Spieltagsthread: 1. FC Heidenheim - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "1. FC Heidenheim - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 29. Juli 2011.

Diese Seite empfehlen

?

Wer kommt weiter?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. Juli 2011
  1. Heidenheim!

    10 Stimme(n)
    11,8%
  2. Werder!

    75 Stimme(n)
    88,2%
  1. bulliulli

    bulliulli

    Ort:
    Rendsburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich glaube einige unserer Spieler haben noch immer nicht erkannt wie es um WERDER derzeit steht. Im Pokal weiterzukommen und evtl. auch noch erfolgreich sein heißt auch den einfachsten Weg zurück zum internationalen Fußball gegangen zu sein. 1. Chance vertan!:wall:
     
  2. ...aus Düsseldorf schreibt "...Werder spielt wie ein Absteiger...", dem ist (fast) nichts hinzuzufügen.
     
  3. Bremervörde

    Bremervörde

    Ort:
    Bremervörde
    Kartenverkäufe:
    +2
    Sehr sehr ärgerlich, vor allem aus finanzieller Sicht.

    Aber trotzdem: Sowas kann immer passieren und wer hier von "Gegner unterschätzen" redet: Sowas passiert uns allen im Alltag mal. Das Überholmanöver,was plötzlich doch sehr knapp wird, die Frau, die doch nicht so leicht zu kriegen ist oder der Auftrag der in die Hose geht weil man den Aufwand nicht richtig kalkuliert hat... Sowas passiert, und auf welchem Niveau ist prinziell egal. Es gibt immernoch schlimmeres!

    Die Tatsache, gegen einen Drittligisten auszuscheiden, ist zwar traurig, aber Shit Happens und das passiert noch ganz anderen Teams Jahr für Jahr. Dieses Jahr waren wir eben dran.

    Ich glaub auch nicht, dass es jetzt was bringt die Spielweise zu hinterfragen. Wir alle wissen, dass die Mannschaft es besser kann.

    Eine Sache würd ich allerdings schon aml angehen: Elfmeterschützen sollten einigermaßen sicher sein und eine gute Quote haben. Damit tun wir uns seit letzter Saison irgendwie schwer.

    ach ja und eine Sache hat mich doch zum Schmunzeln gebracht: Letztes Jahr, als ich mein Sky Abo gebucht hab, wollte der Verkäufer (auch Werder Fan), mir unbedingt Sky Sport verkaufen, damit ich diese Saison auch DFB Pokal und CL gucken kann. Ich hab mich für das Film-Paket entschieden... Und wohl alles richtig gemacht!
     
  4. Papa-Warrior

    Papa-Warrior Guest

    Mir fällt es schwer Werder so desolat spielen zu sehen, Spieler/ Führungspersonen kritisieren hilft hier auch nicht weiter, denn "Alle" denen was an Werder liegt müssen jetzt erst recht zusammenhalten und da "WIR-Gefühl wieder aufleben lassen.
    Die "Verletzten" ? Wie lange soll das so noch gehen, kaum fängt die Saison an und schon steht die halbe Mannschaft beim Doktore.
    In anderen Bereichen mag das ja vertretbar sein aber ..............?
    Vielleicht sollte man hier ansetzen, da hier ja schon einige Male Kritik/Prozess geführt wurde.
    Busblockaden sind keine Lösung, meldet euch zu einem Gespräch an und sprecht von Fan zur Mannschaft und sucht gemeinsam nach Lösungen, aber ohne Vorwürfe die hier nur stören. Ich glaube an die Fans und die Mannschaft!!! In diesem Sinne - Der Fan aus WHV :thumb:
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :thumb:
     
  6. Das meine ich auch! :thumb:
     
  7. Lebenslang Werder ist keine Frage, aber den Wachmacher für Mannschaft, Trainer und Management muss von den Fans kommen.
     
  8. zusammenhalten 100%, aber den karn gegen die wand fahren zu lassen ohne vorher zu reagieren wäre fatal!!!!!!!
    egal welche spieler auf dem platz waren, alle haben die gleichen fehler gemacht. ich sehe 0,0 laufwege, spielzüge, biss, kampf und das jetzt seit über einem jahr.
    eine katastrophale rückwertsbewegung seit fast einem jahr.
    das gleicht nach vor, viel zu langsam, kaum bewegung.
    alle halten stunden lang den ball und wissen dann nicht wohin damit.
    wer bitte trainiert dies mit den spielern?????? wir fans????
    kaum ein spieler entwickelt sich wirklich weiter in lezter zeit.
    und was hören wir mal wieder nachem spiel, wir arbeiten dran, alles klar, hört sich sußer an, aber WANN FANGT IHR DAMIT AN??????
    hat vielleicht schon mal jemand drüber nachgedacht das einige spieler evtl. garnicht mehr mit dem trainer zusammen arbeiten wollen????

    ich stehe zu deim verein aber nicht zu einzelnen personen, egal wie lange sie schon da sind und was auch immer sie erreicht haben.
    ich will einfach nur den sportlichen erfolg für den verein und für uns fans!!!
    100% SVW
     
