Spieltagsthread: Werder Bremen - FC Schalke 04

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FC Schalke 04" wurde erstellt von Christian Günther, 4. Mai 2012.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    54 Stimme(n)
    52,4%
  2. Niemand. Unentschieden!

    1 Stimme(n)
    1,0%
  3. Schalke!

    48 Stimme(n)
    46,6%
  1. Seit Gustafo Nery?^^
     
  2. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    " Und wir stehn zu dir bis in alle Zeit, was auch immer passiert wir lieben dich sowieseo bis in die Ewigkeit...."
     
  3. ich weiß es nicht mehr, aber es ist genau wie Du sagts, zählt man die ganzen Tosics, van Dammes, Abedennours und Silvestres zusammen und addiert ihre Gehälter, dann wird deutlich wohin eine zu massive Zurückhaltung führen kann...

    Eben!
    KA hat verdammt viel (!) für diesen Verein getan, aber die letzten Jahre hat er auch viel verbockt. Und seine Kommentare sind die selben wie die letzten Jahre...woher da vielen diesen Gottvertrauen kommt, kann ich nicht nachvollziehen. Ja, er hat Piza zurückgeholt, und Sokratis war ein Top-Transfer, aber drumherum lief soviel abstruses Hin und Her, dass unterm Strich keine schlagkräftige Mannschaft dabei heraus kam. Ein Konzept war da jedenfalls nicht zu erkennen....
    Und dazu kommt, dass es verdammt schwer wird, gute Spieler hier her zu locken...selbst wenn wir das Geld haben, wir sind für gestandene Spieler derzeit keine attraktive Adresse. Und dass Talente bei uns groß und besser werden - das haben wir nun in letzter Zeit wahrlich nicht unter Beweis gestellt.
     
  4. Rügana

    Rügana

    Ort:
    NULL
    Marin und Wesley wurden glaube ich mit jeweils 1Mio Verlust verkauft, Moreno war nur geliehen(?)
    Avdic, Arnautovic und Ekici haben nächstes Jahr die Chance sich zu beweisen.
    Marin hat sich sein Gehalt verdient und wenn ich dann noch die Gehälter von Moreno und Wesley nehme, dann komme ich auf ein Minus von 7-8 Mio. Wenn ich dort die gelungenen Transfers gegen rechne, dann reicht ein Özil locker aus, um als Argument zu gelten.
     
  5. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +101
    Ich frage mich immer noch, womit die Mannschaft am Ende des Spiels Applaus verdient hat?! Die schlechteste Rückrunde aller Zeiten, aber in Bremen ist man mit Platz 9 zufrieden... unfassbar! Kein Wunder, dass sich in diesem Verein nichts ändert.
     
  6. Als Argument muss gelten, welche Mannschaft JETZT auf dem Platz steht...da kann die Bilanz noch so gut sein!!!
     
  7. MichiStaaar7

    MichiStaaar7 Guest

    Kann mir einer sagen warum Raul heute nicht gespielt hat?:zzz:
    Hätte ihn ehrlich gesagt noch einmal gesehen! :D
     
  8. Mitleid mit Wiese...die wollten nicht,dass er zum Abschied fünf Dinger bekommt...
     
  9. Rügana

    Rügana

    Ort:
    NULL
    Dann reichen auch 100 Mio nicht aus, um alle Lücken zu schließen;)

    Daher werden sie ein Toptalente a la Özil und Diego organisieren und hoffen, dass Bargfrede die Fringsrolle übernehmen kann und das Team gemeinsam mit Fritz führen kann.
     

  10. du wunderst dich noch?
    mir treibt dieses besch... "Kuschelpublikum" schon lange die Zornesröte ins Gesicht.Die machen aus unserem Verein eine graue Maus BL und alles schaut zu...
    Für mich wird es langsam unerträglich.
    Die Lorbeeren sind aufgebraucht!!!
    Weg mit dem Trainer und weg mit dem ganzen Filz bestehend aus ehemaligen Profis !!!!
    Wenn nichts geschieht werden wir in der kommenden Saison unser blaues Wunder erleben und vor Augsburg,Greuther Fürth und Co. zittern!!!
     
  11. ...für die, die über die Saison gut zugehört haben.

    Doch nicht nur Klaus Allofs ärgerte sich über die Niederlage zum Saisonabschluss. „Das Spiel hat einmal mehr gezeigt, dass wir es nicht schaffen, unsere Vorgaben so umzusetzen, dass wir den Platz als Sieger verlassen", so Thomas Schaaf. Wir nutzen die Möglichkeiten, die uns der Gegner bietet, nicht und schaffen es deshalb nicht, einen positiven Weg aufzunehmen."

