Spieltagsthread FC Augsburg - WERDER BREMEN

Dieses Thema im Forum "FC Augsburg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von LotteS, 22. September 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Die Augsburger...

Diese Umfrage wurde geschlossen: 23. September 2018
  1. ... tueten uns heute ein, da ist nichts zu holen!

    4 Stimme(n)
    17,4%
  2. ... packen heute ein, denn wir schiessen sie aus der Arena!

    11 Stimme(n)
    47,8%
  3. ... tragen ein Duell auf Augenhoehe mit uns aus!

    8 Stimme(n)
    34,8%
  1. :tnx:

    Und vor allem: Letzte Saison waren wir nach vier Spielen auf Platz 17. Vorletzte Saison waren wir nach vier Spielen auf Platz 18. Jetzt steht da Platz 4! Endlich mal wieder ein Saisonstart bei dem es nicht direkt wieder in eine Abwärtsspirale geht.
     
    Jörg Rufer, Beaker, green66 und 8 anderen gefällt das.
  2. SkankinPenguin

    SkankinPenguin

    Kartenverkäufe:
    +5
    Da schließ ich mich an: Alles Gute!
     
  3. Wenn es mit Remis gegen Hertha und Sieg in Stuttgart weitergeht, bin ich hochzufrieden.
     
  4. Ja, vier Punkte in diesen beiden Spielen wäre perfekt. Aufteilung ist mir egal...
     
  5. Die Leistung Heute wie letzte Woche war nichts! Augsburg zu blöd den Sack dicht zu machen, zusätzlich ein Schiri der auch zwei Platzverweise hatte geben können.
     
    jaydee90 und Tyson81 gefällt das.
  6. Zwei? Piza und wer noch?
     
  7. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Zum Glück haben wir einen "schwachen" Start in Bezug auf die Gegner. Mit der Form gegen Bayern oder so ... Oha.
    Müssen also jetzt die Punkte holen bevor die vermeintlich starken Gegner kommen.Ergebnistechnisch bin ich zufrieden
     
    jaydee90 gefällt das.
  8. Harnik, nur auf den Mann gegangen! Guck dir das mal genau an, könntest mir recht geben.
     
  9. Mag sein, ich hab die Szene ehrlich gesagt nicht vor Augen.
     
  10. Das war nicht im Ansatz eine rote Karte, sonst würde es jedes Spiel 5 rote Karten geben. Man muss auch mal die Kirche im Dorf lassen.
     
  11. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Bin mit der Punkteausbeute absolut zufrieden , einige Phasen im Spiel haben wir gut gegen den Ball gearbeitet und die miserabelen Zweikampfwerte der vergangenen Spiele aufgebessert.
    Kruse mit einem guten Spiel , Kainz war meiner Ansicht heute sehr aktiv und auch seine Entscheidungen meist richtig , auch defensiv mit einer guten Einstellung !
    Klaassen ein Kämpfer vor dem Herrn , lässt sein können und seine Kreativität noch zu selten aufblitzen .
    Harnik mit viel Pech , aber auch mit guten Aktionen , auf jeden Fall eine sichtliche Verbesserung .
    Abstimmung zwischen Angriff und Verteidigung funktioniert selten , zu leichte Ballverluste im Vorwärtsgang .
    Selassie heute einer der Schwächsten .
    Punkteausbeute gut , täuscht aber leider über den schwachen Gesamteindruck in vielen Spielphasen dieser Saison hinweg .
    Abgeklärtheit ,trotz vieler erfahrenen Spieler ,fehlt mir bei eigener Führung .
     
  12. Man darf aber bei aller Freude nicht die negativen Sachen vergessen. Vor allem die Konzentrationsschwächen nach der Pause, dass zum Teil vogelwilde Defensivverhalten. Natürlich muss sich Werder nicht schämen für die acht Punkte. Aber sie sollten nicht dazu führen das Sand in die Augen gestreut wird. Und natürlich kommen immer wieder die Aussagen der Spieler, müssen konzentrierter sein und ähnliches. Sie sollten nicht nur nach dem Spiel darüber reden, sondern endlich diese billigen Fehler abstellen.
     
    green66, jaydee90 und mezzo19742 gefällt das.
  13. R.Schröder

    R.Schröder Guest

    Könnte man so sehen. Könnte man aber auch so sehen, dass wir gegen starke Augsburger gewonnen haben.
     
  14. Weserbear

    Weserbear Guest

    Zwischen Offensive zur Defensiv klafft ein riesen Loch das kann nicht der Anspruch sein wenn man nach Europa schielt.
    Da hat Floko noch eine Bären Aufgabe zu erledigen. Dann lieber noch ein Jahr national spielen.
     
    peggy76 und Klatti5 gefällt das.
  15. Natürlich nicht. Augsburg hat uns effektiv abgekocht, ich glaube Kohfeldt wurde hier taktisch überrascht. Pizarro ist ein Spieler den du von Beginn an bringst wenn der Gegner hinten drin steht und auf Konter lautert. Aber das hat Augsburg nicht getan. So hatten wir fast überhaupt kein Pressing auf die Innenverteidigung und 6er von Augsburg und die konnten immer wieder das Spiel anschieben während die Offensiven immer unsere ersten Passspieler wie Moisander und Bargfrede zugestellt und angegriffen haben. Damit sind wir überhaupt nicht klargekommen. Pizarro hat einen guten Job gemacht, aber taktisch war seine Aufstellung trotz des Assists ein Fehler. Hinterher aber natürlich leicht zu sagen.
     
  16. Guck dir die Szene an, Harnik hat nichtmsl sich die Mühe gemacht auf den Ball zu schauen.Mit Absicht den Gegenspieler eine verpasst! Das ist unsportlich und eine Tätlichkeit wer das anders sieht hat das Spiel nicht verstanden.
     
  17. OliverM

    OliverM

    Ort:
    Oberhausen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Genau, damit wir bloß keine Extraeinnahmen generieren und für potentielle Spieler und unsere bereits vorhandenen unattraktiver werden. Super Plan.:wall:
     
    green66 gefällt das.
  18. R.Schröder

    R.Schröder Guest

    Verstehe auch gar nicht, wie das dann gehen soll. Sollen wir dann absichtlich Spiele verlieren, wenn wir "Gefahr" laufen, auf einem EL Platz zu landen? Oder vorher die Mannschaft abmelden?
     
  19. Weserbear

    Weserbear Guest

    Wie wäre es denn mal wenigsten Stabilität
    auf den Platz zu bekommen und nicht immer darauf zu hoffen das Spiel über die Runden zu bringen das nervt einfach nur.
    Man kann sich natürlich das Leben auch schwer machen.