Spieltagsthread: 1. FC Heidenheim - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "1. FC Heidenheim - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 29. Juli 2011.

Diese Seite empfehlen

?

Wer kommt weiter?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. Juli 2011
  1. Heidenheim!

    10 Stimme(n)
    11,8%
  2. Werder!

    75 Stimme(n)
    88,2%
  1. Ich hab das nur geschrieben, weil man eine ganze Saison nicht von einem Pokalspiel abhängig machen sollte. Oder sieht jemand Leverkusen wegen diesem Spiel ganz weit unten?

    Ich bild mir erst meine Meinung, wenn die ersten Spiele der kommenden Saison gespielt sind. Ich hab immer noch viel Vertrauen in den Kader...
     
  2. Hugoal23

    Hugoal23

    Kartenverkäufe:
    +1
    Sehe ich genauso, wenn man sich z.B. Cottbus anguckt, die haben in der 2.Liga schon 6 Punkte geholt und liegen jetzt 3:0 in Kiel hinten :)D)

    Also hat der Pokal noch lange nichts mit der Liga zu tun.
     
  3. Purgy

    Purgy

    Ort:
    Bremen
    Das ist die eine Sache. Aber da Werder in letzter Saison fast in jedem Spiel ne andere Aufstellung hatte (mit Abstand Bundesligarekord) werden auch die recht kurzen Trainingslager nicht wirklich so viel gebracht haben, dass die Spieler sich in- und auswendig kennen.
    Ich bin der Meinung solange Schaaf immer wieder neue Spieler einbauen oder umbauen muß, kann sich das Team überhaupt nicht einspielen und es wird ne Rumkrebserei wie letzte Saison.
    Auch Werder kann eben nicht zaubern und wir brauchen dringend Pizarro, Merte, Naldo, Wesley, Boenisch, Sylvestre usw. zurück, und das ohne das die gleich wieder verletzt sind, oder nur halt mal einer zur Zeit. Bin mir sicher das es dann wieder bergauf geht.
    Aber so wie jetzt, fangen wir halt wieder bei null an, was man ja heute gesehen hat. Das hat mit dem Werder wie man es kennt nix zu tun.
     
  4. Hmm,warum sollten die denn kämpfen,ihr Gehalt bekommen die doch so oder so und auch wenn manche den Ball gar nicht treffen würden,wären die nächste Woche wieder auf dem Platz...aber wahrscheinlich müssen wir nur (1)auf das nächste Spiel schauen und (2)in Ruhe weiterarbeiten,da (3)das Potenzial ja vorhanden ist:wall:
     
  5. Man kann ein Pokalspiel immer mal verlieren aber mit so einer Leistung? Ich fand das heute schon erschreckend. Hatten die Spieler mal wieder keine Lust (mal hui mal pfui) oder können Sie es nicht besser?

    Vielleicht fehlte auch etwas Kreativität, weil TS ja mal wieder sehr spät gewechselt hat.

    Hoffe nur das es nächsten Samstag besser läuft!!
     

  6. Das müssen sich alle Werder-Angestellte auswendig lernen :lol:
    Ne im Ernst, sowas kann ich auch nicht mehr hören. Genau wie das ja nächste Woche die Leistung wieder ne ganz andere sein wird...Warten wird mal ab :ugly:
     
  7. mag sein das Pokal eigene gesetze hat , aber wenn man konzentriert und nicht arogant auftritt muss man gewinen und nicht denken naja , 4 liga hahaha die packen wir mit links und es geht ins hose , ich hoffe dass nächste woche wird gegen FCK gewonnen sonst müssen wieder unsere kleine Fans im süden hohn und spot anhören (hat nix mit erfolgfans zu tun):wild:
     
  8. Elfer verschossen und dann verloren...
    Der Spott ist uns sicher...

    Wird sicher eine nette Saison.... :wall::wall::wall:
     
  9. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    die einzigen die uns wohl zur zeit nicht auslachen werden, sind wohl die leverkusener.. das war ja quasi ne 1:1 umsetzung unseres spiels, nur mit mehr toren.
     
