Spieltagsthread: 1.FC Köln - SV Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "1. FC Köln - SV Werder Bremen" wurde erstellt von el_ben, 6. April 2012.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 8. April 2012
  1. Werder!

    37 Stimme(n)
    22,7%
  2. Unentschieden!

    10 Stimme(n)
    6,1%
  3. Köln!

    22 Stimme(n)
    13,5%
  4. Sokratis!

    94 Stimme(n)
    57,7%
  1. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Er hat ja gerade bis Saison 2014 verlängert ;)
     
  2. :wall::wall::wall::wall::wall::wall:

    Und das heißt 2 weitere Jahre nur MIttelmaß :(
     
  3. Bravo Werder.

    Gegen Köln ein Punkt ermauert.Wo sind nur das Spielerische und die Kombinationssicherheit(die Werder mal hatte) hin?
    Werder holt in der Rückrunde gegen FCK,SCF,FCN,FCA,FSV,HBSC und in Köln 4 von 21 Punkten, Hut ab.
    Wenn bis zum Saisonstart nicht Spieler wie Sokratis im Dutzend geholt werden, dann spielt Werder ganz klar gegen den Abstieg.Diese Sasion sieht noch so gut aus , weil in der Hinrunde viele Spiele mit Glück bestritten wurden(HBSC,KÖ...), aber auch dort gab es schon die Anzeichen das Werder einfach zu schlecht ist um auf längere Sicht oben mitzuspielen(in BMG,S04,FCB,H96...).


    Denke das gegen BMG die letzten Punkte eingefahren werden könnten.

    Es wird Zeit das sich was ändert, dass geht aber nur bei Kündigung einzelner Personen, denn wenn gegen den FSV nach einem 0 - 3 fast kein Fan pfeifft, dann weiss ich es auch nicht.

    Es wird Zeit zu gehen Herr ..... .



    MfG
     
  4. Kampf? Das wär ja mal ein Fortschritt
     
  5. :lol::lol::lol:
    Sorry,nicht persönlich gemeint,aber für mich haben wir heute den letzten Punkt der Saison geholt.
     
  6. Davon ist auszugehen. Vielleicht noch ein Punkt gegen Wob
     
  7. ganz unrecht hast du damit nicht. aber auch thomas schaaf mit seiner langjährigen erfahrung sollte endlich erkennen das seine taktische einstellung der mannschaft anscheinend lücken hat.
    dazu kommt die motivation der mannschaft... es ist doch nicht normal das keiner richtig kämpft (ausgenommen sokratis). keiner rennt für jemand anderen. es wird lieber gemeckert, meistens über schiedsrichter entscheidungen. die spieler sollte mal jemand von ihrem hohen ross runterholen, einige denke anscheinend noch das alles von alleine geht. aber die zeiten sind in bremen schon seit 2006 vorbei. und wenn es am ende an der motivation liegt dann tut es mir leid für TS aber dann trägt er eine gewisse mitschuld.
     
  8. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Als ich fand schon, dass sie heute gekämpft haben, aber sie können s nicht besser.
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL

    Wie gut, dass es nicht nach Dir geht...:D

    Warten wir es einfach ab.
     
  10. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Reus könnte gegen Bremen fehlen, wenn ich mir das so ansehen. Aber da müssten sich schon noch mehr verletzten oder sperren lassen :)
     
  11. Nach dir auch nicht.:D

    Lasse mich gerne positiv überraschen.
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL

    :beer:
     
  13. :
    :beer:Frohe Ostern!
     
  14. Gladbach nimmt unseren Trümmerhaufen auch ohne Reus auseinander.
     
  15. Was würde ich dafür geben, auf der Homepage statt "Umkämpftes Remis in Köln" mal so etwas zu lesen wie beispielsweise "Große Scheiße in Köln"... :applaus:
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Weil Gladbach ja momentan auch prächtig drauf ist...
     
  17. Wir sind ja der Sozialarbeiter der Liga, wir werden Gladbach schon aufbauen :rolleyes:
     
  18. Das glaube ich auch.
     
  19. Was Hoffnung macht gegen den VfB am Freitag dann, weil die müssen wir nicht aufbauen :p
     
  20. Denke eher gegen die zurzeit doch recht verunsicherten Bökelberger. Wenn nicht jetzt wann dann?:tnx: