Spieltagsthread: VfL Wolfsburg - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "VfL Wolfsburg - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 4. Dezember 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt?

  1. Werder!

    109 Stimme(n)
    62,6%
  2. Niemand. Unentschieden!

    48 Stimme(n)
    27,6%
  3. Wolfsburg!

    17 Stimme(n)
    9,8%
  1. Fehlende Qualität nenne ich das.....
     
  2. Kein Grund, sich zu entschuldigen. Wo du Recht hast, haste Recht.
     
  3. Ich bin leider vor ner Zeit gebannt worden weil ich meine Meinung vertreten habe.....

    Eine sehr negative Meinung.....

    Das war eine Zeit kurz vor dieser Niederlagenserie. Leider sollte sich das als realistisch herausstellen!

    Ich habe auch unsere Siege gegen Hamburg und Freiburg (beide sehr glücklich) als sehr bedenklich dargestellt. Es hagelte Prügel.......

    Naja, ich wünschte ich hätte mich geirrt.
     
  4. Tj. Ich weiß nicht, ob ich über den Punkt froh sein soll, oder ob ich traurig sein soll, dass es nicht gegen Wolfsburg zu 3 Punkte gereicht hat.
    War (von den vergebenen Elfern) eine gerechtete Punkte-Teilung.
     
  5. ´Heute wäre , mehr drinne gewesen. Arni riesen chance, hundt frings elfer verballert . Und von Golfsburg war nicht viel zu sehen ausser ein paar einzel aktionen von diego. Alles in allen muss man aber noch zufrieden, über den punkt sein. wenn nach den verschossen elfer von frings dzeko getroffen hätte das hätte in die vergangenen werder wochen gepasst.
    Vom kampf her war ich sehr zufrieden .
    :svw_applaus::svw_schal::beer:
     
  6. In der aktuellen Situation, muss man mit dem Punkt zufrieden sein.
    Mit viel Pech verlierst du eigentlich solche Spiele und steckst ganz unten drin im Abstiegskampf:rolleyes:
    Das Spiel war auf einen sehr, sehr überschaubaren Niveau:rolleyes:
    Diego, spielt bei der falschen Truppe!
    Unserer Truppe fehlt ein "echter" 10ner, so hängt Arnautovic in der Luft.
    Einfach null Kreativität im Mittelfeld:wall:
     
  7. Ich habe nur die Zusammenfassung in der Sportschau gesehen. Also die beiden Elfmeter waren an Lächerlichkeit ( unserer in Entstehung und der andere in der Ausführung ) nicht zu überbieten. :D
    Und wenn ich unsere Chancen in der Endphase sehe...
    Den Dreier also verschenkt.
     
  8. Ohne Almeida und Pizarro fehlt uns jegliche Torgefahr. Arnautovic ist kein Schlechter, nur frage ich mich, welche Position er eigentlich spielen soll. Und aus dem Mittelfeld kommt auch fast keine Torgefahr, Hunt und Marin können sich zu selten durchsetzen. Wenn dann wenigstens mal die Standards funktionieren würden... Mit Merte und Prödl haben wir ja zwei starke Kopfballspieler. Es muss doch möglich sein, ab und an mal einen Ball gefährlich vors Tor zu treten.
     
  9. Ludger

    Ludger

    Ort:
    NULL
    Was mich mittlerweile sehr ärgert sind die ideenlosen Ecken. Planlos, ziellos und vollkommen uneffektiv. Das man diese Schwachstelle nicht ausmerzt ist mir schleierhaft. Sowas muß TS doch sehen und trainieren. Aber ich bleibe dabei, dieser Trainer sieht so vieles nicht mehr in diesem Verein. :o
     
  10. Y!M-Dude

    Y!M-Dude

    Ort:
    NULL
    Jetzt noch einen Dreier gegen Lautern und meine 7 Punkte aus den letzten 4 Spielen passt. Vielleicht klappts es ja sogar mit einem Punkt in Dortmund. Aber damit rechne ich jetzt einfach mal nicht.

    Dann hätten wir uns mit 22 Punkte in die winterpause gerettet. Und wer weiß wenn Naldo und einige andere wieder dabei sind, könnte es in der Rückrunde vielleicht noch etwas werden mit Platz 3-5!

    Wichtig ist, dass alle wieder fit werden und vielleicht noch 1-2 neue Spieler dazu kommen.
     
  11. SVW Grün Weiß

    SVW Grün Weiß

    Ort:
    ilsenburg ( Sachsen Anhalt)
    Kartenverkäufe:
    +1
    Naja leider nur 0:0, auf der andern seite besser als nichts, wenigstens hinten wieder zu 0,:)
     
  12. Hätte nicht gedacht das Werder bei den tollen Offensivfussball den sie seit Jahren spielen, so sehr von der Leistung einzelner abhängig sind. Denn wenn Torgarantie Pizarro ausfällt, Almeida mal keinen guten Tag hat oder halt ausfällt das sie dann keine Tore machen.

    Zudem ja auch in der Offensive dringend Naldos Torgefahr bei Freistössen fehlt.

