Spieltagsthread: TSG Hoffenheim - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "TSG 1899 Hoffenheim - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 4. Februar 2015.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Hoffenheim!

    6 Stimme(n)
    11,5%
  2. Niemand. Unentschieden!

    11 Stimme(n)
    21,2%
  3. Werder!

    35 Stimme(n)
    67,3%
  1. <===========wisst ihr wer gerade nach hause gekommen ist und einfach nur glücklich ist?
     
  2. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
    Froi :applaus:
     
  3. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Ja, Werder hat gewonnen !

    Weiter so.

    Europa wir kommen ! ;)
     
  4. Hat jemand Bilder von der Choreo?
     
  5. DR AKR

    DR AKR Guest

    Welch ein schönes Geschenk zum 116. Geburtstag. :schal: :schal: Trotz einiger Wackler und Irrfluegen unserer Nr. 1.

    Konnte heute leider nur die Zusammfassung in der ARD sehen. Danach haben wir viel Glück gehabt.

    Aber egal, 3 weitere eminent wichtige Punkte. Auswärtssiege fühlen sich einfach klasse an. :schal:
     
  6. Ja, danke für das Geschenk. Aber es sind nicht 116; es sind 61. Bin am 4.2.1954 in Bremen geboren.

    Was für ein geiler Geburtstag wieder!:beer:
     
  7. Na dann - herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich. Gibt ja dieses Mal genug Grund zum feiern. :)
     
  8. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Und wenn es dein Vorgesetzter ist, dann druck die Tabelle in A3 aus. Das zeigt deine Wertschätzung für ihn! :ugly:
     
  9. FETTE BIGPOINTS !!!! :applaus::applaus::applaus:
     
  10. Glückwunsch an das gesamte Team:Daumen: !!!
    Was es ausmacht, Fußball zu spielen mit Kopf und Verstand;)
    Jetzt kann man natürlich sehr, sehr zuversichtlich dem Spiel gegen die "Pillendreher" entgegensehen.
     
  11. Also die Rückrundentabelle gefällt mir....
    :D
     
  12. Mir gefällt nicht nur die Rückrundentabelle.
    Endlich kommt wieder etwas von dem Potenzial zum Vorschein, das in der Mannschaft steckt. Jetzt muss die Mannschaft gemerkt haben, dass sie es kann, muss weiter an sich glauben und weiter selbstbewusst auftreten. So wird sie keine Probleme mit dem Abstieg haben. Da sind Mannschaften wie Paderborn und Hertha sicher schwächer. Und einige andere (Freiburg, HSV, Stuttgart) werden den 3. Abstiegkandidaten unter sich ausmachen.

    Gestern war es eine insgesamt sehr viel verprechende Leistung gegen eine bestimmt nicht schwache Mannschaft! Gut so!
     
  13. SUPER WERDER!!!:daumen:

    BTW -> Jürgen Klopp zu Hertha BSC Berlin und Jos Luhukay zum BVB :p
     
  14. Dann steigt Hertha mit Sicherheit ab .............:D:D
     
  15. Guten Morgen.
    Das was gestern in Hoffenheim abgeliefert wurde war das beste seit langem was ein Werder-Mannschaft zeigte.
    Durch die gefestigte Defensive ein geordnetes Mittelfeld und brandgefährliche Stürmer macht es Spaß unserer Combo wieder zuzuschauen.
    Vor der HZ. wurde es dann mal eng doch unser Taktik-Fuchs wechselte wieder passend und der SVW ließ sich den Geburtstag nicht vermiesen.
    Man holt die Punkte gg. vermeintliche Gegner auf Augenhöhe und sollte aber weiter nach unten schielen und wach sein dann wird man sehen was geht.
    Respekt!!Weiter so :)
     
  16. Hurra, Hurra. Mit dieser Trendwende (hoffen wir mal, es entwickelt sich zu einer) hätte ich nicht gerechnet. Freue mich umso mehr! Go Werder!
     
