Spielernoten gegen Heidenheim

Dieses Thema im Forum "1. FC Heidenheim - SV Werder Bremen" wurde erstellt von [SVW]Andi, 30. Juli 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Bis auf Hunt waren heute alle total grottig, und dann wird der arme Kerl auch noch vorzeitig runtergenommen. Frechheit!
     
  2. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Wiese Note 4 (fand beide Tore nicht unhaltbar)
    Schmitz 3 offensiv, gute Flanken, defensiv steigerungsfähig
    Wolf bestenfalls solide Note 4
    Sokratis 3 scheint eine echte Verstärkung zu sein
    Fritz "grandiose" Leistung 5, Kapitän?!
    Bargfrede 3 bemüht
    Borowski 6 Totalausfall
    Hunt 6 Totalausfall
    Thy 6 überfordert
    Rosenberg 4 schönes Tor mehr nicht
    Marin 2,5 altes Leiden, brotlose Kunst
    Arnautovic 3 bestenfalls
    Wagner nzb
    Ekici 3
    TS: tolle Taktik, Mannschaft ohne Esprit, keine Struktur, selbe Lethargie wie letzte Saison, kein Feuer, kein aufbäumen, wie ZOMBIES
     
  3. Neue Saison, altes Leiden: Wagt man es, Spieler nach einer Niederlage gegen einen Drittligisten zu krtitisieren, kommt einer und findet das gaaaaanz schlimm. Fehlt noch der Erfolgsfanvorwurf...
     
  4. Sehe ich ähnlich. Die Startaufstellung mit Hunt & Thy gibt's seit heute hoffentlich nicht mehr so bald. Natürlich muss ein Spieler in jeder Situation agieren können, d.h. auch im Fall eines Rückstandes seine Leistung abrufen können, aber Ekici und Arnautovic wieder mal erst dann auf den Platz schicken, wo sich der Gegner hinten reinstellt anstelle die von Anfang zu bringen ist mMn eine reine Fehlkalkulation.

    Genauso wie man sich auch bei dem angenommenen Einbruch der Heidenheimer Kondition gegen Ende gehörig getäuscht hat.
     
  5. kleie

    kleie

    Ort:
    NULL
    Also wäre es ein Spiel gegen nen Bundesligisten gewesen dann könnte man sagen die noten die manche hier geben sind okay, aber HALLO Heidenheim spielt mehrere Ligen unter uns.Also lächerliche Leistung = schlechte Benotung.
    Ist wie in der Schule früher gewesen schlechte Leistung schlechte Note und jetzt mit sowas zu kommen die ansätze waren da ect. brauch man nicht.
    Man muss mal schauen was die Spieler von Heidenheim als Gehalt bekommen und was die Spieler von unserem Team bekommen.
    Und für das Gehalt was sie bekommen ist eigentlich ne 6 auch viel zu gut.
     
  6. :mad:
     
  7. ich sehe schwarz!!!:confused:
     
  8. stragen

    stragen

    Ort:
    NULL
    Wiese hier meist eine 2-3 zu geben kann ich nicht nachvollziehen.
    Zweimal im 1vs1 versagt. Einmal der Freistoß, der zwar in Richtung obere Ecke ging, dennoch nicht so stark, dass er dort mit einer anderen Bewegung, Reflexen nicht hätte hinkommen können. Dann das zweite Tor: Auch das hätte ein Torwart, der deutsche Nr 1 werden will, halten können. Daher tendiere ich höchstens zu einer 4. Und für seinem gezeigten Willen zu Spielende wird dies zur 4+.
    Dennoch ist er damit meiner Meinung nach der Beste im Team gewesen.
     
  9. Wiese - 2, einmal stark im 1 gegen 1

    Fritz - 4, naja

    Sokratis - 2, doch das war gut, gutes Zweikampfverhalten,

    Wolf - 5 - Haarsträubender Fehler vorm 1:2, schlecht im Aufbau

    Schmitz - 4 - nach hinten grausam, aber hat gute Ansätze nach vorne gezeigt

    Bargfrede - 2 gekämpft, geackert

    Marin - 3-4 - Elfmeter war ja mal total schwach, ansonsten zu egoistisch

    Hunt - 6 - war der da?

    Borowski -6 - hat sein Trikot spazieren getragen

    Thy - 4 - blass

    Rosenberg - 3 - ging so, aber tolles Tor

    Arnautovic- 2 - ist viel gelaufen, war engagiert, letzlich aber glücklos

    Wagner nzb

    Eckici - 5 überfordert

    Fazit: Ein auftritt ohne Espirit, Leidenschaft etc.
     
  10. kann man ja, EINZELNE
    Dass es peinlich war bestreitet keiner aber kein Grund jeden Spiler schlecht zu machen. Das is nur affig
     
  11. Wiese 1-2 (Viel engagement vor allem in den Schluss Minuten... Freistoß war nicht haltbar.... 1-1 naja...)

    Fritz 4
    Sokratis 3+
    Wolf 5
    Schmitz 4

    Bargfrede 5
    Borowski 6
    Marin 3
    Hunt 6

    Thy 6
    Rosenberg 2-3

    Ekici 3
    Arnautovic 4


    Trainer: 6. Kein System erkennbar. Planloses gekicke
     
  12. systemanalyse

    systemanalyse

    Ort:
    Bremen best Town ever
    Kartenverkäufe:
    +1
    sorry, als Bundesligamannschaft mit Ambitionen muss man mehr bieten als angeboten. Jegliche Kritik ist berechtigt.
    Wir reden hier über hochbezahlte Profis. Für das was ein Aaron Hunt im Jahr verdient, muss hier jeder mehr als sein ganzes Leben ackern.
    Wer sich in die Öffentlichkeit stellt, muss damit leben, im öffentlichen Leben
    kritisiert zu werden.

