Spieltagsthread: FC Schalke 04 - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 1. Mai 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Schalke!

    25 Stimme(n)
    12,3%
  2. Niemand. Unentschieden!

    15 Stimme(n)
    7,4%
  3. Werder!

    163 Stimme(n)
    80,3%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    .............................................................................!!!!
    ...........................................................................!!!..!!!
    ........................................................................!!!..!!!!..!!!
    .....................................................................!!!..!!!!!!!!!..!!!
    ...................................................................!!!..!!!!!!!!!!!!!!..!!!
    ................................................................!!!..!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!..!!!
    .............................................................!!!..!!!!!!!!............!!!!!!..!!!
    ..........................................................!!!..!!!!!!!!!!!!................!!!..!!!
    ........................................................!!!..!!!!!.......!!!!!!!!!!!!.......!!!!!..!!!
    .....................................................!!!..!!!!!......!!!!!!!!!!!!!!!!!!!.....!!!!!!!..!!!
    ..................................................!!!..!!!!!!!.......!!!!!!!!!!!!!!!!!!!......!!!!!!!!!..!!!
    ................................................!!!..!!!!!!!!!!......!!!!!!!!!..!!!!!!!!!.....!!!!!!!!!!!..!!!
    ..................................................!!!..!!!!!!!!!.....!!!!!!!!....!!!!!!!!....!!!!!!!!!!..!!!
    .....................................................!!!..!!!!!!!.....!!!!!........!!!!!....!!!!!!!!..!!!
    ........................................................!!!..!!!!!!....!!............!!....!!!!!!..!!!
    ...........................................................!!!..!!!!!........!!!!........!!!!!..!!!
    .............................................................!!!..!!!!!!..!!!!!!!!!!..!!!!!!..!!!
    ................................................................!!!..!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!..!!!
    ...................................................................!!!..!!!!!!!!!!!!!!..!!!
    .....................................................................!!!..!!!!!!!!!!..!!!
    ........................................................................!!!..!!!!..!!!
    ...........................................................................!!!..!!!
    .............................................................................!!!!


    ***Spieltagsthread zum 33. Spieltag der 1. Bundesliga 2009/2010 ***
    Samstag, 1. Mai 2010, Veltins-Arena, 15:30 Uhr

    FC Schalke 04- - - SV Werder Bremen

    Die Begegnungen des 33. Spieltages:

    Samstag, 01.05.2010, 15:30 Uhr

    FC Schalke 04 – Werder Bremen
    FC Bayern München – VfL Bochum
    Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg
    Bayer 04 Leverkusen – Hertha BSC
    VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05
    Hamburger SV – 1. FC Nürnberg
    Hannover 96 – Borussia M’gladbach
    1. FC Köln – SC Freiburg
    Eintracht Frankfurt – TSG Hoffenheim

    TV-Übertragung:

    Sky berichtet ab 14:30 Uhr. Der Kommentator des Einzelpiels ist Marcel Reif. In der Konferenz berichtet Kai Dittmann. Moderiert wird von Sebastian Hellmann.

    Historische Spielstatistik gegen den FC Schalke 04 [nur Bundesliga; aus Werder-Sicht]:

    Gesamt:

    Spiele: 81
    Siege: 37
    Unentschieden: 17
    Niederlagen: 27
    Tore: 121:86

    Bei Spielen in Gelsenkirchen [auch aus Werder-Sicht]:

    Spiele: 40
    Siege: 11
    Unentschieden: 11
    Niederlagen: 18
    Tore: 49:55

    Die letzten Bundesligaspiele zwischen den beiden Vereinen:

    2009/2010 16. Spieltag Werder Bremen - FC Schalke 04 0:2
    2008/2009 19. Spieltag FC Schalke 04 - Werder Bremen 1:0
    2008/2009 2. Spieltag Werder Bremen - FC Schalke 04 1:1
    2007/2008 28. Spieltag Werder Bremen - FC Schalke 04 5:1
    2007/2008 11. Spieltag FC Schalke 04 - Werder Bremen 1:1
    2006/2007 20. Spieltag Werder Bremen - FC Schalke 04 0:2
    2006/2007 3. Spieltag FC Schalke 04 - Werder Bremen 2:0
    2005/2006 31. Spieltag Werder Bremen - FC Schalke 04 0:0
    2005/2006 14. Spieltag FC Schalke 04 - Werder Bremen 2:1
    2004/2005 18. Spieltag FC Schalke 04 - Werder Bremen 2:1
    2004/2005 1. Spieltag Werder Bremen - FC Schalke 04 1:0
    2003/2004 21. Spieltag FC Schalke 04 - Werder Bremen 0:0
    2003/2004 4. Spieltag Werder Bremen - FC Schalke 04 4:1

    Statistiken

    • Schalke muss gegen Bremen gewinnen, um weiterhin die Chance auf die Meisterschaft zu wahren. Um auf Rang 1 zu klettern, bedarf es aber auch eines Ausrutschers der Bayern.
    • Schalke verlor nur eine der letzten zehn Bundesliga-Begegnungen mit Bremen (sechs Siege, drei Remis). Am 12. April 2008 setzte sich Werder zuhause mit 5:1 durch -anschließend wurde Mirko Slomka entlassen.
    • Der letzte Sieg der Bremer in Gelsenkirchen datiert vom 24. November 2001. Damals bezwangen die Werderaner die "Knappen" mit 4:1. Seitdem gab es für Werder in sieben Liga-Gastspielen auf Schalke vier Niederlagen und drei Unentschieden.
    • Vor der 0:2-Niederlage gegen S04 in der Hinrunde hatte Werder 23 Pflichtspiele nicht verloren und lag nur drei Punkte hinter Spitzenreiter Leverkusen. Die Niederlage gegen Schalke war aber dann der Auftakt einer Niederlagenserievon fünf Pleiten in Folge.
    • Auch 2000/01 waren FCB und S04 nach dem 32. Spieltag punktgleich an der Spitze. Damals hatten die "Knappen" die etwas bessere Ausgangsposition (bessere Tordifferenz). Die Bayern gewannen allerdings am 33. Spieltag mit 2:1 gegen den FCK, Schalke verlor mit 0:1 beim VfB - Anfang der "Meisterschaft der Herzen".
    • Die Schalker verloren nur eins der vergangenen 13 Liga-Heimspiele (zehn Siege, zwei Remis). Werder gewann sechs der letzten sieben Ligaspiele (eine Niederlage) und feierte zuletzt drei "Dreier" in Folge.
    • Mit Schalke trifft die beste Defensive (29 Gegentore) auf Bremen, die Torfabrik der Liga (68 Treffer).
    • Torsten Frings verwandelte alle acht Strafstöße für Werder in Pflichtspielen in dieser Saison. Er verwandelte sogar die letzten 15 Strafstöße in Folge (alle Wettbewerbe) und vergab zuletzt vor über sechs Jahren als BVB-Spieler gegen den damaligen Schalke-Keeper Frank Rost (30. Januar 2004) einen Elfmeter.
    • Mit 133 Treffern ist Giovane Elber noch bester ausländischer Torschütze der Bundesliga-Geschichte vor Werder-Stürmer Claudio Pizarro, dem nur noch ein Tor fehlt.
    • Von Oktober 1998 bis Mai 99 war Felix Magath Trainer in Bremen. Kurz vor Ende der Saison musste er jedoch seinen Hut nehmen und Thomas Schaaf übernahm die Verantwortung. Im DFB-Pokalwettbewerb führte Magath die "Grün-Weißen" sogar bis ins Finale. Am 12. Juni 1999 bezwangen die Hanseaten den FC Bayern München im Berliner Olympiastadion mit 6:5 n.E. - mit Schaaf an der Seitenlinie.
    • Mesut Özil steht vor seinem 100. Liga-Spiel. 30 Partien bestritt er für Schalke 04.

    Das sagt Werder zum Spiel:

    Der Showdown beginnt: „Alles nochmal aufbieten“

    Irgendwann muss doch jede Serie einmal ihr Ende finden. Dafür könnte es keinen treffenderen-, vor allem aber auch wichtigeren Zeitpunkt geben als am Samstag, 01.05.2010, wenn Werder Bremen um 15.30 Uhr zum letzten Auswärtsspiel der Bundesliga-Saison beim FC Schalke 04 antreten muss. Vor über achteinhalb Jahren gewannen die Grün-Weißen - mit 4:1 - letztmals bei den Königsblauen. Torsten Frings zeichnete sich damals als überragender Akteur auf dem Platz aus. Der heutige Kapitän weiß demnach aus guter Erfahrung, wie dieser schwere Gang nach Gelsenkirchen zu bewältigen ist.

    Achteinhalb Jahre kein Sieg auf Schalke - der Kapitän weiß, wie es geht

    Es wäre nötiger denn je: Noch zwei Schritte fehlen zum Einzug in die Champions-League-Qualifikation. Aber die Bremer werden gejagt - und das vielleicht sogar bis zur letzten Sekunde dieser langen, hochspannenden Spielzeit. Punktgleich und mit minimal unterschiedlicher Tordifferenz lauert Bayer Leverkusen auf einen Ausrutscher. Gleiches gilt für Borussia Dortmund (Ein Zähler Vorsprung für Werder), den Fünften. Thomas Schaaf outete sich auf der heutigen Pressekonferenz als ausgewiesener Anhänger dieser Dramatik: „Oft stehen die Fakten zu diesem Zeitpunkt schon, nun sind wir mittendrin in der Spannung und voll konzentriert, da bleibt man hellwach“, äußerte der Cheftrainer unter derart vorfreudiger Gesichtsmimik, dass es ansteckend wirkte. „Da muss man alles nochmal aufbieten können“, gab er seiner Mannschaft kurz vor Beginn des Bundesliga-Showdowns und des anschließenden Sahnehäubchens DFB-Pokalfinale mit auf den Weg.

    Knapp 250 Kilometer entfernt, tief im Westen, träumen die Königsblauen erneut von der ersten Meisterschaft seit nunmehr 53 Jahren. Aber Trainer Felix Magath drosselte noch einmal geflissentlich die hohen Erwartungen beim bereits sicheren Königsklasse-Teilnehmer und bestand darauf, dass „wir für den Klub etwas erreicht haben, was man sich vorher nicht vorstellen konnte. Es ist eine Bombensaison, egal wie das jetzt weiter ausgeht.“ In welche Richtung es läuft, ob auf dem Silberrang bleibend oder sogar noch bis ganz nach oben, wird Werder Bremen vorentscheidend beeinflussen. Die Ambitionen von S04 sind zweifellos, dafür werden sie alles in die Waagschale werden, „ihr sehr kraftvolles Spiel, ihre große Laufstärke, ihre Gefährlichkeit bei Standardsituationen“, beschrieb Thomas Schaaf detailliert. „Sie arbeiten mit einem hohen Aufwand, das ist schon beeindruckend“, honorierte Werders Geschäftsführer Klaus Allofs.

    Schalke ist: „Kraftvoll, laufstark, gefährlich bei Standards“

    Vor allem durch diese prägenden und optimierten Fähigkeiten, weniger durch spielerische Glanzstücke erzwang der FC Schalke förmlich schon 64 Punkte von den Kontrahenten. Nun weissagte Felix Magath für dieses absolute Spitzenspiel zusätzlich noch unerwartete Überraschungsmomente: „Vielleicht anders als in dieser Saison wollen wir eine Partie spielen, die mehr nach vorne orientiert ist, wir wollen marschieren, weil es auch dem Gegner entsprechenden würde. Denn Werder ist offensiv sehr stark, vielleicht sogar das beste Team der Liga im Angriffsspiel. Andersherum aber sind sie des Öfteren anfällig im Defensivbereich“, heißt das in seinem taktischen Vokabular. Die Übersetzung in die Motivationssprache lieferte der 56-Jährige gleich mit: „Ich erwarte, dass wir überhaupt keinen Druck mehr verspüren, sondern frei weg unserem phantastischen Publikum vielleicht unser bestes Heimspiel bieten werden.“