  10. Nur das Leverkusen lange zeit richtig gut Fußball gespielt hat. Und wir :confused:
     
  11. Warum? Ich verstehst nicht mehr!
    Ich glaube das es am Montag einen Paukenschlag gibt !
     
  12. DAS war auch meine erste Frage nach dem Interview...vielleicht sollte Werder mal eine Saison aussetzen,damit sie genug Zeit für die Vorbereitung haben...oje,Klausi:rolleyes:
     
  13. hihihi, wo das denn?
     
  14. Warum sagt eigentlich niemand vom SVW, dass das Spiel heute totale Grütze war und man arrogant aufgetreten ist???

    Man kann doch mal ehrlig sein und nicht immer son Mist erzählen. Wer soll das denn glauben? Die Fans? Naja dann besten Dank :wuerg:
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Glaubst du echt dran??
    Fakt ist, das wir die letzten 1-2 Jahre sehr,sehr viele schwache Spiele abgeliefert haben.Kann mich an kaum eines erinnern,bei dem wir überzeugt haben und gut gepielt haben.
    Warum sollte das nächste woche plötzlich anders sein?
    Dabei ist es egal ob wir grad Pokal oder Liga spielen.Irgendwas stimmt da nicht.Meine Meinung.
     
  16. Ich habe die Hoffnung, mehr auch nicht! Wenn wir gegen K´lautern so auftreten ballern die uns ab!!!
     
  17. Ach so,na wenn das so ist,ist ja alles gut,kommt und lasst uns in Ruhe aufs nächste Spiel schauen...sagt dir das Wort "EINSTELLUNG" etwas?
     
  18. Es ruft ja auch nie die gesamte Mannschaft ihr Potenzial ab...dann kann die Mannschaft ja auch nicht funktionieren. Also irgendwas läuft auf jeden Fall falsch. Bin gespannt, ob TS die Saison übersteht!?
     
  19. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    rosis tor war schön - es gab auch 2 spielzüge die marin eingeleitet hat durchn dibbling und blindem pass. das muss ich ihm wirklich mal hoch anrechnen, weil es genau entgegen seiner eigentlichen schwachstelle war.
    aber dann war lange zeit nix mehr mit kreativität und scheinbar auch nicht mit unbedingtem siegeswillen.
    nach der einwechslung von ekici und arnautovic lief es erst wieder n bisschen besser. genau genommen konnte man nach mehmets einwechslung schön sehen, das ein spieler wie er die ganze zeit davor gefehlt hat. der hat sofort das heft ansich gerissen und versucht da was einzuleiten. war schön zu sehen.
    aber da hörts dann auch schon auf mit der lobhudelei...
    wenn alle wieder fit sind, seh ich dem ganzen auch gelassener entgegen und sage das dann alles drin ist - aber in der derzeitigen ausgangssituation, in der das eben nicht der fall ist, seh ich wirklich schwarz und sage das taugt grade mal fürs untere mittelfeld in der tabelle - und damit bin ich schon optimistisch.

    es heisst ja immer man soll mannschaften nicht von einzelnen spielern abhängig machen - aber wenn alle kreativposten mehr oder weniger verletzt oder verhindert sind (im kopf) - dann kann das auch nix werden.

    es hat mich n bisschen erinnert an die erfolgreicheren jahre, wo unsere mannschaft gegen kleine gegner in der liga gestolpert ist, weil sie erst nicht mit letztem engagement rangegangen sind und danach zu verkopft waren, um dem dadurch entstandenem gegenwind entgegen zu wirken.
    im grunde genommen ne typische partie in der frings rumgeschrien hätte.
     
  20. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Die Hoffnung haben hier ja einige..und das schon seit längerer Zeit:rolleyes: