Spieltagsthread: VfL Wolfsburg - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 27. April 2012.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Wolfsburg!

    26 Stimme(n)
    27,7%
  2. Niemand. Unentschieden!

    6 Stimme(n)
    6,4%
  3. Werder!

    62 Stimme(n)
    66,0%
  1. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Der ist gut ! Der ist sogar Klasse !:lol::lol::lol:
     
  2. Aber nicht auf meinem Mist gewachsen. Ich las den Spruch mal auf der Heckscheibe eines Smart... fand ich sehr nett :)
     
  3. Ich würde einiges dafür geben, hätten wir nur Probleme mit hässlichen Trikots :rolleyes: Sowas nennt man wohl Luxusproblem.
     
  4. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wenn man sieht was in Augsburg, Freiburg, Nürnberg, Mainz usw. mit erheblich weniger finanziellen Mitteln und teilw. erheblich schlechterem Spielermaterial geleistet wurde, kann man nur neidisch werden.
     
  5. Mal im Ernst: Hier ist schon wieder ein Wind im Forum, da schüttel ich mit dem Kopf.

    Ich mein, wie fast immer konnte ich das Spiel wegen Arbeit nur mit einem Auge gucken, aber was ich gesehen habe war folgendes:

    Eine starke erste Halbzeit mit einem irregulären Gegentreffer aus dem Nichts.
    Und das gegen einen guten Gegner, der gut gepresst und gekontert hat.
    Einige richtig dicke Chancen, die dann allerdings größtenteils schwach zu Ende gebracht wurden (z.B. Rosenberg alleine gegen Benaglio...)
    Ein Spiel, das teilweise schnell und sicher nach vorne getragen wurde, bei dem die Laufwege gestimmt haben, gut rotiert wurde und man allerdings auch gerade in Strafraumnähe die Unerfahrenheit merken konnte (z.B. Stevanovic, der sich die letzte Aktion nicht getraut hat).

    Dann eine zweite Halbzeit, in der die Mannschaft mit jeder Minute nervöser geworden ist, mehr Fehler gemacht hat und zu offensiv in die guten Konter eines allerdings in HZ 2 auch noch stärkeren Gegners gerannt ist.

    Alles in allem muss man bei dem was hier so zu lesen ist (Junuzovic z.B. so runterzuputzen finde ich nicht nur generell falsch, sondern nach diesem Spiel auch absolut überzogen!!!) ja schon fast dankbar für eine etwas längere Erfolgsdurststrecke sein, damit sich hier mal ein paar der in den letzten Jahren angesammelten Erfolgsfans wieder neu orientieren.

    Ich bin Werderfan, weil der Verein in seiner Art einzigartig ist, in der konsequenten Umsetzung allerhöchstens von Athletic Bilbao übertroffen wird und damit als finanziell absoluter Underdog die Nr. 2 der ewigen Tabelle ist. Das ist - neben Anderem - das Entscheidende für mich. Wer zwingend Europa will soll sich halt jetzt an Hanoi hängen.

    P.S.: Um das klarzustellen: Ich bin kein KATS-Jünger und sehe vor allem Schaaf nicht von Kritik befreit. Ich würde auch nicht rumstänkern, wenn man sich z.B. für Rangnik entscheiden würde, aber mir geht es einfach mächtig auf den Sack, wenn hier wild und ausufernd kritisiert wird, obwohl sich Vieles zum besseren entwickelt.
     
  6. Und gerade Freiburg spielt sehr ansehnlichen Fussball unter Streich und der Mann ist wirklich sehr demütig trotz seiner grandiosen Serie und überträgt diese Tugend auf seine Jungs uns siehe da: Es klappt! Freiburg war ja eigentlich schon weg vom Fenster!
    Demut kennt man bei Werder leider nicht mehr...
     
  7. Nun bin ich seit mehr als 40 Jahren mit Herz und Seele Fan von diesem Verein und habe dadurch bedingt die komplette Ligazugehoerigkeit miter(ge)lebt und das Jahr in der 2. Liga durchlitten. Nach dem Aufstieg waren die Sprueche und Handlungen von Willi Lemke ja schoen und manchmal lustig, aber jetzt sollte damit Schluss sein. Wer oben mitspielen will, im Konzert der Großen, der muss einen massgeschneiderten Smoking kaufen und keinen Anzug aus der Altkleidersammlung! Der "Dagobert Duck" im Aufsichtsrat soll Fussbaelle in Afrika verteilen und seinen Platz raeumen. Ansonsten werden auch die vielen jungen Fans in der Saison 2013/14 Spiele der zweiten Liga besuchen muessen, denn ich glaube nicht, dass eine durchsetzungsstarke Truppe in der Saison 2012/2013 aufgeboten werden kann. Schade.......
     
  8. mola23

    mola23

    Ort:
    H€$$€N
    Kartenverkäufe:
    +1
    Danke schön! :tnx:
     
  9. Werder-Torwart Tim Wiese: "Wir haben gefühlt 200 Mal in sieben Jahren Kontertore nach eigenen Torchancen bekommen. Das ist kaum zu erklären, das ist dumm."

    mein gefühl scheint mich nicht zu trügen :p
     
  10. Simme dir total zu !!!!!!!! :thumb:
     
  11. So gut war Wolfsburg auch nicht und so ein *falsches* Tor kann mal passieren. Das erklärt auch nicht warum sali da so frei zum Schuss kommen kann.

    Daccor ( Hope its correct, because my french is very bad xD ) bis hier... obwohl ich die Chance von Rosi fand ich nicht so schlecht wie sie hier teilweise gemacht wurde.

    Hmm naja gut man kann hier verschiedener Meinung sein. Ich bin zwar erst seid 4 Jahren Werder Fan ( ich weiß ja nicht ob man hier Fans nach der Länge ihrer Laufzeit bewertet lol! ) und ich rege mich schon über sowas auf. Ich weis auch nicht warum man als Fan dem Untergang freudig entgegen gehen muss und alle schwachsinnigen ( die es wirklich bei Werder gibt ) Entscheidungen gutheißen muss. Es ist doch ebenfalls sehr heuchlerisch wenn du Erfolgsfans als quasi unechte Fans betitelst! Gut in dem Sinne bin ich ein Erfolgsfan... ich wünsche Werder an den intern. Wettbewerben teilnehmen zu können und ich finde es dramatisch und untragbar, dass man eine derartig grottenschlechte RR gespielt hat. Das heißt aber nicht dass ich jetzt den Verein wechsle... dass sind Fans die ich verachte.. abr noch dümmer sind Fans die sich über Niederlagen des eigenen Vereins freuen damit sie andere Fans loswerden... widerlich..
    Ach ja und dann kommen letztendlich diese dummen BVB Vergleiche :stirn:

    Siehe oben.. entweder willst du nach Europa oder gönnst das Werdr nicht. Vom Kader her hätten wir es schon verdient weil wir ganz gut besetzt sind. Warum soll man also nicht, erst recht nach der HR, für WERDER in Europa sein?
    Nun muss man gucken woran es liegt dass wir es nicht geschafft haben. Wie gesagt warum sollte man Werder nun verlassen? Aber man darf ja wohl auch kritisieren, nur absolut uneigenständige Menschen nehmen alles hin und denken selber nicht nach. Es lief eben wieder mal nichts in HZ2 zusammen und es wurden wieder einmal die selben Fehler gemacht. Die Fehler die aus ruhenden Bällen entstehen sind einfach richtig schlecht und werden nicht besser. Über einen Konter kann man streiten, denn sowas passiert einfach wenn man aggressiv voran gehen muss.

