Noten

Dieses Thema im Forum "VfL Bochum - Werder Bremen" wurde erstellt von werderaner, 25. Oktober 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Wiese: 2,5 - gutes Spiel von ihm, ärgerlich, dass er schon so früh so dermaßen allein gelassen wurde

    Boenisch: 3,0 - besser als gegen Austria, aber, unter uns, das war auch nicht schwer

    Naldo: 2,5 - bin entsetzt, Naldo steckt in einer Formkrise!!! In der BL schon sechs Spiele ohne Tor! Hinten souverän

    Merte: 2,0 - sehr solide Leistung, nur am Anfang stark unter Druck

    Fritz: 2,5 - ordentliche Leistung, nur am Anfang Riesenfehler, der zum Pfostenschuss führte

    Frings: 2,5 - gut gespielt, mittlerweile eventuell wieder ein Thema für Jogi

    Hunt: 1,5 - BÄRENSTARK GESPIELT und schon wieder getroffen. Im Moment vielleicht stärkster Werderaner

    Bargfrede: 2,5 - gut, aber nicht so auffällig

    Özil: 2,0 - drehte erst am Ende richtig auf

    Marin: 1,5 - beste Leistung von ihm bisher und endlich sein erstes Tor!

    Pizza: 2,5 - eher unauffällig, erste Vorlage in der BL



    Boro: 2,0 - wieder getroffen, bewegte noch ein bisschen

    Niemeyer: nzb

    MMM: nzb

    P.S. Ich wusste die Aufstellung schon vorher, wer will bei Werder Bremen - VfL Bochum " Aufstellungen und Tipps nachsehen?"
     
  2. kicker- Noten:

    [table=head]Position| Spieler | Note
    TW| Wiese | 2.5
    AV| Boehnisch | 3.5
    AV| Fritz | 4
    IV| Mertesacker | 2.5
    IV| Naldo | 4
    DM| Frings | 2.5
    M| Hunt | 1.5
    M| Bargfrede | 4
    OM| Özil | 3
    S| Marin | 3
    S| Pizarro | 2.5
    [/table]

    Spieler des Spiels:

    Aaron Hunt


    Schiedsrichter Sippel: Note 2

    Ecken (Bochum-Bremen): 7:5
    Chancen: 4:8
    Spielnote: 2.5
     
  3. Boehnisch besser als Fritz? Mein lieber Herr Kicker...
     
  4. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Die Kickernoten sind ja mal wieder ein Witz. :rolleyes:
     
  5. Wiese 3
    Fritz 3
    Mertesacker 2,5
    Naldo 2,5
    Boenisch 4
    Frings 3
    Bargfrede 4
    Hunt 1
    Özil 2
    Marin 2
    Pizarro 2,5

    Borowski 2,5
    Niemeyer -
    Moreno -
     
  6. -BOB-

    -BOB-

    Ort:
    NULL
    Wiese..........................3 Eine Ganztat
    C. Fritz.........................3 ohne große Aussetzer
    Mertesacker..................2 Stabil
    Naldo...........................1 wie in fast zu 99 Prozent aller Spiele eine Bank!
    Boenisch.....................3,5 warum kein Pasanen auf der Position?
    Frings.........................1,5 erledigt seine Aufgabe im System mehr als gut
    Bargfrede.....................3 unauffällig
    Hunt............................2,5 Ein paar gute Aktionen
    Özil..............................3 bis auf sein zugegeben schönes Tor schwächer als sonst
    Pizzaro...................2 schöne vorbereitung zum 1:1 dann gut gearbeitet
    Marin...........................3,5 irgendwie zu verspielt



    Einwechslungen:
    63.Borowski.................3.5 als er kam ging es wie gegen Austria plötzlich der Faden im Bremer Spoiel verloren. Obs an ihm lag ? Schönes 3:1
    74.Niemeyer.................nzb
    85.Marcelo Moreno........nzb

    insgesamt muss man sagen der Sieg ist um 2 Tore zu hoch ausgefallen. Wie gegen Austria war in der zweiten Halbzeit keine Ruhe im Werder Spiel und mit ein bisschen Pech hätte Bochum den Ausgleich erzielt. Warum kann Werder gegen so eher Mittelmäßige Mannschaften das Spiel nicht beruhigen?

