Noten

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - VfL Wolfsburg" wurde erstellt von Werder-Bär, 28. November 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Im großen und ganzen Manschaft ne 3 !

    Wob liegt uns einfach net!

    Hauptsache wir haben das 2 - 2 gemacht!
    zum Thema Rosi sag ich nix mehr
     
  2. ist das i wie antisympathie? er hat doch gerackert und toll mit dem hunt zusammen gespielt! 6 wäre arbeitsverweigerung

    und marin und merte würde ich ne 2 geben.. marin hat alles versucht war immer mit vorne und per hat uns den punkt gerettet
     
  3. Raynor

    Raynor

    Ort:
    Berlin
    und dem Rest dann ne 2-3, klar.

    Ein bisschen Objektivität sollte man bei aller Antipathie schon bewahren ;)
     
  4. Moral hat der rest gezeigt!
     
  5. wiese 2,5 - solide wie immer
    boenisch 4 - war heute eine tolle leistung bis auf 2 aspekte: das 1. tor sowie seine eigentliche hauptaufgabe, flanken schlagen. hatte in der saison bereits sehr gute flanken geschlagen, die auch zu tore führten, aber heute kamen von gefühlten 50 vllt. 2 flanken
    naldo 4 - 1. tor ging gar nicht, den eckball in hz 1 kann man schon mal verwerten
    merte 2 - stand sicher und vorne die kiste gemacht
    fritz 2 - hat mir heute wieder gut gefallen
    bargfrede 4 - fand ich heute nicht so stark wie in den letzten wochen - hätte dj früher gebracht
    frings 2,5 - umsichtig und gut - am ende ohne kraft
    hunt 4,5 - hat sich heute versteckt bzw. verspielt, wenn er mal am ball war
    özil 5 - das war heute gar nichts! die ecke zum 2-2 war seine beste aktion, ansonsten unmotiviert, uninspiriert und mit elendig vielen ball und abspielverlusten
    marin 4 - das schauspiel ist seins!!! :wall: ansonsten viel geackert aber weitgehend glücklos
    almeida 3 - nahm sich seine auszeiten, aber dennoch mit dem tor und einigen guten ablagen eine befriedigende leistung

    jensen 4 - kam, um das offensivspiel anzutreiben - gelang nicht
    rosenberg - :lol::lol::lol: warum hat der bitte geschwitzt?
    moreno -
     
  6. Wiese: 3.5
    Fritz: 3
    Naldo: 4
    Merte: 2
    Boenisch: 3.5
    Bargfrede: 2.5
    Frings: 3
    Hunt: 4
    Mesut: 3.5
    Marko: 3.5
    Hugo: 3
     
  7. Die 4 allein für das erste Gegentor, oder war das nicht schülerhaft?
     
  8. Nee behindert sich mit naldo, er hat aber sonst ne solide eben ne 3 gespielt!!
    Meine Fresse bei uns darf wo keiner Fehler machen! Ich fand ihn net schlecht; und ja die flanken kamen schon ma besser! Und scheissdrauf! Punkt letztlich noch mit Glück geholt was will mann mehr außer natührlich wob mit 8 dingern nachhause schiessen :wall::grinsen:
     
  9. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    :tnx::tnx:
     
  10. Konzentration - 4
    Defensivverhalten - 4
    Stimmung/Fans - 1

    Der Punkt geht in Ordnung, obwohl mich das Spiel an viele der letzten Saison erinnerte.
    Bemerkenswert finde ich noch: auf unserer Seite 11 Nationalspieler in der Startformation, auch wenn mit Bönisch und Bargfrede "nur" U-21 NS auf dem Feld standen, und davon 9!!! deutsche. Respekt!
     
  11. Nee, statt den Ball zur Ecke zu dreschen, versucht er zu daddeln. Naldo hat dabei 2mal gar nicht den Durchblick in der Situation.
     
  12. Aha klar aber boenisch deswegen ne 4 nie im leben!!!!!

    Wäre sehr int. geworden hätte Merte net das 2-2 gemacht ! hätten alle ne 5 - 6 bekommen!

    OmG Jungs wir spielen so eine geile Hz-Saison was scheisst ihr denn immer rum! Letzte Saison haben wir sollche Spiele verschenkt! und ja letzte Saison wollten doch alle " dreckige " Spiele! Is aber gut wir machen jeden gegner platt und wenn nicht bekommt de Mannschaft irgentwellchen dünnschiss zu hören!! OmG 1. er liga , seid 21 spielen ungeschlagen-----> klar hätte wenn und aber !! Knüppft euch bitte net an das bauern od. S05 Forum an!!
     
  13. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    :tnx:

    Die Saison läuft aus meiner Sicht besser als erwartet. Einzige was mich jetzt ärgert ist die schon beginnende Meisterdiskussion. Halte ich für überflüssig. Wir gehören zu den Topmannschaften der Liga und ich bin bisher einfach sehr zufrieden. Solche Spiele haben wir in der letzten Saison tatsächlich reihenweise verloren. In wie vielen Spielen waren wir in der letzten Saison deutlich überlegen und sind mit NULL Punkten vom Platz gegangen?
     
