Spieltagsthread: Werder Bremen - FC Schalke 04

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - FC Schalke 04" wurde erstellt von Christian Günther, 16. April 2011.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder Bremen

    41 Stimme(n)
    55,4%
  2. Niemand (Unentschieden)

    21 Stimme(n)
    28,4%
  3. FC Schalke 04

    12 Stimme(n)
    16,2%
  1. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    Warum spielt trinks nicht mehr? Der wirkte so erfrischend, hat gute Ideen und spielt den schnellen Pass! In 2 von 3 spielen mit trinks haben wir gewonnen!
     
  2. august21

    august21

    Ort:
    NULL
    Ich war heute im Stadion. Es war ein gutes Spiel. Werder hätte auch 3:1 gewinnen - aber auch verlieren können. Insgesamt ein gerechtes Resultat. Phasenweise war Werder klar überlegen. Einige Spielzüge sahen schon wieder richtig gut aus. Meines Erachtens fehlt im OM jemand der mit viel Überblick die Bälle SCHNELL verteilen kann. Oft wird das Spiel -insbesondere die Konter- verschleppt. Marin hatte heute gute Ansätze. Wesley braucht noch sich an ein schnelles Spiel zu gewöhnen. Frings habe ich Bärenstark gesehen. Sylvestre macht mir immer noch Angst. Arnautovic ist einfach nicht bei der Sache- ständig mit sich selbst, dem Gegner oder dem Schiri beschäftigt. Man kann richtig sehen wie er dadurch ständig eine Schritt zu spät kommt.
    Insgesamt muss aber sagen: Schaaf hat den Laden wieder im Griff. Ich sehe zumindest wieder soetwas wie Perspektive in dieser Mannschaft. Der Fussball kommt langsam zurück.
     
  3. Wir haben gegen eine Mannschaft gespielt, die etliche CL-Minuten in den Knochen hat und sich für den Bundesligaalltag kaum noch motivieren kann. Eben diese Ausstrahlung hatte Schalkes-Spiel auch zumeist

    Dieser Wischi-Waschi-Scheiß muss endlich mal aufhören. Nach Gladbach, Stuttgart und Mainz reiht sich das heutige Spiel ein die Liste der fahrlässig liegen gelassenen Punkte.
     
  4. Mit dem 1:1 kann ich eigentlich gut leben, hab schlimmeres befürchtet.
    Wenn wir uns kaum Torchancen herausspielen und mal wieder die 0 nicht halten können, geht der Punkt gegen den Abstieg in Ordnung.

    Auf jeden Fall sind die Schalker auch dank Magath unglaublich fit, auch in englischen Wochen.

    Hut ab.

    Schlimmer find ich persönlich eigentlich diese TorUNgefährlichkeit von einer Mannschaft, die die ganze Woche nur trainiert und sich auf die Spiele super vorbereiten kann.
    Wir ackern und ackern, aber der letzte entscheidene Pass kommt dann doch nicht an oder wird schlecht angenommen oder abgefangen...

    Naja, wir werden es trotzdem schaffen. Irgendwann werden die Tore wieder fallen.
     
  5. Um es mit Lily Allens süßer Stimme zu sagen: "F.ck you very, very much"

    Die Saison im Geiste abhaken und sich auf die neue freuen. Mehr geht momentan nicht. Fussball spielen im Moment andere, leider nicht hier an der Weser.
     
  6. Abhaken ist schwierig, weil es ja noch um was geht :applaus:

    Ich weiß aber auch nicht, ob ich mich auf die neue Saison freuen soll, da werden wohl größtenteils dieselben Spieler wie heute auflaufen.
     
  7. Mainz :confused:
     
  8. Die liegengelassenen Punkte sind jetzt auch m. M. nach völlig egal.

    Damit sollten wir uns nicht mehr befassen.

    Wichtig ist, wir haben noch vier Spiele, und der SV Werder muss in der 1. Liga bleiben!!!!!!

    Also weiterhin Gas geben und wenn´s die ganze Woche auf ´nem Kasernenhof ist :p
     
  9. Tschuldigung, Frankfurt natürlich
     
  10. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Werder hat viel zu langsam von Abwehr auf Angriff umgeschaltet. Wenn die Schalker den Ball hatten, spielten sie viel schneller. Das unentschieden ist noch schmeichelhaft. Leider.
    Die ganze Mannschaft muß für die nächste Saison umgekrempelt werden.
    Wenn es so weitergeht wie jetzt, haben wir im nächsten Jahr die selben Probleme.
    Außerdem ist wieder das eingetreten, was ich schon des öfteren geschrieben habe: nach einem 1 : 0 für Werder können wir auf den Ausgleich warten. Er kommt meist mit Sicherheit.
     
