Spieltagsthread: Werder Bremen - 1. FC Kaiserslautern

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - 1. FC Kaiserslautern" wurde erstellt von the_freaktaker, 17. Dezember 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer geht als Sieger vom Platz?

  1. Werder!

    122 Stimme(n)
    60,7%
  2. Niemand - Remis

    10 Stimme(n)
    5,0%
  3. Lautern!

    69 Stimme(n)
    34,3%
  1. über 100 Kommis gelesen,aber dieser entspricht meiner Meinung und meinem Denken.......!!!!:beer:
     
  2. Die Verletzten, das bleibt das Thema: Unser Bester hinten, unser Bester vorne, dazu Boenisch, Wesley. Gestern fehlte auch Almeida.
    Selbst Krösus Baiern kann seine Verletzten nicht ersetzen.
    Wir spielen dann halt gegen den Abstieg und freuen uns über jeden Sieg, wenn er mal kommt.
     
  3. Das ist nur noch scheiss Fußball auf der ganzen Linie.Wenn ich das Geschwaffel von dem Idioten KA Höre, merkenn die noch was ?
     
  4. Schnupftabak

    Schnupftabak

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wer ist hier der Idiot?
     
  5. Hugo0484

    Hugo0484

    Ort:
    Epe
    Mal was anderes wie sieht eigentlich der Plan für die Winterpause aus? hab da bisher nix finden können...
     
  6. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    unterm strich stimme ich zu..... Rutschen zweimal wech unglaublich.....sollten wir wirklich am 3. alle an bord haben schätze ihc uns stark genug ein um die Klasse zu halten.
     
  7. Die ewigen Pseudosprüche von den Verletzen, hören sich an, wie das was man vom kleinen Jungen, von dem jeder weiß, dass er ein Einzelkind ist, auf dem Schulhof hört, wenn Brassel für'n Dassel droht: "Wartet mal, wenn mein großer Bruder kommt!"
    Da kommt aber keiner. Was da kommt ist ein Hauen und Stechen und Spucken und Beißen im Abstiegskampf. Da braucht man eine Haut wie ein Nashorn und ein Gemüt wie ein Blauwal. Da muss im Spieler der Peter Briegel aufstehen oder der junge Rehagel. Da wird nicht Fußball "gespielt", da wird gekämpft. "Sieg oder Blut am Schuh". Und, Werder-Freunde, wer will von der Jetzt-Mannschaft dagegen halten? Ich war schon mal mit Werder in der 2. Liga. Das tut weh.
    Die Bundesliga verdankt Thomas Schaaf einige ihrer schönsten Fußball-Spiele. Temporeich, zielbewusst, immer offensiv. Und das Bremer Duovirat hatte immer ein gutes Händchen für Einkäufe: Johan Micoud, Diego, Ailton etc. Alles Vorbei. Nur, in Bremen will es keiner sehen und wahr haben. Mir wurden schon, Werdermitglied in der Diaspora, das ich bin, Wetten gegen Werder angeboten. Die Quote lohnt nicht mehr, seit Samstag und diesem peinlichen Auftritt. Und 19 Punkte aus 17 Spielen, wer dass nicht beurteilen kann...
    Werder, erwache!
     
  8. Hi,
    ich denke mal, das ist euer verdammtes Trikot das an allem Schuld ist. Diese idiotische Zackenform von oben nach unten spiegelt die Tabellensituation wieder. Wer hat denn dieses Trikot abgesegnet?
    Was ich nicht verstehen kann, wie kann man als Trainer nur die Graupe Wagner immer und immer wieder aufstellen. Der Wagner steht mit dem Ball auf Kriegsfuss.
    Arnautovic ist ja auch so eine Lachnummer, der schwimmt nur mit und der große Zampano auf dem Feld ist der Ösi wirklich nicht. Der Lutscher ist auch meilenweit von seiner Form entfernt. Ja und der Zwerg ein reiner Fummler vorm Sechzehner, sonst hat er auch nix mehr druff. Oh doch, ja, um einen Elfer rauszuschinden lässt sich die Mandarine wundervoll fallen, das ist unsportlich hoch 3! Allofs kann wunderbar die Probleme unter den Teppich kehren, wußte garnicht das Allofs so begnadet ist. Bei Werder brennt der Baum, aber da ist ja noch der Weihnachtsbaum, vielleicht mit vielen, vielen Geschenken für die Rückrunde.
     
  9. Klaus?
     
  10. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Das ist jetzt sehr merkwürdig denn es sind fast die gleichen Personen.
     
  11. Könnte es wohl sein,daß sich 1 Fremdkörper im Team befindet ?
    Werder war vorher kein Saftladen !
    Aber MA tanzt allen auf der Nase herum !:(
     
  12. maik01

    maik01

    Ort:
    OWL
    Nein, sind es nicht. Letzte Saison haben Naldo, Pizarro, Almeida, Özil und Boenisch öfters mitgespielt.
    Und diese Spieler haben, wenn sie fit sind bzw. noch da wären, einen Stammplatz bei Werder.
     
  13. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
    aber am verletzungspech kann er ja auch nichts
    und so oft hat er ja auch nicht gespielt das er was richtig falsch machen könnte
     
  14. werderIS

    werderIS

    Ort:
    Leer
    Als ich gegen Freiburg gefahren bin fragte ich mich schon ob du für son Fussball Geld ausgeben sollst doch die super Stimmung hat diese Frage ganz schnell beantwortet
    Als ich gegen Nürnberg gefahren bin war ich schon skeptischer doch das legte sich auch wieder ...
    .. Doch als ich jetzt schon wieder einen sehr stressigen Samstag geopfert hab um wieder ein scheiß (!) Spiel zu sehen muss ich sagen, auch wenn ich nie gedachte hätte so was mal auszuprechen, dass ich im Moment kein Bock mehr hab ins Stadion zu fahren.
    Auswärts fahr ich generell jetzt schon nicht mehr (wegen Geld,Zeit und schlechten Ergebnissen) aber Heim werd ich mir die nächste Zeit wohl auch nicht mehr antun, auch wenn ich die Stimmung liebe!
     
  15. genau solche fans braucht ein verein
    :rolleyes::wall:
     
  16. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
    ich war in schalke obwohl ich wusste das es schwer wird
    ich war in dortmund obwohl ich wusste das es gegen den spitzenreiter total schwer wird und wir zu 70% nicht gewinnen aber ich liebe werder und werde auch weiterhin zu spielen fahren egal ob sieg oder niederlage
     
  17. Meinte auch mehr sein Auftreten vor und nach dem Spiel !
    Ab und an aber auch während des Spiel's .
     
  18. Mir fällt gerade auf, dass ich gar nicht so schlecht getippt habe :eek:
     

  19. :svw_applaus::beer:
     
  20. Genau! Solche die alles mitmachen und immer wieder gern den Eintritt zahlen damit sich die Spieler noch mehr die Taschen vollstopfen können, damit sie gegen den Abstieg spielen.

    Ein Facharbeiter verdient im Monat 3000 € und muss immer Leistung bringen. wenn er seinen Betrieb in der Öffentlichkeit einen Saftladen nennt, fliegt er raus.

    Arnautovic verdient das 20 fache im Monat und macht was er will. Wo ist da noch die Verhältnismäßigkeit. Und Fans wie du machen das mit und unterstützen das!