Spieltagsthread: Borussia Dortmund - SV Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "BV Borussia Dortmund 09 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von JSFiVE, 15. Dezember 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel in Dortmund?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 16. Dezember 2018
  1. Auswärtssieg! Werder entführt 3 Punkte aus Dortmund.

    3 Stimme(n)
    11,5%
  2. Remis. Werder holt auswärts gegen den Tabellenführer einen wichtigen Punkt.

    6 Stimme(n)
    23,1%
  3. Werder verliert in Dortmund.

    17 Stimme(n)
    65,4%
  1. Dann wieder mit Bargfrede. :)
     
  2. Im Pokalspiel soll jemand anderes die Ecken treten. Kann doch nicht sein, dass von 10 Ecken nur eine halbwegs gefährlich in den Strafraum kommt und der Rest gefährlicher für uns als für den Gegner. Hab mich schon gefragt, warum Dortmund den Ball nicht generell ins eigene Toraus schießt.
     
    qualedez gefällt das.
  3. Die Ecken waren unterirdisch, Kohfeldt muss sowas sehen und jemand anderes die Ecken treten lassen!
     
    qualedez gefällt das.
  4. Ich hab nur eine Zusammenfassung des Spiels im Sportstudio geguckt und das sah so aus als hätten wir das Ergebnis betreffend ein bisschen Dusel gehabt, aber trotzdem gut mitgehalten und uns nicht aufgegeben :top: Das Tor von Kruse war hammer! :wdance:
    Symptomatisch schien mal wieder: nach eigener Ecke Hühnerhaufen im Mittelfeld und 3 Sek später Alarm im eigenen Strafraum; ein riesiger Aussetzer von Langkamp; mehrere Aussetzer von Moisander :kommmalher:
     
  5. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Absolut meine Meinung.
    Hab noch 2,8 Restalc.(Weihnachtsfeier gehabt) aber hab was vom Spiel gesehen.
    Ja,man hat mitgehalten aber gefühlt seit Ewigkeiten nicht mehr gegen Große gewonnen.
    Mich langweilt das Alles.
    Aktionismus: Wir wollen nach Europa.
    Die Truppe reicht für 8-12, weil etwas bei uns fehlt,Klasse und der letzte Einsatz.
     
  6. Das Abwehrverhalten ist teilweise Slapstick! Wir brauchen zur Neuen Saison eine Verstärkung für Gebre sowie einen oder sogar zwei Innenverteidiger! Belmjo der keine Rolle spielt für 3,5Mio zu verpflichten ist ein Witz.
     
    Tyson81 gefällt das.
  7. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Lass den Gebre in Ruhe,der ist mit der beste Mann bei uns!
     
    peggy76, Slipringbody und Rashkae gefällt das.
  8.  
  9. Problem ist der Faktor Geld. Ohne Geld keine vernünftigen Spieler. Es ist richtig, dass ein Klaassen für 15 Mio gekommen ist. Das ist aber jemand nach einem Karriereknick. Er ist hier um Spielminuten zu sammeln und irgendwann wieder zu gehen. Bejimo war einer für die Zukunft. Leider scheint er es momentan nicht zu bringen. Für 3,5 Mio bekommst du halt keinen gestandenen Abwehrspieler oder super Talent. Bremen muss kreativ sein und so hast du dann auch entsprechende "Rohrkrepierer".
     
  10. Ernst gemeint:confused:
     
  11. JSFiVE

    JSFiVE Guest

    Die Probleme in der Abwehr sind für mich aber hausgemacht. Bei aller Freude über das teils klug investierte Geld in die Offensive kann es nicht sein, dass wir nie richtig in die Defensive investieren. Wann haben wir (zuletzt) mehr als 2 Mio. für einen IV ausgegeben? Soweit ich weiß unter Baumann noch gar nicht. Und bei aller Freude über unsere gute Offensive rächt sich das spätestens jetzt. Bei Moisander hatte man Glück, für etwa 2 Mio. einen soliden IV zu bekommen, allerdings hat der auch seinen Zenit überschritten und Erfahrung kann fehlendes Tempo nicht ausgleichen.
    Ich hoffe, man hat noch etwas Geld in der Hinterhand, ein guter IV muss ja nicht die Welt kosten, aber sollte sich die Gelegenheit ergeben, für rund 5 Mio. einen schnellen, kopfballstarken IV zu holen, sollten wir diese Chance nutzen.
     