  9. Ich auch! :thumb:

    Was bringen eigentlich immer so viele ??? und !!!! ? Man stellt ja eine Frage im Gespraech auch nicht mit drei Fragezeichen, oder wie soll ich mir das vorstellen? :p
     
  10. Wenn bei einem Freistoß die Mauer einfach stehen bleibt... unfassbar, das lernen unsere E-Jugend Kicker schon anders.
    Diese Mannschaft ist meiner Ansicht nach ein fauler Kompromiß. Da ist kein Feuer und keine Begeisterung drin. Schaafs Interview nach dem Spiel...man bekam fast Mitleid mit dem ansonsten eher abgeklärten Herrn. Ich wünschte mir einen Umbruch der radikaleren Art. Marin, Hunt, Borowski, Rosenberg, das sind Spieler die ich einfach nicht mehr im Trikot von Werder sehen möchte. Einen Marin kann man über den grünen Klee loben, seine Theatralik passt nicht zu Werder. Ab nach Wolfsburg-Kasse füllen.
    Sicher, wir sind verwöhnt durch die letzten Jahre, ab als Werder Fan ist das mein Anspruch. Und wenn man mutig mit jungen Kickern einen Neuanfang wagt, gibts den nötigen Kredit. Aber mit dieser Gurkentruppe versaue ich mir den Samstagnachmittag nicht mehr. Sorry.
     
  11. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Seit langem sage ich immer wieder:

    Schlimmer kann es nicht kommen.

    Und es kommt immer schlimmer.

    Wieso spielen Arnaztovic, Wagner, Ekici nicht von Anfang an? Wieso stimmt der Einsatz nicht. Das ist eine fahrlässige Aufgabe des Pokals und damit verbunden auch von etlichem Geld.

    Der Elfmeter war bestenfalls eine Rückgabe. Sämtliche Elfmeter bei der Frauen-WM waren besser geschossen.

    Euagoras
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Das widerum wage ich zu bezweifeln:p
     
  13. steve

    steve

    Ort:
    NULL
    Es muß was passieren sonst sehe ich ganz schlecht für die kommende saison und das wird abstieg wenn es so weiter geht man muß natürlich auch abwarten wie sich die manschaft in den ersten spielen schlägt es muß eine konstanz gefunden werden aber man muß auch die fans verstehen weil so kann es nicht weiter gehen.
     
  14. steve

    steve

    Ort:
    NULL
    leute ich wohne in der stadt des rekordmeisters und ich habe das trikot hier öffentlich getragen aber jetzt geht das nicht mehr da es eine absolute desolate leistung im letzten spiel war aber einige haben recht wir müssen alle zusammen halten proteste gegen die manschaft bringen nichts die verdienen ihr geld und manchen ist es egal was wir denken oder ob wir sauer sind aber da muß der trainer und der vorstand mal was tun und nicht wir von außen und wenn kein geld da ist frage ich mich warum mann soviel spieler aus erster und zweiter manschaft ablösefrei ziehen lässt sie hätten alle geld gebracht zwar nicht viel aber immerhin was.
     
  15. DR AKR

    DR AKR Guest

    Einige Satzzeichen hätten diesen und den vorherigen Beitrag etwas leserlicher gemacht! Zwar nicht viel, aber immerhin! ;)
     
  16. Natuerlich geht das noch. Musst einfach nur dazu stehen, dann klappt das :) Ich bin am Sonntag auch mit meinem Bremen- Pulli durch Karlsruhe gelaufen, direkt nachdem sie eine Runde weitergekommen sind & ich lebe noch :D

    Werder- Fan zu sein ist nichts, wofuer man sich schaemen muss, ob man jetzt in Muenchen oder Karlsruhe wohnt :dance::dance:
     
  17. mass muss das positive sehen :) es werden reisekosten , prämien etc für DFB Pokal gespart ,
    ich finde schade aber es geht weiter
     
  18. Silent

    Silent Guest

    Der Tiefpunkt. Wie konnte ich nur auf einen 5:3 Sieg für unseren Verein glauben?

    Kein Einsatz, kein Willen, keine Leidenschaft. Einfach nu Grauenhaft.

    Marin mit purer Arroganz. Beim unabsichtlichen Handspiel wie ein wilder reklamieren und dann so einen LÄCHERLICHEN Elfmeter schießen. :lol: Ein purer Witz.

    Nur die "Verteidigung" ist an Lächerlichkeit vergleichbar. Wie hüftsteif, langsam, zweikampfschwach und langsam diese "Verteidigung" war :lol:

    Ganz ehrlich Leute, wir kriegen gegen Lautern eine gruselige Darbietung zu sehen. 1:3 oder 1:4 für Lautern.

    Der Abstiegskampf hat begonnen.

    An die Schönredner: Was gibt es beim Duell in Heidenheim schönzureden? NICHTS!
     
  19. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +336
    Das wetter war schön
     
  20. Fritz und Rosenberg auch :lol::lol::lol::lol::lol: