Pizarros Schlag // Diegos Würge-Attacke

Dieses Thema im Forum "Karlsruher SC - Werder Bremen" wurde erstellt von werderaner95, 7. Dezember 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Was war denn bitte gestern da los?!

    Ich halte es für unmöglich Gegenspieler zu schlagen oder würgen.
    Was ist denn das für eine Mannschaft geworden, die es nötig hat die Spieler des Tabellenletzten zu schlagen bzw. zu würgen.
    Beide (Diego und Pizarro) verdienen eine lange Strafe! Und wenn es 4 Spiele sind, ist das völlig akzeptabel, wenn auch ein harter Schlag für uns, da sind sie aber auch selber schuld.
    Also wenn die Spieler bei einem 0-1 so austicken, dann macht TS deutlich was falsch, rote Karten sind ja bei uns auch keine Mangelware (3! // verdiente 4!).
    (Dann prügeln sich letzte Saison noch welche im Training, worauf meiner Meinung wieder zu mild gestraft wurde...)

    Das kann so nicht weitergehen!!! :mad:
     
  2. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Ab zum Psychologen mit den Spielern!
     
  3. Ich weiss nicht wie man TS das vorwerfen kann? Piza ist ein erfahrener Mann, der muss schlau genug sein dass er sowas nicht macht.
     
  4. na auch DoPa am gucken? ;) Da Diego ja Wiederholungstäter ist, wird das bei Ihm wohl ne längere Strafe als 4 Spiele.... schön das uns zwei Leistungsträger zum Rückrundenstart fehlen- geht ja schonmal gut los bzw. weiter
     
  5. Und was ist mit Diego...?
    Hat sich anscheinend vom "erfahrendem" Pizarro mitziehen lassen...
     
  6. Südamerikanisches Temperament ; )

    Dennoch , wie man TS das vorwerfen kann ist mir nicht begreifbar.
     
  7. Ich hoffe, daß der Schläger und der Würger vom Verein eine hohe 6-stellige €-Strafe aufgebrummt bekommen, soetwas ist Mannschafts-Vereins-Fan-und Vorbild schädigend. Desweiteren sollte aus der Mannschaftskasse den mitgereisten Fans sämtliche Kosten des KSC-besuches erstattet werden, sollte die Mannschaftskasse nicht so gut gefüllt sein, dürfen die Spieler ruhig aus eigener Tasche zu zahlen.
     
  8. JA! Und dann noch eine Dauerkarte für jeden Fan der in der ersten Reihe saß und es noch näher sah. Und für dessen ganze Familie auch noch!!
     
  9. Y!M-Dude

    Y!M-Dude

    Ort:
    NULL
    Piza wird sicher 3 Spiele bekommen. Bei Diego rechne ich mit 4-5 Spiele. Hat er ja mehr Zeit für seine Sarah. Das war beides wirklich komplett unnötig und dumm!
     
  10. Diego hat doch nur noch die olle connor im kopf
     
  11. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Diego muss eine richtig fette interne Geldstrafe erhalten. Am besten in Höhe des Gehaltes für die Zeit seiner Sperre. Ich mag ihn sehr aber das gestern war nicht nur dumm, das sah schon nach Vorsatz aus. Da war nix mit Affekt, er hatte einige Sekunden um sich so weit in den Griff zu kriegen, dass er zumindest nicht handgreiflich wird.

    Das sind unsere Führungsspieler an denen sich die jungen orientieren sollen. Armes Werder.
     
  12. Man kann sich zurecht aufregen über Diego und Pizza, aber bitte mal aufhören, bei Diego das Privatleben mit einzubeziehen... Wärs nicht die Conner, sind es wieder Wechselgerüchte... Könnte es sein, dass den beiden die Sicherungen durchgegangen sind, weil es sportlich nicht läuft ??? Wie wärs mit dieser These ?
     
  13. Bilbo

    Bilbo

    Ort:
    Lüneburg
    Kartenverkäufe:
    +15
    Für Diego fallen da locker noch 5 Spiele ab. Geht gar nicht.....

    und ne Tatsachenentscheidung war das nicht. Der Schiri hat nichts gesehen, wenn er clever ist. Sonst war das nämlich sein letztes Spiel in der Buli. Wer das aus 2 Metern sieht und nicht Rot zieht....

    Also bleibt ihm nur "Ich habe es nicht gesehen" damit fährt er besser... und Diego ganz schlecht...
     
  14. Kann mir jemand sagen, wo ich die Szene online ansehen kann? Hab Spiel, Sportschau und DoPa verpennt, und die einzige Zusammenfassung die ich online finde (10:05 lang von CCTV) zeigt es nicht, nach Karlsruhes Tor kommt da der Schlusspfiff :wall:
     
  15. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Es ist bezeichnend, dass Schiedsrichter lügen müssen, um ihre eigene Haut zu retten. Winkmann stand 1 bis 2 Meter daneben und muss es gesehen haben. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass er nach der überzogenen roten Karte gegen Pizarro nicht den Mumm hatte, noch einen Spieler vom Platz zu stellen. Zumal er wegen des nicht gegebenen Elfmeters vermutlich ein schlechtes Gewissen hatte.
     
  16. werder_ffm

    werder_ffm

    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kartenverkäufe:
    +1
    wenn er es gesehen und nicht bestraft hat, dann ist es eine tatsachenentscheidung und darf im nachhinein nicht mehr geahndet werden... ich denke auch, dass er keinen mumm hatte, diego auch noch rot zu geben...
     
  17. Werderlike

    Werderlike Guest

    ich denke Pizarro 3 Spiele und Diego 3-4.

    Aber sie fehlen uns nicht, immer wenn wir mit der B Mannschaft gespielt haben haben wir gut gespielt letzte Saison. Das ist nicht das schlimme.
     
  18. TBC

    TBC

    Ort:
    Cuxhaven ....... User sínce 2001
    Kartenverkäufe:
    +1

    Natürlich fehlen uns zwei Spieler nicht, die fast die hälfte aller Werdertore in der Buli geschossen haben. :stirn:

    Langsam aber sicher brennen hier einige völlig durch.
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Die alten Herren beim DFB freuen sich jetzt schon, die beiden für 4-6 Spiele zu sperren.
     
  20. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Er hat es offensichtlich gesehen, wird aber vor dem Sportgericht das Gegenteil behaupten. So schätze ich den Charakter der meisten DFB-Schiedsrichter ein.