    Wenn diese Faktoren jedenfalls zusammenkommen kriegen sie vorne nix gebacken.

    Ist echt traurig obwohl ich dachte auch andere Spieler können auch Tore machen wenn die oben genannten Leistungsträger mal wegfallen aber ist leider nicht so.

    Bin aber mit dem 0:0 trotzdem sehr zufrieden, da ich mit ner 3:1 Klatsche gerechnet habe, schliesslich ist unsere Abwehr nicht die beste und Wolfsburg hat mit Dzeko und Diego 2 sehr gefährliche Offensivkräfte.
     
  13. Der fehlt aber schon sehr lange , nur ist es in der Vergangenheit nicht aufgefallen, da wir im Schnitt 3 Tore geschossen haben. Nur war früher auch schon das Verhältnis Chancen / Tore schlecht. Wir hätten oftmals 5 , 6 Tore machen können. Nur rächt es sich in einem Spiel wie gegen VW, dass man von 3 Chancen halt 0 Tore macht. Und dann macht man halt in der 90. das Tor und fährt fröhlich nach hause ...

    Und in solch einer Situation wie heute ist es umso ärgerlicher.

    Normal muss das Spiel gestern gewonnen werden, Golfsburg hatte in der 2 HZ ja rein nix mehr gezeigt. Wahrscheinlich dachte Dzeko beim Elfer , er wäre beim Torwandschiessen, so wie der den rein chippen wollte.
     
  14. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Nach Ausnüchterung und Abstand folgendes Fazit meinserseits:

    Das positive überwiegt und endlich keine Aufbauhilfe bzw. einen Konkurrenten hinter uns gestärkt.

    Pro:
    zu 0 (hinten)
    wenig Chancen zugelassen (eine+Elfer)
    einige Torchancen generiert+Elfer
    Schmidt

    Con:
    Kaltschnäuzigkeit (liegt meiner Meinung nach an der derzeitigen Situation denn an der Klasse oder Potential)
    Standards
    teilweise diffamierungen hier im Forum

    Heute muss noch Nürnberg und Köln verlieren und wir bewegen uns wieder mehr in sicheren Gewässern.

    Was aber gar nicht geht hier sind Aussagen wie bspw. "Arnullovic", "Fehleinkauf" usw.
    Bei Arni sollte man sich mit einem abschließenden Urteil bis zum Saisonende gedulden, da er über 1 Jahr!! nicht gespielt hat (dafür aber die CL gewonnen ;) ) und keinen Rythmus hat und die gesamte Truppe verunsichert sind.
    Des Weiteren braucht man nun auch nicht aus den Löchern kommen den Lutscher ins Altersheim schreiwen weil er nach gefühlten 300 Elfemter nun 2 vergeben hat. Auch er ist "nur" ein Mensch und die derzeitige Situation knabbert auch an ihm.

    Also Kopf hoch und an einer Überraschung nächsten Samstag basteln.:svw_applaus:
     
  15. Y!M-Dude

    Y!M-Dude

    Ort:
    NULL
    Nürnberg soll bloss nicht verlieren. Wird Zeit das der Dortmunder Höhenflug ein Ende hat! :wall::wall::wall:
     
  16. Na ja,
    Negativ ist nicht erwünscht..
    habe ich auch schon mein Fett wegbekommen und die Seite wurde geschlossen, von den Antworten ganz abgesehen...
    also immer schön loben und nur positiv denken und schreiben
    Stadionflyer
     
  17. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    doch doch die sollen richtig überheblich für nächten Samstag werden....;)
     
  18. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Der Lutscher gerät sicher nicht wegen des verschossenen Elfers in die Kritik. Wenn du so um die Spiele mit den Leuten diskutierst, dann stellt man doch schon fest, dass immer mehr Leute der Überzeugung sind, dass er einfach "körperlich" nicht mehr so sehr mithalten kann.
    Er ist ohne Frage nen Kämpfer und jemand, der Verantwortung übernimmt. Aber gerade im Antritt und in der Endgeschwindigkeit sieht er gegen seine Gegenspieler im wahrsten Sinne des Wortes immer häufiger "alt" aus.
     
  19. clu

    clu

    Ort:
    dssldrf
    voll deiner meinung!

    er hatte klasse chancen und gute aktionen, ihm fehlt im moment aber das selbstvertrauen für den abschluss. ich denke, er ist am besten als hängende spitze hinter piza oder hugo aufgehoben. die beiden hätten seine vorlage auf hunt vermutlich sicher verwandelt. wobei ich hier auch nicht auf hunt rumhacken will, dass ihm nach den letzten spielen das selbstvertrauen fehlt, kann niemanden überraschen.

    nach drei der vier letzten spiele ohne gegentor und schmidt in der ersten mannschaft merkt man zumindest, dass die defensive wieder an sich selbst glaubt.

    meine hoffnung ist, dass wir die letzten beiden spiele und das gegen inter ohne gesichtsverlust abschließen können und im neuen jahr wieder mit naldo, piza, hugo, boenisch usw mit voller kraft zurück kommen.

    100 pro werder :svw_applaus:
     
  20. Damit hast du leider recht :o