Spieltagsthread: SV Werder Bremen - SV Darmstadt 98

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - SV Darmstadt 98" wurde erstellt von andy0606, 19. März 2022.

Diese Seite empfehlen

?

Wie geht das Spiel für den SV Werder Bremen aus

Diese Umfrage wurde geschlossen: 19. März 2022
  1. Sieg

    15 Stimme(n)
    53,6%
  2. Unentschieden

    6 Stimme(n)
    21,4%
  3. Niederlage

    7 Stimme(n)
    25,0%
  1. BigWer

    BigWer

    Ort:
    NULL
    Wobei ich mich gewundert habe, wie oft der Schiri sich die Szene angesehen hat. Ganz so eindeutig scheint es für ihn nicht gewesen zu sein.
     
  2. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Mich hat geärgert, das er überhaupt schauen musste. Er stand in einer Linie mit Blick auf den Zweikampf, 2-3 Meter entfernt. Der Spieler geht mit gestrecktem Bein in Richtung Knie, also nicht zum Ball, nicht mal grobe Richtung. Schmid kann froh sein, daß das Bein in der Luft war.
    Da hätte er m.M. nach gleich Rot zeigen müssen.
     
    BremerHesse, svw1311, Simos und 3 anderen gefällt das.
  3. Während des Spiels kam es zu einer unschönen Aktion. Bei einem Eckball verfehlte ein Becher nur knapp den ausführenden Spieler Tobias Kempe. Der Übeltäter wurde identifiziert und ein unbefristetes Hausverbot ausgesprochen. Sollte von Seiten des DFB noch was kommen, behält Werder sich weitere Schritte vor.
    Ebenfalls wurde einem Flitzer, der kurz vor Ende der Partie für eine Unterbrechung sorgte, ein Hausverbot ausgesprochen. Hier hält sich Werder ggf weitere Schritte vor.
    werder.de

    :rolleyes:
    Manche lernen es einfach nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2022
    BremerHesse, Dennis81 und svw1311 gefällt das.
  4. Der Flitzer wird vermutlich auch ein paar Tage Pause bekommen
     
    svw1311 gefällt das.
  5. Laut Lieberknecht nicht, denn Schmid konnte ja weiterspielen:crazy::facepalm:
     
  6. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich vergaß, Sorry! :ugly:
     
    svw1311 gefällt das.
  7. Wenn ein Trainer, der ja auch Verantwortung für die eigenen Spieler hat, eine rote Karte davon abhängig macht, ob der gefoulte Spieler weiterspielen kann, sollte aus dem Verkehr gezogen werden. Das ist aber vom DFB nicht zu erwarten.
     
    svw1311 gefällt das.