Spieltagsthread: Werder Bremen - Eintracht Braunschweig

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Eintracht Braunschweig" wurde erstellt von Christian Günther, 26. Januar 2014.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    43 Stimme(n)
    72,9%
  2. Niemand. Unentschieden!

    9 Stimme(n)
    15,3%
  3. Braunschweig!

    7 Stimme(n)
    11,9%
  1. Ludger

    Ludger

    Ort:
    NULL
    :tnx:
    :tnx::tnx:
     
  2. Aufflend in der Defensive 2 schreckliche Sachen!

    1. die schwachen einwürfe rechts wie links!!

    2. Prödl hällt die Bälle zulange und Luca spielt die Bälle zu schnell....
     
  3. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    Für ein 6-Punkte-Spiel war das, trotz des nicht gegebenen Tores, einfach zu wenig.

    Hunt ist in der zweiten Halbzeit leider völlig abgetaucht. Das defensive Mittelfeld hatte zu häufig keinen Zugriff und stand einfach zu tief. Zu viele zweite Bälle sind an Braunschweig gegangen... Warum wurde eigentlich nur einmal gewechselt? Petersen hat sich aufgerieben und war am Ende ziemlich platt. Positiv: Prödl => bitte so weitermachen

    Nach Augsburg, Dortmund und Gladbach könnte es in der Tabelle wieder richtig bitter aussehen.
     
  4. DR AKR

    DR AKR Guest

    Viel peinlicher geht es für einen Werder-Fan nicht! :roll: :face:


    Der Hauptverantwortliche für die finanzielle Katastrophe, die einen Sparzwang und einen sportlichen Aderlass zur Folge hatte, war Allofs. Es hätte völlig ausgereicht, zunächst ihn auszutauschen. Es sei denn, man "heult mit den Wölfen" und wünscht sich regelmäßige Erneuerungen um der Erneuerungen willen. ;)
     
  5. DR AKR

    DR AKR Guest

    Die ersten Spiele waren, trotz der Siege gegen Braunschweig und Augsburg, fußballerisch eine Katastrophe. Da gibt es nichts zu beschönigen! :roll:
     
  6. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    Vielleicht gibt es diese Leute tatsächlich. Der Wunsch muss diese Leute zum Glauben getrieben haben. Anders kann ich mir das nicht erklären.
     
  7. dieeeter

    dieeeter Guest

    ach komm, das kann nicht dein ernst sein :face:
     
  8. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gerade wieder zu Hause.

    Stimmung war gut, kann aber besser in Bezug auf restliches Stadion einbeziehen.

    Spiel war wie das Wetter.

    Jetzt brauchen wir einen Punkt in Augsburg :bier:
     
  9. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    Wenn es nur darum geht, ohne Gegentor zu bleiben, sprechen die nackten Daten für sich. Aber ein "zu 0"-Spiel liefert noch keine 3 Punkte. Und wenn man schon an nackten Daten die Qualität ablesen möchte, dann muss man sich auf die Punkte konzentrieren, denn um die geht es, nicht um die Anzahl der Spiele ohne Gegentor. Die spielen keine Rolle. Die Verbesserung betrifft also eine Sache, um die es gar nicht geht.
    Abgesehen von diesen Daten beobachtet man einen Totalverlust an Spielkultur.

    Ich teile im Wesentlichen die Reihenfolge, die Du nennst, würde Caldi aber noch vor Garcia sehen, weil letzterer mMn gerade in der Defensive Defizite hat.
     
  10. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    :tnx::tnx:
     
  11. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    Absolut! Da hat der Fußballgott es aber richtig gut mit uns gemeint.
    Auch das knappe 0-1 gegen Dortmund wurde mir immer viel zu positiv bewertet. Es ist ja nicht so, dass wir die Gegentore verhindert hätten, sondern die haben selbst aus besten Lagen vergeigt. Über ein 0-7 hätte man sich auch nicht beklagen dürfen.

    Die Hinrunde insgesamt war doch eher Fußball zum Abgewöhnen. Was die Spielkultur betrifft, war es erschreckend. Und ob wir keinmal oder x Mal zu 0 gespielt haben, ist mir dabei völlig Latte.
     
  12. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +26
    :tnx:
    Hoffnung macht mir ja die äusserst positive Heimbilanz gg Gladbach.
    Die schei.... sich vor jenem Auswärtsspiel genauso in die Hose wie Wir dort.
     
  13. DR AKR

    DR AKR Guest

    Das würde mich dieses Jahr aber extremst wundern! :zweifeln:
     
  14. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +26
    ach quatsch, haben wir auch zu guten Zeiten & gleichzeitig zu Gladbach`s schwächeren gehabt, warum soll das umgekehrt anders sein. ;)
     
  15. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    0:0. Wir haben heute zumindest gesehen, dass wir nicht schlechter als der BTSV sind.
    Also 17. sind wir schon.
    Ob wir besser sind, kann man nach dem heutigen Spiel noch nicht beurteilen.
    Einen Vorteil den wir noch haben, ist, dass wir verinnerlicht haben , dass wir gegen den Abstieg spielen.
    Solange die Stellinger dies nicht begreifen, werden wir zumindest 16.
    Dann Relegation gegen St. Pauli.
    Spass beiseite.
    Der 15. Platz muss das Ziel zumindest sein.
    Dafür hat heute die Entschlossenheit vor dem Tor gefehlt.
     
  16. eine Sache ist mir heute sehr komisch vorgekommen! sagt mal ob ihr das auch gemerkt habt!

    In der 88. Minute zeigt Sky 2 min. Nachspielzeit...

    in der 90. Minute steht dann +1 min. und Dr. Belix Frych pfeift in 90:54 min. ab...
     
  17. Naja, gemessen an den Hoffnungen doch eher suboptimal.... würde ich sagen. Ist halt so, hast du keine Übermannschaft, dann fällt das Nachlegen, speziell nach dem 1:0 gegen Leverkusen, eben sehr schwer !!! Das einzig Gute: Wieder zu Null und der Nachbar verliert 0:3 ! :daumen:;)
     
  18. und keine Sperren/Verletzungen siehe Nürnberg!
     
  19. taruiezi

    taruiezi

    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich hab wirklich NUR negatives gesehen/gehört.

    Das Spiel war Kreisliga-Niveau, wenn überhaupt.
    Unser Angriff zeigt mal wieder, dass er keiner ist.
    Aaron Hunt ist mit dem Ball jedes mal eingeschlafen.

    Die Fans muss ich hervorheben, die haben 90 Minuten wirklich hinter ihrer Mannschaft gestanden und sie angefeuert - Ach scheiße, das waren ja die Fans der Braunschweiger. Unsere sind wohl alle eingefroren. Nichtmal die Ostkurve hat was gemacht, außer wie immer ihre blöden Fahnen zu schwenken.
     
  20. Kroos, Juno & Bargi im Mittelfeld !!! :roll:

    So defensiv muss man z.b. gegen Leverkusen agieren denn mit diesen 3 ist jegliche offensive gestorben. Nix gegen diese Spieler aber wenn diese zusammen spielen dann ist doch klar das nach vore NIX geht.

    Petersen verhungert total weil er keine Bälle bekommt.

    Nun fahren wir nach Augsburg wo wir wenigstens von denen offensiven Fussball sehen werden ! Und Augsburg ist favorit :unfassbar: