Spieltagsthread: Das Frings Abschiedsspiel: "My Last Game in Green"

Dieses Thema im Forum "Abschiedsspiel Torsten Frings" wurde erstellt von Christian Günther, 7. September 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Wer ist der geilste Macker?

  1. Frings!

    9 Stimme(n)
    9,1%
  2. Torsten!

    7 Stimme(n)
    7,1%
  3. Der Lutscher!

    83 Stimme(n)
    83,8%
  1. ...und Stalteri, Klasnic & Ailton ( stark leitungsbezogen ) Vertrag anbieten.
     
  2. DR AKR

    DR AKR Guest

    :tnx: :daumen:

    :schal::schal::schal:
     
  3. Dann müssen wir auch den französischen Winzer zurück holen!
     
  4. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Vielen Dank Torsten Frings für einen schönen Abend!
    Allein die Spieler die für Dich aufgelaufen sind haben mich von unserer uninspirierten Werder Mannschaft ablenken können.
    Dieses Spiel sollten unsere jetzigen Profis als Beispiel nehmen , sowas wird nur passieren wenn man immer 100% gibt!
    Ballannahme und Auge für den Mitspieler von Micoud immer noch überagend!!!!:bier:

    Auch ein Riesen großes Lob an die Fans die mit Ihrer Stimmung und Anzahl im Stadion diesem Abend einen würdigen Rahmen gegeben haben !!!!
    deswegen bin ich Bremen Fan DANKE!
     
  5. Da die Herren von sport1 ja vor lauter Pipi in die Augen auuuuus Versehen den Werbung-Knopf gedrückt haben, hab ich mir jetzt erstmal ne shadiego-Tour auf Youtube genehmigt.

    Jetzt ist mir schlecht, weil ich Sorge habe, dass es nie wieder so schön wird, wie es einmal war...:(

    Aber eigentlich sind das nur Alte-Männer-Gedanken und die Zukunft wird mich sicherlich eines Besseren belehren, also kein Grund zum Verzagen :grinsen:


    Doch das Spiel war schon echt heftigst emotional, gerade in unserer derzeitigen Lage. *puh!*
    Das muss jetzt mal ne Weile sacken, zum Glück ham wir ja noch n paar Tage ohne BuLi, sonst würd ich die zu erwartende Niederlage nicht ohne seelische Narben verkraften :ugly:
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Einige User können nicht mal bei einem solchen Spiel das Bashen lassen... :zweifeln:
     
  7. Tobbi

    Tobbi

    Ort:
    Deutschland
    Kartenverkäufe:
    +8
    :tnx:
     
  8. Es war ein sehr emotionaler Abschied für Frings. Als ich gesehen habe wer da alles für Werder aufgelaufen ist, da kamen wir fast die Tränen. So große Spieler und eine wunderschöne Erinnerung an glorreiche Werderzeiten. Insgesamt eine große Würdigung für einen großartigen Spieler.
     
  9. Das stimmt, vor allem die aktuelle Lage des Vereins lässt einen melancholisch werden, wenn man die Anhäufung von Klasse-Spielern heute Abend bestaunen durfte und sieht was wie Spielermaterial Werder jetzt zur Verfügung hat:(

    Doch das Spiel war schon echt heftigst emotional, gerade in unserer derzeitigen Lage. *puh!*
    Das muss jetzt mal ne Weile sacken, zum Glück ham wir ja noch n paar Tage ohne BuLi, sonst würd ich die zu erwartende Niederlage nicht ohne seelische Narben verkraften :ugly:[/QUOTE]
     
  10. wen meinste denn? :D

    :x:
     
  11. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Glaube ich bin gemeint !:wink:
    Hat aber nichts mit bashen zu tun sondern damit das meine Werder Seele in letzter Zeit sehr gelitten hat und so ein Spiel meiner Werder Leidenschaft wieder einen Schub nach oben gibt !
    Absolut nicht böse gemeint !
    100% WERDER
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :tnx::tnx::tnx:

    Ja, die (Tränen) kamen auch mir mehrmals...

    Was für ein geiler und stimmungsvoller Abend. Leider auch mit viel Wehmut verbunden, wenn man an die derzeitigen Stümperer in unseren Trikots denkt...:mad:

    Das war wohl für lange Zeit das letzte Highlight im Weserstadion. Einzig Sport1 muß sich herbe Kritik gefallen lassen. Geradezu unfassbar, wie die es schafften, die Zuschauer immer wieder aufs neue zu verärgern...:mad:

    Und an den Hauptdarsteller: Machs gut und alles, alles Gute für deine Zukunft! Und DANKE für alles!

    Gruß vom
    Werder-Oldie
    (der gerne im Stadion dabei gewesen wäre)
     
  13. Nee, ich war wohl gemeint. Auch bei mir obsiegt heute natürlich die Emotion. Alles Gute dem Lutscher.

    Erkenntnisse:

    1. Stalteri machte den Eindruck, als könne er uns sofort weiterhelfen
    2. Über Wiese doch nochmal nachzudenken sollte kein Tabu sein
    3. Bode kann es noch! Absoluter Sympathieträger!
     
  14. Wie schon jemand schrieb, war das auf der einen Seite zwar Balsam für die Werder-Seele aber auf der anderen tut es auch verdammt weh.
    Wir haben geile Fans, einen geiles Stadion, spielen in einer geilen Stadt aber unsere Situation ist alles andere als geil.
    Ich hoffe das es eines Tages wieder so wird wie es einmal war, denn so ein Verein wie Werder Bremen gehört an die Spitze.
     
  15. Klatti5

    Klatti5 Guest

    :tnx:
     
  16. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Bei Fettgedrucktem hab ich immer die Könige des Nordens im Ohr :ugly:
     
  17. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :tnx::tnx::tnx:

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  18. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Es war ein wunderschöner, aber auch wehmütiger Fußballabend im Weserstadion. Einerseits war die Freude über die ehemals Aktiven (Spieler + Trainer) groß, aber andererseits blutete einem schon das Herz, wenn man bedenkt, was für ein tolles Spielermaterial wir vor gar nicht all zu langer Zeit hatten. Mag sein, daß es verblendet klingt, aber wenn man heute die "alten" Werderaner hat spielen sehen, kamen schon ab und an der Gedanke auf, daß diese uns selbst heute noch weiterhelfen könnte.

    Danke an Torsten Frings, Werder Bremen und allen Beteiligten für diese unvergesslichen Augenblicke.

    :dance::schal::svw_applaus:
     
  19. Ist das nötig, an einem solchen Abend Front gegen den neuen Trainer zu machen? Das finde ich unmöglich - zumal er für unseren Trümmerhaufen von "Mannschaft" nur zu einem sehr kleinen Teil verantwortlich ist.
     
  20. :crazy: Ganz ehrlich, wie kommt man eigentlich bei dem Spiel zu so einer Aussage? Diese Aussage ist genauso "grandios" wie die (zum Glück nur vereinzelten) Buh-Rufe gegen Hunt heute im Stadion.

    Manche scheinen wirklich jede Gelegenheit nutzen zu müssen/wollen, einem unserer Spieler eine reinzuwürgen, selbst am heutigen Tage. Unfassbar... :face: