Spieltagsthread: Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen" wurde erstellt von Christian Günther, 26. September 2015.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    12 Stimme(n)
    30,0%
  2. Niemand. Unentschieden!

    1 Stimme(n)
    2,5%
  3. Leverkusen!

    27 Stimme(n)
    67,5%
  1. Der Sport macht schon noch Spaß. Nur die Leistungen von WERDER nicht. Und wenn alles ganz dumm läuft, dann sind die Leistungsträger nächste Saison weg, weil keiner in Liga 2 spielen will.

    So wie jetzt geht es jedenfalls nicht weiter. Da bei den nächsten 6 Gegnern Bayern, Dortmund und WOB dabei sind, kann man schon ausrechnen, dass es nicht unbedingt aufwärts gehen wird.

    In Hannover und Mainz und Augsburg, dort soll es sonst P geben?

    Die Trainerfrage kommt bald, aber wer will sich das antun??
     
  2. Nein! Schalke hat Dein Wochenende gerettet.:D

    HSV - FC Schalke 04 0:1:daumen:
     
  3. Zum Glück..:daumen: doch Uns bringt das reichlich wenig..:mad:
     
  4. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    Danke. Es gibt Tage, an denen seid auch ihr brauchbar. :D
     
  5. :tnx:

    Lt. Eichin sind wir ja "bestens aufgestellt"... Ein Hohn, wenn man sich mal unsere Ersatzbank anschaut, wenn drei, vier Spieler (was die Regel sein dürfte) wie heute ausfallen. Dann besteht die nämlich quasi nur noch aus unerfahrenen U23-Spielern...

    Wenns dumm läuft, können wir dann davon unseren Zweitligaetat nächste Saison decken. Dann hat man sich in der Tat TOTGESPART...:mad:
     
  6. Aber dieser Kreislauf, immer unsere Besten zu verkaufen, wird auf Dauer nicht funktionieren.
    Die Liga hat sich weiterentwickelt. Ein Glücksfall wie mit Schaaf und Allofs wird nicht mehr so schnell passieren.
    Also sollten wir ganz schnell auf der Einnahmeseite etwas bewegen. Wer ist dafür eigentlich bei uns zuständig?
    Irgendwie fürchte ich wirklich, das das Sparen uns ähnlich wie F.Düsseldorf, MSV Duisburg, A. Aachen, 1860 München enden lässt.
    Momentan bin ich wirklich pessimistisch - finde die Situation gefährlicher als letztes Jahr.
     
  7. Aber als ich in der Transferperiode schrieb,daß wir dringender einen weiteren 6er anstatt weitere Stürmer brauchen,wurde ich nur ausgelacht.

    Man hat ja Bergfrede...lol Wenn er nicht verletzt ist,fehlt er halt wegen Sperre.

    Da hat Skripnik heute sogar lieber den langsamen und müden Fritz auf die 6 gestellt,anstatt Fröde einzuwechseln.

    Aber die am Ende fehlenden Punkte haben wir nicht gegen Leverkusen verloren,sondern gegen Mannschaften wie Ingolstadt oder Darmstadt.

    Leverkusen ist eine andere Liga,wenn wir ehrlich zu uns selber sind.
     
  8. :tnx:

    Ich frage mich ernsthaft, was uns der HSV im Moment zu interessieren hat..
     
  9. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +25
    :lol:
     
  10. :D
     
  11. :applaus::applaus::bier:
     
  12. Schlacke wird dann irgendwann einsehen, dass es ein Fehler war diSanto zu verpflichten, und sich Ujah unter den Nagel reißen. Naja, ist ja nur ein Mehrwertspieler...
    Und Per Vestergaard wirds auf die Insel, und ich meine nicht Wangerooge, ziehen.
    Das würde sicherlich viel Geld bringen, und nur darum scheint es noch zu gehen in diesem runtergewirtschafteten Verein, wo man sich keine Verstärkungen für OM und DM mehr ranholen kann, die der Mannschaft wirklich helfen - so wie Vestergaard in der letzten Winterpause...:wild:
    Aber wir haben ja noch unsere unglaublich talentierten Nachwuchskicker. Hat ja auch Lemke auch immer gesagt, dass Werder auf die jungen, hungrigen Wilden setzen müsse. :motz:

    Meine Fresse, war diese zweite Halbzeit desillusionierend vorhin. Es mehren sich bei mir die Zweifel, ob die Nachwuchsförderung bei Werder tatsächlich noch so gut funktioniert...
    Und warum hat VS ohne Not so früh gewechselt? Hatte er das Spiel schon abgeschrieben und wollte diesen jungen Wilden Spielpraxis geben oder was hat ihn da geritten?
     
  13. :tnx: Es ist einfach unfassbar traurig, was in den letzten Jahren bei Werder passiert ist.

    Ich sag mal gute Nacht und gehe frustriert schlafen, vorher ziehe ich mir noch mal ein bisschen die Saison-DVD 07/08 ein und fang an zu heulen, weil ich die ganze Zeit sehe, was da mal für Leute bei uns waren und was für Fußball wir mal gespielt haben. :( :mad:
     
  14. Ja was denn nun, die einen fordern die "jungen Wilden" vehement und die anderen (wie Du) verstehen es nicht wenn man sie bringt...

    Genauso gehts hier mit den einzelnen Spielern. Gefordert werden meist die, die gerade außen vor sind. Bringt Skripnik sie dann (wie Galvez in Darmstadt oder Öztunali heute) und sie bringen keine Leistung, dann wird -natürlich- wieder Skripnik dafür verteufelt.

    Einige hier möchte ich mal gerne als Bundesligstrainer erleben...:lol::lol::lol:
     
  15. Ich hab mir gestern Abend nochmal die "Wunderspiele" gegen Moskau, Berlin, Neapel und Anderlecht reingezogen. Mir kamen fast die Tränen angesichts der Tatsache, wie schön es früher mal war und was da heute auf dem Rasen rumläuft...

    Zum Glück hatte ich das Glück, damals alles live im Stadion miterleben zu dürfen. Diese Erlebnisse kann einem niemand mehr nehmen...
    Ändert allerdings auch nichts daran, wie traurig die heutige Werder-Zeit ist...:mad:
     
  16. Du sprichst mir aus der Seele.Ich bin auch einer,der dafür steht,die jungen Spieler weiter zu fördern.Denn wie es jetzt ohne junge Spieler läuft,sehen wir ja...

    Skripnik wollte offensiv wechseln,was bei einem 0:2 ja auch nicht so verkehrt is.
    Ich fand,die 2 jungen eingewechselten Spieler haben sich gut geschlagen.Auf jeden Fall nicht schwächer als die "Etablierten".

    Schade,daß Eggestein nicht weiter gefördert wird auf der 10 .......
     
  17. Killer_17

    Killer_17 Guest

    Einzige Möglichkeit in Halbzeit 2... umschalten vom Einzelspiel zur Konferenz und selbst die hat nicht mehr wirklich interessiert.

    Das war heute über weite Strecken :unfassbar: :face:
     
  18. :tnx:

    Auch so etwas was ich nicht verstehe. Da zieht er die ganze Vorbereitung mit Egge auf der 10 durch, ist richtig begeistert von ihm, um ihn dann nach zwei halben Pflichtspieleinsätzen wieder komplett fallen zu lassen.

    Vorgeworfen wird ihm fehlende Grundschnelligkeiit. Klar, sowas ist eigentlich eine wichtige Voraussetzung im Profifußball, aber das er die nicht hat weiß Skripnik schon lange...
     
  19. Schrecklich aber diese niederlage war ja zu erwarten, schlimmer sind die niederlagen gegen ingolstadt und darmstadt.

    Werder braucht mittelfeldspieler, aber spieler die uns weiterhelfen würden können wir uns nicht leisten :mad:.

    Wenns so weitergeht sind wir bald in liga 2 :(:(
     
  20. Commando Tasdorf

    Commando Tasdorf

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +488 / -3
    Aktuell gibt es nur EINE Mannschaft, die mit uns in einer Liga spielt ... und genau die geht am kommenden Samstag mit dem Schwung eines überraschenden Punktgewinns bei einem CL-Teilnehmer ins Rennen! Wehe, wenn das auch am kommenden Spieltag in die Büx geht, das dann folgende Programm macht einen ja ganz kirre!