Spielstagsthread: Werder Bremen - Hannover 96

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hannover 96" wurde erstellt von Christian Günther, 1. November 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    66 Stimme(n)
    69,5%
  2. Niemand. Unentschieden!

    12 Stimme(n)
    12,6%
  3. Hannover!

    17 Stimme(n)
    17,9%
  1. Seit dieser Saison irgendwie...
    Nervt tierisch :tnx:
     
  2. War diese Saison das erste mal im Stadion - es mag ja ne nette Geste sein, aber die Gäste werden es einem nicht danken und die Werderfans gehen nicht ins Stadion um 96 alte Liebe zu hören....
     
  3. Es war auf jeden Fall nicht das erste Mal, in der Regel wird die Hymne der Gästemannschaft auch sehr stark verkürzt gespielt. Ich meine aber, dass es trotzdem nicht in jedem Heimspiel gemacht wird, bin mir da aber unsicher (da es gerade aufgrund der Kürze gerne auch mal untergeht).

    Ich halte es für eine sympathische Geste.
     
  4. Kann bei Mannschaften wie Pauli oder so gerne machen, mit denen Werder eng verbunden ist aber bitte nicht bei jedem Gegner. Und wenn, dann bitte nicht so laut oder nur im Gästeblock und gleichzeitig ordendlich Partymusik drüber legen...
     
  5. Alltagsheld

    Alltagsheld

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +48
    Aha, und wer entscheidet das? Es gibt wohl einige Leute mit engen Verbindungen zu anderen Vereinen, aber keine davon eint alle Stadionbesucher. Deswegen sollte entweder die Hymne aller Gästevereine gespielt werden (wie das in anderen Stadien der Fall ist) oder lieber gar keine.
     
  6. Zwitschermaschiene

    Zwitschermaschiene

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wohl seit dieser saison.
    Wurde auf jeden Fall auch gegen FFM und Freiburg gespielt, gegen Nürnberg bin ich mir nicht sicher. Ist mir aber auch "unangenehm" aufgefallen. mein erster Gedanke gegen FFM war "Ranschleimen" - und das Ergebnis haben wir gesehen.
    Nett sein ist O.k. aber das geht m.E.n. etwas zu weit. Kenne ich aus anderen Stadien auch nicht - oder spielen die in Stellingen vor dem Spiele "Lebenslang Grün Weiß"?
     
  7. fullcollapsed

    fullcollapsed

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Seit dieser Saison wird die Vereinshymne der Gäste gespielt und zwar bislang bei jedem Spiel. Ich finds nicht so tragisch. Da läuft im Vorfeld wesentlich Schlimmeres in unserem Stadion (ich meine damit diverse Bauerntechnoremixe von Seven nation army und Pirates of the carribean) gegen die die Ost dann ansingt. Stimmungskiller!
     
  8. Alltagsheld

    Alltagsheld

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +48
    Jupp, viel zu laut. Allerdings geht vor Anpfiff bei uns ja sowieso recht wenig. Das merkt man ja schon bei der kümmerlichen Begrüßung der Mannschaft. Und das Dahinsiechen von LLGW ist auch längst nicht mehr schön. Da besteht dringender Handlungsbedarf. Was ist eigentlich aus "In Bremen da lässt sich's gut leben" vor Anpfiff geworden?
     
  9. Jo, wenn man keine Ahnung von elektronischer Musik hat, sollte man lieber seinen Sabbel halten. Da gibts keinen Bauerntechnoremix von, sondern schon fast 10 Jahre alte Remixe, welche nicht dadurch zu Bauerntechnoremixe werden, weil jeder Fussballfan das aufeinmal kennt.
     
  10. fullcollapsed

    fullcollapsed

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Jo, was für ein Zufall, dass ich mir am Samstag gerade die aktuelle Moderat auf Vinyl zugelegt habe, weil ich sowenig Ahnung von elektronischer Musik habe. :bier: Tut mir leid, dass Du dich in deinem persönlichen Geschmack beleidigt fühlst.

    Was ich auch eigentlich sagen möchte, jetzt mal ganz unabhängig vom Musikgeschmack, dass ich persönlich es besser finden würde, einfach keine Musik zu spielen, sondern die Fans singen zu lassen. Ich denke, die bisherige geringe Beteiligung der Fans steht im direkten Zusammenhang mit der zu laut abgespielten Musik (Warum sollte ich gegen die Musikwand überhaupt ansingen?). My 2 cents.
     
