Spieltagsthread TSG 1899 Hoffenheim - WERDER BREMEN

Dieses Thema im Forum "TSG 1899 Hoffenheim - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Hanodo, 11. Mai 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Purgy

    Purgy

    Ort:
    Bremen
    Ja ok war schon ein leichtes Faul, deswegen kein Tor, aber das Problem ist das Werder diese Saison schon so viel durch den VAR gelitten hat.
     
    Cyril Sneer gefällt das.
  2. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Für Stuttgart geht es aber noch um was.
     
  3. Also da den VAR einzuschalten, war doch ein Witz. Das wäre das gleiche, wenn es eine uneberechtigten Eckball gibt, dann ein Tor fällt und dieses dann durch den VAR aberkannt wird. Ja es war ein Foul, aber der Ball ging in Richtung Werdertor und dann haben noch 3 Spieler Ballkontakt und 65m liegen zwischen dem Pass auf Osako und dem Tor. Leuchtet mir persönlich nicht ein, da der SR das Foul nicht gepfiffen hat. Was is´n nu mit Tatsachenentscheidung.
     
  4. mcburn

    mcburn Guest

    Alter Hannes der Hoffenheimer springt mehr in den Arm als das der Arm zum Gesicht geht
     
  5. dieeeter

    dieeeter Guest

    es gab aber keine spielunterbrechung zwischen foul und tor. von daher war es korrekt, dass der var eingreift.
     
  6. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich habe gerade gelesen, dass sich Amiri verletzt hat.? Gut für uns.
     
  7. Das Gejammere im Forum gegen VAS ist ja furchtbar- hinnehmen und gut-diese Opferrollen- Rhetorik bringt überhaupt nichts - wer behauptet, irgendein Schiri hat etwas gegen Werder ist doch Quatsch-selbst gegen Bayern hätte es auch so reichen können
     
    psychowulf gefällt das.
  8. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Foul ist Foul,von daher ist das schon in Ordnung.
    Nervt einfach tierisch,dass es Woche für Woche uns trifft.
     
    psychowulf gefällt das.
  9. Lächerliche Entscheidung. Und in der ersten Minute war auch Milot nicht im Abseits.
     
  10. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Umgeknickt
     
    Hanodo gefällt das.
  11. Jep, hatten wir schon mal letzte Saison. Aber ein klares Handspiel eines Dortmunders im Strafraum wird mit einem Einwurf "belohnt".
     
  12. Purgy

    Purgy

    Ort:
    Bremen
    Frag Dr. Markus Merk oder Dr. Drees, der VAR Oberguru. Ich glaube bevor die den Leuten den ganzen Kram erklären, wie das alles so funktioniert, müssen die sich selbst bewußtseinserweiternde Drogen einführen.
     
    DerMue77 gefällt das.
  13. Naja, ich sehe das ein, dass das ein Foul ist, aber warum wird das nicht sofort gecheckt oder gepfiffen, gefühlte Minuten weiterspielen lassen und nachträglich Als Foul werten is Mist
     
  14. mcburn

    mcburn Guest

    Naja wir sind der einzige Verein der Kohle für Polizeieinsätze will. Ich kann mir schon gut vorstellen, dass es da von oben ne Richtung vorgeschrieben gibt in so Situationen.
     
  15. dieeeter

    dieeeter Guest

    interessanter finde ich, dass dankert, wenn ich mich richtig erinnere, nicht weit vom tatort entfernt stand. da ist dann die frage, wieso er nicht vorher schon abgepfiffen hat.
     
    Cyril Sneer gefällt das.
  16. Wenn dies als Foul wegen Ellenbogenschlag gewertet wird, was man durchaus ja auch kann, wieso bekommt Jojo keine gelbe Karte?
     
  17. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    So habe ich das auch gesehen.
     
  18. Also mal angenommen wir verspielen den Konter, der Ball wird wieder nach vorne gespielt, bleibt eine Minute im Spiel und dann schießen wir das 2:0.
    Gab ja dann auch keine Spielunterbrechung.
    Ich seh das eher wie beim Abseits, neue Spielsituation, damit hat sich das Abseits erledigt. Und hier lag für mich eindeutig eine neue Spielsituation vor.
     
  19. Hä ? Der Verein will Kohle ? Da verwurkseltst Du aber was....
     
    psychowulf gefällt das.
  20. mcburn

    mcburn Guest

    In der Nahaufnahme ja, aus dem Winkel sah es aus wie ein Foul. Aber von der Seite in der totalen nicht. Der Hoffenheimer war wirklich weit weg und Johannes schon in der Luft doch der Hoffenheimer springt in den Arm um das Foul zu ziehen und den Konter zu unterbinden.