    Was denn zum Beispiel?
    Sagen wir mal so, die HR hat gezeigt dass man schon einiges verbessert hat, aber man kann doch nicht einfach die komplette RR ignorieren! Zum Beispiel zeigt die RR doch wieder dass der Sturm ohne Pizarro nichts wirklich zusammen bringt ( warum darf Pizza Immernoch spielen ?), hier hat sich original nichts getan. Die offensichtlichen Fehler hat man mMn. nicht beseitigt. :(
    Im Doppelpass wurde schon vieles gut gesagt... wenn alles so bleibt werden wir vielleicht wirklich Gefahr laufen in Mittelmaß zu enden. Deswegen verlässt man ja nicht den Verein oder geht zum VFL Volkswagen... aber mein Gott ich muss doch auch nicht wie ein besoffener alles glücklich hinnehmen :ugly:

    Rückrunde ist scheiße und der Trainer ist für die Erreichung der Saisonnziele verantwortlich. Die waren Pokal und EL. Hat Schaaf das geschafft?
    NEIN... Punkt.
     

  12. Recht hast Du....
     
  13. Norweger

    Norweger

    Ort:
    NULL
    Pep Guardiola weiß nach vier Jahren Barca, dass es genug ist. Mehr muss man eigentlich nicht mehr sagen. Wie soll mit diesen handelnden Personen jemals wieder positive Stimmung herschen?
     
  14. Ommy

    Ommy

    Ort:
    NULL
    Und wieder richtig getippt. Naja die Sasion ist ja zum Glück bald vorbei.
     
  15. Tja, ich ich bin fix und fertig - ich habe ebend meinem Fahnenmast die Werder Flagge "geklaut", ich habe meine Werder Wimpel aus dem Auto entfernt und ich habe alle Werder Bremen aufkleber vom Auto abgekratzt. Und dann kommt noch mein Nachbar an und fragt mich ob ich nicht Schalke Fan Club mitmachen möchte, er würde sich sehr darüber freuen. Man, man, man ey was ist blos los ? Mein Werder Kissen habe ich im Auto gelassen, vielleicht ist ja noch was zu retten ? Wenn jemand ne Tablette weiss bitte melden -- ich habe sowas von die Schnauze voll von dieser Misttruppe, die haben soooo viiiiele Möglichkeiten gehabt was zu reissen und was machen die... :wuerg:
     
  16. Purgy

    Purgy

    Ort:
    Bremen
    Hört sich ja schlimmer an als bei den Lemmingen, die von der Klippe .......

    Viel Spaß dann mit S04
     
  17. Geh lieber zu deinem Nachbar und trete in seinem S04 Fan Club ein^^Da gehörst du hin......:ugly:
     
  18. :lol::tnx: So schauts aus:beer:
     
  19. DR AKR

    DR AKR Guest

    Sprichst Du eigentlich über Barca? Dann hast Du recht. Dazu muss man nicht mehr sagen!

    Oder sprichst Du über Werder? Dann muss man anmerken, dass der Vergleich, wie die meisten, hinkt. Hätte Schaaf nach 4 Jahren aufgehört, wäre er 2004 nicht Doublesieger geworden. Nach so vielen Erfolgen wie Guardiola in den letzten 4 Jahren mit Barca, hätte Schaaf evtl. auch keine Lust mehr auf Werder?!

    Dass Schaaf im Misserfolg nicht "wegläuft", finde ich grundsätzlich gut! Das hätte Guardiola, der für Barca steht, wie Schaaf für Werder, sicher auch nicht getan. Ich wünsche mir, dass auch Schaaf den richtigen Zeitpunkt für seinen Abschied findet. Im Gegensatz zu vielen anderen hier glaube ich nicht, dass dieser schon vorbei ist!

    Schaun`mer mal! :thumb:
     
  20. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13

    mach bei Schalke mit!

    wenn es dort mal schlechter wird, kommt auch irgendwann, sämtliche Schalke Utensilien wegwerfen und FC Barcelona Fan werden!

    Gruß aus Bremen