  11. Ich war jetzt erst das zweite Mal in dieser Saison zuhause im Stadion - und einmal öfter bei Pauli.
    Vor diesem Hintergrund ist es noch viel kümmerlicher, was beim Spielstand von 2:2 in der 80. Minute in unserem Stadion abgeht - nämlich gar nichts. Nein, es braucht ERST das Siegtor in letzter Minute und dann sind auch die restlichen 90% der Stadionbesucher glücklich und lassen sich dazu hinreißen, aufzustehen und zu klatschen. Traurig.

    Und ja, die Einlaufmusik ist wirklich beschämend.
     
  12. Alltagsheld

    Alltagsheld

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +48
    :tnx:
     
  13. :tnx:

    absolute Zustimmung.

    Nicht nur das dies die Tormusik der Bauern ist, dieser Seven Nation Army Kram nervt schon seit der EM 2008! Ich war mit der Einlaufmusik von letzter Saison eigentlich noch sehr zufrieden - aber wünsche mir immer noch shipping up to boston von den Dropkick Murphys, obwohl Fürth uns da ja in einer eigenen Fürther Version zuvor gekommen sind.

    Das mit den Hymnen des Gegners spielen wird doch sonst in Mainz gemacht habe ich mal gehört - aber wir müssen doch nicht jeden Trend mitmachen - zwar ist das ne sympathische Geste, aber das animiert die Gästefans natürlich richtig Stimmung zu machen!
     
  14. Nachdem ich die Highlights nochmal gesehen habe, wird der Elfer für Hannover für mich immer unberechtigter. Ist das nur die Vereinsbrille? Also ich finde, dass das eher noch ein Foul von Huszti war. Auf jeden Fall war der Elfer für uns genauso berechtigt, wenn das ein klarer Elfer war.

    btw: ist der Huszti in Unsympath. Und das nicht nur wegen dieser Szene :kotz:
     
  15. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Das Lied ist schon schlecht, aber diese Version ist das Allerschärfste...
     
  16. Dann bin ich nicht der einzige der sich in dem Bereich eine Änderung wünscht, besser heute als morgen....
     
  17. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    In der 11 des Tages im Kicker stehen übrigens in der Viererkette drei aktuelle, bzw. ehemalige Werder Abwehrspieler:
    Garcia - Naldo - Sokratis.....

    das wäre doch mal ne geile Abwehrkette....:grinsen:
     
  18. Ein paar Leute reden hier über Musik, das interessiert doch keinen.

    Am Ende zählen die 3 Punkte die man Gott sei Dank geholt hat,
    weitere 3 Punkte gegen den Abstieg, das restliche Herbstprogramm
    wird ja leider schwer genug.

    SV WERDER :applaus::schal::applaus:
     
  19. Nordhorn

    Nordhorn

    Ort:
    Bremen-Vahr
    Kartenverkäufe:
    +2
    Stimmt schon das 3 Punkte das wichtigste sind am Ende des Tages doch für mich ist das abspielen der gegnerischen hymne in unserem eigenen Stadion völlig Tabu. Wir sind ja ein Verein mit Ruf eines "everybody´s Darling" zu vergleichen doch auch ohne das abspielen sind wir noch "nett" genug wenn das angestrebt wird... Also ICH möchte es nicht so gerne erleben wenn der HSV oder klein HSV oder VW oder klein VW bei uns ihre Hymnen auspacken und lauthals zur Stimmung animiert werden...
    Diese Idee ist mmn völlig überflüssig und sollte schnelltmöglich wieder beendet werden...
    Ansonsten, ein spannendes Spiel echt sehr sogar mit einem ,endlich mal, verdienten sieger SVW... Das hätte gegen Nürnberg und Freiburg auch passieren sollen. ABer mal ehrlich.Letzte Saison hätten wir diese Spiele noch vergeigt. Heute holen wir siege gegen BTSV,Augsburg,H?V(sowieso) und gegen H?V96... Und Punkte gegen die genannten. Wir wisen alle was diese Saison Priorität hat. Auch wenn ich mich manchmal erwische nach oben zu gieren doch das ist auch völlig OK. WIr bekommen es ja schon selber gut genug hin auf den Boden zu bleiben. Siehe FFM,VFL und VW...

    Ansonsten bin ich stolz auf das kämpferische in den meißten Spielen
    Danke dafür das wir fast immer sehen das ihr es wollt und viel investiert!!
    :daumen::schal::svw_applaus::dance:
     
  20. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Es ist echt ein gutes Gefühl, mal wieder überzeugend und mit gutem Spiel gewonnen zu haben. Fast wie früher :)