Spieltagsthread: AS St.-Etienne Werder Bremen (Rückspiel)

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - AS St. Etienne" wurde erstellt von Christian Günther, 17. März 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder gewinnt und ist weiter!

    85 Stimme(n)
    69,1%
  2. Werder spielt unentschieden und kommt weiter!

    26 Stimme(n)
    21,1%
  3. Werder verliert mit einem Tor Unterschied bei mindestens einem eigenen Tor und kommt weiter!

    6 Stimme(n)
    4,9%
  4. Werder verliert mit mindestens einem Tor und ist raus!

    6 Stimme(n)
    4,9%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. :lol:
     
  2. Aufhängen, alle Mann, und auspeitschen. Ein Spiegelbild der ganzen Saison, wie schon das Hinspiel auch. Nicht in der Lage, 90 Minuten durchzuspielen. Pomadige Offensive in der zweiten Halbzeit, Mertesacker dödelt weiter durch die Welt, nach dem 1:2 - Vielen Dank, Tim Wiese, so wird man nicht Nummer 1 in Deutschland, und das mit Recht! - war wieder das Gefühl da, der Gegner habe drei Mann mehr im Mittelfeld - schwache Raumaufteilung, keine Laufarbeit, jeder Pass innerhalb der gegnerischen Reihen kam an.

    Frings " Superspiel!" - Was für ein realitätsgestörter Vogel.

    Nein, ich kann mich nicht über den Dreck der zweiten HZ freuen. Mannmannmann. Immer die gleiche Scheiße.
     
  3. Haha, in einem anderen Forum hat vor dem Spiel einer angekündigt, 52 Euro auf Werder gesetzt zu haben. :D
     
  4. Schaaf klingt in Interviews immer, als wenn er im Anschluss noch eine "Gute-Nacht-Geschichten" Kassette aufnehmen muss, über Brummi den freundlichen Bären :D
     
  5. Bremer Macht

    Bremer Macht Guest

    Den Sieg hätte Werder nicht mehr abgeben dürfen, aber die erste Hälfte war wirklich stark.


    Viertelfinale!


    :applaus:
     
  6. JayCa

    JayCa

    Ort:
    Dresden
    Dass die ARD ordentlich übertragen hat - nämlich, dass sie überhaupt übertragen hat. Der Kommentator war okay (besser als Poschmann letzte Woche), Vor- und Nach-Analyse stimmen. Zum Kotzen war es auf alle Fälle nicht.
     
  7. TS :applaus:
     
  8. mcburn

    mcburn

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    haha schaaf auch :D
     
  9. Was juckt Werder die 5-Jahreswertung? Wenn man nächste Saison nicht international spielt und selber keine Punkte für das eigene Konto erarbeiten kann, dann ist für Werder die 5-Jahreswertung aus Klubsicht ohnehin für'n *biep*
     
  10. und deshalb soll ich abhauen und bin ein Scheixxmensch oder wie? Alles klar! Dir möchte ich ja nicht im Dunkeln begegnen
     
  11. Die Wertung interessiert ja nicht für die nächste Saison, sondern für die darauf folgenden 5 Jahre !
     
  12. JayCa

    JayCa

    Ort:
    Dresden
    1. Habe ich keine Kraftausdrücke benutzt.
    2. Finde ich es überzogen, so über die ARD hinwegzuziehen.
    3. Darf man mir immer im Dunkeln begegnen, ich bin nett & umgänglich. Aber ich hätte Angst bei dir, wenn du dich bereits bei "schlechten" TV-Übertragungen übergeben willst. Was passiert erst nach ein paar Bier?
     
  13. Geiler Kommentar von TS zum 2-2.:lol:

    "Da gucken wir zu, bis er endlich schießt."
     
  14. Desaströse Leistung in der zweiten HZ. Ein solcher Gegner muss vom Feld gefegt werden.
     
  15. Oder man spart wertvolle Kräfte, da man schon am Samstag wieder in Dortmund ran muss.
     
  16. Die Wahrheit liegt in der Mitte. Nach so einem Hinspiel-Ergebnis ist es sicherlich sinnvoll, Kräfte zu schonen. Dabei einen 2:0 Vorsprung aus der Hand zu geben ist allerdings nicht klug...
     
  17. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +101
    Du hast sie doch nicht alle... lächerlich einige Leute hier
     
  18. Und wenn man langfristig Italien verdrängen will, dann müssen alle deutschen Teams mal anfangen konstant zu punkten. Das heutige Spiel war für die 5-Jahreswertung wurschd. Wart lieber mal ab, was passiert, wenn Hertha uns nächstes Jahr in der CL vertritt - das wird historisch erbärmlich und danach spricht eh niemand mehr von der 5-Jahreswertung. ;)
     
  19. Fenris78

    Fenris78

    Ort:
    NULL
    Schaaf :applaus: !!!
    Die zweite Halbzeit würde ich nicht überbewerten, das war einfach kein vernünftiges Spiel mehr. St. Etienne hatte tatsächlich die Waffen gestreckt und Werder hätte sicherlich jederzeit nochmal 'ne Schippe drauflegen können.
    Bei dem Beinahe-Freistoßtor von Naldo kurz vor der Pause habe ich allerdings kurz an den Werder-Anderlecht-Klassiker gedacht und überlegt, ob die Franzosen sowas auch drauf haben. Ging aber ja alles gut ;) .
     
  20. Sollte das jetzt lustig sein oder hast du einen ernsthaften Dachschaden?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.