Spieltagsthread: SV Werder Bremen - FC Hansa Rostock

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hansa Rostock" wurde erstellt von andy0606, 29. August 2021.

Diese Seite empfehlen

?

Wie geht das Spiel für den SV Werder Bremen aus

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29. August 2021
  1. Heimsieg (Endlich wieder mal)

    26 Stimme(n)
    83,9%
  2. Unentschieden (Naja, muss nicht sein)

    4 Stimme(n)
    12,9%
  3. Heimniederlage (Nicht schon wieder)

    1 Stimme(n)
    3,2%
  1. Genau so war es , einfach in allen Belangen überlegen , soll den Erfolg keineswegs schmälern .
    Es hätte gut am Ende 5 : 1 oder gar 6:1 stehen können und kein Hanseat aus Rostock hätte sich beschwert .
    Die Rasselbande macht Spass was sie auch schon in Karlsruhe andeutete , nun den direkten Wiederaufstieg zu
    erwarten würde ihnen nicht gerecht werden , da werden sicher noch einige Dellen in der Saison kommen .
    Schaun wir mal .
     
  2. Gutes Spielt, tolles Ergebnis, zu Null gewonnen im Weserstadion.
    Ein erster wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Klar war es gegen Rohrstock nicht SO schwer, aber es ist zu erkennen: Da entsteht eine Mannschaft, die kämpfen und spielen will. Ich freue mich.
     
    tz_don und svw1311 gefällt das.
  3. Verdienter Heimsieg, schönes Spiel, Ducksch sein Elfer - Baaaam. :wdance:
     
    tz_don und svw1311 gefällt das.
  4. BasT82

    BasT82

    Ort:
    Daheim
    Sollte der Ömer Toprak noch verkauft werden dann wäre es auch nur ein wirtschaftliches Plus.
    Er ist Profi genug um nicht so dazustehen wie ein sogenannter Friedel.
    Echt jämmerlich so einen Abschied zu erzwingen. Ne echte Null.
    Aber was der Ömer noch bringt trotz der Wechselgerüchte
    Hut ab.
    Das sind Profis.
     
    tz_don gefällt das.
  5. Ömer bleibt, Schluss, Ende, Aus :trommel:
     
    tz_don, MarcS1979, Cyril Sneer und 6 anderen gefällt das.
  6. BasT82

    BasT82

    Ort:
    Daheim
    Werder geil Werder!!!:klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::wdance::wdance::wdance::wdance::wdance::wdance::wdance::wdance::wdance::wdance:
     
    Cyril Sneer und Weserpizarro24 gefällt das.
  7. Ganz wichtiger Sieg! Das sollte Selbstvertrauen bringen, auch wenn es nur Rostock war. Aber genau dieses Wissen, dass jederzeit vorne noch ein Tor für uns fallen kann, fehlte die letzten 2 Saison's.
    Am meisten Spaß machen unsere jungen Spieler wie M.Zetterer, E.Dinkci, N.Schmidt, R.Schmid, F.Agu - bald auch J-N.Beste, J-M.Mbom, L. Plogmann? Nur so hat Werder eine Zukunft.
    Mit Duksch und Assale' sind jetzt nicht gerade Mehrwert-Spieler verpflichtet worden - um vorne mitzuspielen aber sehr wichtig.
    Jetzt sollten Baumann und seine Helfer versuchen einen zukünftigen Mesut Özil aufzutun. Das versuchen mittlerweile hunderte von Vereinen - klar.
    Ich bin kein Chefscout, aber eine Möglichkeit wäre doch die: Ehemalige Spieler, die uns noch verbunden sind kontaktieren, z.B. W.Rufer, R.Bratseth, D.Jensen, J.Drobny, von mir aus auch einen Andy Herzog oder Diego.
    Mit einer ganz einfachen Frage: Welchen jungen, aufstrebenden Spieler in Deinem Heimatland, zwischen 18 -22 Jahren, würdest Du Dir in "Deiner Mannschaft" wünschen? Dann können Cl.Fritz & Co. zur Besichtigungstour packen.
    Da ein Frank Baumann und Clemens Fritz nie im Ausland gekickt haben, bringen die auch nicht das Insider-Wissen wie anfangs ein Klaus Allofs mit.
    Würde mich wirklich interessieren, wie R. Assale' bei uns gelandet ist?
     