  14. Biju

    Biju

    Ort:
    Rehburg-Loccum und Osnabrück
    Kartenverkäufe:
    +14
    @ Felissilvestris
    :tnx:


    Wiese 3
    Fritz 2,5
    Merte 2,5
    Naldo 4
    Boenisch 3,5
    Frings 3,5
    Bargfrede 3
    Hunt 3
    Özil 4
    Marin 2,5
    Almeida 3,5

    Jensen 3,5
    Rosenberg 3,5
    Moreno nzb
     

  15. :tnx::tnx::tnx:
     
  16. T. Wiese
    Sicherer Rückhalt, der zweimal chancenlos war.
    2,5

    C. Fritz

    Sehr aktiv auf der rechten Seite. Ließ defensiv wenig anbrennen, war allerdings nach vorn wenig durchschlagend.
    2,5

    P. Mertesacker

    Zeigte nicht erst beim Tor, daß er einiges vor hat in dieser Saison. Hinten räumte er alles (fast alles?) ab, trieb aber das Spiel zudem immer häufiger von hinten an.
    2

    Naldo

    Ließ sich beim 0:1 von Boenisch irritieren, was im Anschluß daran bis in die zweite Halbzeit hinein etwas von der Rolle.
    4

    S. Boenisch

    Mehrfach katastrophales Stellungsspiel, so beim 0:1, das er mit einem ungeschicktes Einsatz zu verhindern sucht. Oft zu weit vom Gegenspieler, auch deshalb, weil er sehr offensiv agierte. Dabei fehlte es ihn an Präzision, aber auch zu oft an einem anspielbaren Mitspieler. Auch das zweite Wolfsburger Tor fiel über sein Seite.
    5

    T. Frings

    Aktivposten und über weite Strecke souveräner Abräumer. Schaffte es leider nicht, seine Mittelfeldkollegen zu geordneten Aktionen zu bringen.
    3

    P. Bargfrede

    Spielte ordentlich mit, ging aber etwas unter. Defensiv stärker als in der Offensive. Gefiel mir auf der Sechser-Position besser.
    3,5

    A. Hunt

    Ackerte und lief vorbildlich, trennte sich aber viel zu spät vom Ball. Ungewöhnlich schwache Flanken. Wirkte etwas ideenlos.
    4

    M. Özil

    Er verstand es nicht, der Partie eine Richtung zu geben, weil seine Pässe zumeist nicht ankamen. Zudem fehlte ihm etwas Biß, was auch zu Ballverlusten führte. Auch er versuchte, wie leider die gesamte Bremer Mannschaft im Gegensatz zum One-Touch-Festival der letzten Wochen, viel zu viel durch die Mitte zu dribbeln, anstelle die besser und vor allem die außen positionierten Mitspieler anzuspielen. Trotz seiner Ecke zum Ausgleich ein ziemlich schwacher Nachmittag.
    4,5

    M. Marin

    Gefiel mit starken Einzelaktionen, die zu einigen guten Flanken führten. Litt aber an der Ideenlosigkeit des Mittelfelds, das ihm zu selten in Szene setzte. Wenn er allein am gegnerischen Sechzehner lauert, ist es meines Erachtens ein ganz, ganz schlechte Idee, ihn hoch anzuspielen - was viel zu oft passiert ist.
    2,5

    H. Almeida

    Ein wichtiges Tor, das etwas Hoffnung machte. Defensiv bärenstark, zudem mit zwei guten Kopfballchancen, die er leider nicht verwerten konnte.
    2

    Daniel Jensen

    Ersetzte Bargfrede und überzeugte durch den Versuch, dem Spiel Struktur zu verleihen. Konnte die Mannschaft aber nicht mitreißen. Das war ganz gut.

    M. Rosenberg
    Kam in eine Partie, in der die Bremer schon mehr oder minder planlos anrannten. Vermochte nicht, sich in den Vordegrund zu spielen, was aber bei weitem nicht so schwach, wie manch Vorschreiber hier behauptet. Er fügte sich ordentlich ein.

    M. Moreno
    Kam spät und hatte deshalb wenig Gelegenheit, Aufmerksamkeit zu erregen.

    Kampfgeist
    Nie haben die Bremer das Spiel verloren gegenben. Das war sehr überzeugend.
    Sehr gut.

    Spielkultur

    Anstelle von schnellen Kurzpaßspiel, das Ball und Gegner laufen läßt, standen viel Einzelaktionen, zuviel Gedribbel, zuviel Spiel durch die Mitte und zu wenig Ideen.
    Mangelhaft

    Idee, in der Hinrunde vom Titel zu reden

    Erschließt sich mir nicht. Bringt eine mir schleierhafte Unruhe in die Mannschaft.
     
  17. S. Boenisch
    Mehrfach katastrophales Stellungsspiel, so beim 0:1, das er mit einem ungeschicktes Einsatz zu verhindern sucht. Oft zu weit vom Gegenspieler, auch deshalb, weil er sehr offensiv agierte. Dabei fehlte es ihn an Präzision, aber auch zu oft an einem anspielbaren Mitspieler. Auch das zweite Wolfsburger Tor fiel über sein Seite.
    5

    ist er zu def is es och net richtig!! richtig kann mann es net machen! naja du kannst es sicherlich besser:lol:
     
  18. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Basti hatte einige wirklich gute Szenen im Spiel, in denen er durch großen Einsatz den Ball erkämpft hat. Insbesondere eine Szene in der ersten Hälfte ist mir in Erinnerung, als er den Ball an der Mittelinie perfekt vom Wolfsburger spieler weggrätscht und in Ballbesitz bleibt.
     
  19. und?
     
  20. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    :confused: