Spieltagsthread: Erzgebirge Aue - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "FC Erzgebirge Aue - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 22. September 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wer kommt weiter?

  1. Aue!

    8 Stimme(n)
    5,7%
  2. Werder!

    133 Stimme(n)
    94,3%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bremer Macht

    Bremer Macht Guest

    Also, dass es so knapp wird, hätte ich jetzt nicht gedacht.

    Aber wir sind weiter, das ist GEIL und das zählt.


    Die Mannschaft hat heute ein schweres Spiel auf einem schwierig zu bespielenden Rasen gewonnen.


    "Pizza-Rosi" liefert am Fließband und Wiese hat klasse gehalten!

    :applaus::applaus::applaus:
     
  2. Werderlike

    Werderlike Guest

    Kotelett *Homer Sabber*

    xD
     
  3. SebStar

    SebStar Guest

    woah-....ich glaube wir haben den dusel aus münchen mitgenommen....sicherlich verdienter sieg, aber was da zum ende der 2.hz abging, gefiel mir garnich, es wurde sich wohl mit dem knappen ergebnis zufrieden gegeben und die eerzgebiorger unterschätzt. aber vllt genau die richtige partie, es wurde etwas glücklich gewonnen und jez is man definitiv von einer möglichen "überheblichkeit" aus dem bayern spiel befreit.
    gegen hoffenheim wirds ne ganz interessante kiste
     
  4. Tolle Analyse von Schaaf grade :lol:
     
  5. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    Sogar Cottbus gewinnt gegen Gladbach 3:0

    :rolleyes:
     
  6. Halb so teuer wie CA, halb so gut wie CA, halb so viele Skandale wie CA, aber voller Fehleinschlag.
     
  7. Wieso? Was ist da passiert...?:confused:
     
  8. Spiel aus, Spiel gewonnen, nicht schön gespielt...

    Nunja...jetzt muss man sich auf Hoffenheim konzentrieren, das wird ein harter Brocken...
    Komplimment an Aue, stark gekämpft...

    mfg Long
     
  9. Das sehe ich ohne weiteren Kommentar genauso.

    GrünWeisse Grüße PicoSchütz
     
  10. Micoud21

    Micoud21

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    So jetzt heißt es ausnahmsweiße ma Daumen drücken für Rausch, Krebs (den kenn ich immerhin) und Herrmann. ;)
     
  11. wie gesagt: nicht alle schaffen das :stirn:
     
  12. Whythat

    Whythat Guest

    Im übrigen fand ich,dass unser Käpt'n neben Pizza bester Akteur bei uns war...
     
  13. Klares Nein. Der einzig überzeugende Akteur auf Werder-Seite war Tim Wiese.
     
  14. Das hast Du Recht, sollte auch keine Kritik sondern eine Feststellung sein.
    Außerdem wissen wir doch alle, die Jungs nach der Leistung von Samstag schon wieder auf 100 zu bringen, ist nicht einfach, wenn nicht gar unmöglich, da kann man reden was und wieviel man will.
    :svw_applaus:
     
  15. GUT war wohl keiner. Mund abputzen und fertig. Die Bauern machen 30 solcher Spiele in der Saison. Weida gähts
     
  16. Hauptsache gewonnen! Wenn WERDER erst Mal den Pokal gewonnen hat, fragt keiner mehr nach Aue!
     
  17. Gewonnen, Runde weiter, Mund abputzen und Konzentration auf Samstag. Mehr braucht man wohl nicht zu sagen.
     
  18. nach wem? :D
     
  19. Nun macht mal die Leistung nicht schlechter als sie war. Werder hat offenkundig mit angezogener Handbremse gespielt, was bei den vielen Englischen Wochen, die anstehen, doch nicht verwunderlich ist. Aue hat nach dem 1:2 nix mehr auf die Kette bekommen und dann lediglich am Ende noch ein paar verzweifelte Annäherungsversuche unternommen, wie es jede in Rückstand liegende Mannschaft tut.

    Insgesamt musste Werder heute vielleicht 60% bieten, um zu bestehen. Unter dem Strich war das 80 Minuten lang ein souveräner und kraftsparender Auftritt. Von daher: Mund abputzen, über das Weiterkommen freuen und den Blick auf das Spiel gegen Hoffenheim richten. Das wird ungemein schwerer.
     

  20. Bei allem Respekt, aber "souverän" war an diesem Auftritt rein gar nichts! Wenn mann gegen einen Drittligisten, der momentan alles andere als gut in Fahrt ist, bis zur letzten Sekunde zittern muß, dann ist das alles andere als souverän.
    Ein Torfestival hatte ich ehrlich gesagt auch nicht erwartet. Hauptsache weiter. Soweit so gut.
    Nur hatte ich schon gehofft, daß man unterm Strich weniger zittern mußte...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.