    Bereits verbürgt bleibt Schalkes „vielleicht bestes Spiel der Hinrunde“, erinnerte Magath. Es war eben jenes 0:2-Hinspiel aus Bremer Sicht im Dezember 2009 im Weser-Stadion, das den Grün-Weißen ihre furiose Serie aus 23 Pflichtspielen ohne Niederlage kostete. „Da haben wir nicht gut gespielt“, gestand Thomas Schaaf. Umso bedeutsamer ist es, bei dieser Wiedergutmachung „selbstbewusst zu agieren, top drauf-“, schlichtweg „stark genug zu sein“, reihte Werders Cheftrainer auf. Stark genug, um einen FC Schalke zu bezwingen, der sein angestammtes Personal komplett aufbieten kann. Von Torwart Manuel Neuer an, über die kompromisslosen Defensiv-Bollwerker, bis hin zum gereift wirkenden Spielmacher Ivan Raktic und dem treffsicheren Angreifern-Duo Kevin Kuranyi und Jefferson Farfan.
    [/QUOTE]

    Stimmen der Schalke-Fans:

    Werder Bremen: S-S-S

    Werder Bremen – 1. FC Köln 1:0 (0:0) (Bundesliga)
    VfL Wolfsburg – Werder Bremen 2:4 (2:1) (Bundesliga)
    Werder Bremen – SC Freiburg 4:0 (1:0) (Bundesliga)

    -------------------------------------------------------

    FC Schalke 04: S-S-N

    Hertha BSC – FC Schalke 04 0:1 (0:0) (Bundesliga)
    FC Schalke 04 – Borussia M’gladbach 3:1 (2:1) (Bundesliga)
    Hannover 96 – FC Schalke 04 4:2 (2:0) (Bundesliga)

    bwin Quoten

    Sieg Werder: 3,00
    Unentschieden: 3,55
    Sieg Schalke: 2,15

    Schiedsrichtergespann:

    Schiedsrichter: Knut Kircher (Rottenburg)
    Linienrichter: Tobias Stieler (Obertshausen), Stefan Lupp (Zossen)
    Vierter Offizieller: Stefan Trautmann (Bodenwerder)

    Die bisherigen Torschützen der Vereine:

    Werder Bremen

    [table=head]Platz|Name|Tore|Davon Elfmeter
    1.|Claudio Pizarro|15|0
    2.|Aaron Hunt|9|0
    3.|Mesut Özil|8|1
    4.|Hugo Almeida|6|0
    |Torsten Frings|6|4
    6.|Naldo|5|1
    |Per Mertesacker|5|0
    8.|Marko Marin|4|0
    |Tim Borowski|4|0
    10.|Peter Niemeyer|1|0
    |Markus Rosenberg|1|0
    |Boubacar Sanogo|1|0
    |Sebastian Prödl|1|0
    |Clemens Fritz|1|0
    [/table]

    FC Schalke 04

    [table=head]Platz|Name|Tore|Davon Elfmeter
    1.|Kevin Kuranyi|18|0
    2.|Jefferson Farfan|8|1
    3.|Ivan Rakitic|7|3
    4.|Benedikt Höwedes|3|0
    |Joel Matip|3|0
    6.|Edu|2|0
    |Jan Movarek|2|0
    |Vicente Sanchez|2|0
    |Lukas Schmitz|2|0
    |Heiko Westermann|2|0
    11.|Gerald Asamoah|1|0
    |Levan Kobiashvili|1|0
    |Christoph Moritz|1|0
    |Rafinha|1|0
    [/table]

