Spieltagsthread: SV WERDER BREMEN - FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FC Bayern München" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 20. August 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. Was früher immer das Highlight des Jahres für mich war ist mittlerweile das Albtraumspiel des Jahres. Früher immer im Stadion dabei, heute die Flucht verbunden mit der Hoffnung, vor Mitternacht nicht irgendwie das Ergebnis mitzubekommen...:(
     
  2. Realistisch gesehen, gibt das heute eine Klatsche ala 4:1, 5:1 für die Bayern.
    Ein kleine Hoffnung bleibt, da die Bayern im Abwehrverbund noch nicht perfekt eingespielt sind.
    Nur, in der Offensive geht bei uns aktuell herzlich wenig:(
    Es ist grausam jetzt schon daran zu denken, dass unsere Truppe die Aktion lebendige Mauer vor dem 16er anbietet und
    wir bei jedem Angriff beten, dass doch bitte keine Kirsche ihren Weg ins Bremer Tor findet.
    Das werden harte 90 Minuten plus...!!!!!!!
     
    syker1983 gefällt das.
  3. Die Bayern hatten Gegen Leverkusen noch in allen Bereichen Defizite, bezogen auf ihr gewohntes Spiel, am Ende haben sie aber eben doch gewonnen. Ich kann mich z.B. an kein Spiel der vergangenen Saison erinnern, in dem Bayern zu Hause nur 50% Ballbesitz hatte und der Gegner 50% mehr Torabschlüsse. Ebenso hatten sie Probleme aus dem Spiel heraus Chancen zu kreiieren und trafen Bayern-untypisch nur nach Standards.

    Wir können allerdings nicht darauf bauen, dass das gegen uns genau so ist. Erstens sind wir selbst alles andere als in Top-Form aus den Startlöchern gekommen und zweitens sind die Bayern auf jeden Fall in der Lage ihre Form innerhalb von einer Woche brutal zu steigern, ganz besonders gegen inzwischen Lieblingsgegner wie Werder. Das hat man in der Vergangenheit schon oft gesehen.

    Wenn man es schafft, die Bayern lange Zeit zu frustrieren, sprich kein, oder maximal ein Tor zuzulassen, könnte es irgendwann diesen einen Moment geben, in dem Hummels einen uninspirierten Pass in die Beine eines Grünen spielt, und genau dann muss man da sein, um ein Mini-Momentum zu erzeugen und hier vielleicht irgendwie was mitzunehmen. Das ist wie immer eine Gratwanderung, denn dafür ist Mut an den richtigen Stellen von Nöten, aber bloß nicht an den falschen. Bei Kontern energisch mit nach vorne, aber auf keinen Fall dazu verleiten lassen, insgesamt hoch aufgerückt zu stehen. Offensive Zweikämpfe, Dribblings und Pässe wagen, aber bitte nicht am eigenen 16er.

    Das alles erfordert sehr viel taktische Disziplin von teilweise sehr jungen Spielern. Nicht unmöglich, aber - wenig überraschend - müssen dafür schon alle über sich hinausragen.
     
  4. Die letzten Jahre habe ich ja immer, wirklich immer, noch kurz vorm Bayernspiel etwas Hoffnung gehabt: "Vielleicht schaffen wir heute die Überraschung..." - bisher spüre ich davon heute nix. Vielleicht Selbstschutz. Naja, gucke ich mal, wie lange es dauert, bis ich auf die Konferenz umschalte...
     
  5. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Bayern ist vom Kader und den Finanzen eine ganz andere Klasse als Werder.
    Und Werder ist nicht gerade gut in Form.
    Jedes Ergebnis besser als 0:4 sehe ich als Erfolg an.
     
  6. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
  7. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
  8. Wenn es normal läuft, werden wir deutlich verlieren. Alles andere wäre eine Sensation. Ich kann nur hoffen, dass sie ihren vollmundigen Ansagen zumindest eine engagierte Vorstellung folgen lassen?!
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  9. MacReady

    MacReady Guest

    Demnach ist eine z.B. eine 1:3 Niederlage bereits eine Sensation? Ich hoffe, dass die Mannschaft nicht wie viele Fans das Spiel schon im Vorfeld geistig abschenkt. Dann wird es unter Garantie eine Klatsche geben ...
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  10. corox

    corox Guest

    Kann dem Salamihamicicivi mal jemand ein Stück Seife schenken damit er nicht mehr von den Fliegen umkreist wird?
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  11. :XD:
     
  12. :tnx:
    Ich gehe wie jede Saison und wie bei jedem anderen Spiel positiv an die Sache ran. Jammern kann ich später immernoch. Außerdem muss schließlich der Negativrekord mal gebrochen werden! :schal:
     
    PrinzHF und Jörg Rufer gefällt das.
  13. malazan

    malazan

    Ort:
    Lippe
    Schluss mit den Negativen Gedanken!!Auf gehts Heimsieg!!!
     
  14. Auwie, RibRob in der Startelf, das kann ja lustig werden für Uns :lol:
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  15. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Genau so! Auf geht's! 1:1!!! :klatsch:
     
  16. corox

    corox Guest

    Weggrätschen!
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  17. Oder für die wenn sie beide verletzt nach 15 Minuten raus müssen :XD:


    :kaffee:
     
  18. Hoffentlich hat Pavlenka seine Torwarthandschuhe eisgekühlt... Die werden gleich dampfen...
     
    NordicW gefällt das.
  19. Und wir dann mit 9 Mann weiterspielen müssen..mal sehen was Augustus so drauf hat gegen Robben :D
     
  20. Bin gespannt :D
     
    neuegrünewelle gefällt das.