  11. Ah stimmt, Frankfurt war da ja auch noch. Hat ich ja schon ganz vergessen. Und das schon nach einer Woche.

    Klasse, ich seh gerade das erste Interview von Rangnick nach Amtsantritt bei Schalke und schon könnt ich wieder kotzen. Selbst wenn fünf Meisterschaften garantiert werden, möchte ich so einen unsymphatischen Trainer hier nie sehen. Gab es eigentlich jemals ein Spiel, wo der Gegner nicht unfair war, der Schiri es verpfiffen hat. Oder Rangnicks Mannschaft unter normalen Umständen den Gegner nicht vom Platz gefegt hätte.
     
  12. petter

    petter

    Kartenverkäufe:
    +89
    Joa, gerechtes Remis wenn man so will. Man hätt's gewinnen, aber auch gerne noch verlieren können.

    So langsam nerven die Heim-Unentschieden aber.
    Nun aber 4 Pkt in den nä. beiden Spielen, dann ist das Wichtigste geschafft.
     
  13. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    So, aus dem Stadion zurück... Fazit:

    Erfreuliche Ergebnisse der anderen, bin mit einem Remis heute zufrieden. Wenn wir gegen Pauli und Wolfsburg zwei Unentschieden oder einen Sieg holen, sind wir durch. Das ist machbar.
     
  14. Können wir nur noch 1:1? Ich hoffe nicht. Gegen Pauli und Golfsburg müssen Punkte her. So wie ich das die letzten Spieltage gesehen habe, sollte das auch problemlos möglich sein.

    Das Spiel heute war ganz gut, soweit ich das mit etwas mehr Alkohol im Blut beurteilen kann. Ergebnis leider nur mittelmäßig. Aber was willst du machen. Abhaken. Weitermachen. Siegen. :svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus:
     
  15. fortuna95

    fortuna95

    Ort:
    200 km entfernt vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +3

    War zwar ein klares Tor von Petri - aber das nicht gegebene von Schalke auch. Ich würde sagen - Glück gehabt! Und leider war mal wieder zu sehen, dass der Gegner IMMER irgendwie schneller und spritziger wirkt. Man kann wohl aus "Ackergäulen" keine Rennpferde mehr machen! Die Einkaufspolitik von KA ging in dieser Saison VOLL daneben (außer vielleicht Wagner - der wird noch)
     
  16. fortuna95

    fortuna95

    Ort:
    200 km entfernt vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +3

    Ein Marin hat auf jeden Fall nicht die 10 verdient! Dieses Rumgedribbel - und weg ist der Ball. Ich erinnere mich an vergangene 10er:
    Andy Herzog, Jo Micoud oder Diego... Da kam auch mal ein Ball zu den Stürmern. Ein Pizarro könnte mit Sicherheit mehr zeigen, wenn er die richtigen Leute neben sich hätte - aber ohne Mittelfeld (Wesley z.B. war m.E. auch ein Totalausfall heute) muss er sich ja ständig die Bälle selbst von hinten holen
     
  17. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    Wir hatten heute mindestens 5x die Situation, dass ein einfacher, steiler Pass Wagner oder Pizarro in den freien Raum geschickt hätte. Stattdessen folgte ein Querpass nach außen, etwas Raumgewinn, dann wurde wieder in die Mitte an der Grenze des 16ers gespielt... und die Szene war ungefährlich.
     
  18. Wie nach jedem Spieltag, die Truppe kann es nicht besser - nicht mit diesem Kader!
    Für mich besteht die Truppe mit Ausnahme von Wiese, Pizarro & Merte nur aus B-Kader Kandidaten die einen guten "zweiten Anzug" darstellen würden".

    Mit dem Punkt Punkt muss man sehr zufrieden sein, da S04 dem Sieg nun wirklich näher war.
     
  19. Das Einzige, worüber ich mich ärgere, ist, dass ich nicht auf 1:1 gewettet habe. :wall: Das war so offensichtlich und ich habe es dummerweise vergessen.
    Vergessen haben wird in einigen Jahren auch jeder dieses Spiel. Wir können mit dem Remis gut leben, Schalke ist es sowieso egal und so waren meine Gefühle schon fast verzweiflungserregend gleichgültig.
    War auf jeden Fall ein netter Abend, kein allzu schlechter Kick und das fünfte Bundesligator von Wagner. Passt.
     
  20. Und beim Blick auf die Tabelle tut sich vor Platz 16 doch schon ein deutlicher Spalt auf. Sechs (?) Spiele ungeschlagen, ist in dieser Saison doch schon recht ordentlich.