Spieltagsthread 1.FC Köln - SV WERDER BREMEN

Dieses Thema im Forum "1. FC Köln - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Oberfrankenwerderanerin, 22. Oktober 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. Ich bin auch nicht nachtragend :lol:,

    warum soll ich mich zweimal aufregen,
    während des Spiels ist es schon grenzwärtig, da steh ich immer kurz vor der roten Karte :ugly:
    da muss ich aufpassen und auch mal rausgehen
    :schal:
     
    Nico Bellic gefällt das.
  2. Vor Allem der Satz wir hatten Chancen ist geil :lol:
    Was hatte Köln denn dann ? :D
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  3. "Die Abwehr steht" - den Spruch finde ich auch immer geil.
    Aber ich habe mir vorgenommen, nicht immer nur zu schreiben, wenn es nicht läuft. Tja - heute haben wir gegen einen Europe-League-Teilnehmer auswärts einen Punkt geholt :klatsch:
    Supi - alles gut. Bin über die letzten 13 Spiele voll begeistert - immerhin 1x gewonnen :wdance: :wdance:
     
  4. FatTony

    FatTony Guest

    Erfahrung wurde verloren, keine Frage. Aber aus der Mannschaft die den wohl besten Fußball seit vielen Jahren gespielt hat fehlt einzig und allein Grillitsch und den wollten einige hier sowieso lieber heute als morgen loswerden. Mag es auch sein, daß man überperformed hat, die aktuelle Performance ist ein Ausschlag in die Gegenrichtung.
     
    neuman, neuegrünewelle und Steinkogler gefällt das.
  5. Der Kicker schreibt uns 76% Passquote zu. Ich kann das gar nicht glauben - es fühlten sich wie 50% bis 60% an.
    Angeblich auch 13 Torschüsse unserseits. Wie viele kamen aufs Tor?
     
  6. FatTony

    FatTony Guest

    KA hatte seine mit Abstand beste Zeit als er noch ohne besonders viel Geld auskommen musste. Erst als er Spielgeld hatte ging das Desaster los. Kurz bevor er uns hat sitzen lassen ging ihm das Geld aus und es kamen Transfers wie Sokratis und KdB...
     
    neuegrünewelle und Steinkogler gefällt das.
  7. Wobei sowohl Sokratis als auch KdB wieder richtig gut waren, zwischendrin war einfach nur Müll...;)
     
  8. Tja, und TE musste es ausbaden und hat uns nicht sitzen gelassen, aber die Voraussetzungen für eine Transferperiode von >20 Mio € gesorgt.
     
  9. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Es geht (zumindest mir) um den Vergleich mit der Zeit als wie die Serie hingelegt haben. Zu der Zeit haben weder Gnabry noch Pizarro (den eh fast alle weg haben wolllten) noch Grillitsch wichtige Rollen gespielt. Garcia weiß ich nicht mehr aber der ist für mich eh kein Verlust.

    Und gegenüber der Truppe, die diese Serie hingelegt hat, gibt es aktuell kaum Unterschiede. Außer dass fast jeder einzelne mindestens eine Klasse schlechter spielt. Das liegt aber nicht an Baumann.

    Man kann Baumann kritisieren, ganz sicher. Aber nicht dafür dass der Kader (gegenüber der Serie) sehr viel schlechter geworden ist und man damit auch mit einem neuen Trainer nichts zu richten ist.
     
    neuegrünewelle und celine1912 gefällt das.
  10. MacReady

    MacReady Guest

    Ist Nouri noch da?
     
  11. Lt Flashscore 2.
     
    Flutlicht82 gefällt das.
  12. Sehe ich exakt genauso :tnx:

    Im Gegensatz zur Saison 15/16 ist für mich der Kader weniger das Problem. Dass alle, die da auf dem Platz rumlaufen, besser spielen können als das, was sie zur Zeit zeigen, haben sie eben schon gezeigt. Von der IV über die AV, Delaney sowie Bartels, Kruse, Kainz... einzig bei den Neuzugängen stehen Fragezeichen. Wobei LA letztes Jahr auch in Kopenhange weitaus bessere Leistungen gezeigt hat.

    Das Problem ist momentan vor allem die Form, sowohl in den Beinen als auch im Kopf. Und vor allem die Form in den Beinen wieder aus dem Krater auf ein normales oder gutes Level zu hieven, ist und bleibt die Aufgabe des Trainers. Und das bekommt unser Trainer zZ nicht hin. Noch dazu trifft er heute Entscheidungen, die ich nicht nachvollziehen kann. Er sprengt die gute Defensive mit einem Systemwechel, ohne die Offensive wirklich zu beeinflussen. Statt Personalwechsel (bspw Bartels von Beginn an auf die Bank, IH oder JE von Beginn an spielen lassen) in der Offensive, wo es hängt.

    Ergebnis war, dass wir heute a) Offensiv genauso harmlos waren wie die letzten Wochen und b) die Defensive weitaus wackeliger war als zuvor, und man nur aufgrund eines überragenden Pavlenka und der kolossalen Abschlussschwäche Kölns heute einen Punkt geholt haben.

    Und bei einem neuen Trainer erhoffe ich mir, dass er was löst im Kopf. Durch irgendwas... Übungen im Training, andere Personen auf dem Platz, Gespräche. Entweder hat sich bei Nouri alles abgenutzt, oder die Spieler hören nicht mehr auf ihn. In beiden Fällen muss man auf der Trainerposition jetzt Konsequenzen ziehen.
     
    mezzo19742, neuegrünewelle und MacReady gefällt das.
  13. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx::tnx::tnx:
     
  14. du sagst es schon selbst, das war eine serie, mehr nich. schon da hat doch der kader es nich geschafft, saisonübergreifend zu überzeugen. wir standen da nach der hinrunde auf platz 15. der kader ist schwächer, gibt auch kaum ernsthafte alternativen. wie man da fb komplett aus der verantwortung nehmen will, is mir schleierhaft.
     
    ClaudioSVW gefällt das.
  15. Niemand tut das :denk:

     
    heiko7166 und Steinkogler gefällt das.
  16. na sicher will er ihn komplett aus der verantwortung für den kader nehmen: "Aber nicht dafür dass der Kader (gegenüber der Serie) sehr viel schlechter geworden ist".
     
    ClaudioSVW gefällt das.
  17. Ja, weil der Kader ggü der Serie nicht sehr viel schlechter geworden ist.
     
  18. das is eine sehr exklusive meinung hier. offensichtlich sehen ja deutlich mehr den kader als schwächer an wie man an felis beitrag erkennen kann.
     
  19. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Danke.

    Absoluter Quatsch.
     
    Rantanplan2.0 gefällt das.
  20. ...und uns mit Johannsson, Thy, Petsos, Yatabare, Eilers usw. einen übervollen Kader mit größtenteils bundesligauntauglichen Spielern hinterlassen, der nach wie vor nur schwer (und wenn nur mit Leihen) zu bereinigen ist.

    Also bitte mal bei Eichin nicht nur das Positive, sondern auch das Negative berücksichtigen!
     
    Steinkogler gefällt das.