Schon wieder Samstag nach der EL?

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - VfL Bochum" wurde erstellt von Flügelläufer, 19. März 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Da ich selber "Sachlichkeit" besonders in der Kritik(und beim Stadionbau) hier einfordere, versuche ich mich selber auch dran zu halten, gelingt nicht immer....
     
  2. Timbo

    Timbo

    Ort:
    Leeste
    Kartenverkäufe:
    +9
    Schalke spielt am Sonntag gegen den HSV. Dann wären die davon betroffen. Also wie man es angeht ist es verkehrt. Immerhin haben wir drei Heimspiele hintereinander. Wir müssen also nicht reisen. Da sehe ich den Vorteil drin.

    Übrigens hat WOB nach seiner langen EL-Reise 4:0 in M´gladbach gewonnen. Vielleicht kommen die Teams mit dem Rhythmus klar.

    Ob man Dortmund gegen Werder nun auf den Samstag legt wage ich mal zu bezweifeln. Das wäre doch sehr kurzfristig. Ob nun gleichzeitig Schalke gegen die Bayern spielt ist der DFL doch egal. Die lassen auch mal gerne verfeindete Fangruppen zur gleichen Zeit in eine Region fahren. Oder sie setzen Hochsicherheitsspiele am Abend an, obwohl die Polizei davor warnt. (Bsp: Rostock-St.Pauli am Montag Abend, Schalke gegen Dortmund am Freitag Abend oder heute Köln gegen Gladbach)
     
  3. ich glaub die mussten auch schon mal am sa. ran (und haben auch schlecht gespielt). krass fand ich den beschluss der dfl, golfsburg nach ihrem tripp nach absurdistan im anschluss am samstag spielen zu lassen. das war mehr als frech von diesen atzen.
     
  4. Hallo ich geh auch jeden Tag 8 stunden Arbeiten und schleppe 35-45 kilo Achsen den ganzen tag und verdiene beiweitem weniger als unsere Spieler und darum kann man jawohl erwarten das die mal nach einem Donnerstagspiel auf einem samstag ranmüssen!:18:
     
  5. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    :applaus: Endlich wieder jemand der mit völlig unrealistischen Vergleichen kommt. :applaus:
     
  6. :D:tnx:
     
  7. @Nachbar Sascha: Du musst "realistische Vergleiche" schreiben, das kommt besser, wenn man Ironie anwenden will. :p :D
     
  8. Schon ein bischen doof das Werder wieder Samstag spielt nach einem el spiel!
    Aber naja mal schaun vieleicht wirds ja Morgen ein Hamma spiel :lol:
     
  9. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    :tnx:

    Und ehrlich gesagt ist mir das Pokalspiel am Dienstag im Moment nen Tick wichtiger als das Ligaspiel gegen Bochum. Gehe eh nicht davon aus, dass wir noch eine wirkliche Chance auf Platz Drei haben.
     
  10. aber platz 4 und 5!!
    beides ist wichtig, also! :svw_applaus:
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    wir hätten aber wenigstens gas späte samstagsspiel bekommen können.
     
  12. Einfach heute und Dienstag gewinnen und es interessiert keine Sau mehr. ;)
     
  13. Eben!:tnx::svw_applaus::svw_schal:
     
  14. petter

    petter

    Kartenverkäufe:
    +89
    Natürlich ist es ein Unterschied, ob man ne Runde kicken geht oder Fußball auf Spitzen-Niveau spielt (spielen will).
    Allerdings sind ja nicht durchgehend jeden zweiten Tag Spiele angesetzt. Wäre es zumindest nach jedem EL-Spiel der Fall gewesen, hätte ich Kritik auch noch verstanden. Aber es betrifft uns nun gerade einmal zum zweitan Mal in dieser Saison. Und einen Nachteil gegenüber Bochum hätten wir auch mit 2 Tagen Pause - das ist nunmal so, wenn man im Gegensatz zum Gegner international spielt. Deswegen geht mir das alljährliche Geheule über dieses Thema von allen Seiten auf den Keks, und deswegen hatte ich es auch bewusst ein wenig flapsig formuliert.

    Ganz davon ab: Wieso haben sich die Clubs dann nicht vehement dafür eingesetzt, dass die Regelung eines weiteren Sonntagsspiels so lange gilt, wie mehr als 2 dt. Clubs in der EL dabei sind?! Dann bräuchte man jetzt nicht klagen. Habe in die Richtung nicht wirklich was mitbekommen, falls meine Erinnerung mich nicht trübt. Aber klar, gibt dann hätte es viell. weniger Geld für den Fernsehvertrag gegeben, will ja auch niemand...


    In diesem speziellen Fall hätte es aufgrund der Konstellationen ohnehin irgendwen treffen müssen. Schalke spielt gg Hamburg, aber genau wie wir im Pokal, wer soll da von So. auf Di. nur eine kurze Pause kriegen? Beide Pokalspiele am Mittwoch - dann heißt es wieder wieso kommt es nicht im Free-TV. Und wenn man ein Halbfinale auf Do. verlegt, gibt es Probleme mit dem nä. Spieltag - und eigtl. will der Fan sowieso am liebsten nur samstags 15.30 Uhr spielen ;)

    @Waechter: Keine Sorge, dein Kommentar war auch so schon dumm genug.
     
  15. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10
    Das Spiel von Werder in Dortmund wurde auf Ostersamstag verschoben. Was man sich dabei gedacht hat...Schalke und Dortmund gleichzeitig mit Heimspielen....:stirn:
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ist ja auch so selten....
     
  17. Timbo

    Timbo

    Ort:
    Leeste
    Kartenverkäufe:
    +9
    @ Werder Bär: Das interessiert die DFL doch nicht, ob nebenan auch ein großes Spiel ist. Die terminieren ihre Spiele nach Vermarktungsmöglichkeiten und nicht nach dem Sicherheitsaspekt.
    Allerdings muss man auch sagen, dass Schalke-Bayern und Dortmund-Werder nicht grad Hochsicherheitsspiele sind. Es geht zwar um viel, doch habe ich keinerlei große Aufreger bei beiden Spielen in Erinnerung.

    Außerdem will man die verbleibenden EL-Teilnehmern ein Sonntagsspiel ermöglichen. Daher legt man unser Spiel nun eben auf den Samstag.