    Es fehlen voraussichtlich:

    Werder Bremen

    [25] Peter Niemeyer (Aufbautraining)
    [31] Kevin Artmann (Leistenprobleme)
    [32] Jose-Alex Ikeng (Knieprobleme)
    [33] Christian Vander (Schambeinentzündung)
    [43] Pascal Testroet (Kreuzbandriss)

    FC Schalke 04

    [13] Jermaine Jones (Aufbautraining)
    [20] Vassilios Pilatisikas (Kreuzbandriss)
    [30] Levan Kenia (Aufbautraining)

    Sperren:

    Werder Bremen

    /

    FC Schalke 04

    /

    Gelbsperre droht:

    Werder Bremen

    [8] Clemens Fritz (bisher 4 Gelbe Karten)
    [24] Claudio Pizarro (4)
    [44] Philipp Bargfrede (4)

    FC Schalke 04

    [4] Benedikt Höwedes (4)
    [17] Jefferson Farfan (4)
    [21] Lukas Schmitz (4)
    [22] Kevin Kuranyi (4)

    Werders Kader fürs Spiel:

    Tor: Tim Wiese [1], Felix Wiedwald [42]
    Abwehr: Sebastian Boenisch [2], Petri Pasanen [3], Naldo [4], Clemens Fritz [8], Sebastian Prödl [15], Per Mertesacker [29]
    Mittelfeld: Tim Borowski [6], Marko Marin [10], Mesut Özil [11], Aaron Hunt [14], Daniel Jensen [20], Torsten Frings [22], Philipp Bargfrede [44]
    Sturm: Markus Rosenberg [9] Hugo Almeida [23], Claudio Pizarro [24]

    Aymen Abdennour [16], Said Husejinovic [17], Sandro Wagner [19], Niklas Andersen [27], Marko Futacs [30], Dominik Schmidt [41], Timo Perhel [45] und Onur Ayik [46] wurden nicht nominiert.

    Mögliche Aufstellungen:

    Werder Bremen

    Wiese – Fritz, Mertesacker, Naldo, Pasanen – Frings, Bargfrede – Marin, Özil, Hunt - Pizarro

    Trainer: Thomas Schaaf

    FC Schalke 04

    Neuer – Rafinha, Höwedes, Bordon, Westermann – Matip – Kluge, Rakitic –Farfan, Kuranyi, Edu

    Trainer: Felix Magath

    Motivationspic für Frauen
    Motivationspic für Männer
    Motivationspic für Alle


    :svw_applaus: :svw_schal: :svw_applaus: :svw_schal: Auf geht’s! :svw_applaus: :svw_schal: :svw_applaus: :svw_schal:
     
  2. Heute vor genau 6 Jahren hat Werder den HSV mit 6:0 aus dem Weserstadion geballert. Wenn das kein gutes Omen ist.
     
  3. WerChrissBre

    WerChrissBre Guest

    Es muss, muss, muss ein Sieg werden!!! :beer:

    edit: soll das MotPic für Alle wirklich für Alle sein?...oder falsch verlinkt? :D
     
  4. ahjo, "genug" für alle hat sie ja...

    okay, der war flach, aber ich konnte es mir einfach nicht verkneifen!

    auf gehts werder :applaus:

    3:1 für werder:svw_schal:
     
  5. Ich bin soooooo nervös...! Au backe, wird ein hartes Stück Arbeit nachher.
     
  6. Schalke 0:4:applaus::svw_applaus:
    Heute sehen wir eine beeindruckende Werder-Truppe!
     
  7. VW_155

    VW_155

    Ort:
    NULL
    Knapper Sieg von uns... Tippe mal auf ein 1:0 Tor durch Pizarro^^
     
  8. 1:4 auf Schalke. Damit das Gelaber über die Meisterschaft endlich aufhört. Schalke und Meister - Hallo???? Auf Werder :beer::beer:. Ich will einfach ein geiles Spiel sehen. Das letzte Woche war etwas ungeil...:svw_schal::svw_schal::svw_schal:
     
