Speisen und Getränke im Stadion / Catering - Angebot und Preise

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Pilsette, 6. August 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Konsumverhalten im Stadion. Was gebt ihr im Stadion für Getränke und Essen aus.

  1. Totaler Boykott!

    68 Stimme(n)
    34,2%
  2. (ca. 5€) - Ein Bier gönn ich mir

    57 Stimme(n)
    28,6%
  3. (ca. 10/15€) - Hin und wieder mal was trinken um die Bratwurst runter zu spülen

    56 Stimme(n)
    28,1%
  4. (20€ und mehr) - Bier und Wurst formten diesen wunderschönen Körper (oder die Famile versorgen)

    18 Stimme(n)
    9,0%
  1. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Jetzt kostet das Bier 5,50 Euro. Mit Pfand 6,50 Euro... Altobelli :schock:

    Dann ist es ja gut, dass man das alte Bezahlsystem mit den aufladbaren Karten nicht mehr hat. Bei 32,50 Euro für ne 5er Runde Bier würden die Schlangen an der Theke länger werden, weil nicht mehr genügend Guthaben auf der Karte ist....:dagegen:
     
  2. Killer_17

    Killer_17

    Kartenverkäufe:
    +6
    https://www.deichstube.de/news/werd...e-bundesliga-getraenke-essen-zr-91713736.html

    Hauptsache, Werder schliesst auch sportlich (wieder) zu den Bayern auf! ;)
     
  3. Irgendwo müssen die Transfergelder herkommen.
     
  4. opalo

    opalo

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +221
    Weniger im Stadion trinken, fertig. Ich bin da leidenschaftslos.....
     
  5. Killer_17

    Killer_17

    Kartenverkäufe:
    +6
    Was hat das eine mit dem anderen zu tun? :confused: Werder tritt im Stadion nicht als Catering-Unternehmen auf.
     
    svw1311 und opalo gefällt das.
  6. Na aus Nächstenliebe und für warme Worte wird Werder Levy dort nicht das Catering machen lassen.
     
  7. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Stadionpreise sind ja generell hoch, aber 5,50€ ist schon dreist. Dafür kann man sich halt locker n Tag ernähren, wenn man keine hohen Ansprüche hat.
    Meine Konsequenz wird sein, nichts im Stadion zu trinken sondern vorher/nachher bei der Flaschenpost...
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  8. Killer_17

    Killer_17

    Kartenverkäufe:
    +6
    Werder ist aber nicht ursächlich für die Preiserhöhungen des Caterers. Und erst recht nicht, um damit z. B. Transfers zu finanzieren.
     
    opalo gefällt das.
  9. gitta14

    gitta14

    Ort:
    Nähe LG
    Kartenverkäufe:
    +11
    Da mir die Getränkegrößen mit 0,5 l eh immer viel zu groß sind (krieg ich nie alle) gibts bei mir nichts zu trinken im Stadion, manchmal nehm ich mir ne Capri Sonne mit . Aber das ich jetzt für ein Bier, was ich eh nie austrinke so viel Geld ausgebe, nein Danke. Essen kann ich auch vor oder nach dem Stadionbesuch ;) Sorry, aber das ist mir zu teuer
     
  10. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Du hast es gut.:D
     
  11. gitta14

    gitta14

    Ort:
    Nähe LG
    Kartenverkäufe:
    +11
    :beer::DWieso? weil mir 0.5 zu groß ist ? Ja sorry
     
  12. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Haste damit zumindest keinen Stress.:top:
    Würde gerne auch ohne Bier im Stadion klarkommen, sicher ne Gewöhnungssache, gehen würd das bestimmt. :D
    Auf jeden Fall schwer teuer geworden, der Spaß.
     
  13. gitta14

    gitta14

    Ort:
    Nähe LG
    Kartenverkäufe:
    +11
    Ich nehm das Bier dann im Nacken , das kostenlos:p
     
    Hanodo und Cyril Sneer gefällt das.
  14. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Zur saftigen Preiserhöhung nimmt man neuerdings auch 2 Euro Pfand für den Becher...

    Das Schlimmste war heute allerdings die Unfähigkeit der Catering Mitarbeiter. An den Getränkeständen zwischen Block 52 und 48 haben sich so lange Schlangen wie noch nie gebildet :ugly:
     
  15. West Oberrang genauso. Katastrophe
     
  16. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Um da mal Ingo ohne Flamingo zu zitieren

    "der Hahn muss laufen"

    Wenn ich den Bubi hinterm Zapfhahn sehe, der immer nur nach Zuruf ein Bier halb anzapft, wartet bis der Schaum sich legt und dann den einen Becher zuende zapft, könnte ich ausrasten
     
    green66, jannek03 und Quasikasn gefällt das.
  17. Die haben wahrscheinlich bei 5,50 Eur fürs Bier nicht mit einer so hohen Nachfrage gerechnet.
    => Also ist das Bier sogar noch zu günstig angesetzt
     
  18. Capri Sonne ist aber auch lecker…
     
  19. Dachte ich rechts neben Block 44 auch, musste dann aber feststellen, dass die Leute vor der Theke immer wieder das Problem sind, die den reibungslosen Ablauf stören durch z.B. nachfragen, weil sie nicht vorher die Preise lesen oder der Wunsch nach einem Kassenbeleg, oder man stellt fest, dass man 3 Bier doch nicht tragen kann, wenn man zeitgleich das Handy in der Hand hält.
     
  20. Das war auch schon in der Halbzeitpause bei Jahn Regensburg ein großes Problem. Da hatte ich 6 Besteller vor mir und hab tatsächlich die ersten 5 Minuten der 2. Halbzeit verpasst, weil einer 12 Bier bestellt hat, was dann geschmeidig schon fast 10 Minuten gedauert hat.