    :svw_schal::svw_schal:
     
  7. Wiese - 2
    Fritz - 3,5
    Mertesacker - 3
    Naldo - 3
    Frings - 2,5
    Bargfrede - 3,5
    Hunt - 1
    Özil -3
    Pizarro - 2
    Marin - 3

    Borowski - 3
    Niemeyer - n.z.b.
    Moreno - n.z.b.


    (Quelle: Stadion)
     
  8. Rune_B

    Rune_B

    Kartenverkäufe:
    +75
    Wir wissen doch alle, das Herr Löw das anders sieht. Der nimmt lieber einen momentan unterirdischen Hitzlsperger. :wall:
     
  9. Rom

    Rom

    kann man die auch online i-wo nachlesen?
    :svw_applaus:
     
  10. Ist schon okay. Zwar schreibt auch der nach dir Urteilende etwas davon, dass Fritz keine groben Schnitzer gehabt hätte. Aber mir war so, als wäre da in der 3. oder 4. Minute etwas gewesen. Hätte es danach 2:0 gestanden, so würde Fritz heute wohl mit anderen Noten bedacht.

    Nur Naldo und Marin kommen meiner Meinung nach etwas zu schlecht weg.
     
  11. Ja, auf kicker.de
    Dauert aber erfahrungsgemäß mindestens bis zum frühen Nachmittag.

    Hier übrigens noch sport1.de:

    Wiese: 2,5
    Mertesacker: 2
    Naldo: 3,5
    Fritz: 3
    Boenisch: 4
    Bargfrede: 4
    Frings: 3
    Hunt: 2
    Özil: 2
    Marin: 2,5
    Pizarro: 3

    Borowski: 3
    Niemeyer: 3,5
    Moreno: 3,5

    :rolleyes:
     
  12. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    ab 13.00 Uhr
     
  13. bremer88

    bremer88

    Ort:
    NULL
    nach Sportal.de


    Wiese 2.5
    Boenisch 4
    Naldo 4
    Mertesacker 2
    Fritz 3
    Hunt 1.5
    Özil 2.5
    Frings 3
    Bargfrede 4
    Marin 2.5
    Pizarro 3

    Einwechsung
    Borowski 3
    Niemeyer keine Note
    Moreno keine Note
     
  14. Wiese 3

    Fritz 4
    Merte 2
    Naldo 3,5... erste Hz könnte wars mindestens ne 4,5
    Boenisch 4,5

    Frings 3
    Bargfrede 3,5
    Hunt 1,5
    Özil 3,5

    Piza 3
    Marin 2,5
     
  15. dass sport1.de den Spieler Moreno (1 Ballkontakt) für seinen Kurzeinsatz überhaupt benotet, finde ich ein wenig unseriös...
     
  16. die noten von sportal.de übernehme ich, das passt
     
  17. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Von irgendwelchen Fernsehausschnitten scheint das Spiel sehr merkwürdig rübergekommen zu sein. Ich habe es orginal, ziemlich nahe am Spielfeld erlebt und komme zu folgender Einschätzung:

    Die ersten 10 Minuten hat Werder völlig verschlafen, sie hätten eigentlich das Spiel schon entscheiden können. Dennoch insgesamt ein verdienter Sieg für Werder, wenn auch zu hoch.

    Deutlich unter den Erwartungen blieben für mich Bargfrede, Naldo, auch Özil, katastrophal Borowski (trotz des Tores) und Niemeyer. Ich muss mich da wohl allerdings immer etwas korrigieren: Ich halte Bargfrede meist für schwach, wenn dann aber Borowski für ihn eingewechselt wird, merke ich, wie gut er eigentlich vergleichsweise gewesen ist.

    Gut waren Hunt, Frings, Marin und Pizarro. Die allgemeinen Beureteilungen, dass Pizarro immer dann sehr gut ist, wenn er ein Tor schießt, ansonsten bestenfalls mittelmäßig, kann ich nicht teilen. Es ist irgendwie eine Augenweide, ihn spielen zu sehen, wie er den Ball führt, weiterleitet und erkämpft; für mich ist er - vielleicht aufgrund von Vorurteilen - derzeit der beste Stürmer der Bundesliga, auch wenn er nur 1/6 von Gomez gekostet hat oder wert ist.

