Spieltagsthread SV Werder Bremen - FC Augsburg

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FC Augsburg" wurde erstellt von Tyson81, 29. Oktober 2017.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. Oktober 2017
  1. Bremen

    42,1%
  2. Augsburg

    42,1%
  3. Niemand

    15,8%
  1. Stimmt. Nach dem heutigen Spiel der Freiburger dürfte das für Freiburg eher nicht mehr machbar sein und wir sind sicher weiter. :D
     
  2. Wie lange ist das schon her, 13-14 Spiele :lol:
     
  3. Ich frag mich ernsthaft, was da noch zu beraten ist. Ganze Mannschaft kannst du nicht rauswerfen und alle wissen, dass es besser geht und AN auch einen großen Anteil an der Krise hat! Also Trainer weg und morgen direkt mit einem neuen Trainer starten - aber nein, so wird wieder Zeit verschenkt - wir spielen gleich am Freitag wieder, da ist eh nicht viel Zeit für den Nachfolger.

    Ich wär als Manager direkt in die Kabine und hätte Nouri sich von allen verabschieden lassen und gut ist.
     
    Exil-Ostfriese und Nico Bellic gefällt das.
  4. Och..es gibt doch nix leichteres als in Bremen zu gewinnen..siehe Heute :denk: :lol:
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  5.  
  6. So ein Quatsch.....
    Kriegt in Darmstadt nix gebacken, jemand von außen
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  7. So Gute Nacht ihr Träumer :D
    Augsburger Puppenkiste, 0:3 Heimpleite..:lol:
    Ich kann es immer noch nicht glauben :XD:
     
  8. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Tja
    Neuer Trainer
    Und dann.
    Neue Spieler brauchen wir.
     
  9. Slipringbody

    Slipringbody

    Ort:
    zur Zeit : Akita / Japan
    Kartenverkäufe:
    +2
  10. Warum eigentlich nicht?

    Aber davon mal ab, haben beide Vereine seit dem Abstieg so viel Geld in den Kader gepumpt?

    Ich sehe immer noch Harnik oder Lücke, beides keine großen Stars, spielen bei H96 eine gute Rolle, wurden aber hier einst vom Hof gejagt...
     
    Countryman gefällt das.
  11. Das war ja nicht ganz so geil
     
  12. Ja, die Träumer sind wohl böse aus ihrem Traum erwacht...Haben echt geglaubt, das dieser mit mehr Glück als Verstand zustandegekommener Sieg gegen Hoffenheim was positives bewirkt...:lol::lol::lol:
     
  13. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Recthaberei und Wichtigtuer. Es geht um Werder Bremen. Und das ist traurig genug. Im Moment sind wir auf dem direkten Weg in die 2, Liga.
     
  14. Aber nicht wegen mir (ich mahne hier eine fatale Fehlentwicklung seit dem 1. Spieltag schon an). sondern wegen diesem Anfängertrio bestehend aus FB, AN und MB!
     
    jaydee90, Frantic, syker1983 und 2 anderen gefällt das.
  15. Das ist keiene tuerei sondern schlichtweg die Wahrheit die mal knallhart auf den Tisch kommt ist heutzutage nicht mehr ganz so hip ich weiß aber tut oftmals gut .
    Die Herren mit Teppichzimmer da oben in ihren Glastürmchen sollten sich alle mal hinterfragen und entscheiden was das beste für den Verein ist ,ich spendiere auch die Pappkartons für den Umzug .
    Auf Wiedersehen AN FB MB
     
    neuegrünewelle und Eisenfuss57 gefällt das.
  16. So sieht et aus..:lol:
    Recht haben wir :klatsch:
     
    neuegrünewelle und Exil-Ostfriese gefällt das.
  17. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Lücke bekam genauso wenig die Chance gezielt eingebaut zu werden, wie es zur Zeit Jojo wird 30 Minuten Einsatz und danach gleich wieder zurück in die U23.:facepalm::facepalm2::wall:
     
  18. Ich glaube nicht, dass sich ein richtiger Fan den Abstieg "wünscht". Es ist jedoch eine Korrektur der Sichtweise angebracht. Sowohl des Managements als auch der Fans. Nur weil es letzte Saison für eine kurze Zeit in einer entscheidenen Phase einen "Lauf" gegeben hat, kann das nicht bedeuten, dass einige wirklich der Meinung sind, dass Werder nicht in das untere Tabellenachtel gehört.
    Ich glaube, dass man sich besser darauf einstellt, dass der Abstiegskampf bereits jetzt begonnen hat und Werder um jeden einzelnen Punkt hart kämpfen muss. Und das hat nur bedingt mit dem Trainer zu tun. Die Spieler an sich haben
    a. nicht die Klasse, um in der 1.Liga mithalten zu können
    b. eine völlige Fehleinschätzung der eigenen Leistungsfähigkeit und ihrer eigenen Qualitäten von sich
    Ich vermisse Selbstreflektion und Bescheidenheit ob der eigenen beschränkten Fähigkeiten.
    Es wird viel zu oft die Schuld bei anderen gesucht. Der Trainer aufgrund der Taktik. Die Mitspieler, die einen nicht gut "in Szene gesetzt hätten".
    Der Schiedsrichter, der die falschen Entscheidungen zu eigenen Ungunsten gefällt hat.
    Die Witterungsbedingungen, die einen "Star" (wie man sich selbst einschätzt) den Ball nicht so "behandeln" ließ, wie er es ja eigentlich könnte.
    Wacht endlich auf, Spieler, Trainer und Management und bastelt an einem Krisenplan "contra Abstieg".
    Und wischt euch irgendwelche Hirngespinste von europäischen Wettbewerben aus den Augen.
     
    Benni4all gefällt das.
  19. :lol: Ist auch am einfachsten! Die Wahrscheinlichkeit das man richtig liegt in dem man alles und jeden durch den Dreck zieht ist sehr hoch:D Kannst jamal selbst Namen nennen.
     
  20. an dieser stelle dann auch nochmal ein großes dankeschön an sämtliche "starverteidiger" hier im forum, die hier seit jahren allet auf teufel komm raus verteidigen :top: wie man so eine jahrelange betriebsblindheit auch noch abfeiern und verteidigen kann, ohne worte.