  12. Da muss sich Frank Baumann wirklich 'mal dahinterklemmen. Aber einen Hakimi, Akanji oder Zagadou für günstiges Geld zu kriegen, scheint für Werder gar nicht machbar. Wenn alleine ein Abdou Diallo zwischen 25 und 28 Mio. Euro kostet. J. Pavlenka war ein Glücksfall - solche Transfers zu Wiederholen schafften nur W.Lemke und anfangs Kl. Allofs.
    Ich fürchte auch, dass wir nun langsam in den Regionen der Tabelle ankommen, wo wir leistungsmäßig hingehören. Die Innenverteidiger bleiben die größte Baustelle.
    Selassie überrascht diese Saison positiv - wird aber auch nicht jünger.
    Bis wir wieder um Europa mitspielen, wird noch "viel Wasser die Weser abwärts fließen" :wdance: :wdance: :wdance:
     
    Frantic und Weserpizarro24 gefällt das.
  13. Aymen Abdennour 2.0?
     
  14. Ja zum Beispiel, das kann die Hose gehen oder auch nicht. Es ist aber bekannt was aus einem Abdennour geworden ist. So Spieler zu holen muss das Ziel sein in der Hoffnung auf einen enormen Leistungsschub. Gestandene Leute im besten Alter wird Bremen niemals bekommen.
     
  15. Zumindest eher selten, aber Delaney ist der Beweis, daß es geht. Es ist eben heuer die Kunst zu erkennen, zu welchem Zeitpunkt du an Spieler herantrittst (vergl. Kruse und Klaassen). Schalke beispielsweise war sowohl an Witsel als auch an Delaney dran. Aber halt dummerweise zu einem Zeitpunkt, als der BVB ebenfalls Interesse hat und so mussten sie zurückstecken. Sie wollen auch Nicolas Pépé von Lille holen, dem war das aber zu früh. Mittlerweile trifft der regelmäßig und wird dementsprechend teuer werden, also wieder den Zeitpunkt verpasst (wo der BVB es z.B. schafft 'rechtzeitig' einen Auba oder Dembele zu holen). Statt dessen haben sie dann 17mio für Rudy bezahlt und 20mio für Serdar und Mascarell. Glückwunsch Schalke :D Baumann hingegen scheint ein ausgesprochenes Gespür dafür zu haben wann es mit einem Spieler passt, zuletzt bei Sahin zu bewundern. Insofern bin ich eigentlich recht guter Dinge, daß wir da ordentlich Spieler zu einem guten Preis bekommen werden. Vielleicht ja schon im Winter, Kohfeldt hat da ja nur sehr vielsagend gegrinst als das Thema IV-Verstärkung im Winter angesprochen wurde. Und vielleicht freuen wir uns dereinst über viele Millionen bei einem damals lächerlichen Einstiegspreis von 3.5mio € für einen jungen RAV.
     
    Frantic und Lübecker gefällt das.
  16. Wie wäre es mit Dortmund vor fast genau einem Jahr? ;)

    Mich langweilt das gar nicht. Es wird wieder Fußball gespielt in Bremen und DAS is gefühlt ne Ewigkeit her.
     
    FatTony gefällt das.
  17. Das liegt immer im Auge des Betrachters :)
     
  18. Das is allerdings richtig, aber ich glaube selbst du wirst zugeben müssen, dass sich in diesem Jahr was zum Positiven verändert hat. ;)
     
  19. Ja, bisher der Tabellenplatz :D in der Rückrunde der letzten Saison haben wir teilweise besseren Fussball gespielt als aktuell :p
     
  20. Da war ja auch schon FK Trainer :D
     
    Weserpizarro24 gefällt das.