Spieltagsthread: FC Bayern München - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "FC Bayern München - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 14. August 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    89 Stimme(n)
    43,6%
  2. Niemand. Unentschieden!

    45 Stimme(n)
    22,1%
  3. Bayern!

    70 Stimme(n)
    34,3%
  1. Ja ne ist klar :stirn:
    Wenn man so einen Mist schreibt ist das Geschlecht des Users völlig egal, damit disqualifiziert man sich automatisch für ernsthafte Diskussionen...
     
  2. werdertante

    werdertante

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    was ist denn mit dir los, mal ernsthaft?
    hat dich jetzt hier jemand nieder gemacht und gesagt: "frauen haben keine ahnung"?!
    es ging immer nur um deine aussagen und die sind einfach teilweise diskussionswürdig (sowas macht man gewöhnlicherweise auch in einem forum). hat da jemand etwa mit komplexen zu kämpfen?
     
  3. Hühnerarschfriseur --- komplexe zu kämpfen---
    was für ein totaler Blödsinn.
    Warum sollte ich meine Meinung umkämpfen???
    :lol:
     
  4. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Deswegen waren von 30.000 Fassungsvermögen auch nur 28.000 da?
     
  5. WIR



    ....




    sind Werder




    ....


    und darum streitet nicht über Kinkerlitzchen es gibt genug Trauriges in dieser Welt und alle schauen nur zu. DAS ist ein Grund sich aufzuregen!!!

    Werder Bremen hat heute ein hervorragendes 1:1 gegen den FC Bayern München gespielt, klar hätten unsere Gewinnen können, sie hätten aber auch verlieren können.
    Hätte ... wäre ... wenn ist aber nicht daher haben wir 1 Punkt mitgenommen und das ist besser als das was wir am 1. Spieltag erhalten haben !!!!
     
  6. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich bin mit der Leistung heute zufrieden, die Bayern waren ein bisschen mein Angstgegner und ich dachte eigentlich das Spiel kommt zu früh. Ein Unentschieden in München ist ein kleiner Erfolg. Wer heute nicht einiger maßen zufrieden ist, der scheint die Welt wirklich nur in Schwarz und Weiß teilen zu können.
     
  7. Ich bin auch sehr zufrieden, hätte schlimmer laufen können!
    100%WERDER:svw_applaus:
     
  8. War ein gerechtes Unentschieden heute. Ich bin zufrieden
     
  9. Beim 1:1 gegen den FCB(arcelona) waren damals auch 9 Deutsche in der Startelf!

    Darum, Yogi, dürfen Werderspieler auch mal die Fresse aufreißen.
     
  10. Y!M-Dude

    Y!M-Dude

    Ort:
    NULL
    Verdienter Punkt! Und gegen frankfurt war auch nicht alles schlecht wie es gemacht wird. Ich sehe unsere Mannschaft nicht so schlecht wie Einige hier. Daher bin ich mir sicher wir werden unter die ersten fünf kommen! :applaus:
     
  11. Ich bin schon enttäuscht, dass wir das 1:0 nicht mehr über die Runden gebracht haben. Aber ein Punkt in München ist allemal reschpektabel.

    In den nächsten Spielen haben wir durchaus das Potenzial, eine Serie starten zu können. Gegen Gladbach muss natürlich ohne Wenn und Aber der erste Saisonsieg her, einer von sechs Punken liest sich nicht besonders schön. Ein Fehlstart sieht trotzdem anders aus.
     
  12. Exciter

    Exciter

    Ort:
    NULL
    Ja war es auch!

    Manche hier leiden unter extremen Realitätsverlust wenn sie sich darüber aufregen das es NUR! ein Punkt bei den Bayern war.

    Kann so ein Gelaber echt nicht verstehen.


    Super Jungs :applaus:
     
  13. Ich finde, das Spiel wird gleich wieder viel zu positiv gesehen. Vor allem die Berichte auf Werder.de klingen ja fast nach einem Titelanwärter. Bei dieser Mannschaft muß man Wochen abwarten, ob sie endlich Konstanz rein bringt - und daran glaube ich nicht. Die nächste Überaschung in negativer Hinsicht läßt nicht lange auf sich warten, glaube ich jedenfalls. Und auch das Spiel heute sehe ich nicht so positiv, auch wenn es natürlich geordneter war als gegen Frankfurt. Einzig das Ergebnis heute, mit dem kann man logischerweise leben.
     
  14. Ist doch echt Klasse!!!

    Ich habe ein 3:0 für Bayern getippt und es ist ein anständiges 1:1 geworden. Vor dem Spiel wären die meisten damit voll zufrieden gewesen. Gerade nach dem Kick gegen Frankfurt. Also nun mal keine schwarz Malerei anfangen. Auch die Noten im Notenthread finde ich zu schlecht für ein Unentschieden in München.

    Ich bin der Meinung, Leistung muss man anerkennen und ein Unentschieden bei Bayern ist eine super Leistung.
     
  15. Exciter

    Exciter

    Ort:
    NULL
    :tnx::tnx::tnx:
     
  16. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    :tnx::tnx::tnx:
     
  17. lakitu

    lakitu

    Ort:
    NULL
    Aber darauf kommt es doch an, oder?
    Gerade letzte Saison gab es so oft Spiele "tolle Leistung, leider wegen dummen Kontergegentoren verloren".
    Natürlich wäre es viel schöner, wenn Werder die Bayern dominiert und nach allen Regeln der Kunst auseinander nimmt. Aber wenn man dazu einfach nicht in der Lage ist, dann ist es gut und richtig sich auf ergebnisorientierte Defensivarbeit zu beschränken. Und das war es heute ja - von der ganzen Spielanlage her.

    Die Situation ist keineswegs wunderbar, aber ist es denn so schwer, das heutige Spiel als guten Schritt in die richtige Richtung zu betrachten?
     
  18. Wiese gegen Olic 2:0 :D

    Superleistung gegen den Unsympath (remember Trottel-Triple, anyone?)
     
  19. Ich will dieses 1:1 hier gar nicht überbewerten oder runter machen. Es hätte sicherlich zum Schluss auch noch ganz anders ausgehen können (wäre da nicht ein Tim Wiese gewesen); es hätte aber natürlich auch ein Sieg werden können - wäre der Freistoß von Messut nicht an den Innenpfosten gegangen und hätte Sanogo kurz vor Schluss etwas mehr Glück gehabt.

    Nehmen wir das Positive aus dem Spiel (nur ein Gegentor, und die Abwehr relativ Bollwerk-like). Darauf lässt sich aufbauen, finde ich! :beer::svw_schal:
    (Obwohl ich überhaupt nix dagegen hätte, wenn es eine ordentliche Alternative auf der Boenisch-Position gäbe und Tosic für ein (notfalls) geringes Entgelt abgegeben würde!!!)

    Gegen das Team aus Kasachstan am Donnerstag allerdings wird ein Abwehr-Bollwerk wenig nützen - glaube ich zumindest. Da muss dann offensiv mehr drin sein!!! :svw_schal:
     
  20. lakitu

    lakitu

    Ort:
    NULL
    Genau das ist der Punkt. Wenn Werder mal ein bißchen lernen würde, die eigene Spielweise in Abhängigkeit vom Gegner zu variieren, dann wäre schon viel gekonnt.