Spieltagsthread: VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen (13. Spieltag)

Dieses Thema im Forum "VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von WeizenOlli, 20. November 2015.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 22. November 2015
  1. Wolfsburg

    20 Stimme(n)
    54,1%
  2. Unentschieden

    5 Stimme(n)
    13,5%
  3. Werder

    12 Stimme(n)
    32,4%
  1. Schau Dir einfach mal die Titelstatistiken an, bevor Du so nen Schrott von Dir gibst.
    Oder besser noch, schau einfach mal ins Schalke-Museum und betrachte die Trophäen, die dort stehen.
     
  2. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ein paar Deutsche Pokale und ein UEFA-cup stehen da, die Meistertitel aus der Vorbundesligazeit haben für mich keine Bedeutung, dann kann ich auch Rapid Wien dazu zählen.
    Hauptsache diese unsympathische Truppe wird nie deutscher Meister.
     
  3. Ob die Titel für dich nun zählen oder nicht - sie sind da. Und auch die Meister aus der Zeit vor der Bundesliga sind in die Schale eingraviert. Auch Rapid Wien.
    Obwohl es schon ewig her ist, ist Fakt, daß die Titel in den eingehenden Statistiken zählen. Ob das nun manche Leute wollen oder nicht, das ist egal.

    Wer bitte ist in der Truppe unsympathisch? Zähl einfach mal ein paar Namen aus dem Schalker Kader auf, vielleicht kann ich dann Deine Einstellung nachvollziehen.
    Oder meinst Du den Verein insgesamt und seine Anhänger?

    Was das letztere betrifft, scheint, wenn man die momentane Situation
    in der Bundesliga ansieht, Dein Wunsch in Erfüllung zu gehen.
    Na wenigstens ist nicht nur Schalke davon betroffen, sondern auch die restlichen 17 Bundesligavereine. Für mich ein schwacher Trost, läßt mich aber an einer positiven Zukunftsfähigkeit meines Vereins nur wenig zweifeln.
     
  4. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Dann herzlichen Glühstrumpf an den 1.FC Nürnberg, die waren zu Adolfs Zeiten glaub ich sogar neunmal Meister, wie gesagt, für mich zählt ab Bundesliga.
    Ehrlich gesagt, die Mannschaft selber ist mir nichtmal sonderlich unsympathisch, im Gegenteil, ne junge Truppe mit Potential.
    Da schon eher das Gros der Anhänger, die ich so kennengelernt habe, hatte das auch schon mehrfach ausgeführt, du und Mr.Ed sind da rühmliche Ausnahmen.
    Wobei der "typische" Schalker, wie ich ihn kennenlernen durfte sich nicht in fremden Foren aufhält.
    Ist immer etwas FC Größenwahn bei euch, finde ich.