Spieltagsthread: SV Werder Bremen - RB Leipzig

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - RB Leipzig" wurde erstellt von andy0606, 10. April 2021.

Diese Seite empfehlen

  1. Auch Kohfeldt kann uns aus der Krise führen - wahrscheinlicher als ein Labbadia.
    Wird auch andere Trainer geben die das können, aber wir haben doch schon einen...
     
  2. Aber genau das hat celine 1912 doch geschrieben.
     
  3. Die uns weiterhelfen kosten richtig was und würden momentan nicht nach Werder kommen. Die Resterampe wütde der klare Abstieg bedeuten. Kohfeldt braucht einen starken und fähigen Geschäftsführer Sport neben sich!
     
    mojoforsvw gefällt das.
  4. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    Baumgart ist zu unbequem.
     
    fussball09 gefällt das.
  5. James_19

    James_19 Guest

    Aus diesem Grund wäre es spannend
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  6. Der scheint ja schon einen Verein zu haben.
    Wieso er seinen Vertrag nicht verlängert hat wird schon einen Grund haben.

    Durch die vielen Trainer Wechsel werden die auch noch zu Söldnern.

    Als Traditionsverein einen Trainer zu haben der seit 20 Jahren im Verein ist hat schon was.

    Ein Rashica sah nach guten Angeboten nicht mehr seinen Verein und seinen Vertrag - sondern ein Sprungbrett und ein anderes Stück Papier indem eine Zahl doppelt so hoch war.
     
  7. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Kohfeldt braucht keinen starken Geschäftsführer, wir brauchen einen neuen Trainer und Geschäftsführer.
     
    41-Kocaeli, PsychoD@d, kiwi0815 und 2 anderen gefällt das.
  8. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    Und genau aus dem von mir genannten Grund wird er nicht kommen.
     
    janstoike gefällt das.
  9. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    So werden komischerweise immer Menschen genannt die etwas voran treiben und anschieben.
    Im schlimmen Vergleich dazu Werder Bremen, wo alles schön bequem ist für die Vereinsführenden und man auf den Stühlen sitzt trotz ausbleibendem Leistungsnachweis und Negativserienrekorden.
    Hier haben gewisse Personen einen Freischein, der dem aussenstehenden Betrachter nur noch ärgerlich mit dem Kopf schütteln lässt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2021
  10. Was ein guter Geschäftsführer Sport, früher hieß das noch Manager, wert ist, hat in seiner Anfangszeit Klaus Allofs bewiesen. Mit seinem Netzwerk, wusste er, wer in Europa zu moderaten Ablösen zu bekommen ist. Ohne ihn kein Micoud , Ismael oder Diego bei uns.
    Heute könnte man Max Eberl oder Fredi Bobic nennen. Von Letzterem hätte ich das nie erwartet.
    Aber bei Werder Bremen kommen nur Ex-Werderaner in solche Positionen - das Ergebnis sieht man seit Jahren.
    Ich habe so wenig Hoffnung, das sich bei uns 'was positiv entwickelt - irgendwie erwarte ich mir da schon gar nichts mehr. Schade
     
    41-Kocaeli und jannek03 gefällt das.
  11. Wir holen aus den verbleibenden Spielen 3 maximal 4 Punkte .
    Ob das reicht , werden wir sehen .
     
  12. Habe ich auch ausgerechnet:popcorn: Bielefeld und Köln maximal 8:kaffee:
     
    LotteS gefällt das.
  13. Ich bin bei maximal 2. Gegen wen sollen wir noch Punkte holen mit dem Gekicke? Wenn wir großes Glück haben, haben andere Mannschaften am Ende wieder keine Lust mehr, weil nach oben und unten nichts mehr geht, aber darauf würde ich mich nicht (wieder) verlassen.
     
    janstoike gefällt das.
  14. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Ich gehe mal davon aus, dass wir aus den verbleibenden Spielen 0 Punkte holen werden.
    Alles Andere würde mich schon sehr überraschen.
     
  15. Killer_17

    Killer_17

    Kartenverkäufe:
    +6
    Grenzenloser Optimismus, Respekt! :roll:
     
  16. Zwei Unentschieden - das könnte hinhauen.
    Ohne Ömer Toprak wird es noch schwerer. Ich glaube auch nicht, dass wir gegen Mainz etwas holen - höchstens einen von den zwei avisierten Punkten. Der andere springt gegen Augsburg heraus.
    Dann können wir uns wieder auf ein Abstiegs-Endspiel a la` Eintracht Frankfurt, am 22. Mai gegen Gladbach freuen :schock:
    Wenn ich mich konzentriere und genau horche, höre ich schon die zwei Relegationsspiele nach Werder rufen :D
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  17. Notiert.
    :)
     
  18. :puck:
     
  19. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    :D
     
    mojoforsvw gefällt das.
  20. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Absolut korrekt...wir müssen langsam anerkennen, dass Kohfeldt der einzig Wahre für Werder ist! Gelobt sei Jesu Christi...geheiligt werde sein Name, sein Werder komme ob in Liga 1 oder 2 Klassen tiefer....