  9. so. wieder erste seite. dann kann es nur wieder ein sieg werden. bei fifa gestern schonmal vorgespielt und 3:0 gewonnen. tore durch marin undie eingewechselten almeida und rosenberg. ;)

    ist das absicht, dass das motipic fuer maenner dasselbe ist wie letzte woche? ich meine, ist zwar ne wahnsinnsfrau, aber dann doch etwas langweilig. :)
     
  10. rollrasen

    rollrasen

    Ort:
    Stadt am Meer
    Kartenverkäufe:
    +18
    Auswärtssieg! :applaus:

    Das muss einfach klappen!
     
  11. Also heute wird es irre spannend.

    Auf Schalke ist alles möglich, hoffentlich holen wir den Sieg.
    Wäre geil, den Schalkern im eigenen Stadion die Meisterschaft zu vermasseln.
    3 Punkte sind einfach ein Muss, damit der dritte Platz am Ende rausspringt.
    Wieder mal ein Alles oder Nichts-Spiel.

    Tippe auf ein 2:1 Sieg, Tore Özil und Pizza !

    :svw_schal::svw_schal::svw_schal:
     
  12. SVW Grün Weiß

    SVW Grün Weiß

    Ort:
    ilsenburg ( Sachsen Anhalt)
    Kartenverkäufe:
    +1
    Es wird heute sehr sehr sehr schwer werden aber find jede serie reißtmal also wird Bremen auf Schalke auch wieder gewinnen und Bremen hat schon oft bewiessen das sie solche schweren Spiele auch im griffe haben xD Mein Tipp 2:1 für Bremen, Nur der SVW:p:)
     
  13. Mordin

    Mordin

    Kartenverkäufe:
    +12
    Wenn wir zur Halbzeit nicht zurück liegen, gewinnen wir das Ding... bis gleich im Stadion!!
     
  14. Noch weiß es keiner... Aber glücklicherweise geht es ja im Netz so anonym zu. Deswegen erfahrt ihr es als erstes: Ich werde - wenn alles gut läuft - zum zweiten Mal Vater :) Meine Frau hat es mir gestern eröffnet!

    Es ist also jetzt schon ein perfektes Wochenende. Und das unabhängig davon, wie Werder spielt. Und weil zu einem perfekten Wochenende ein Werder-Sieg gehört, hat Werder quasi schon gewonnen! :eek:

    Das nennt mal Logik! ;)
     
  15. :applaus: Schöner als jeder Sieg :beer:
     
  16. Das habe ich mir auch gerade gedacht! :beer:

    alternatives Motipic für alle

    Fürs Phrasenschwein: ein Sieg muß her, egal wie hoch! :applaus:

    *********************************************************************

    :svw_applaus:Ich wünsche Piza sein Tor (oder 2)
    und ich glaube, dass Torsten noch einen Elfer schießen darf. :svw_applaus:

    2:1 vielleicht?

    Haut rein Jungs, ab Spielminute Null!
    Fans vor Ort bitte maximalen Support geben, ich baue auf Euch!
    :svw_schal:
     
  17. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Darauf ein :beer:

    Hoffen wir alle, dass dein Tag noch weiter versüßt wird!
     
  18. Habe ein 1:0 geträumt und tippe das daher auch. Auswärtssieg!

    Obwohl es Schalke ist, habe ich gar nicht mal so ein ungutes Gefühl. Wird ähnlich wie gegen Köln eben ein Geduldsspiel werden, was die Schalker Tretertruppe mit ihren Fouls verstärkt. Wenn wir wieder so genial die Ruhe bewahren und das vielleicht ausnahmsweise mal auch auf den Tribünen passiert, sollte das ein Sieg werden. Ähnlich wie 04/05, bloß auswärts.
     
  19. Leider gibt's eine 2:1 Niederlage. Schalke wird sich die Meisterschaft nicht mehr nehmen lassen.