    Affig wäre es, wenn Werder der Drittligist gewesen wäre.
     
  13. Wiese 2: der Arme immer allein gelassen , dass der überhaupt mir uns verlängern will???

    Fritz 4: bitte Flanken üben

    Papa 2-: bester Mann in der Abwehr

    Wolf 5-: das war nichts heute

    Schmitz 4: auch Flanken üben

    Bargfrede 3: naja er hat sich bemüht

    Marin 5: so eine Egoratte. unbedingt abspielen lernen

    Hunt 4: ein paar gute Aktionen aber sonst nichts

    Borowski 6: nicht bemerkt heute

    Thy 5:total untergegangen. der brauch noch Zeit

    Rosenberg 2,5: bemüht und hat gekämpft


    Arnautovic 3: viel gelaufen, will sich verbesser zur letzten Saison

    Ekici 3-4: bitte mal aufs Tor schießen und nicht immer wieder auf die Außen legen

    Wagner nzb

    Schaaf 6: wieso kein Ekici, Wesley und Arno in der Stamm. er hat ausgedient

    Schiri 6666666666666666666: wieso hat er das Tor nicht gegeben zum Schluss???
     
  14. bin ich der einzige der findet dass wiese den freistoß halten hätte KÖNNEN ?
    nicht müssen aber durchaus können ?
     
  15. Willkommen in der Liga 2

    2011/12 geht es gegen padaborn oder dresden
     
  16. joerg269

    joerg269

    Ort:
    NULL
    Was war auch anderes zu erwarten, wenn man weiter auf so viele Versager der letzten Saison setzt. Gegen einen drittligisten muss man einfach mit der Mannschaft gewinnen. Es ist zwar erst 1 Spiel rum, aber das wird wieder eine Zittersaison. Bei so einem Ergebniss kann es nur eine Note geben:

    Glatte 6 für alle!!!

    Glückwunsch an Heidenheim.
     
  17. oh nein dann gibt's auch n 0-10
     
  18. watzman

    watzman

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +69
    Gut, ich hätte Bargfrede keine 5 gegeben aber insgesamt eine durchaus logisch nachvollziehbare Benotung unserer Spieler
     
  19. 4steini

    4steini

    Ort:
    NULL
    Es ist wiedermal so bitter, dass man sich auf den Saisonstart freut und erneut mit schlechter Laune ins Wochenden startet. Wieso passiert eigentlich seit Monaten immer wieder das selbe?
    Das Gelaber " es wird niemand unterschätzt " trifft ja noch zu, da auch unterklassige Mannschaften gut kicken könen. Es wird von vielen Vereinen auch umgesetzt - leider nicht von uns.
    Egal - jetzt gibts nur noch alle 7 Tage ein Pflichtspiel (das hoffentlich auch so angenommen wird), dann hoffe ich auf die Liga (Platzt 12-15).
     
  20. Wiese Note 4 beim Freistoß mit Pech, beim 2 muss er da richtig hin oder auf der Linie bleiben
    Schmitz 4,5 offensiv ok, aber defensiv eine Katastrophe
    Wolf 5,5 sobald der Gegenspieler sich dreht steht er auf der falschen Seite
    Sokratis 2,5 2 mal toll für Wolf ausgeholfen, wenn er jetzt noch besser mit dem Team zusammenspielt kann er Merte auf lange Sicht verdrängen
    Fritz 5 defensiv genauso schwach wie Schmitz aber offensiv deutlich schlechter
    Bargfrede 3,5 ein paar mal gut abgegrätscht, aber Spielaufbau ist wohl ein Fremdwort
    Borowski 5,5 zu langsam, zu behäbig, über ihn lief mal gar nix
    Hunt 5,5 hat er überhaupt einen Zweikampf gewonnen?
    Thy 6 ungefährlich, keine Ideen, noch nicht Startelfreif
    Rosenberg 4,5 das Tor war toll, aber für den Rest der zeit fast genauso ungefährlich wie Thy
    Marin 4 wenn er am Ball war wurds gefährlich; erbärmlicher Elfer
    Arnautovic 4 gegen tief stehende Gegner blass geblieben (schöner Freistoß leider zu unplatziert)
    Wagner nzb
    Ekici 4 siehe Arnautovic
    TS 6 wo war da bitte eine Verbesserung zur letzten Saison, defensiv immernoch mit den einfachsten Mitteln ausgekontert, weil die Lücke zwischen DM und IV so dermaßen groß ist und offensiv steht man sich gegenseitig im Weg, weil keiner weiß was der andere macht, da ist überhaupt keine Struktur drin, viel Kurzpassspiel ohne Raumgewinn (da machen sich Marin, Hunt und Bargfrede oft sogar den Pass- oder Laufweg gegenseitig zu :wuerg: wodurch der Gegner einen Verteidiger weniger braucht), kein freilaufen, keine Spielverlagerungen (nein da wird 10x die linke Seite langgewetzt anstatt mal nach rechts zu verlagern:wall:), Freistöße und Flanken die im Nirvana landen oder gar nicht erst abheben, wechsel erst wenns schon zu spät ist (da waren die 11 schon 10-15 Min mental bei der Heimfahrt oder sonstwo, jedenfalls nicht beim Spiel) und eine Startformation die mal wieder Rätsel ohne Ende aufwirft
    • Warum 4-4-2 mit Raute, wenn die Spieler in einer anderen Formation besser aufgehoben wären?
    • Warum darf ein Hunt nach der letzten Saison wieder Startelf spielen?
    • Warum Thy statt Arnautovic, der in der Vorbereitung richtig gut netzte?