, worauf ich reagiere und worauf nicht, hast du also nicht zu treffen.

    Du musst dein Leseverständnis deutlich entwickeln. Mit keinem einzigen Wort habe ich mich über Schalke-Fans geäußert - auch wenn du mit deinem Verhalten mehr als reichlich Anlass dafür bötest. Einzig meiner Abneigung gegen deinen Lieblingsverein habe ich Ausdruck verliehen, und das ist hier gestattet. Wenn das deine Gefühle verletzt, ist das zwar irgendwo bedauerlich, interessiert mich aber nicht.

    Irrtum. Ich bin freiwillig gegangen.

    Den ersten Teil glaube ich dir aufs Wort, beim zweiten bin ich nicht restlos überzeugt, aber das ist letztlich auch egal.


    :wink:
     

  17. Aha, jetzt wissen wir es also..

    Wobei, die einzige Alternative dazu wäre Deine Absetzung gewesen. Und zu der wäre es mit ziemlicher Sicherheit gekommen, wenn Du nicht freiwillig gegangen wärst.

    Das hier ist das offizielle Vereinsforum und da gehen so Sachen wie Deine Umbenennung des S04 Threads in "Sch...04" nun wirklich nicht, bei allem Verständnis für Deine Abneigung gegen diesen Club (die bei mir übrigens ähnlich stark ausgeprägt ist)...:D
     
  18. OT

    @Royal Blue Mich würde mal interessieren, wie deine Kollegen darauf reagieren würden, wenn ich mich dort als Royal Green anmelden würde und ihnen den, wie sagtest du:
    würde.
    Wahrscheinlich würde ich dort mit Hasstiraden ohnegleichen empfangen werden.:wink:

    OT Ende