Spieler des Spiels

Dieses Thema im Forum "Hannover 96 - Werder Bremen" wurde erstellt von magicmaxi, 25. Oktober 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wer war deiner Meinung nach der beste Werderspieler gegen Hannover?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. Oktober 2008
  1. Christian Vander

    55,6%
  2. Clemens Fritz

    0,8%
  3. Frank Baumann

    13,5%
  4. Naldo

    10,5%
  5. Sebastian Boenisch

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Torsten Frings

    0,8%
  7. Jurica Vranjes

    3,0%
  8. Aaron Hunt

    1,5%
  9. Mesut Özil

    4,5%
  10. Markus Rosenberg

    1,5%
  11. Hugo Almeida

    8,3%
  12. Boubacar Sanogo

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Da CG noch in Hannover ist und ich alles schon vorbildlich ergänzt habe :p:

    Hier der aktuelle Stand:

    Champions League:

    16.09.08, Anorthosis Famagusta (H): 1. Özil 54%, 2. Wiese 11,7%, 3. Mertesacker 10 %
    1.10.08, Inter Mailand (A): 1. Pizarro 38,85%, 2. Wiese 36,94%, 3. Diego 8,28%
    22.10.08, Panathinaikos Athen (A): 1. Almeida 26,85%, 2. Vander 24,07%, 3.Boenisch 18,52%

    DFB-Pokal:

    09.08.09, Eintracht Nordhorn (A): /
    23.09.08, Erzgebirge Aue (A): 1. Wiese 62% 2. Pizarro 16% 3. Rosenberg 7%

    Bundesliga:

    1. Bielefeld (A): /
    2. Schalke (H): /
    3 Gladbach (A): 1. Özil 50%, 2. Wiese 37,5%, 3. Pizarro 10%
    4. Cottbus (H): 1. Diego 52,5%, 2. Özil 35%, 3. Frings 10%
    5. München (A): 1. Özil 79,5%, 2. Rosenberg 7,5%, 3. Vranjes 4%
    6. Hoffenheim (H): 1. Özil 93,71%, 2. Frings 2,29%, 3. Hunt 1,14%
    7. Stuttgart (A): 1. Wiese 49,06%, 2. Diego 34,91%, 3. Pasanen 4,72%
    8. Dortmund (H): 1. Pizarro 66,12%, 2. Boenisch 20,66%, 3. Baumann 6,61%

    Aus den bisherigen Ergebnissen ergibt sich folgender Punktespiegel:

    1. Özil 14 Punkte (4x3; 1x2)
    2. Wiese 12 P. (2x3; 3x2)
    3. Pizarro 9 P. (2x3; 1x2; 1x1)
    3. Diego 6 P. (1x3, 1x2, 1x1)
    5. Rosenberg 3 P. (1x2; 1x1)
    5. Frings 3 P. (1x2; 1x1)
    5. Boenisch 3 P. (1x2, 1x1)
    5. Almeida 3 P. (1x3)
    9. Vander 2 P. (1x2)
    10. Mertesacker 1 P. (1x1)
    10. Vranjes 1 P. (1x1)
    10. Hunt 1 P. (1x1)
    10. Pasanen 1 P. (1x1)
    10. Baumann 1 P. (1x1)
     
  2. Fehlt nur noch die Umfrage mit einer Möglichkeit:

    Vander [x]
     
  3. Kommen eigentlich nur drei Spieler für mich in Frage:
    Vander, Naldo und Baumann

    Da Baumi immer der Erste ist, der einen auf den Deckel bekommt, ist er für mich heute auch derjenige, der als erstes zum "Spieler des Spiels" ernannt wird. ;)
     
  4. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Vander und Baumann
     
  5. Kann mich auch grad nicht zwischen Vander und Baumann entscheiden...

    Vielleicht ists leichter, wenn ich nochmal Bilder gesehen habe.
     
  6. aus Werder-Sicht: Naldo
    aus Hannover-Sicht: Hunt
     
  7. Ich denke das es VAnder und Almeida waren. vander hat Wiese sehr gut vertreten und ALmeida scheint an sich gearbeitet zu haben. In fand seinen Aufritt gegen Athen schon nicht so schlecht, und heute wieder der AUgleich von ihm. Er scheint auch sich auch technisch verbessert zu ahben udn Holzt den ball nicht blind aufs Tore. Ich denke seine kleine Auszeit hat ihm gut getan.
     
  8. :tnx:
     
  9. Da es ja leider um den Spieler des Spiels und nicht um die Frechheit des Spiels gehts, muss ich Hunt, Boenisch und Sanogo mal weg lassen!

    Deshalb wie auch die Vorredner schon gesagt haben: Vander, Baumi!
     
  10. Boenisch hat einen dicken Bock geschossen bei dem Gegentor. Darüberhinaus hat er aber eine ordentliche Leistung abgeliefert. Warum ihn das jetzt für die "Frechheit des Spiels" qualifiziert, musst du mir erklären. Dann hätte sie Rosenberg ebenso verdient. Denn der hat in einer Situation als Stürmer ebenso kläglich versagt, wie Boenisch in der angesprochenen Szene als Verteidiger. Fehler passieren. Und dir Formkurve von Boenisch zeigt meiner Meinung nach deutlich nach oben.

    B2T: Habe für Vander gestimmt.
     
  11. Wer hat denn bitte für Hunt gevotet xD ???
     
  12. Da die Umfragen öffentlich sind, wird es nicht schwer für dich werden das herauszufinden
     
  13. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1

    Bitte Bönisch hatte viel zu viele technische Schwächen heute. Hat der etwas hart gesagt überhaupt mal einen Ball angenommen und dann nicht direkt wieder an nen 96er verloren? Also Hunt und er beide auf der Linken seite, das geht nicht.
     
  14. Werderlike

    Werderlike Guest

    Wie schon gegen Athen, Christian Vander, er hat es einfach Verdient.


    :applaus::applaus::applaus:
     
  15. Ja sehe ich auch so. Der einzige, der derzeit gelassen wirkt in einer nervösen Combo. Ein Rückhalt.
     
  16. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Jo Vander ich hab auch für Vander gevotet.
     
  17. Es wurde ja gerade schon teilweise angesprochen.

    Ich denke auch, dass die Qualitäten und das Potenzial von Boenisch deutlich höher liegen sollten.
    Meiner Meinung nach war er heute mit der unsicherste Bremen-Spieler. Natürlich ist es nicht einfach mit Hunt derzeit auf einer Seite zu spielen, aber ich hatte immer schon ein wenig Angst, wenn einer von den beiden am Ball war, weil er entweder im Seitenaus oder jedoch bei einem '96 war. Vielleicht, und da stimme ich dir zu, ist Frechheit des Spiels zu negativ ausgedrückt, allerdings war ich trotzdem sehr von seiner Leistung heute enttäuscht !
     
  18. 1. Vander
    2. Baumann
    3. Almeida


    Gewählt habe ich trotzdem für Baumann, da ich mir schon gedacht habe das Vander (deutlich) gewinnt. Daher hab ich lieber Baumann die Stimme geben ;)
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Bester Mann ganz klar: Jurica Vranjes
    Knapp dahinter: Baumi, Vander und Naldo

    "Hat das Geld nicht verdient": Bönisch
     
  20. habe für vander gestimmt :applaus:
    danach kommt für mich almeida
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.