    Die Außenverteidiger werden auch meist unterschätzt und unterbewertet. Was sie laufen und leisten und welchen großen Raum sie abdecken, ist schon enorm. Wie wertvoll sie im Grunde sind, merken viele erst, wenn sie einmal fehlen.

    Euagoras
     
  18. Masa

    Masa

    Ort:
    on the way to wonderland!
    Kartenverkäufe:
    +149

    Das geht mir nicht das erste Mal so.
    Wenn ich nach dem Spiel mit Freunden drübe rdiskutiere, die nicht live dabei waren, haben wir oft extreme Unterschiede in der Bewertung, was bei Spielen, die wir zusammen sehen nicht der Fall ist.
    Echt seltsam....
    Deiner Beurteilung stimme ich 100%-ig zu- ich seh das ähnlich!
     
  19. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Wiese 2: Souveräner Rückhalt, wurde beim 0:1 von seinen Vorderleuten gnadenlos im Stich gelassen.

    Fritz 2-: Hinten anfangs sehr wackelig, hat sich aber schnell wieder gefangen und setzte auch offensiv Akzente

    Mertesacker 2-: Von der Anfangsphase abgesehen zeigte er, daß er der beste deutsche IV ist.

    Naldo 3-: Für seine Verhältnisse eine schwache Partie mit vielen Fehlern, hatte am 0:1einen nicht unerheblichen Anteil, dafür vorne stets präsent aber auch ein lausiger Freistoß in die Mauer.

    Boenisch 3-: Wie seine Kollegen in den ersten 7 Minuten im kollektivem Tiefschlaf, viel drang nach vorne aber die Flanken landeten überall, nur nicht beim eigenen Mann, defensiv Licht und Schatten

    Frings: 2: Geistesgegenwärtige Ausführung des Freistoßes zum 3:1, viel Übersicht, zweikampfstark, traute sich auch aus 2. Reihe draufzuhalten. Selbst mit VfB-Stuttgart-Brille wird Löw auf der Tribüne ins Grübeln gekommen sein.

    Hunt 1: Eines seiner besten Spiele für Werder, vllt. sogar das Beste überhaupt. Torschütze, Torvorbereiter, viel Übersicht, engagiert, dynamisch, zweikampfstark.

    Bargfrede 2-: große Laufbereitschaft, scheute keinen Zweikampf, gutes Paßspiel.

    Özil 3: Dr. Jekyll & Mr. Hide. Über weite Strecken der Partie enttäuschend, in den letzten 20-30 min. aufgedreht und ein Super-Tor erzielt.

    Marin 2-: Anfangs erneut nicht effizient, aber eine tolle Kombination mit Hunt führte zu seinem 1. Tor, das hoffentlich den Knoten bei ihm zum Platzen gebracht hat.

    Pizarro 2-: auch wenn er leer ausging, wieder ein gutes Spiel von ihm, vorne und hinten viel geackert.

    Borowski 3: für die Defensive fühlt er sich wohl zu fein, aber immerhin Torschütze

    Niemeyer n.z.b.

    Moreno n.z.b.


    Fazit: Das 4:1 spiegelt nicht den Spielverlauf wieder. Wenn es nach 7 Minuten nicht nur 0:1 sondern 0:3 gestanden hätte, hätte man sich wegen dem kollektiven Tiefschlaf der Mannschaft noch nicht einmal darüber beklagen dürfen und auch in der Phase von der 60. bis zum 3:1 machte sich wie schon in Wien der um ein Gegentor bettelnde Vorsaison-Schlendrian breit, hier muß die Mannschaft schnell wieder die Kurve bekommen. Andererseits hat die Werder-Elf in den Sturm- und Drangphasen des Gegners im Stil einer Spitzenmannschaft mit Toren eiskalt zugeschlagen. Wenn die 100%ige Konzentration wie vor Wien wieder kommt, kann man nur sagen: weiter so :svw_applaus::svw_schal:
     
  20. Wiese 2
    Fritz 3
    Naldo 3,5
    Mertesacker 2
    Bönisch 5
    Frings 3
    Bargfrede 4,5
    Özil 2,5
    Hunt 2
    Marin 2
    Pizarro 3

    Borowski 3
    Niemeyer (zumindestens keine Rote Karte)
    Moreno n.z.b.