  8. James_19

    James_19 Guest

    Chancenlos sind wir nicht.... Auch nicht im Kampf um den Aufstieg!
    Paderborn schätze ich sehr stark ein. Schalke natürlich und uns! At. Pauli noch.
    Ich glaube nicht dass sich Regensburg oben in der 2.Liga hält.. Auch bei Dynamo Dresden bin ich mir nicht sicher, ob sie die Qualität haben vorne mitzuspielen. Beim KSC, HSV und dem Club bin ich mir auch nicht sicher ob sie vorne angreifen können.... Wird aber nicht langweilig werden, denke ich mal
     
  9. Nach 1,5 Jahren endlich Mal wieder ein Spiel von Werder gesehen, ich habe die lange Anreise auf jeden Fall nicht bereut. Es war echt Klasse, und dann noch @andy0606 getroffen, war sehr nett. :top:

    Jetzt hab ich noch knapp 6,5 h Zugfahrt vor mir, dann bin ich daheim. :)
     
  10. Bin auch seit langem mal wieder im Stadion gewesen. Gutes Spiel, hat Spass gemacht. Aber ich hab mit gewissen Zuschauern einfach nur Mühe. In der 60. Minute war in der Nord um genauer zu sein Block 9, Reihe 11, Platz bekannt einer so besoffen, dass er sich das Bier über die Kleider gegossen hat, da er den Mund nicht mehr traf.
    Was geht bloss in solchen Menschen ab? 60. Minute und so Hacke dicht, hauptsache beim Fussball!!!
     
  11. Auf einmal sind wir kein Abstiegskandidat mehr:denk:
     
  12. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Mir reicht es schon, dass die Jungs endlich mal als Team geilen Fussball gespielt haben, dazu der verdiente Heimsieg, ein Ducksch Einstand wie er nicht schöner hätte sein können, was will man mehr. So muss Werder!:schal:
     
  13. Waren wir das ?
    Bin kein Freund der Schwarzmalerei, wohin der Weg geht sehen wir bald.
    Erstmal den DD überstehen. Danach kann sich die neue Mannschaft einspielen.
    War das beste Spiel von Werder seit langem. Hansa war ein guter Aufbau Gegner.

    Hoffe trotzdem man kann noch Ballast abwerfen und weitere Neuzugänge präsentieren.

    Guter Start für Ducksch. :dance:
     
  14. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Der kommt neu,macht zwei Buden. Was wollt ihr denn?
     
  15. Maoam...
     
    gruenmuckel gefällt das.
  16. War eine sehr gute Leistung der Jungs, auch spielerisch über sehr weite Strecken.
    So weitermachen und dann ist wirklich Vieles in dieser Saison möglich.
    So fokussiert und konzentriert JEDES Spiel angehen und dann am Saisonende mal schauen wofür es evtl. reicht.
    Aber heute dürfen sie erstmal feiern.
     
  17. Ohne die jetzt ENDLICH erfolgten Abgänge und Neuzugänge nicht mehr.

    Der Sky-Kommentator sagte während des Spiels bei Einblendung von FB, wie sehr dieser doch auf den Deckel bekommen hätte, weil er das ganze offensive "Tafelsilber" verkauft hätte... Was ein großartiger Vollbullshit. Die, die jetzt gegangen sind, wollten die meisten Fans schon nach der Relegation persönlich vom Hof jagen! Es ging einzig und allein darum, dass FB ewig keine guten neuen Spieler verpflichtet hat. Mit all den Graupen zu Saisonbeginn wäre Werder definitiv ein Abstiegskandidat gewesen! Das muss man sich im Nachhinein auch nicht verklärt schönreden.
     
  18. Endlich habe ich Spieltag 1 der Zweitligasaison gesehen. Die anderen 4 Spiele vorher zähle noch noch zur Abstiegsaison.
     
  19. Das kippt von Spieltag zu Spieltag ;) Die Mannschaft hat einen klaren Sieg gebraucht. Wohin die Reise geht, wissen wir im Winter. Nicht nur auf Werder bezogen. Frühstarter wie Regensburg, Spätstarter wie Schalke, mittelmäßige wie wir, das hat alles noch keine Bedeutung. Ne Klatsche heute gegen Rostock hätte uns mächtig ins Stimmungstief gedrückt. So aber geht es mit Rückenwind in die Pause. Jetzt noch ein paar Transfers, die Pause nutzen und dann schauen wir mal. Aktuell haben wir immer noch die Baustelle Mittelfeld, wie seit zwei Jahren. Aber da offenbar ist ja ordentlich Bewegung im Hintergrund.
     
    MarcS1979 gefällt das.
  20. Hast du gesoffen?