    Mindestens 14 Mal (allein in dieser Saison) mussten wir dieses rhetorisch unbeholfene Gesülze ertragen.
    Diese Sätze sind einfach lächerlich.
    Er glaubt doch selbst nicht mehr an das was er da zum x-ten Mal von sich gibt.
    Was will er denn überhaupt sagen???

    Und bei seit langem angebrachter Kritik,sowohl in Interviews bei Sky als auch in Interviews von der dem SVW wohlgesonnen Sportredaktion von Bremen 1 muß einem Angst und Bange sein dass er gleich den Rossi macht und dem Interviewenden ins Gesicht springt.

    Nein,bei allem Respekt vor seiner Gesamtleistung im Verein.
    Ich fürchte er wird das Ruder nicht mehr rumreißen können.
    Bleibt alles beim Alten dann prognostiziere ich eine kommende Saison in der Platz 9 sicherlich nicht erreicht wird.

    Euch allen eine schöne Sommerpause.
     
  12. Stimme zu, die naechste Saison wird ganz bitter und vielleicht auch so enden!:thumb::thumb::applaus:
     
  13. Tja das war n lauer Sommerkick.

    Bis zur nächsten Saison!
     
  14. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Weil alle wieder selbstzufrieden in die Zukunft sehen. Einige Leute sind hier heilig. :mad:
     
  15. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Schalke wollte uns nicht noch eine höhere Niederlage beibringen !:D:applaus:
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    So, bin wieder etwas runtergekommen.

    Nun, das Spiel war ein unerfreulicher Ausklang einer recht gut gestarteten Saison mit einer wirklich miserablen Rückrunde.

    Bin mal gespannt, was sich in den nächsten Wochen in Sachen Neuzugänge noch bewegen wird und wer den Verein eventuell noch verlassen wird.

    Ich bin im Hinblick auf die Statements von Allofs und der zu erwartenden Vorgehensweise zwar nicht mehr so optimistisch gestimmt, aber lasse mich dann doch gerne positiv überraschen.

    Aber wie dem auch sei: Auf ein neues in der Saison 2012/13. :dance::svw_schal:
     


  17. Volle Zustimmung!!! Wenn man jahrelang die zweite oder dritte Geige im deutschen Fussball gespielt hat und Millionen eingenommen hat und man jetzt 2 Spielzeiten hintereinander nicht einmal die EL erreicht hat (dazu noch nach der guten Ausgangslage und der schlechtesten Rückrunde aller Zeiten), dann muss man sich schon fragen, was da schief gegangen ist!!! Irgendwann ist gut gewesen KA und TS!!! Wir haben heute zum gefühlt 100. Mal ein Gegentor nach einem eigenen Standard bzw. Ecke kassiert!!! Jetzt frage ich mich: Sind die Spieler so Bundesligauntauglich oder ist der Trainer untauglich der Mannschaft das Defensivumschalten richtig zu vermitteln??? Vermutlich gibt es da eine gute Symbiose... Kann man damit auch nur im Ansatz zufrieden sein?!?! Ich nicht!!!
     
  18. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Die augenblickliche Realität ist, dass wir gegen den Abstieg spielen werden.
    Und wenn Schaaf weiterhin die Niederlage einwechselt, ist zur Winterpause schluss mit Schaaf.
    Vorallem wenn weiter das Motto herrscht: 123 der Ball ist beim Gegner.
    Dreimal ist Bremer Recht.
    Last chance for Schaaf.
    Ich möchte auch übernächste Saison 1. Liga-Fußball sehen!
     
  19. Ein "aktueller Situation-Thread" wäre schön!

    Es gibt so vieles zu schreiben, wo fängt man an?

    Ich hoffe & denke, dass das KATS genauso geht!!!

    In der Truppe gibt es so viele Baustellen, dass man die Übersicht verlieren könnte.

    Meiner Meinung nach, sind KATS auf dem besten Wege dorthin:(

    Da wird einem Angst & Bange um den Verein:rolleyes:
     
  20. Unsere Manschaft hat keine Baustellen sondern ist eine gesamte Baustelle die nicht enden wird..
    Wie soll man die Baustellen fertigstellen z.B. im Mittelfeld wenn man nur Nachwuchspieler nimmt...!!! TS sieht doch das es mit Nachwuchs garnihct funktioniert!
    Die Affen am Weserstadion merken das nur leider nicht :wall: Und wenn TS und KA bleiben wird das soweiter gehen....

    Sparen sparen sparen das ist KA Motto.Was macht er eig. mit den 8 mio von Marin???
    Kauft sich davon 15 amateurspieler aus 3-4 Liga wo er meint das es Top-Talente wären :confused: ...
    Wir brauchen ein Vernünftigen Trainer der auch Ahnung von Fußball hat...Es gibt soviele Gute Trainer und der Geschäftführer kann ruhig auch gleich mitgehen...

    Für andere Trainer ist es nicht schwer ein besseren Job zu machen!!!