  17. Also ich muss ganz ehrlich sagen, das ich so eine Trendwende nicht erwartet hätte. Und diese ist nun wirklich nicht mehr von der Hand zu weisen. In der Vergangenheit war es ja fast immer so, dass ein Spiel hervorragend gespielt und gewonnen wurde; die Woche darauf aber wieder absolute Grottenleistung abgeliefert wurde.
    Diese Rückrunde mit ihren erst 2 Spielen macht jedoch wirklich richtig Lust auf mehr!
    Denn nun erkennt man endlich einmal sowas wie eine Mannschaft.
    Das Duo Skripnik/Frings scheint wirklich die Spieler zu erreichen und man gibt endlich einmal den Talenten eine Chance. Gleichzeitig trennte man sich von einigen "alten Zöpfen".
    Nicht einmal der Verkauf von Hunt hat spürbare (negative) Auswirkungen erkennen lassen.
    Trotzdem sollte man sich jetzt nicht zu sehr auf die Schultern klopfen, denn noch ist alles drin: Von EL bis Abstieg. Der Blick sollte aber eindeutig nicht vor den unteren Regionen verschlossen werden.

    Einfach ruhig und konzentriert weiter arbeiten. Und sich nicht vom Boulevard beeindrucken lassen. Und schon garnicht an den "Anderen" orientieren.

    FORZA SVW!!!! LEBENSLANG GRÜN/WEISS!!!
     
  18. Ein_fan

    Ein_fan

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +4
    Geile Stimmung gestern im Stadion muss ich sagen. Dafür, dass es unter der Woche in Sinsheim war :daumen: Großes Lob an die Organisatoren der Choreo. Richtig geil!

    Absolut verdienter Dreier! Schönes Spiel von unseren Jungs, bis auf die letzten 20min der ersten HZ. da ging ja wirklich gar nichts mehr. Wenig gewonnene Zweikämpfe, oft zu spät gekommen und gefühlt keinen zweiten ball geholt.

    Positiv aufgefallen sind mir:
    Vestergaard: absolut souverän. Einziger echter Patzer führt dann aber leider zum gegentor.
    Galvez: super Ergänzung mit Verstergaard. gefällt mir absolut.
    Bargfrede: mir fällt jetzt erst auf, wie er der Bub gefehlt hat.
    diSanto: ist einfach der Sansinn. Schade um die gelbe. Da wird er uns wohl nochma durch ne Sperre früher oder später ausfallen.

    Negativ:
    Wolf: HolyMoly. Was der da betreibt.... OMG. Zum Glück ist unsere Kette davor endlich stabiler, sonst wären das gestern keine drei Punkte geworden. Ganz ganz schlimm. Absolut größte Baustelle aktuell.
    Özutunali: wird wohl noch zeit brauchen. Absolut zurecht ausgewechselt. Kroos um längen besser.
    Selke: am Tor beteiligt, aber sonst. Für mich enttäuschend. Kaum hohe Bälle erobert. Und keinerlei Interesse an Defensivarbeit. Das geht nicht!
     
  19. SkyHigh

    SkyHigh Guest

    Ich habe sie in A3 ausgedruckt. Und hingelegt. Gute das Blicke nicht töten können, sonst gäbe es jetzt einen Werder Fan weniger glaube ich.

    Wir sind auf einer Ebene. Aber auch sonst hätte ich sie hingelegt.
     
  20. So ein Umbruch mit dem neuen Trainerteam, das ist schon der blanke Wahnsinn. Die Mannschaft verbessert sich in den Auftritten von Spieltag zu Spieltag. Mit dieser taktischen Ausrüstung hat unser Verein niemals etwas mit dem Abstieg zu tun.
    Auf einmal sieht man auch ganz deutlich, wie sicher sich die Spieler fühlen. Und wie gut jeder einzelne Spieler auftritt. Es sind schon Superfußballer.
    Stark zu begrüßen ist natürlich auch, daß alle unsere Verantwortlichen auf eigene junge Spieler setzen!
    Solche Auftritte weiterhin, und es kann sogar noch ein Stück nach oben gehen.
    Auf geht`s weiterhin mit einem Sieg gegen Bayer Leverkusen. Wir drücken ganz fest die Daumen und sind auch absolut optimistisch.
    Großes Lob für den gestrigen Auftritt gegen Hoffenheim.:daumen: