"Randale vor dem Spiel"

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - FC Twente Enschede" wurde erstellt von Robban, 18. Februar 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. koma-känguruh

    koma-känguruh

    Ort:
    Lichtenau
    Kartenverkäufe:
    +27
    Wenn ich deinen Beitrag lese frage ich mich ob diese Vögel überhaupt richtig waren in Enschede... Prügeln auf die eigenen Ordner und nachts müssen noch Mannschaftswagen kommen...( in BREMEN wohlgemerkt!!!)
    :wall:
    Sollten vllt einfach mal zu Hause vor dem Fernseher bleiben!
     
  2. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Normalerweise begebe ich mich höchst selten auf das niedrige Niveau von ultras.ws, aber...

    Das ist nurn schlechter Scherz oder?
     
  3. Das "Gerücht" ging gestern auch mehrere Male rum, angeblich eine Messerstecherei...bisher habe ich (glücklicherweise) nirgends was finden können, was diese Meldung bestätigt.
     
  4. wenn das stimmt ahne ich böses für donnerstag

    und natürlich dann mein mitgefühl für freunde und familie
     
  5. 1994 (Feyenoord) reloaded..
     
  6. Also ich denke mal sowas hätte sofort in den Medien gestanden. Die kriegen doch immer alles als erstes mit.
     
  7. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Das denke - und hoffe - ich auch...
     
  8. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Oh Gott...wie schrecklich. Hoffentlich ist das nicht wahr...:(
     
  9. Da wäre irgendwo etwas zu lesen wenn es so wäre..

    Über die Randale stand heute auch "Deutsche Fans" und nicht Bremer Fans..

    Ob es hilft?

    Das aber unter den Bremern einige gehirnamputierte sind ist Fakt! Neben uns sind in Hannover einige Bierbecher aufgeschlagen, die definitiv aus dem Bremer Block kamen!

    Über zu hohe Kartenpreise meckern, aber volle Becher werfen. Wie hohl muss man sein:confused:

    Das ändert nichts daran dass 99,5% der Fans in Ordnung sind:applaus:

    Die 0,5% sollen sich wo anders austoben:stirn:
     
  10. Das ist nunmal überall so, bei jedem Verein in dieser Welt.
     
  11. koma-känguruh

    koma-känguruh

    Ort:
    Lichtenau
    Kartenverkäufe:
    +27
    Quelle ??? Is das wirklich wahr?
     
  12. Mag sein, ist trotzdem über!
     
  13. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Woher willst Du das wissen? So langsam nervt mich die wiederholte Pauschalverurteilung von Werderfans aus Essen (das Zitat oben ist beispielhaft für verschiedene andere Zitate im Forum). Genausowenig wie es "die Ultras", "die Bullen" etc. gibt, gibt es "die Essener", die per se auf Stress aus sind. Manche hier mögen es sich ja vielleicht nicht vorstellen können, aber es gibt in Essen eine ganze Menge Werderfans, die keine Verbindung zu RWE haben und denen die Fanfreundschaft mit RWE am A... vorbeigeht.
     
  14. wurde mir von mehreren Freunden bestätigt.
     
  15. Und wo haben die das her?? BILD:mad:
     
  16. Hansestädter

    Hansestädter

    Ort:
    BREMEN AN DER WESER
    Kartenverkäufe:
    +2
    Traurige Szenen, die sich da anscheinend abspielten. Zum Glück habe ich keine Karte bekommen.

    Es wirkt nicht gerade deeskalierend, wenn eine Fahne, die über 2 Stunden an einer Stelle hing, auf einmal konfisziert wird und der mögliche Besitzer deswegen festgehalten wird. Als Ordner schlucke ich dann die bittere Pille und lass die Fans abziehen, damit ich als Ordner meine Ruhe habe und die Fans störungsfrei das Stadion verlassen.

    Ich weiß nicht, wie ich reagieren würde, wenn ich als unbeteiligter Fan beim Hinausgehen eine mit dem Knüppel gedroschen bekomme.
     
  17. Hansestädter

    Hansestädter

    Ort:
    BREMEN AN DER WESER
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ehrlich???

    Das wäre eines der traurigsten Geschichten in meinem Fandasein....
     
  18. Wie wohl jeder andere auch du würdest es dir nicht gefallen lassen....
     
  19. skorpion

    skorpion

    Ort:
    NULL
    Das geht ja nun mal gar nicht. Wenn ich so einen Tumult verlasse und klar zeige, dass man da nicht dazu gehört und friedlich ist, und dann so etwas passiert. Hat das vielleicht jemand gefilmt? Fürs nächste Mal Handy raus und aufnehmen. Dann bekommt der seine verdiente Anzeige. Unmöglich finde ich so etwas. Da traut man sich ja gar nicht mehr mit seiner Schwester zu Auswärtsspielen zu fahren. Ich lobe mir mein Sky Abo. Auch solche ähnlichen Situationen sind der Grund, warum ich nicht mehr so oft zu den Spielen fahre. Allerdings waren es bei mir einige Fans aus Bielefeld.
     
  20. Dieter Bode

    Dieter Bode Guest

    Ich hoffe mal das es nur ein dummes Gerücht ist. In den Medien ist jedenfalls nix zu finden, was mir Hoffnung macht.

    Auf jedenfalls zum Kotzen das man nicht mal mehr vernünftig und ohne Probleme zu nem Fußballspiel fahren kann weil es überall solche Idioten gibt, die sich wie die Tiere aufführen. :wall: