Spieltagsthread SV WERDER BREMEN - VFL Wolfsburg

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - VfL Wolfsburg" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 11. Februar 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Wie geht das Heimspiel gegen die Wölfe heute aus?!

  1. HEIMSIEG WEEEERDEEEEEEEEERRR... im eigenen Wohnzimmer!!!

    25 Stimme(n)
    100,0%
  2. Ich bin unentschlossen und tippe auf ein Unentschieden...

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Auswärtssieg für Wolfsburg

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    @SkankinPenguin Die Variante mit Weisskohl und Hackfleisch kenne ich, nur nicht unter dem Namen..... Ist lecker :D

    Und man sieht mal wieder, wie gross Norddeutschland ist, denn norddeutsch bin ich auch ;-)

    Wenn der HSV absteigt und Werder nicht, melde ich mich da an und spendiere denen eine grosse Runde Moppelkotze....
     
    SkankinPenguin gefällt das.
  2. Ich fand es nicht, dass es spannend wurde.
    Wolfsburg war überlegen, ja. Aber gefährlich vor dem Tor nicht....
     
  3. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Was dieser Mannschaft gut tun wird ist das Selbstvertrauen in das eigene System und die Spielidee die ja unter Kohfeldt komplett überarbeitet wurde.
    So langsam trägt sie nun die Früchte und endlich werden die wichtigen Punkte eingefahren, aber dieser Prozeß steckt immer noch in den Kinderfüßen, über weite Phasen, besonders Anfang der zweiten Halbzeit, haben wir uns wieder unnötig das Heft aus der Hand nehmen lassen und den Gegner wieder stark gemacht, für mich eine Schlüsselszene, als Malli nach dem Freistoß plötzlich frei steht und Delaney mit einem Wahnsinns Einsatz die Kugel noch im Reingrätschen abblockt, da hätte sich das Spiel auch noch in eine andere Richtung wenden können.
    Es gibt mir noch zuviele Phasen, wo wir zum einen durch unnötige schlechte Pässe und Unkonzentriertheiten den Ball zu schnell verlieren und dann wieder Minuten lang hinterherlaufen, aber das sind alles Dinge an denen sich arbeiten lässt und die durch ein steigendes Selbstvertrauen auch zu mehr Sicherheit im eigenen Spiel führen.
    Am Ende bin ich aber froh, wie gut die Rädchen langsam zusammen laufen, es wird von Spiel zu Spiel kompakter.
     
    Slipringbody und Weserbear gefällt das.
  4. Weserbear

    Weserbear Guest

    Nennt man auch faule Kohlroulade.
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  5. ...aber bei einem knappen Vorsprung kann immer mal etwas passieren.
     
  6. Das Spiel stand nach dem Wolfsburger Anschlußtreffer auf des Messers Schneide. Sahen übrigens alle so, die es mit mir geschaut haben. Also nicht nur ich "Schwarzseher"... :D. Und es hätte mich nicht gewundert, wenn wir wieder mal einen Zwei-Tore-Vorsprung trotz überragender erster Halbzeit verspielt hätten.

    Gott sei Dank haben wir aber diesmal einen Konter perfekt zu Ende gespielt und mit dem dritten Treffer das Spiel entschieden. Ich möchte nicht wissen, wie das Spiel weitergelaufen wäre, wenn wir diesen vorentscheidenden Treffer nicht erzielt hätten.

    Unter dem Strich stehen so nun extrem wichtige drei Punkte. Und haben auch noch ein sehr schönes Fußballspiel mit teilweise richtig schönen Aktionen von uns gesehen. Ich muß Didi Hamann von Sky absolut beipflichten, der Kohfeldts Verdienste mal so richtig herausstellte. Es liegen mittlerweile Welten zwischen dem aktuellen Werder und dem Werder unter Nouri in den ersten 10 Spielen.

    Das einzige, was mir immer noch so richtig im Magen liegt, ist dieser völlig unnötige und amateurhaft verdattelte Sieg gegen Mainz. Meine Güte, das durfte einfach nicht passieren. Und wäre es nicht passiert, hätten wir jetzt schon 6 (!!) Punkte Abstand zum Relegationsplatz. So sind es "nur" 3 und wir müssen nach wie vor höllisch aufpassen und hochkonzentriert weiterarbeiten.
     
    Weserbear und Bremen gefällt das.
  7. Hamann ist für mich DER Lichtblick bei den Sky - Experten. Ist zwar keine hohe Messlatte, aber der trifft genau wie Metzelder meist den Nagel auf den Kopf. Und so blöd wie Moisander da hingeht, das sind Geschenke, da freut sich jeder Stürmer drüber und versucht sein Glück. In dem Fall sogar ein gegnerischer Verteidiger. Und das ist ja keine Ausnahme bei Moisander, der bringt solche Aktionen im eigenen Strafraum öfter. Mal blieb die Pfeife stumm, mal wird gepfiffen. Geht schon in Ordnung.
     
  8. :lol::wall:

    Eher einer der wenigen im TV, die keinen Müll labern...
     
    Jörg Rufer, celine1912 und bremerholic gefällt das.
  9. Killer_17

    Killer_17

    Kartenverkäufe:
    +6
    3:1 getippt, 3:1 gespielt... was will ich mehr? ;)
     
    celine1912 und neuegrünewelle gefällt das.
  10. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Einer der wenigen, der weiß wovon er spricht. Hat die Nationalmannschaften durchlaufen, hat lange Jahre in England gespielt, also ein Spieler mit reichlich Erfahrung.
     
  11. Weserbear

    Weserbear Guest

    MacReady
    Hat Hamann getrunken? Der Typ labert einfach nur Müll.

    Diddi ist mir 10mal lieber als der nuschelnde Lodda.
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  12. Bullshit..., gestern gute Aktionen, keine Frage, aber ein wirklich druckvolle und präzises Spiel sieht anders aus.
    Nicht falsch verstehen, spielerisch ist da noch ganz viel Luft nach oben.
     
  13. MacReady

    MacReady Guest

    @neuegrünewelle ,@Lübecker , @Weserbear


    Natürlich war die Aktion von Moisander ungeschickt, da habe ich nie das Gegenteil behauptet, ändert aber nichts an meiner Meinung über Hamann. Ihr hört ihm gerne zu, für mich ist und bleibt er halt ein langweiliger Dummschwätzer ...
     
  14. Erst einmal Glueckwunsch an die Mannschaft. Was mir gestern besonders gefallen hat war der Einsatz und die unbedingte Bereitschaft dem Ball nachzugehen. MEs Balleroberung mit dem das 3:1 eingeleitet wurde sei dabei stellvertretend zu nennen. Ich bin zum ersten Mal in dieser Saison guter Hoffnung, speziell wenn man bedenkt das in der RR in Mainz der Haussegen schief zu haengen scheint, der HSV keine Resultate einfaehrt und Koeln auch nicht konstant punkten kann. Alles in allem eine 1a kaempferische Leistung gestern, das zeigt das die Mannschaft den Abstiegskampf mit der richtigen Mentalitaet anzunehmen scheint. Bitte weiter so.
     


  15. Sehe ich auch so. :top:






    (... mal abgesehen von den ersten ca. 6,5 Minuten der 2. Hälfte - Vermutlich war der Pausentee zu stark für die Jungs.:D)
     
    Fabeldichter und Weserbear gefällt das.
  16. :top: Da sieht man was ein guter Trainer alles bewirken kann. Top ist hier auch das Beispiel in Frankfurt.
    Die Chancen, die wir in Halbzeit Eins liegen lassen haben, war ja auch ein Witz (Kopfball Eggestein, Lattenkreuz Moisander, ...).
    Der "Kicker" schreibt ....."Unterm Strich traten die Hausherren eher im Stile einer Spitzenmannschaft auf denn wie ein Abstiegskandidat."
    Worte - klar. Die Meßlatte ist nun die Leistung am Samstag bei den Hölzern in Freiburg :wdance: :wdance:
     
  17. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Wer wäre dann für dich ein Schlauschwätzer? Dummschwätzer sind Typen wie Calmund und der auf einer Stufe mit Hamann?
     
  18. MacReady

    MacReady Guest

    Oh man, das ist meine Meinung. Nimm es hin ...
     
  19. Bei Calmund hab ich nur ein Problem, wie ist der an die hübsche Frau gekommen,
    naja die Liebe

    Wir können natürlich dir kritischen Momente des Spiels betrachten, wo das Spiel hätte kippen können,
    wir können ebenso die Momente betrachten, wo die Werksmannschaft eine Packung bezogen hätte,
    keiner sagt, dass VW eine schlechte Mannschaft hat, aber das passt an vielen Ecken und Enden nicht,

    das Ergebnis ist schon angemessen,
    Freiburg kann sich warm anziehen,
    aber vielleicht sollten wir die 1. auf die 2. Halbzeit verlegen,
    das kostet dann nicht so viel Nerven
    :schal:
     
    Weserbear gefällt das.
  20. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich habe ja Nehmerqualitäten :) , keine Frage. Ich frag´ ja man nur, wie man auf solche Meinung kommt.